Lange war es ruhig um Tessa Bergmeier (23), doch jetzt folgt eine Schlagzeile der anderen. Nach der Nachricht von ihrer kuriosen Biss-Attack auf einen Freund, gab sie jetzt zu, dass sie vorerst wohl keinen anderen Mann so nahe kommen wird.

Die Ex-GNTM-Kandidatin erklärte in einem Interview: „Ich bin jetzt in einer Beziehung mit einer Frau. Es ist ein Wahnsinnsgefühl, es ist so schön, es ist ganz frisch, gestand sie gegenüber der Bild. Zwar hatte sie bis April dieses Jahres noch einen Mann an ihrer Seite, doch momentan orientiert sie sich lieber anders. „Ich bin bisexuell. Männer müssen sich keine Sorgen machen, aber aktuell geht erst einmal nix, ich bin mit meiner Frau glücklich“, erklärte sie.

In ihrer vorherigen Beziehung habe sie sich eingeengt gefühlt. Noch am Samstag hatte sie via Facebook folgende Worte veröffentlicht: „Ich wünsche mir eine Welt, in der man frei sein darf, sich selbst treu sein und sich einfach lieben darf und glücklich sein darf, ohne Angst haben zu müssen, dass man dafür bestraft wird, wie man lebt.“ Vielleicht findet Tessa aber ja mit ihrer neuen Liebe ihr Glück.