J.K. Rowlings (48) Romanreihe Harry Potter begeistert seit der Erscheinung große und kleine Leser. Auch die Verfilmungen fanden großen Anklang und die verschiedenen Zauberer rund um Daniel Radcliffe (24) und Co. wurden zu Super-Stars. Ariana Grande (20) verfiel einem Darsteller ganz besonders. Für wen das Herz der Sängerin damals schlug, überrascht doch ein wenig.

Denn die hübsche Sängerin schwärmt nicht etwa für den süßen Harry (Daniel Radcliffe) oder aber für den sympathischen Ron (Rupert Grint, 25). Auch Cedric (Robert Pattinson, 27) kann das Herz der Brünetten nicht erweichen. Nein, die 20-Jährige schwärmt ausgerechnet für den Bösewicht Draco Malfoy, gespielt von Tom Felton (26). Und kein Geringerer als Tom twitterte kürzlich munter: "Bin auf einem Roadtrip! Ariana Grande, meine Freundin kann nicht aufhören, deinen Song zu singen! Frohes neues Jahr!" Die Sängerin antwortete darauf zunächst höflich und bedankte sich. Doch einen kurzen Moment später meldete sie sich noch einmal zu Wort und twitterte an den Blondie: "Aber ich erinnere mich, als ich einen Song schrieb über dich und Draco Malfoy-Kissenbezüge hatte, als ich neun war." Süß! Diese Neigung zum Bösen hätte man ihr ja gar nicht zugetraut.

Ihr wusstet längst über Arianas Männergeschmack Bescheid? Dann wird unser Quiz für euch kein Problem sein!