Was vielen heutzutage vielleicht nicht mehr geläufig ist: Lothar Matthäus (51), der aktuell auf nahezu jedem roten Teppich am Arm seiner schönen Freundin Joanna (32) zu sehen ist, war in den 80er und 90er Jahren ein absoluter Star auf dem Fußballplatz.

Unzählige Auszeichnung konnte er gewinnen und bleibt nicht zuletzt durch seine einzigartige Interpretation der englischen Sprache im Gedächtnis. Heute setzt der einstige Profi-Kicker andere Prioritäten und lässt sich derzeit von einem Kamerateam des Senders VOX begleiten, um sein Leben filmen zu lassen. Wer ist der Mensch Lothar Matthäus? Diese Frage soll unter anderem geklärt werden und so wird „Loddar“ auf Events, im Privaten und auf geschäftlichen Terminen begleitet, um zu zeigen, wie der Alltag einer Legende aussieht. Und in diesem spielt natürlich auch seine aktuelle Freundin eine entscheidende Rolle, die immer an seiner Seite ist.

Joanna, ein polnisches Dessous-Model, die seit gut einem Jahr mit dem Weltmeister liiert ist. Gemeinsam leben sie in Budapest fernab des Rummels in Deutschland und genießen dort ihre Zweisamkeit ohne lästige Paparazzi, die das Paar verfolgen. Trotzdem zeigt sich Lothar natürlich allzu gern im Blitzlichtgewitter, schließlich weiß er um die Schönheit seiner derzeitigen Partnerin. „Es macht Spaß sie stylisch zu sehen. Sexy finde ich gut, ordinär finde ich wieder nicht so gut. Ich bin stolz auf Joanna. Sie hat tolle Merkmale, wo die Männer auch hingucken, das stört mich nicht, wenn andere Männer sie angucken, das macht mich stolz“, erzählt er entspannt. Kein Wunder, denn an Joanna kommt tatsächlich niemand vorbei!

Viermal war Lothar bereits verheiratet und schließt eine fünfte Ehe definitiv nicht aus. Auch Kinder sind noch eine Option für den 51-Jährigen. Steht an Lothars Seite also schon Ehefrau Nummer 5? Wir sind gespannt, ob bald wirklich noch einmal die Hochzeitsglocken läuten.