Befindet sich unsereins wohl derzeit in vorweihnachtlichen Stresssituationen, so kann Ross Antony (37) bereits entspannt Glühwein, Plätzchen und Gemütlichkeit genießen, denn der einstige Dschungelkönig ist perfekt auf das Fest vorbereitet.

So steht schon seit Längerem die Planung für den Heiligen Abend und auch die Geschenke sind längst besorgt, wie Ross Promiflash stolz berichtete: „Wir genießen Weihnachten Zuhause in England bei unseren Eltern und Freunden, wir haben alles schon geplant was wir essen. Es gibt was ganz Traditionelles: Roastbeef und Yorkshire Pudding und Christmas Pudding. Das ist so ein Pudding, wo man Münzen reinsteckt und derjenige, der die Münzen dann bekommt, kann sich etwas wünschen. Und meine fünf Weihnachtsbäume stehen schon seit Anfang November und die Geschenke habe ich über das komplette Jahr gekauft. Ich bin jetzt total fertig, ich freue mich - ich kann Weihnachten einfach nur genießen.“ Wer nun aber denkt, dass die Bäume im Hause Antony äußerst pompös ausfallen, der irrt. Denn bei Ross muss alles stimmig sein. „In diesem Jahr ist es lila, grün, rot, schwarz und gold.“

Die Planung für Silvester ist ebenfalls bereits beschlossen, wie Ross uns erzählte: „Wir werden zu Freunden aufs Land fahren und das einfach so genießen. Denn wir haben ja Hunde und wir wollen die nicht alleine lassen.“ Das hört sich doch nach viel Ruhe, Gemütlichkeit und Zweisamkeit an. Genau das wird Ross bei der Feiertagsplanung wohl auch im Sinn gehabt haben, um sich für das kommende Jahr zu stärken.