Na, wenn da mal die Kofferträger des Hotels nicht ordentlich zu schleppen hatten!

Denn obwohl sich Desperate Housewives-Star Eva Longoria (37) bei ihrer Ankunft in Cannes anlässlich der Filmfestspiele noch in bequemen Jeans zeigte, so beweisen die ersten Bilder vom roten Teppich, was einige Stunden in der Maske ausmachen können. So schminken und frisieren die Visagisten und Haar-Artisten mit Sicherheit im Akkord und verleihen einer ohnehin schon schönen Frau wie Eva den perfekten Schliff. In einer atemberaubenden Robe bestickt mit kleinen Perlen und edlen Steinchen erstrahlte die hübsche Schauspielerin im glamourösen Licht und sorgte für die ersten Hingucker auf dem Red Carpet. Dabei waren die edlen Stickereien in Form von zarten Blüten und feinen Blättern angeordnet und liefen am Saum der Robe zu einer opulenten Schleppe aus etlichen Tüllbahnen aus.

Mit nudefarbenen Fingernägeln und einer klassischen Abend-Frisur sind wir gespannt, wie Eva in den kommenden Tagen dieses atemberaubende Kleid noch toppen möchte. Einfach Wow!