Farbige Anzüge? Nun ja, das sah irgendwie schon immer ein wenig nach Schulball aus und als Jason Biggs (34) im ersten Teil von American Pie in seinem hellblauen Anzug über den Bildschirm flimmerte, sorgte das nur für wenig entzückte Gesichter. Lediglich der Sänger Bruno Mars (27) schaffte es 2011 bei den MTV Europe Music Awards mit seiner Armee von pinkfarbenen Boys im coolen 50s Style in diesem Look zu punkten.

Bis jetzt - denn kein geringer als Robbie Williams (39) machte bei den diesjährigen Brit Awards richtig was her, und dass nicht nur aufgrund seines Gewichtsverlustes. Ganze 10 Kilo hatte der einstige Take That-Sänger dank einer Ernährungsumstellung abgespeckt und zeigte sich nun im schicken auberginefarbenen Ensemble in London. Mit weißem Hemd und einer locker gebundenen Krawatte überzeugte auch der klassische Smoking-Schnitt des Sakkos und setzte mit einem kontrastierenden Revers und schwarzen Paspeltaschen für den nötigen Feinschliff.

So würden auch wir Robbie definitiv mit auf unseren Abschlussball nehmen.