In Hollywood läuten die Remake- und Fortsetzungs-Glocken lauter denn je zuvor. Zahlreiche erfolgreiche Film-Serien der 80er und 90er bekommen neue Teile oder werden erneut aufgelegt. Unter ihnen "Stirb langsam", "Indiana Jones", "Fluch der Karibik", Transformers, "The Fast and the Furious" und viele mehr...

Und nun soll ein weiteres Franchise laut vulture.com wieder zum Leben erweckt werden, denn: Die Mumie kehrt erneut zurück! Die Action-Abenteuer-Reihe rund um Brendan Fraser (44) und Rachel Weisz (42), die in den ersten beiden Teilen die weibliche Hauptrolle verkörperte, brachte für Universal Pictures stets beträchtliche Einnahmen in die Kasse. Drei Filme gab es von 1999 bis 2008. Und nachdem es im vergangenen Jahr mit "Battleship" für Universal nicht ganz so gut lief, möchte man anscheinend wieder auf eine sichere Nummer setzen.

Beim Drehbuch wollen die Macher anscheinend auch auf Nummer sicher gehen und haben gleich zwei Schreiber engagiert. Jon Spaihts, der am Drehbuch von "Prometheus" beteiligt war und Billy Ray, Schreiber der Hunger Games, sollen beide ein Script für den neuen Mumien-Film abliefern und das überzeugende bekommt den Zuschlag.

Wir sind natürlich gespannt, was aus dem Projekt wird. Nach Vorstellung des Studios soll der Streifen nämlich schon im Sommer 2014 im Kino zu sehen sein.