Ein Teenie zu sein, ist nicht immer einfach. In der Pubertät hat so manches Mädchen Selbstzweifel und vergleicht sich äußerlich mit ihren Klassenkameraden. Davon kann auch Sarah-Jane Wollny (13) ein Liedchen singen.

Die Schülerin hätte gerne eine sportlichere Figur und fühlt sich nicht so ganz wohl in ihrer Haut. Wie gut, dass bei den Wollnys alle zusammenhalten! Kurzerhand arbeiten alle mit Hochdruck daran, die 13-Jährige fit zu machen. Peter (19), dessen Sportbegeisterungen so groß ist, dass er sogar vor Muskelaufbaupräparaten keine Scheu hat, stellt deshalb gleich ein Fitness-Programm für die ganze Familie zusammen. Und so schleppen sich alle in die Muckibude, in der sogar Mama Silvia (47) gehörig ins Schwitzen kommt.

Letztlich hat es sich aber gelohnt, dass alle so zusammengehalten haben, denn Sarah-Jane hat einen respektablen Erfolg zu verbuchen. Ganze fünf Kilo hat sie abgenommen. Das muss natürlich gefeiert werden. Zur Belohnung gibt es dann nämlich auch mal wieder ein leckeres Stückchen Käsekuchen, schließlich sollte man es ja mit einer Diät in dem Alter nicht übertreiben.