Auf neue Bilder von Jim Parsons (39) in seiner Paraderolle des Sheldon Cooper aus The Big Bang Theory müssen wir leider noch eine Weile warten. Solange erfreuen wir uns einfach an den Bildern des 39-Jährigen vom Theater.

Die Sommerpause der beliebten TV-Show „The Big Bang Theory" nutzt Jim nämlich nicht – wie sein Kollege Kunal Nayyar (31) alias Raj – mit Urlaub und Faulenzen, sondern mit der Schauspielerei. In dem Theaterstück „Harvey“ spielt Parsons einen freundlichen Mann namens Elwood P. Dowd, der behauptet, einen unsichtbaren Freund zu haben. Dieser heißt Harvey, ist ein Hase und wird nicht verheimlicht, sondern allen, die Elwood kennenlernt auch vorgestellt. Die allererste Vorstellung feierte das Stück vor mehreren Jahrzehnten am 1. November 1944.

Bereits seit dem 18. Mai gab es die Vorführung mit Parsons in der Vorschau zu sehen. Jetzt feierte der Cast die offizielle Premiere am berühmten Broadway. Für Jim Parsons ist die Arbeit am Theater nichts Neues. Der Schauspieler steht bereits seit 20 Jahren auf der Bühne.