Im Berliner Stage Theater wurde jetzt mal wieder der leuchtend rote Teppich ausgerollt, denn hier fand am gestrigen Abend die Verleihung der FIRST STEPS Awards statt und Promiflash war für euch natürlich live dabei. Bei hochsommerlichen Hauptstadt-Temperaturen lief nicht wenigen Promi-Besuchern beim Posieren für die Kameras der Schweiß über die Stirn und Gäste, wie Nina Eichinger (30), Florian David Fitz (37) und Nova Meierhenrich (38) freuten sich auf die gut klimatisierten Räumlichkeiten der Award-Veranstaltung. Die begehrten Preise bieten Nachwuchstalenten hierbei die große Chance, sich in der hart umkämpften Filmbranche zu etablieren und sind mit insgesamt 82.000 Euro dotiert.

In den sechs Kategorien „Abendfüllende Spielfilme“, „Mittellange Spielfilme“, „Kurz- und Animationsfilme“, „Werbefilme“, „Dokumentarfilme“ und „NO FEAR-Award für Nachwuchsproduzenten“ wurden jeweils fünf vielversprechende Filme nominiert. Die talentierten Filmschaffenden dahinter bangten im Publikum und hofften natürlich den Abend, durch den Joko Winterscheidt (33) einmal ohne seinen sonst treuen Begleiter Klaas Heufer-Umlauf (28) führte, als Sieger verlassen zu können.

Über die Preisvergabe entschieden drei unabhängige Jurys, die unter anderem aus Corinna Harfouch (57), Matthias Schweighöfer (31) und Pepe Danquard (53) besteht. Den bewegendsten Moment des Abends bescherte wohl die Verleihung des Awards an den Film „Staub auf unseren Herzen" mit der kürzlich verstorbenen Susanne Lothar (†51), die darin ihre letzte große Hauptrolle spielte.

Seht hier alle Gewinner im Überblick:

Werbefilme:

Sky Nordpol (Sky)
90 sec., Regie: Stephan Strube, Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg

Mittellange Spielfilme:

Ausreichend
32 min., Regie: Isabel Prahl, Kunsthochschule für Medien Köln

Kurz- und Animationsfilme:

Kellerkind (Animationsfilm)
8 min., Julia Ocker, Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg

NO FEAR-Award für Nachwuchsproduzenten:

Wir sind wieder wer! (Serientestimonial)
32 min., Produktion: Steffen Hofbauer, Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg

Dokumentarfilme:

Reality 2.0
11 min., Regie: Victor Orozco Ramirez, Hochschule für Bildende Künste Hamburg

Abendfüllende Spielfilme:

Staub auf unseren Herzen
87 min., Regie: Hanna Doose, Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin

Was uns die Promis sonst noch über ihre Filmvorlieben verrieten und welche Tipps und Tricks sie gegen die Hitze haben, könnt ihr schon bald hier auf Promiflash lesen.