Hat Simon Cowell (52) seinen Job als Liebes-Bote bereits in die Tat umgesetzt? Einer seiner Schützlinge der Band One Direction, Niall Horan (18), steht nun nämlich im stetigen Kontakt mit The X Factor-Jurorin Demi Lovato (19) – und dieser hatte der Produzent hat bekanntlich in Liebes-Dingen seine Hilfe angeboten.

Die beiden Stars schickten sich zunächst nur harmlose Twitter-Nachrichten, aber mittlerweile soll der „One Direction“-Star mit der hübschen US-Sängerin und -Schauspielerin sogar über Skype ein wenig geplaudert haben. Wie die britische Zeitung The Sun berichtet, sagte Niall in einer Radio-Show: „Wir haben uns unterhalten. Sie ist ein cooles Mädchen, deshalb bin ich mit ihr in Kontakt getreten. Sie ist wirklich nett. Ich weiß nicht, was sich bald ereignen wird.“

Außerdem bekam der Sänger nun von Demis Background-Sängerin Shari Short über Twitter eine indirekte Einladung geschickt, die „The X Factor“-Jurorin im Sommer in den USA zu besuchen. Diese fragte nämlich nach dem Skype-Gespräch der beiden, ob er nicht zu einer ihrer Shows im Sommer kommen würde.

Mal sehen, ob Niall dieser Aufforderung nachkommt und tatsächlich demnächst eines von Demis Konzerten und vielleicht auch die Sängerin zuhause besucht.