Kelly Clarkson (29) war die erste American Idol-Gewinnerin überhaupt. Seit 2002 ist die sympathische Sängerin aus dem Musikgeschäft nicht mehr wegzudenken und mit Hits wie „Behind These Hazel Eyes“ oder „My Life Would Suck Without You“ stürmte sie die Charts. In letzter Zeit war es jedoch relativ ruhig um die Sängerin geworden und auch, wenn ihr neues Album bereits seit Ende des Jahres 2010 fertig ist, soll es nicht vor September 2011 veröffentlicht werden.

Jetzt gibt es für alle Fans jedoch gute Neuigkeiten. Kelly hat nämlich vor Kurzem via twitter verkündet, dass sie momentan als Teil einer Girl Group im Studio ist und Songs aufnimmt. „Already Famous“ soll das Trio heißen und setzt sich neben Kelly aus ihren Freundinnen und Backgroundsängerinnen Jill und Kate zusammen. Auf dem frisch eingerichteten Twitter-Account der Band erzählen sie auch, wie sie auf die Idee gekommen sind: „Seit vier Jahren schreiben und singen wir nun schon zusammen, also dachten wir, dass wir dann jetzt auch mal ins Studio gehen können. Wir lieben es zusammen zu singen.“

Aber in dieser Formation wird Kelly nun nicht mehr die erste Geige spielen: „Wir wechseln uns bei den verschiedenen Songs ab. Jeder von uns singt mal die erste Stimme oder die Alt-Stimme oder Sopran.“ Auch der erste Titel ist bereits bekannt und heißt „I'm Not The Only One“. Die drei Mädels haben scheinbar so viel Freude an ihrer Zusammenarbeit, dass sie schon zwei Collagen unter dem Titel ihres Bandnamens kreiert haben.

Wir sind jedenfalls sehr gespannt, wie die drei zusammen klingen werden.