Wie heißt es doch so schön: „Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben!“ Dies scheint derzeit auch Schlagersänger und Komponist Gunter Gabriel (70) zu spüren. Bisher lief es in seinem Liebesleben nicht ganz so rosig. Gabriel war bereits viermal verheiratet - doch alle Ehen scheiterten.

Nun hat er jedoch erneut sein Liebesglück gefunden. Gestern wurde bekannt, dass er seit kurzer Zeit mit einer 36 Jahre jüngeren Peruanerin namens Monica liiert ist. Er selbst sagte dazu: „Der liebe Gott meint es mit 70 noch mal gut mit mir. Monica ist die Frau meiner Träume. Ich nenne sie Papaya, weil sie so süß ist.“ Weiter fand er es noch mitteilungswürdig zu erwähnen, dass er und seine neue Liebe jeden Tag Sex haben und nun macht er der Öffentlichkeit noch ein weiteres Geständnis. In der Bild verkündet er voller stolz, dass die zwei Turteltauben vorhaben eine Familie mit allem Drum und Dran zu gründen: „Ich habe schon drei große Töchter, da sollte noch eine kleine dazukommen. Papaya und ich arbeiten täglich an einem kleinen Früchtchen. Ich bin fit wie ein junger Hund.“ Na, da sind wir ja mal gespannt, ob das mit dem „Früchtchen“ noch klappt und ob der Sänger mit 70 Jahren tatsächlich noch einmal Vater wird.