Gestern flimmerte die letzte Episode der wohl glitzerndsten Doku-Sendung der deutschen TV-Landschaft über die Bildschirme. In „Glööckler, Glanz und Gloria“ gewährte uns Harald Glööckler (46) tiefe Einblicke in sein Privatleben.

Ob bei alltäglichen Situationen wie dem Gang zum Tierarzt mit Hündchen Billy King oder bei Terminen, die andere Stars lieber geheim halten wie Untersuchungen beim Beauty-Doc, der Star-Designer ließ uns alle daran teilhaben. Und genau das kam beim Publikum gut an. Die Quoten konnten sich wirklich sehen lassen, denn teilweise schalteten in einer Folge sogar über 2 Millionen Zuschauer ein. Demnach dürften viele traurig darüber sein, dass die letzte Folge gestern ausgestrahlt wurde.

Doch es gibt eine gute Nachricht für alle Fans des pompöösen Modemachers. Es ist eine zweite Staffel geplant! Das bestätigte uns seine PR-Agentur. Zwar ist noch nicht sicher, wie viele Folgen es geben wird und wann diese ausgestrahlt werden, sicher ist jedoch, dass es mit viel Glanz und Glamour weitergeht. Genug zu erzählen hat Glööckler ja allemal!