Ohjeee, will denn da jemand mit einem blauen Auge zu seiner eigenen Hochzeit? Neueste Paparazzi-Fotos zeigen Liam Hemsworth (22), den Verlobten von Teenie-Star Miley Cyrus (19), bei einem derben Schlagabtausch! Doch wie so oft handelt es sich dabei nicht um die bittere Realität, sondern um Dreharbeiten zu einem neuen Film.

Liam, der durch Filme wie Die Tribute von Panem und „Mit dir an meiner Seite“, wo er auch Miley kennenlernte, bekannt wurde, dreht nämlich derzeit seinen neuen Film namens „Empire State“. Der Gangsterfilm handelt von zwei Jugendfreunden, die planen, einen Geldtransporter zu überfallen. Und, wie in einem Gangsterfilm üblich, scheint auch Gewalt nicht zu kurz zu kommen. So zeigen die Paparazzi-Fotos Szenen, bei denen Liam mal so richtig die Fäuste sprechen lässt und es scheint nicht bei einer Prügelszene zu bleiben.

Was der Film noch zu bieten hat, darauf muss man wohl noch einige Zeit warten. Und wir hoffen, in seiner Freizeit nie einen Liam sehen zu müssen, der Fäuste statt Worte sprechen lässt! Aber sicher hätte er mit solchen Charakterzügen auch nie Mileys Herz erobern können.