Einmal in einen Süßwaren-Laden gehen und die Geschmacksnerven an ihre Grenzen treiben, schamlos in die vielen Bonbon-Schalen greifen und sich am buten Süßkram erfreuen – ein Traum für jedes Kind.

Einen buchstäblichen Vorgeschmack davon erhielt Halle Berrys (45) vierjährige Tochter Nahla, die jüngst einen tollen Nachmittag mit ihrer Mama verbrachte und sich in einem Süßigkeiten-Geschäft eine Leckerei aussuchen durfte. Dabei sprang für sie ein riesiger bunter Lutscher heraus, der den kleinen Lockenkopf in große Freude zu versetzen schien. Die Paparazzi knipsten die zuckersüße junge Dame an der Hand ihrer berühmten Mutter, fröhlich-jauchzend und um keine Blödelei verlegen. Na klar, so einen schönen Lolli bekommt man nicht alle Tage - ist ja schließlich auch gar nicht gut für die Zähne...

Halle machte an diesem Tag allerdings eine Ausnahme und wie man in den Augen ihrer Tochter sieht, ist der große Zucker-Luxus, den sie in den Händen hält, immer noch eine kleine Sensation.