Etwas über einen Monat ist es erst her, dass sich Sängerin Lady GaGa (26) und Vampire Diaries-Darsteller Taylor Kinney (30) entschlossen haben, nach zehn Monaten Beziehung, getrennte Wege zu gehen. Angeblich habe der volle Terminkalender der GaGa die Trennung zur Folge gehabt.

Wie Star nun aber vermeldet, sollen die 26-Jährige und ihr gutaussehender Ex wieder zueinander gefunden haben. Taylor besuchte GaGa nämlich während ihres Asien-Abstechers, begleitete sie vergangene Woche von Thailand nach Singapur. Eine Quelle will wissen: „Sie wirkten auf jedenfall so, als seien sie wieder zusammen – sie hielten Händchen und waren zuckersüß, wo immer sie auch hingingen. Sie wurde dabei beobachtet, als sie sofort zu knutschen begannen, als sie einen Aufzug betraten.“ Es heißt, das einstige Paar wolle sich zusammenraufen und trotz ihrer gegensätzlichen Lebensstile miteinander zusammen sein. Lady GaGa habe bemerkt, wie sehr ihr Taylor fehle. So waren es offenbar nicht nur ihre engsten Freunde, die sich die ausgeflippte Sängerin während ihrer bisherigen Tour einfliegen ließ, sondern auch der Mann, der ihr im letzten Jahr so sehr den Kopf verdreht hat.

Sollten die Gerüchte der Wahrheit entsprechen, gratulieren wir den beiden recht herzlich und freuen uns natürlich auf die ersten Bilder des wiedervereinten Paares.