Ihre Beziehung hielten sie privat. Erst jetzt entschied sich Janina Uhse (23) für den Schritt in die Öffentlichkeit und zeigte ihren Freund vor der Kamera, absolvierte mit ihm sogar ein Mode-Shooting für Vera Mont und sprach dabei über ihre Beziehung.

Die beiden sind schon seit fast vier Jahren ein Paar, haben sich allerdings nie versteckt, jedoch auch nicht bewusst den Schritt in Öffentlichkeit gewagt. "Es war uns nicht so wichtig, unsere Beziehung bekannt zu geben", erklärte Ramin (25), der als IT-Unternehmer arbeitet, gegenüber der IN. Janina fand es auch gut, dass sie kein öffentliches Pärchen waren und alles nur im Privaten abgelaufen ist.

Kennengelernt haben sich die zwei übrigens über gemeinsame Freunde, genauer genommen durch Janinas Kollegin Anne Menden (27). Diese war nämlich die Nachbarin von Ramins besten Kumpel. "Wir hatten dann eine gemeinsame Clique, und nach rund einem halben Jahr konnte ich Janina dann überzeugen", berichtete er. Damals war die Schauspielerin nämlich gerade einmal 19 Jahre jung und frisch nach Berlin gezogen, um ihre Karriere bei GZSZ zu starten. Natürlich wollte sie sich somit erst einmal komplett auf diese neue Herausforderung konzentrieren und vorerst niemanden an sich rankommen lassen.

Dann gab sie Ramin aber doch eine Chance, was sie nie bereut hat. "Man kann sich wahnsinnig gut mit ihm unterhalten", schwärmte sie nun. Er hingegen mag an ihr vor allem ihre Fröhlichkeit. "Sie hat immer ein Lächeln im Gesicht", strahlte er.