Dass die Zeiten von Jeanette Biedermann (32) als Solo-Künstlerin vorbei sind und sie stattdessen eine Band gegründet hat, verriet die Schauspielerin und Sängerin bereits vor einem halben Jahr. Doch damals wurde noch nichts Konkretes über die Pläne kundgetan. Dies hat sich aber nun geändert.

Wie Jeanette beim Produzentenfest 2012 gegenüber Promiflash verriet, wird die neue Single ihrer Band, die den Namen „Ewig“ trägt, am 31. August erscheinen und auch das erste Album wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Und auch den Stil der Songs ihrer dreiköpfigen Band versuchte sie uns zu beschreiben. „Ich will ja immer ungern die ganzen Schubladen aufmachen, auf jeden Fall ist es Deutsch und es klingt nach Ewig“, so Jeanette. Sehr konkret sind diese Beschreibungen natürlich nicht und so wird es wohl das Beste sein, wenn man nach Fertigstellung des Albums einfach selbst einmal reinhört.

Lange wird es sicher nämlich nicht mehr dauern, bis die Platte „Wir sind ewig“ veröffentlicht wird. Immerhin wurden die Studioarbeiten bereits vor wenigen Tagen abgeschlossen, wie die Band auf ihrer Facebook-Seite freudig berichtete. Nun muss das gute Stück nur noch abgemischt werden und dann kann es auch schon bald raus und die Musik-Szene aufmischen.