Outfittechnisch sorgte Jessie J (24) in der Vergangenheit bereits oft für kreative Abwechslung. Bei ihren Haaren war die Sängerin jedoch meist etwas vorsichtiger. Nun aber twitterte sie selbst ein Bild von sich, welches sie mit einer neuen Frisur zeigt.

Mit den Worten „Look I'm Blonde“ machte sie einen Schnappschuss von sich und präsentierte ihre neue Haarpracht. Und von Pracht kann man in diesem Fall wirklich sprechen, denn Jessie sieht hinreißend aus. Bis zum Kinn sind ihre Haare noch dunkelbraun und laufen dann ganz weich in ein warmes Honigblond aus. Diesen sogenannten „Ombre“-Look tragen neben Jessie auch bereits schon Stars wie Sarah Jessica Parker (47) 47) und Rachel Bilson (30). Auch Drew Barrymore (37) sah man bereits mit diesem Haar-Trend.

Der Begriff „Ombre“ kommt ursprünglich aus dem Französischen und bedeutet „Schatten“. Der weiche Farbverlauf von dunklen zu hellen Haaren bei Jessie J und Co. ist mit einer speziellen Technik gefärbt worden, dass die Haare aussehen, als würde optisch Licht und Schatten ineinander laufen. Wir finden Jessie kann diesen Trend sehr gut tragen und ihre neue Frisur steht ihr wirklich gut. Was meint ihr?