Wie süß! Popstar Rihanna (24) lehnt sich auf diesem hier gezeigten Foto an Justin Bieber (18) an und drückt ihm einen dicken Kuss auf die Wange. Auf einem anderen Bild sitzt der Mädchenschwarm doch tatsächlich auf der Toilette und lächelt dabei noch in die Kamera. Was hier auf den ersten Blick wie eine kleine Sensation erscheinen könnte, ist natürlich lediglich eine Attrappe.

Die „We Found Love“-Sängerin erlaubte sich am vergangenen Dienstag bloß einen Spaß und setzte einem Bekannten schlichtweg eine Bieber-Maske auf. Dann wurde daraus eine kleine Fotostory gemacht und diese prompt auf ihrer Twitter-Seite veröffentlicht. Dazu schrieb die 24-Jährige: „Ich und Beebs gestern! Großer Dank gilt meinem Fotografen.“ Zugegeben, die nachgestellten Szenen sind wirklich extrem witzig, auch wenn Justin auf dem zweiten Bild wohl nicht so gut wegkommt.

Bereits vor drei Jahren schwärmte Rihanna schon von dem jungen Star aus Kanada und überschüttete ihn mit Komplimenten wie „Er ist ein süßer Fratz“. Als sich die beiden dann erstmals auf einer Party trafen und Justin ihr – Charmeur wie er nun mal ist – einen Blumenstrauß überreichte, gab Rihanna ihrem süßen Verehrer schon einmal ein Küsschen. Die Twitter-Bilder – zumindest das Kussfoto – dürften dem jungen Künstler demnach wohl schmeicheln.