Wahnsinn, die beiden jüngeren Halbschwestern von It-Girl Kim Kardashian (30) sind gerade erst ihren Kindersachen entwachsen, da sind die beiden jungen Damen schon als Models auf dem Laufsteg heiß begehrt. Kendall (15) und Kylie Jenner (13) durften auf der New Yorker Fashion Week ihre Catwalk-Qualitäten unter Beweis stellen. Während Kylie für das Label von Rock-Röhre Avril Lavigne (26), Abbey Dawn, den neusten Rocker-Chick präsentierte, lief Kendall für Sherry Hill.

Kaum zu glauben, dass Kendall tatsächlich erst süße 15 Jahre alt ist. Sie ist schon ein echter Profi in dem harten Business und mit ihren unendlich langen, perfekten Beinen wie gemacht für den Job. Die eleganten Kleider des Labels stehen ihr ausgezeichnet. Zu Kylie hingegen passen die lässigeren Klamotten besser. Auch sie hat eine tolle Figur, doch ihr merkt man die Unsicherheit auf dem Laufsteg noch etwas an. Dafür wurde sie aber auch kräftig von ihrer Familie unterstützt, die bei der Abbey Dawn-Show im Publikum saßen. Von Kim und Kourtney (32) gab es laute Jubelrufe. Auch Kendalls Modenschau ließen sich die beiden Fashion-Victims nicht entgehen und saßen in der ersten Reihe. Faulheit kann man dam Kardashian-Jenner-Klan nun wirklich nicht vorwerfen, denn schon die Jüngsten tun ordentlich was für ihr Taschengeld.

Die beiden hübschen Jenner-Schwestern hat man bestimmt nicht das letzte Mal auf dem Laufsteg gesehen.