Eigentlich schien die Amerikanerin Kristen Stewart (22) bei britischen Männern bisher immer sehr gut anzukommen. Sie hat nicht nur Hollywood-Schnuckel Robert Pattinson (26) den Kopf verdreht, sondern auch mit dem Regisseur Rupert Sanders (42) angebandelt und damit einen handfesten Skandal ausgelöst. Doch fragt man englische Normalo-Männer, so scheinen die wenig für die "Bella"-Darstellerin übrig zu haben.

In einer Befragung auf der Seite MenKind.co.uk sollten die Herren darüber abstimmen, welchen Star sie am unattraktivsten finden. Dem Twilight-Star wurde letztlich der wenig schmeichelhafte Sieg zuteil. An zweiter Stelle steht Sex and the City-Ikone Sarah Jessica Parker (47), gefolgt von Skandal-Nudel Lindsay Lohan (26), Denise Richards (42) und Kirsten Dunst (30).

Auf Platz 5 steht Mischa Barton (27) vor Hilary Swank (38), Lucy Liu (44), Tilda Swinton (52) und Uma Thurman (42). Ein Pressesprecher der Webseite erklärte bezüglich der Wahl: "Die Männer werden von launischen Schauspielerinnen und Eisköniginnen abgeturnt. Sie wollen keine ungesund dürren Starlets auf der großen Leinwand sehen."