Obwohl Lucy Diakovska (36) mit ihrem neuen Job als Popstars-Jurorin nun ziemlich ausgelastet sein wird und bald auch noch ein eigenes Fitness-Video herausbringt, hat das ehemalige No Angels-Mitglied schon wieder neue Pläne. Allerdings beziehen diese sich auf ihr Privatleben, denn die Sängerin träumt von einer Familie mit ihrer Freundin Kamelia. Schon vor Kurzem erklärte der rote Lockenkopf auf der Deutschlandpremiere von Men In Black 3 in Berlin, dass eine baldige Hochzeit mit ihrer „Noch-nicht-ganz-Frau“ anstehe. Seit einem Jahr ist sie nun nämlich schon mit ihrer großen Liebe zusammen.

Um das Glück perfekt zu machen, fehlen den beiden jetzt noch Kinder, denn Lucy verriet gegenüber der BZ: „Ich kenne das ja gar nicht anders, ich bin in einer großen, wunderbaren Familie aufgewachsen. Das ist eine sehr schöne Erfahrung. Und dann ist es ja eigentlich klar, dass dieser Wunsch nach Kindern da ist.“ Wie sie sich diesen Wunsch erfüllen wollen, durch Adoption, oder ob eine der Frauen selbst schwanger werden will, ließ Lucy allerdings noch offen und verriet nur soviel: „Wir werden schon einen Weg finden.“