Das heutige Germany's next Topmodel-Finale war etwas ganz Besonderes. Noch nie zuvor haben es vier Kandidatinnen bis in die letzte Show geschafft. Das Schönheits-Quartett trat gegeneinander an und musste nicht nur ihre High-Heel-Kompetenz unter Beweis stellen. Es wurde gepost, gelaufen und um die Wette gelächelt, doch am Ende konnte Luisa (17) das Rennen für sich entscheiden!

Die letzten Sekunden vor der Entscheidung waren für die beiden Finalistinnen Luisa und Sarah-Anessa (18) an Spannung kaum zu überbieten. Heidi Klum (39) ließ sich, wie gewohnt, mit ihrer Entscheidung mal wieder gehörig Zeit. Von dem Moment, als sie den beiden zitternden Finalistinnen gegenüber trat, bis sie die erlösenden Worte: „Germany's Next Topmodel ist Luisa!“, verkündete vergingen gefühlt mehrere Stunden.

Bei Luisa fiel in diesem Moment eine Last von den Schultern, die sie monatelang mit sich herumgetragen hat – schließlich musste sie sich während der Show immer wieder beweisen und jede Woche um ihren Rauswurf fürchten. Sarah-Anessa hat es so knapp vorm Ziel leider nicht geschafft und landete auf dem zunächst einmal undankbar wirkendem zweiten Platz. Doch auch sie wird ihren Weg sicher gehen und das Modeln nicht komplett an den Nagel hängen. Doch bis dahin freuen wir uns zunächst einmal mit der glücklichen Gewinnerin – herzlichen Glückwunsch!