Ein berühmter Fußballer müsste man sein, denn bei Betrachtung der schönen Urlaubsbilder von Mario Balotelli (21) fragt man sich als Otto-Normal-Bürger schon, was genau man eigentlich falsch gemacht hat.

Nach der stressigen EM-Phase genießt der Kicker derzeit offenbar nur eins und das ist die Ruhe! Doch allein scheint es der 21-Jährige nicht lang auszuhalten, schließlich finden sich auf wundersame Weise immer wieder neue, hübsche Damen an seiner Seite, die Mario bezirzen. So auch derzeit auf Ibiza, wo der Fußball-Star nicht nur faul am Strand liegt, sondern sich zwischendurch auch körperlich betätigt. Auf einem Jetski saust er über die Wellen und macht natürlich auch in Badeshorts eine blendende Figur. Leider lenkt uns jedoch etwas ganz anderes kurzzeitig von Marios Super-Body ab, denn seine beiden Begleiterinnen sind ebenfalls wahre Hingucker und tun offenbar alles, um von den Paparazzi geknipst zu werden. Obwohl die Girls Schwimmwesten tragen, die ihre Oberkörper entsprechend verhüllen, wissen sie doch, wie sie die nackte Haut unterhalb des Bauchnabels in Szene setzen. Die Stringtanga-Höschen legen nämlich die schönen Knack-Pos offen und unterstreichen die runde Apfel-Form der Allerwertesten.

Für Mario scheinbar ein wichtiges Kriterium, denn so begeistert, wie er sich von seinen beiden Ladys zeigt, dürfte er nicht nur angetan von ihrem netten Wesen sein. An seine schwangere Ex-Freundin scheint der Weltstar derzeit offensichtlich keinen Gedanken zu verschwenden.