Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land? Ob sich das die royalen Schönheiten jeden Tag fragen? Wohl eher nicht, obwohl man sich wirklich nicht entscheiden kann, welche von Europas Prinzessinnen die Hübscheste ist. Aus diesem Grund, lassen wir euch entscheiden und gönnen dem Spieglein eine Verschnaufpause.

Ist es vielleicht die stets schicke und stilsichere Kronprinzessin Mary von Dänemark (39)? Das dänische Volk liebt ihre sympathische Ausstrahlung, auch wenn sie kurzzeitig in Kritik geriet, viel Geld für Mode auszugeben. Aber das sei ihr verziehen, bei diesem Aussehen. Wunderschön und volksnah zeigt sich Prinzessin Victoria von Schweden (34). Durch ihre Heirat mit dem bürgerlichen Daniel Westling (38) sammelte sie viele Sympathiepunkte in ihrer Heimat und mit ihrem Lächeln wird sie noch etliche Herzen erobern. Ihre Schwester Prinzessin Madeleine (29) überzeugt mit ihren wunderschönen blauen Augen und ihrer sexy Ausstrahlung. Auch den Partys ist die 29-Jährige nicht abgeneigt und genießt derzeit ihr Leben in New York. Prinzessin Letizia von Spanien (39) macht zwar immer wieder Schlagzeilen mit ihrer sehr mageren Figur, jedoch kann man nicht leugnen, dass die 39-Jährige eine wunderschöne elegante Frau ist, welche mit bürgerlichen Wurzeln das spanische Volk im Sturm eroberte.

Fürstin Charlène von Monaco (33) raubt mit ihrer geheimnisvollen, schüchternen, jedoch gleichzeitig selbstbewussten Ausstrahlung, nicht nur ihrem Mann Fürst Albert (53) den Atem. Zuguterletzt haben wir für euch die bezaubernde Herzogin Kate (29) aus Großbritannien. Warmherzig, wunderschön und herzlich hat die 29-Jährige nicht nur ihren Liebsten Prinz William (29) um den Finger gewickelt, sondern mit ihm gleich das ganze Volk.

Votet hier: