Gerade als wir unsere Lippen für den pinkfarbenen Frühlings-Trend von Jennifer Lopez (43) spitzen wollten, da machen uns die Stars wie uns einen Strich durch die Rechnung.

Denn immer mehr Celebs, wie Kelly Osbourne (28) oder Jessica Alba (31) haben sich losgesagt von den einstigen glossy glänzenden Lippen und überzeugen nun mit matten Lippen in den verschiedensten Rottönen. Selbst die junge Lily Collins (23) hat den Dreh bereits raus und spart mittlerweile mit dem geliebten Lipgloss. Grund zum Anlass, mal bei der Star-Stylisten Petra Seibold nachzuhaken. Sie hatte immerhin schon Frauen wie Heidi Klum (39), Verona Pooth (44) und Nicole Scherzinger (34) unter ihren Fittichen. "Zu manchen Looks macht es tatsächlich Sinn, aber je heller die Nutzerin, desto vorsichtiger sollte sie sein. An einer Brünetten können matte rote Lippen ein tolles Statement sein", findet Petra. "Das ist auch der einzige Look, welchen ich mir bei den Oscars vorstellen kann", fügt sie hinzu.

Wir sind gespannt, ob sie mit ihrer Prognose recht behalten wird, und werden euch natürlich auf dem Laufenden halten, denn "manchmal denke ich, dass matte Lippen von Frauen erfunden wurden, welche ihre zu üppig aufgespritzten Lippen kaschieren wollten". Mal sehen wie es die Stars in diesem Jahr machen!