Michael Wendler (40) ist einer der bekanntesten deutschen Schlagersänger überhaupt und sorgt mit eingängigen Party-Hits regelmäßig für richtig gute Stimmung bei seinen Fans. Doch trotz dieses Erfolges ist der 40-Jährige noch nicht ganz zufrieden mit seiner Karriere.

Wie er der FreizeitWoche jetzt erzählte, würde nämlich unglaublich gerne mal ein Duett mit Andrea Berg (46) aufnehmen. Ein kleines Problem gibt es allerdings: „Ich wäre sofort dabei, aber Andrea hat da wohl im Moment keine Lust drauf. Ich weiß echt nicht, warum sie nicht will.“ Ganz aufgegeben hat Wendler die Hoffnung jedoch noch nicht: „Aber vielleicht ändert sie ja mal ihre Meinung. Spannend wäre es auf jeden Fall.“ Doch dass sich Andrea umstimmen lässt, ist zumindest momentan nicht sehr wahrscheinlich - schließlich hat die 46-Jährige schon mit so berühmten Künstlern wie Lionel Richie (63) zusammengearbeitet.

Michael selbst hält sich allerdings für den perfekten Duett-Partner. Seiner Meinung nach ist es nämlich nur ihm zu verdanken, dass sich auch jüngere Menschen wieder vermehrt für die deutsche Schlagerlandschaft interessieren: „Ich wollte das einfach und ich bin so stolz, dass ich es geschafft habe.“ Bei so viel Selbstbewusstsein sollte der Sänger ja auch ohne Andrea ganz gut zurechtkommen.