Momentan scheint es neben einer Promi-Trennungs-Welle auch eine Nackt-im-Internet-Welle zu geben. Oder warum tauchen plötzlich immer wieder freiwillige und unfreiwillige Bilder der Stars auf? Jessica Alba (29) zeigte sich gerade erst hüllenlos und nun sind auch Nackt-Bilder der Schauspielerin Kat Dennings (24) im Netz zu sehen.

Filmplakat Kat Dennings
WENN Sie spielte in "Nick und Norah - Soundtrack einer Nacht"

Eigentlich strahlt Kat eine Menge Sexappeal aus, aber die Bilder zeigen sie vielmehr möchtegern-verrucht auf einem Bett, aufgenommen mit einer Handy-Kamera. Nicht wirklich schön oder ästhetisch, von der hübschen Seite der „Nick und Norah - Soundtrack einer Nacht“-Schauspielerin ist nicht viel zu sehen. Die Haare sind zerzaust und wuschelig, das Gesicht ungeschminkt, die Haut blass. Star-Appeal? Fehlanzeige! Besonders erschreckend ist, dass die Fotos verdammt echt aussehen und so gar nicht nach einem Fake. Peinlich, wenn so was die Runde macht... Jedoch vermuten viele amerikanische Blogs, dass Kat ihre Bilder absichtlich veröffentlichen ließ, um ihre Karriere voranzutreiben. Die hüllenlosen Bilder von Kat findet ihr hier!

Kat Dennings zeigt viel Bein
Dominic Chan/ WENN.com Kat Dennings' Nacktfotos sind allerdings nicht sehr schön
Kat Dennings im schwarzen Kleid
Dominic Chan/ WENN.com Kat Dennings ist eigentlich wirklich hübsch und sexy