Dank Coco (33) weiß man immer, was für ein Tag gerade ist. Ob Titty Tuesday oder Thung Thursday – die Frau von Ice-T (44) weiß, wie sie ihre Fans erfreut. Die Blondine mit dem großen Hintern postet regelmäßig Schnappschüsse ihres Prachtstücks und stellt diese online.

Coco zeigt ihren prallen Busen
whosay/ Coco
Dafür hat sie den Titty Tuesday eingeführt

So posiert sie, den Hintern in ein enges Kleid gepresst, auf einer Treppe, verpackt diesen in eine Skinny Jeans oder zeigt sich in einer hautengen Leggings beim Sport. Nun war es für sie aber mal wieder soweit, ihren drallen Busen in Szene zu setzen. Vor einigen Tagen postete sie ein Foto, das den Hintern völlig außer Acht lässt. Zu sehen ist ihr Gesicht mit ernstem Blick und ihre üppige Oberweite, nur in einen BH gehüllt. Dazu erklärt sie: „Ich kam gerade nach Hause, zog mein Shirt aus, band meine Haare zurück, machte meinem Ehemann Essen und spreche mit meinen Twitter-Freunden.“

Cocos Hintern in einer orangenen Hose
whosay/ Coco
Normalerweise dreht sich alles um ihren Hintern

Diese Freunde sind natürlich außer sich vor Freude und danken Coco für diesen privaten Schnappschuss. Da es ihren Followern so gut gefällt, wird man sicher auch in nächster Zeit so einiges von Popo-Coco sehen.

Coco im pinkfarbenen Rolli
Bulls / INF
Coco erfreut ihre Fans nur zu gerne