Neue Liebesgerüchte machen dieser Tage in Hollywood die Runde. Ellen Page (25), bekannt aus dem Kinoerfolg „Juno“ und Alexander Skarsgard (35), der heiße Vampir-Bösewicht aus True Blood, sollen ein Paar sein. Zumindest behaupten das zahlreiche amerikanische Klatschblätter, seit die beiden bei einem Eishockeyspiel der L.A. Kings gegen die New Jersey Devils zusammen im Publikum gesichtet wurden.

Ellen Page telefoniert und Alexander Skarsgard steht hinter ihr
WENN Gemeinsam fuhren sie zum Staples Center, um sich ein Eishockeymatch anzuschauen

In Alexanders Porsche trafen Ellen und er beim Staples Center ein, was die Gerüchteküche bereits ordentlich anheizte, allerdings gingen sich die beiden dann bewusst aus dem Weg. Für einige ein klares Indiz: Die Zwei sind ein Paar. Kennengelernt hatten sich die Schauspieler am Set des gemeinsamen Films „The East“, für den sie im vergangenen Winter vor der Kamera standen. Es wäre nicht das erste Mal in Hollywood, dass sich zwei Co-Stars ineinander verlieben. Nun wird also auch bei Ellen und Alexander darüber spekuliert, ob sie einfach nur gute Freunde oder tatsächlich ein Liebespaar sind.

Alexander Skarsgard und Ellen Page gehen auf Abstand
WENN Die beiden gingen verdächtig auf Abstand

Offizielle Statements zu den Gerüchten gibt es bisher nicht und so bleibt abzuwarten, ob und wann ein Liebesouting kommt. Was meint ihr denn: Sind der Inception-Star und der Vampir-Hottie ein Paar?

Ellen Page wird von Alexander Skarsgard verfolgt
WENN Gute Freunde oder doch ein Paar? Was meint ihr?