Model Rebecca Mir (20) und ihr ehemaliger Tanzpartner Massimo Sinato (31) aus der Sendung Let's Dance sind ein Paar. Gerüchte um eine angebliche Liebschaft wollten seit der Tanzsendung nicht verstummen. Gestern machten die beiden ihre Liebe offiziell und bereiteten so allen Spekulationen ein Ende. Aus dem einstigen Tanzpaar wurde nun ein Liebespaar – eigentlich eine romantische Geschichte. Das Problem: Massimo ist mit Tatjana (29) verheiratet.

Rebecca Mir weißes Kleid
Eva Napp/WENN.com Rebecca Mir eroberte bei 'Let's Dance' Massimos Herz

Natürlich erfuhr Massimos Noch-Ehefrau schon zuvor von der Geschichte: Bereits gestern verriet der Tänzer, er habe schnell gemerkt, dass er sich in Rebecca verliebt hatte, und gestand seine Gefühle seiner Frau. Sicherlich nicht einfach für Tatjana. Doch was sagt die Tänzerin zu den öffentlichen Liebesbekundungen der frisch verliebten Turteltäubchen? „Ich habe ihm schon seine Sachen vor die Tür gestellt!“, so das knappe Statement von Tatjana gegenüber der Bild.

Rebecca Mir im weißen Kleid zusammen mit Massimo
WENN Er gestand seine Gefühle seiner Frau

Erst im Juni letzten Jahres gaben sich Massimo und Tatjana in einer romantischen Zeremonie an einem See bei Mannheim das Ja-Wort.

Rebecca Mir und Massimo Sinató  im Tanzstudio vor Säule
Promiflash Sie stellte seine Sachen vor die Tür