Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass Selena Gomez (20) vorhat, es endgültig bei der Trennung von Justin Bieber (18) zu belassen. So lenkt sie sich ab, indem sie viel mit Freunden wie zum Beispiel ihrer „Spring Breakers“-Kollegin Vanessa Hudgens (24) unternimmt, und startete bereits neue Flirtversuche, um über ihren Ex hinwegzukommen. Denn sie scheint ihren Eltern, die froh über das Liebes-Aus sind, den Gefallen tun zu wollen, nun nur noch nach vorne zu schauen.

Vanessa Hudgens und Selena Gomez gehen eine Treppe runter
WENN Mithilfe von Freunden wie Vanessa Hudgens lenkt sich Selena von ihrer Trennung ab

Und einen weiteren Schritt, um die Beziehung hinter sich zu lassen, scheint Selena mittlerweile unternommen zu haben. Wie HollywoodLife.com berichtet, wurde die 20-Jährige dabei gesichtet, wie sie ein Bürogebäude betrat, in dem eine Immobilienfirma ihren Sitz hat. Deshalb wird in den amerikanischen Medien nun davon ausgegangen, dass Sel auf der Suche nach einer neuen, gemütlichen Bleibe ist. Eine, die keine Erinnerungen an ihre gemeinsamen Zeiten mit Justin enthält. Vielleicht möchte sie aber auch einfach eine noch größere, räumliche Distanz zu ihrem Ex schaffen und deshalb weiter weg ziehen.

Selena Gomez mit Schal
WENN Selena Gomez sucht jetzt eine neue Wohnung

Selena Gomez scheint jedenfalls fest entschlossen zu sein, einen großen Neu-Anfang zu starten. Und der soll offenbar möglichst keine Reunion mit Justin Bieber enthalten

Selena Gomez gestikuliert und Justin Bieber
Bulls / Phil Ramey Selena Gomez plant anscheinend, dauerhaft von Justin Bieber getrennt zu bleiben