Nachdem die Fremdgeh-Gerüchte um Tori Spellings (40) Ehemann Dean McDermott (47) öffentlich wurden, steht nun wohl oder übel eine erneute Hollywood-Scheidung vor der Tür. Doch zurzeit wohnen Tori und Dean immer noch unter einem Dach – und da knallt's gewaltig!

Dean McDermott verlässt ein Restaurant
Greg Tidwell/WENN.com
Dean ist mittlerweile so sauer, dass er zu einem Kumpel gezogen ist

"Dean tobt, denn Tori versucht sein Handy zu überwachen, verlangt von ihm, eine Ausgangssperre einzuhalten und behandelt ihn wie ein Kind", enthüllt ein Bekannter in Hollywood Life. Die beiden sollen sich so schwer gestritten haben, dass Dean derzeit bei einem Kumpel untergekommen sei und dort ordentlich die Sau raus lasse, berichtet der Bekannte weiter.

Tori Spelling und Dean McDermott verlassen gemeinsam ein Restaurant
Greg Tidwell/WENN.com
Erst kürzlich wurde bekannt, dass Dean eine Affäre hatte

Unterdessen sucht Tori Hilfe bei Freunden. Ihr bester Freund Mehran Farhat soll jetzt im Haus der Familie eingezogen sein, um die 40-Jährige und die vier Kinder zu unterstützen: "Er unterhält die Kinder, wenn sie ihre Zusammenbrüche hat, und ist auch für sie eine Schulter zum ausweinen", so der Bekannte. Hier ist ein Rosenkrieg wohl leider unvermeidbar.

Tori Spelling mit Dean McDermott und den Kindern bei Disney on Ice
Daniel Tanner/WENN.com
Offenbar halten es die beiden nicht mehr miteinander aus

Was wisst ihr über Tori Spelling? Testet es in unserem Quiz: