Diese kleine Lachbacke kennen Fans schon seit der Geburt, an der die berühmten Eltern Jason Biggs (35) und Jenny Mollen (34) die ganze Welt eifrig teilhaben ließen. Egal ob PDA oder Plazenta, alles wurde nicht nur für das Familienalbum festgehalten, sondern auch sofort ins Netz gestellt. Immer mit einer gehörigen Portion Humor, die offenbar nicht jedem schmeckt. Der neueste Schnappschuss von "Baby Biggs" sorgt allerdings für helle Begeisterung.

Jason Biggs und Jenny Mollen kuscheln mit Baby Sid
Instagram/jennyandteets2 Seine Eltern teilen viel auf Instagram

Das neue Bild, was Mama Jenny sofort auf Instagram veröffentlichte, zeigt Papa Jason mit dem kleinen Sid, der über beide Ohren zu lachen scheint. Der Kopf des Kleinen wird schon durch viele dunkle Haare geziert und seine Hand ist zu einer winzigen Faust geballt. "Sid hat gerade seinen ersten Pups-Witz erzählt. Er hat damit angefangen, dass Sid gepupst hat und damit aufgehört, dass er einfach an die Decke geschaut hat. Es war zum Totlachen!", erklärt Jenny Mollen zu dem Bild und beweist damit mal wieder, dass in dieser Familie Humor von Anfang an großgeschrieben wird.

Jenny Mollen und ihr Baby Sid
Instagram/jennyandteets2 Auch bei der Geburt konnten die Follower dabei sein
Der kleine Sohn von Jason Biggs und Jenny Mollen schläft
Instagram/jennyandteets2 Seit Tag 1 seines Lebens werden wie mit allerlei Bildern versorgt