8
Kuriose Twitter-Erpressung

Bow Wow: Hacker-Attacke mit schwulem Fake-Foto!

Dieses Foto veröffentlichte ein Hacker auf  Bow Wows Twitter-Seite
Bildquelle:  Twitter / Bow Wow
Das derzeit beliebteste Hobby von Stars und Sternchen ist es, private Bilder bei Twitter zu posten und damit ihren zahlreichen Followern eine Freude zu machen. Manch ein Promi gewährt dabei sogar extrem tiefe Einblicke in sein Privatleben und stellt Bilder im Bikini oder sogar aus dem eigenen Schlafzimmer ins Netz.

Auf dem Account des Rappers Bow Wow (25) wurde jetzt ebenfalls ein Bild veröffentlicht, das ihn mit im Bett liegend mit einem anderen Mann zeigt. In Windeseile machten Gerüchte die Runde, der Künstler sei schwul, immerhin zeigt das Foto die beiden eng umschlungen und friedlich schlummernd. Doch es stellt sich heraus, dass das Kuschel-Pic eine Fotomontage ist. Ein 19-Jähriger, der selbst gerne als Rapper bekannt werden will, hatte sich in den Account des Stars gehackt und das Fake-Bild gepostet, um Aufmerksamkeit zu erregen, zudem verlangte er 10.000 Dollar von dem Musiker, damit er das Profil wieder freigibt.

Auf diese Forderung ging Bow Wow – wen wundert's – natürlich nicht ein. Doch anstatt die Leute damit auf sein eigenes Mixtape zu begeistert, erntete er einen Sturm der Entrüstung von den Bow-Wow-Fans. Diese eigenwillige Promo-Aktion ging wohl reichlich nach hinten los.
8 Kommentare

1
Was ziert da ihren Unterarm?

Nacktrodeln: Melanie Müller enthüllt neues Tattoo!

Bigger is better! Melanie Müller hat ein neues Tattoo
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Melanie Müller (26) hat schon manch einem Fernsehzuschauer den Wunsch nach Sensation erfüllt, als sie damals in der Sendung Der Bachelor zeigte, was sie so alles zu bieten hat - und offenbar möchte sie damit in keinster Weise aufhören! Nachdem die Blondine nunmehr auch schon das Dschungelcamp als Königin verließ und im TV zeigte, wie ihre Hochzeitsvorbereitungen abliefen, lässt sie beim heutigen "Nacktrodeln" erneut die Hosen runter - diesmal wortwörtlich! Dabei kam aber nicht nur die blanke Haut Melanies zum Vorschein, sondern auch ein neues Tattoo!

Auffälliger ist einfach - auffälliger! Nachdem unter anderem bereits eine große Marilyn Monroe (✝36) den Weg auf den Körper der 26-Jährigen gefunden hat - sowie ein gruseliger Harlekin -, hat sich nunmehr eine kaum übersehbare E-Gitarre im Creepy Look auf dem rechten Unterarm dazugesellt. Totenkopf und detailreiche Flügel inklusive! Mit so einer Kriegsbemalung fällt man dann auch inmitten lauter hüllenloser Menschen auf einem rasanten Gefährt auf. Im Übrigen nahm die Gute nicht nur an dem Spektakel teil, sie war sogar Mitglied der Jury!

Mehr über das eisige Nackedei-Event, wo sich auch Micaela Schäfer (31) und Mia Julia (28) die Ehre gaben, erfahrt ihr in Kürze auf Promiflash!
1 Kommentar

Finanzieller Ruin?

Robert De Niro soll 6,4 Mio $ Steuerschulden haben

Robert De Niro soll finanzielle Probleme haben
Bildquelle:  Alberto Reyes/WENN.com
Der Weltstar Robert De Niro (71) hat doch eigentlich alles: Erfolg, Ruhm, Geld - all das liegt ihm zu Füßen, so schien es jedenfalls bisher. Denn mit den Moneten sieht es derzeit eher schlecht aus. De Niro soll nämlich nicht unerhebliche Steuerschulden auf dem Kerbholz haben.

Zwei Oscars wurden dem Mimen schon verliehen und jetzt das: Diverse US-Medien berichten über Steuerschulden des Hollywoodstars in Höhe von 6.410.449,20 US-Dollar, wie Dokumente belegen sollen. Erst kürzlich enthüllte De Niro Details aus seiner Vergangenheit und gab zu, kokainsüchtig gewesen zu sein. Ob seine Schulden auch etwas damit zu tun haben? Auch seine Position als Gläubiger für "Ceasars Entertainment", die für das "Ceasars Palace" verantwortlich sind, ist nicht gerade förderlich für seine finanziellen Probleme. Das berühmteste Hotel in Las Vegas soll nämlich bankrott sein, wie TMZ berichtet.

Sollten sich die Gerüchte als wahr herausstellen, muss De Niro in Zukunft also auf seinen ausschweifenden Lebensstil etwas verzichten müssen.
Jetzt kommentieren!

"Es wäre schon cool, aber..."

Chris Pratt: Indiana Jones unter einer Bedingung!

Chris Pratt soll der nächste Mime von "Indiana Jones" sein
Bildquelle:  Getty Images
Es wäre eine großartige Chance, das soll Chris Pratt (35) jüngst zu den Gerüchten gesagt haben, dass er vielleicht der nächste Darsteller von Indiana Jones nach Harrison Ford (72) werden könnte. Aber wie konkret die Pläne dafür wohl überhaupt sind? Im Zuge der Oscars meinte Chris unmissverständlich, obgleich ziemlich entspannt: Dingfest ist in dieser Sache absolut nichts!

So fragte ihn ein Reporter von MTV am roten Teppich der glamourösen Gala, ob es für ihn denn einschüchternd sei, überhaupt daran zu denken, in solch große Fußstapfen zu treten. Die Antwort "Nein, gar nicht!" hätte der Mime aus "Guardians of the Galaxy" wohl kaum unbeeindruckter hervorstoßen können, sein bübisches Grinsen unterstrich auf süffisante Art, wie locker Chris in dieser Hinsicht ist. Kein Wunder, noch hat man ihn offiziell auch gar nicht gefragt, ob er überhaupt Lust auf den prominenten Schlapphut hätte: "Es wäre schon cool. Aber niemand hat bisher mit mir darüber gesprochen. Es gibt viel Gerede darüber. Es ist eine riesengroße Filmreihe, da will man natürlich nichts falsch machen. Für mich müsste da also wirklich alles ganz genau passen, um es auch tatsächlich zu tun."
Jetzt kommentieren!

Lauren Conrad an allem schuld?

Hinterlistig? Heidi Montag "vergibt" Erzfeindin!

Heidi Montag und Lauren Conrad sind zerstritten
Bildquelle:  WENN/Getty Images
Es ist mittlerweile acht Jahre her, dass die Freundschaft zwischen Lauren Conrad (29) und Heidi Montag (28) vor den Augen der Öffentlichkeit zerbrach. In ihrer damaligen TV-Serie The Hills, waren sie ein Herz und eine Seele, bis Heidi und ihr Mann Spencer Pratt (31) Gerüchte um ein Sex-Tape von Lauren in Umlauf brachten. Seither herrscht ein waschechter Kleinkrieg zwischen den blonden Damen, die sich nie aussöhnten.

Heute widmet Heidi ihre Aufmerksamkeit ihrer Ehe und nimmt gemeinsam mit Spencer an der Reality-Show "Marriage Boot Camp: Reality Stars" teil, um ihre Probleme in den Griff zu bekommen. Während einer Therapie-Sitzung sollte Heidi jetzt ihre zerrüttete Beziehung zu Lauren endgültig aufarbeiten. Denn auch diese soll mitverantwortlich für ihre Schwierigkeiten mit Spencer sein. Eine brünette Frau verkörperte Lauren zu diesem Zweck und half Heidi dabei, ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen. "Wir waren die besten Freunde. Lauren, ich vergebe dir, dass du so unsicher durchs Leben gehst, ständig so frustriert bist und mir dafür die Schuld gibst. Ich vergebe dir, dass du mein Leben ruinieren wolltest", spricht Heidi unter Tränen aus.

Klingt das aber nach echter Reue oder macht es sich Heidi damit ziemlich leicht? Lauren scheint die Ernsthaftigkeit ihrer Worte zu bezweifeln, denn gemeldet hat sie sich auf Heidis Gefühlsausbruch bislang nicht.
Jetzt kommentieren!

11
Endlich sind sie zu sehen

Fett ist weg! Khloe Kardashian zeigt Bauch-Muskeln

Khloe Kardashian zeigt ihre Trainingsergebnisse
Bildquelle:  Instagram/Khloe Kardashian
Ihr Wandel ist wirklich beachtlich. Khloe Kardashian (30) mutiert derzeit vom Moppelchen zur Fitness-Queen und teilt ihre Erfolge stets auf ihren sozialen Plattformen. Khloe hat im Kopf umgedacht, ihre Ernährung umgestellt und erfährt momentan ein völlig neues Körpergefühl.

Für sie persönlich ein wichtiger Schritt, denn Khloe hob sich extrem von ihren schlankeren Schwestern ab und fühlte sich nie wirklich wohl in ihrer Haut. Damit ist jetzt aber endgültig Schluss! "Ich werde mein Leben lang trainieren müssen. Aber es zeigt mir, wie gut ich werden kann. Es ist ein stetiger Wettbewerb mit mir selbst. Mein Ziel habe ich immer noch nicht erreicht und wer weiß, ob ich das überhaupt jemals schaffen werde. Aber ich bin jetzt gesünder!", so Khloe zu einem Schnappschuss auf Instagram.

Das Foto zeigt sie bauchfrei und mit kritischem Blick. Der ist aber vollkommen unbegründet, da Khloe wohl nie besser in Form war als aktuell. Ihr Bauch ist muskulös, die Taille extrem schlank. Früher betitelten sie andere Menschen als dick, doch das ist heute vorbei! Khloe ist fitter denn je und möchte dieses Lebensgefühl beibehalten. Es bleibt nur zu hoffen, dass sie es in Sachen Sport nicht übertreibt, denn so, wie sie gerade ist, sieht sie doch nahezu perfekt aus.
11 Kommentare

2
Mit Alec & Carmen im Glück

Schwangere Hilaria Baldwin: Idyllischer Family-Fun

Die Baldwins spazieren durch LA
Bildquelle:  WENN
Wie aus dem Bilderbuch: Alec Baldwin (56) beim idyllischen Ausflug mit seiner Familie. Bei diesen Bildern erscheint es schwer zu glauben, dass Alec tatsächlich zu aggressiven Wutattacken neigt und dabei den lästigen Paparazzi gerne mal eins überzieht.

Denn hier sieht man den Schauspieler als lieben Vater und Ehemann, der nur allzu gerne den Kinderwagen durch Los Angeles schiebt, während Mama Hilaria Baldwin mit Töchterchen Carmen (1) das Laufen übt. Verliebt Blicke hier, ein augelassenes Lachen da - dieses Familienglück ist perfekt, naja fast, denn noch wartet es auf Komplettierung in Form von Baby Nummer zwei. Noch schiebt die in Jeans und engem Shirt perfekt gestylte Hilaria zwar eine Babykugel vor sich her, bald wird es aber ein Zweisitzer-Kinderwagen sein.

Alec Baldwin als Vorzeigepapa, statt als Prügelknabe - definitiv der schönere Anblick! Ihr kennt euch bestens im Leben des 56-Jährigen aus? Dann sollte dieses Quiz doch kein Problem für euch sein.
Alec Baldwin
Ende 2011 rastete Alec aus, weil er im Flugzeug nicht...
Frage 1 von 7
2 Kommentare

4
David O. Russell in der Kritik

Beef mit Regisseur? Jennifer Lawrence klärt auf

David O. Russell und Jennifer Lawrence sollen am Set aneinandergeraten sein
Bildquelle:  Getty Images
Hat er sie etwa angeschrien? Im Netz kursieren derzeit Gerüchte, dass Regisseur David O. Russell (56) am Set zu "Joy" einen lautstarken Streit mit seiner Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence (24) hatte. Angeblich sollen sich die beiden mächtig in die Haare bekommen haben, wie ein Insider gegenüber TMZ verriet. Doch nun meldete sich Jennifer persönlich zu Wort, um den Vorfall aufzuklären.

Auf ihrer Facebook-Seite nahm der Hollywood-Star den Regisseur in Schutz: "David O. Russell ist einer meiner engsten Freunde und wir haben eine fantastische Berufsbeziehung. Ich verehre diesen Mann und er verdient diesen Klatsch-Quatsch nicht." Immerhin ist "Joy" bereits der dritte Film nach "Silver Linings" und "American Hustle", bei dem die beiden zusammenarbeiten - für "Silver Linings" erhielt die Schauspielerin auch ihren Oscar. Doch dass es ein Wortgefecht zwischen ihnen gegeben hat, dementiert Jennifer mit ihrem Kommentar nicht ausdrücklich.

Bereits in der Vergangenheit soll David O. Russell mit seinen Hauptdarstellern aneinandergeraten sein - schon 2004 beschimpfte er am Set von "I Heart Huckabees" Lily Tomlin (75) aufs Übelste - das Video ihrer Auseinandersetzung ging damals um die Welt.
4 Kommentare

13
Sie verhütet lange nicht mehr

Trauriges Indiz: Kann Kim nicht schwanger werden?

Kim Kardashian möchte unbedingt ein zweites Kind
Bildquelle:  Rick Mendoza / Splash News
Es ist kein Geheimnis, dass sich Kim Kardashian (34) und Kanye West (37) ein zweites Baby wünschen. In Interviews erzählte das Reality Starlet stets, dass die beiden daran bereits arbeiten, doch bislang scheint es noch nicht funktioniert zu haben.

In einer aktuellen Folge ihrer Sendung Keeping Up With The Kardashians spricht Kim nun über die Schwierigkeiten, die sie und Kanye in Bezug auf die Babyplanung gerade haben. Laut ihrer Aussage verhüten sie nämlich schon eine ganze Weile nicht mehr, doch es will sich einfach nichts tun. Mittlerweile ist Kim sogar schon so verzweifelt, dass sie sich einer Fruchtbarkeitsbehandlung unterziehen möchte, wenn es nicht langsam vorangeht. Ihr Kinderwunsch ist wirklich so groß, dass sie alle Möglichkeiten in Betracht zieht.

Demnach steht es um den Nachwuchs im Hause Kardashian also momentan nicht allzu gut. Und obwohl Töchterchen North West (1) erst im Sommer zwei Jahre alt wird, steht Kim unter einem enormen Baby-Druck. Ob es so also in naher Zukunft mit Baby Nummer 2 klappt? Vielleicht tut Kim besser daran, sich selbst keinen so enormen Stress zu machen.
13 Kommentare

7
Ist das etwa ein Tattoo?

Ryan Gosling: Name seiner Tochter ziert die Hand!

Was hat sich Ryan Gosling denn da auf die Hand geschrieben?
Bildquelle:  Fern / Splash News
1 weiteres Bild anzeigen
Es ist schon ein besonders melodischer Name, welchen sich das Schauspieler-Pärchen Ryan Gosling (34) und Eva Mendes (40) für die gemeinsame Tochter ausgesucht hat: Esmeralda Amada, so heißt der Nachwuchs der beiden Hollywood-Stars, den Papa Ryan nunmehr wohl auch auf seiner Haut verewigt haben könnte. Denn als man den Mimen jüngst auf den Straßen von Los Angeles erblickte, fiel aufmerksamen Fotografen eines ins Auge: Auf den Fingern seiner linken Hand trägt Ryan neuerdings einen Schriftzug zur Schau, der seinem kleinen Mädchen gewidmet ist!

"E-S-M-E", diese vier Buchstaben sind es, welche man aktuell auf Ryans Körper bewundern kann. Ob es sich dabei wohl um ein richtiges Tattoo handelt - oder ist diese niedliche Liebeserklärung an sein Baby doch nur aufgemalt? So oder so scheint der Gute jedenfalls total vernarrt in sein Kind zu sein, was er mit dieser Aktion wohl ausreichend demonstriert. Und vielleicht sieht man ja demnächst, ob es sich tatsächlich um Tinten-Kunst handelt - spätestens, wenn die Farbe wieder ab ist!

Ihr seid große Fans des Beaus, der im September des vergangenen Jahres Papa wurde? Dann nichts wie ran an diese Fragen hier:
Ryan Gosling
Bei welchem Film-Projekt gab Ryan sein Regie-Debut?
Frage 1 von 7
7 Kommentare

1
Auf zu neuen Taten

Prinz Harry: Macht er Schluss mit dem Militär?

Prinz Harry ist seit zehn Jahren in der britischen Armee
Bildquelle:  BullsPress
Prinz Harry (30) kennt man nicht nur im schniecken Anzug, sondern auch in seiner Militäruniform. So wie sein großer Bruder schlug auch er eine Karriere bei der britischen Armee ein. Nach zehn Jahren und zwei Einsätzen in Afghanistan könnte diese allerdings bald ein Ende finden.

Angeblich hat Harry nämlich eine Aufgabe gefunden, die ihn mehr reizt als sein derzeitiger Tätigkeitsbereich. Wie unter anderem die BBC berichtet, möchte der 30-Jährige sich zukünftig noch mehr in sozialen Belangen engagieren. Er widmet sich mit großem Eifer der Unterstützung von verwundeten Veteranen, um ihnen wieder einen normalen Alltag zu ermöglichen. Für sie rief er außerdem die Invictus-Spiele ins Lieben, die im vergangenen September erstmalig in London stattfanden. Außerdem gründete er vor einiger Zeit eine Aids-Stiftung im afrikanischen Lesotho. Momentan soll Harry sich noch im Entscheidungsprozess befinden und intensiv darüber nachdenken, welchen Weg er einschlagen soll. Vonseiten des Palastes wollte man sich noch nicht zum Thema äußern.

Seid ihr Fans des engagierten Rotschopfes? Dann testet euer Wissen über ihn in unserem Quiz!
Prinz Harry
Welchen Spitznamen verdiente sich Prinz Harry in den letzten Jahren?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

7
Intime Bromance

Seth Rogen: Sexy Nackt-Kuscheln mit James Franco

James Franco und Seth Rogan haben sich jetzt in kuscheliger Pose gezeigt
Bildquelle:  Instagram/jamesfrancotv
2 weitere Bilder anzeigen
Seth Rogen (32) und James Franco (36) haben mit ihrem Film "The Interview" für viel Aufregung gesorgt. Nun ziehen sie die Aufmerksamkeit mit einer ganz anderen Aktion auf sich.

Mit einem einfachen Foto haben es die beiden Schauspieler geschafft, wieder ins Gespräch zu kommen. Während sich James auf dem Bett rekelt, kuschelt sich sein Kumpane an ihn und drückt ihm einen dicken Schmatzer auf die Wange. Dabei fällt auf: Der komplette Körper von Seth ist mit zahlreichen Tätowierungen übersät - die sind allerdings aufgemalt.

Die Aufnahme soll an das legendäre Cover der "Rolling Stone" erinnern, auf dem sich John Lennon (✝40) an seine Yoko Ono gekuschelt hat. Klar, dass dies ein Bild ist, das James und Seth zu Späßen einlädt.

Für James ist es nicht das erste Mal, dass er sich in intimer Pose mit einem Freund gezeigt hat. Nur all zu gerne scheint er Fotos zu posten, auf denen er und ein Kumpel im Bett, eingekuschelt unter Decken, liegen.

Euch gefallen James' Aktionen? Dann macht doch mal folgendes Quiz:
James Franco
Wie lautete James' Spitzname in der High School?
Frage 1 von 7
7 Kommentare

8
Sie wurde 3. beim Bachelor

Wird diese Schönheit die neue US-Bachelorette?

Kaitlyn Bristowe soll die nächste US-Bachelorette werden
Bildquelle:  Twitter.com/kaitlynbristowe
Im vergangenen Jahr ging im US-TV Andi Dorfman (27) als Bachelorette auf die Suche nach der großen Liebe. Auch wenn sie sich am Ende für Josh Murray entschied, konnten die beiden ihre Beziehung leider nicht aufrechterhalten. Nun soll bereits feststehen, welche Dame als nächstes die Rosen an die Herren verteilen darf.

Angeblich soll Kaitlyn Bristowe diejenige sein, die in der kommenden Staffel aus 20 verschiedenen Herren auswählen darf. In der letzten Staffel des Bachelors, die aktuell noch in den Vereinigten Staaten im Fernsehen läuft, belegte die Tanzlehrerin den dritten Platz und schied, ähnlich wie in Deutschland Sarah Nowak (23), kurz vor dem Finale aus. Wie The Hollywood Gossip berichtet, halten sich die Gerüchte hartnäckig, dass die 29-Jährige aus Kanada die nächste Bachelorette wird.

Bestätigen wollte der Sender ABC die Gerüchte bisher noch nicht. Aber im großen Wiedersehen nach der Bachelor-Staffel soll sie anscheinend offiziell vorgestellt werden.

Was ihr alles über die deutsche Version der Kuppelshow wisst, könnt ihr im folgenden Quiz testen!
Die Bachelorette
Wer war die erste deutsche Bachelorette?
Frage 1 von 7
8 Kommentare

1
Torjäger Sascha Mölders am Set

Volltreffer: Bundesliga-Star zu Gast bei GZSZ

Sascha Mölders besuchte die GZSZ-Stars
Bildquelle:  Facebook.com/pages/Sascha-Mölders/
Normalerweise sind Reisen nach Berlin für Bundesliga-Star Sascha Mölders reine Arbeitsausflüge: Sein Verein FC Augsburg spielt an diesem Spieltag gegen den Hauptstadtverein Hertha. Da der Stürmer aber zurzeit verletzt ist, erfüllte er sich in seiner freien Zeit vor dem Spiel einen Herzenswunsch: Der GZSZ-Fan besuchte spontan das Set und traf seine Serien-Stars.

"Ich bin wirklich fasziniert, was da alles so abgeht", zeigte sich Sascha begeistert von seinem Blick hinter die Kulissen und postete auch prompt ein paar Erinnerungsfotos auf seiner Facebook-Seite. Unter anderem traf er sich mit Ulrike Frank (46) und Lea Marlen Woitack zum kleinen Smalltalk. Sein großes Idol war jedoch leider nicht vor Ort: "Wolfgang Bahro als Jo Gerner finde ich natürlich super! Jetzt aktuell ist er wieder der Jo Gerner, wie man ihn sehen will!", verriet der Angreifer gegenüber RTL. Dementsprechend würde er bei einem möglichen GZSZ-Einstieg auch am liebsten Gerners Sohn spielen: "Erst einmal würde ich einen Cognac mit ihm zusammen trinken. Das wäre so ein Highlight. Und dann würde ich den mal auf den Boden der Tatsachen runterholen."

Doch bevor Sascha als gefeierter Serien-Star bei GZSZ einsteigt, möchte er noch das ein oder andere Bundesliga-Tor für seinen FC Augsburg schießen.
1 Kommentar