15
Er schimpft über Neuauflagen

Danny DeVito kann Remakes nicht ausstehen

Danny DeVito machte seinem Ärger über Remakes Luft
Bildquelle:  WENN
Remakes sind seit eh und je sehr beliebt in Hollywood. Ob es nun Shakespeare-Klassiker sind, die in der einen oder anderen Form neu aufgelegt werden, oder ältere Filme, die modernisiert werden oder aber sogar ganze TV-Serien, die in einem Kinofilm neu verarbeitet werden – die Filmindustrie beschenkt Fans in unregelmäßigen Abständen mit Remakes von Altbekanntem.

Doch nicht jeder zeigt sich begeistert davon, wenn beliebte Serien wie kürzlich zum Beispiel „21 Jump Street“ mit neuen Darstellern und neuer Handlung plötzlich wieder Erfolg haben sollen. Und es sind nicht nur Fans, die skeptisch sind oder sogar regelrecht darüber schimpfen, was aus geliebten Klassikern gemacht wird, auch so mancher Schauspieler kann mit Neuverfilmungen nicht viel anfangen. So meldete sich jetzt Danny DeVito (67) zu Wort und beschwerte sich im Interview mit BBC Breakfast über die Menge an Remakes, die in letzter Zeit in den Kinos und im Fernsehen zu sehen wären.

Da der Hollywood-Star findet nämlich, dass die Neuauflagen den Originalen eigentlich nie gerecht würden. Deshalb hofft er, dass seine alte Serie „Taxi“, die in den 1970ern und 1980ern lief, von diesem Konzept verschont bleibt. „'Taxi: Der Film'? Das wird nicht passieren“, erklärte der 67-jährige kategorisch, „alle diese Remakes? Die waren schlecht. Ich erinnere mich an 'Taxi', es war beispielhaft. Es gab mal eine Zeit, da haben sie es richtig gemacht, jetzt machen sie einfach irgendetwas. William Shakespeare dreht sich im Grab herum und sagt: 'Bitte lasst mich in Ruhe'.“ So wie Danny DeVito denken sicher viele Filmfans, wohingegen andere nicht genug von Remakes kriegen können. Zum Glück kann ja jeder selbst entscheiden, ob er sich einen Film ansehen möchte oder nicht.
15 Kommentare

Süßes Freundschafts-Selfie

Glückliche Ex! Jen Lawrence strahlt bei Reunion mit Nicholas

Nicholas Hoult und Jennifer Lawrence feierten jetzt am Set von "X-Men: Apocalypse" eine Reunion
Bildquelle:  Instagram / bryansinger
Das X-Men-Franchise hat für Jennifer Lawrence (24) und Nicholas Hoult (25) wirklich eine ganz besondere Bedeutung. Denn es versetzte nicht nur ihren Karrieren einen ordentlichen Schub, sondern brachte sie auch zusammen. Drei Jahre lang waren sie ein Paar, bevor im letzten Jahr die endgültige Trennung erfolgte. Jetzt hat die Filmreihe wieder einen großen Einfluss auf die zwei - es brachte sie nämlich wieder zusammen!

Nein, damit ist nicht gemeint, dass sich Jennifer und Nicholas wieder daten, aber es kam jetzt zu einer sehr freundschaftlichen Reunion am Filmset. Dort fanden sich die beiden Schauspieler ein, um den neuen "X-Men" mit dem Titel "Apocalypse" zu drehen. Da ihr Regisseur, Bryan Singer (49), bekanntlich ein großer Instagram-Fan ist, kamen sie nicht um ein Selfie herum. Doch statt sich zurückhaltend und eher distanziert für das Pic zu positionieren, zeigt das Bild, wie vertraut Nicholas und Jen immer noch miteinander sind. Gut gelaunt legte Nicholas seinen Arm um seine Ex, die wiederum super entspannt wirkte und strahlend lächelte.

Die zwei Expartner scheinen das Rezept für eine Freundschaft nach dem Ende der Beziehung gefunden zu haben. Immerhin sollen beide ja längst anderweitig verliebt sein: Jen datet Chris Martin (38), während Nicholas mit Glee-Star Dianna Agron (29) angebandelt hat.
Jetzt kommentieren!

2
Einschneidendes Erlebnis

Leah Remini erklärt: Darum stieg sie bei Scientology aus

Leah erklärt, warum sie bei Scientology ausgestiegen ist
Bildquelle:  Getty Images
Nach ihrem Ausstieg bei Scientology genießt Leah Remini (44) immer mehr ihre neu gewonnene Freiheit. Doch die Vergangenheit mit der Glaubensgemeinschaft lässt sie selbst fast zwei Jahre später immer noch nicht los. Nun hat sie auch den Grund verraten, warum sie sich zu diesem Schritt entschlossen hatte.

"Meine Mutter war seit ich zurückdenken kann ein Teil von Scientology. Viele Menschen wissen gar nicht, dass wir damit aufgewachsen sind. Ich habe mich nie dazu entschieden, meine Mutter hat mich einfach mitgebracht", erklärt Leah im Interview mit Oprah Winfrey (61) für die Show Where Are They Now?. Was sie allerdings am meisten gestört hat und letztlich ein Grund für ihren Ausstieg war, war die Tatsache, dass durch die Glaubensaktivitäten fast keine Zeit mehr für die Familie blieb. "Ich war in einem dieser Hotels in Florida und nahm mal wieder an einem Kurs teil, als ich plötzlich sah, wie meine Tochter zum ersten Mal geschwommen ist. Da ist mir eine Träne aus dem Auge gekullert und ich hab nur gedacht: 'Was mache ich eigentlich hier?'"

Zum Wohl ihrer Tochter hat sich Leah also zum Scientology-Ausstieg entschieden. Hier könnt ihr euch das Interview noch einmal selbst anschauen:

2 Kommentare

1
Ein zauberhaftes Urlaubsfoto

Snookis happy Baby: Giovannas erstes Mal in Disney World

Lorenzo, Jionni, Snooki und Giovanna zeigen sich bei ihrem Abstecher nach Disney World
Bildquelle:  Instagram/jlavalle5
Worauf andere Kinder eine ganze Weile warten müssen, erlebt Snookis (27) kleine Tochter Giovanna Marie schon mit gerade einmal acht Monaten. Zugegeben, der kleinen Abstecher, den die Familie LaValle in ihrem Florida Urlaub nach Disney World gemacht hat, wird ihrem Brüderchen, dem süßen Lorenzo (2) wohl bildhafter in Erinnerung bleiben.

Jersey Shore-Star Snooki und ihr Ehemann Jionni (28) befinden sich mit ihren beiden Sprösslingen aktuell im Südosten der Staaten und genießen ein wenig Zeit unter sich, regelmäßig postet der stolze Papa dazu Schnappschüsse auf dem privaten Familienalbum. Mama Snooki nimmt sich damit bekanntermaßen ein wenig zurück, seitdem böse Kommentatoren sich unter den Instagram-Fotos ihrer Kinder ausließen.

Ein neues Foto des Urlaubs zeigt das sympathische Quartett im Walt Disney World Resort. Allesamt in fröhlicher Micky-Maus-Montur gekleidet, posiert die kleine Familie für ein Erinnerungsfoto. Vielleicht sind sie beim nächsten Mal ja sogar schon zu fünft oder zu sechst, Snooki machte in der Vergangenheit nämlich kein Geheimnis daraus, dass sie sich insgesamt vier Kinder wünscht.

Mehr über die einstiege Reality TV-Darstellerin erfahrt ihr im folgenden Quiz:
Snooki
Wie ist Snookis richtiger Name?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

6
In heldenhafter Topform

Sexy Bein-Show: Elizabeth Olsen am "Captain America"-Set

Elizabeth Olsen zeigt am "Captain America: Civil War"-Set ihre sexy Beine
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Sie gehört zu den Neuzugängen des Marvel-Universums, aber Elizabeth Olsen (26) hat es wahrlich drauf, sofort Eindruck zu machen. Als Scarlet Witch mischt sie in "Avengers: Age of Ultron" direkt an vorderster Front mit und konnte mit den anderen Mega-Stars, die bereits ein eingespieltes Thema waren, sehr gut mithalten. Kein Wunder, dass sie es nun auch in den dritten "Captain America"-Film, "Captain America: Civil War", geschafft hat. Die Dreharbeiten haben begonnen und Elizabeth zeigt sich am Set von ihrer sexy Seite.

Die süße Schauspielerin ist also nicht nur privat wieder glücklich, auch beruflich läuft es weiter steil bergauf. Neben der verführerischen Scarlett Johansson (30) ist Elizabeth nämlich nun die zweite Frau aus der The Avengers-Gang, die es in die "Captain America"-Filme geschafft hat. Dafür lässt sich Elizabeth natürlich gerne wieder die für Scarlet Witch obligatorische, rötliche Mähne verpassen. Und wie schon in "Age of Ultron" steht ihr diese auch jetzt wieder hervorragend.

Doch das ist nicht das Einzige, womit die 26-Jährige am Filmset auffällt. Dort wurde sie jetzt abgelichtet und zwar in einem lässigen, dennoch aber äußerst sexy Outfit. Denn außer der Filmfrisur schien sich der Hollywood-Star an dem besagten Drehtag optisch noch nicht weiter in ihre Comicfigur verwandelt zu haben. Statt des Kostüms trug Elizabeth noch ihr gemütlichen Styling bestehend aus einem weißen Shirt, mega kurzen Jeansshorts und Sandalen. Und das Outfit betonte wirklich super Elizabeth Schokoladenseite - ihre wunderschönen, schlanken Beine. Eins ist also klar: Auch wenn der Scarlet-Witch-Look noch nicht von Kopf bis Fuß stimmt, Elizabeth Olsen ist definitiv in Superhelden-Topform
6 Kommentare

Ein Kinderwagen muss her

Ashlee Simpson & Evan Ross: Last Minute Shopping fürs Baby

Ashlee Simpson und Evan Ross waren jetzt in einem Kinderladen
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Kurz vor der Geburt setzt bei schwangeren Frauen klassischerweise der Nestbautrieb ein. Jetzt bekommt die Wohnung oder das Haus noch den Feinschliff, damit sich der neue Erdenbürger auch rundum wohlfühlt. Bei Ashlee Simpson (30) und Evan Ross (26) steht die Geburt ihres zweiten Kindes kurz bevor. Jetzt waren sie noch einmal ausgiebig in einem Babyladen shoppen, um die letzten Besorgungen zu erledigen.

Einer ausführlichen Beratung einer Verkäuferin lauschend, schlenderten die verliebten Hutträger durch einen Kinderladen in Sherman Oaks. Die beiden schauten nach Kinderwagen, Babyschalen und Spieluhren und warfen sich einige unschlüssige Blicke zu. Immer wieder legte die werdende Mutter ihre Hände liebevoll auf ihren wachsenden Bauch. Die Babykugel verhüllte sie durch ein bodenlanges Sommerkleid aus rotem Stoff. Dazu kombinierte sie eine Lederjacke und schwarze Lederschuhe.

Am Ende verließen die beiden ohne Tüten den Laden, vielleicht war doch nicht das passende Gestell dabei oder die Lieferung trudelt schon bald daheim ein. So langsam sollten sie sich aber auf jeden Fall entscheiden...
Jetzt kommentieren!

1
Besuch bei David Letterman

Ganz schön frech: Carmen Baldwin streckt die Zunge raus

Carmen Baldwin war ganz schön frech
Bildquelle:  Janet Mayer / Splash News
Diese kleine Lady hat es aber ganz schön faustdick hinter den Ohren! Carmen Baldwin (1) begleitete ihren berühmten Vater Alec (57) und ihre Mutter Hilaria jetzt zur letzten Show von David Letterman (68) - und hatte darauf wohl nicht ganz so viel Lust. Obwohl sie so hübsch herausgeputzt wurde - sie trug ein süßes gelbes Kleid mit weißem Gürtel, weißen Schuhen und weißer Schleife auf dem Kopf - streckte sie bei ihrer Ankunft vor dem "Late Show"-Studio den wartenden Fotografen doch glatt die Zunge raus!

Selbst Papa Alec konnte seine kleine Tochter vor seinem Auftritt in der Show nicht so recht aufmuntern, die es sich zwischenzeitlich auch auf dem Arm oder besser gesagt über dem schwangeren Bauch ihrer Mutter Hilaria bequem machte. Mit im Gepäck hatte Familie Baldwin natürlich auch ein Geschenk für den in Rente gehenden Moderator, das ganz edel in goldenes Papier gehüllt war. Doch zuvor drehte sich wohl erstmal alles um den kleinen Frechdachs.
1 Kommentar

3
Sie trennte sich sofort

GZSZ-Eva: Nach Fremdgeh-Drama 4,5 Jahre Single!

Alexander betrügt Maren mit Olivia
Bildquelle:  Rolf Baumgartner / RTL
Eva Mona Rodekirchen (38) hat derzeit eine besonders schwierige Rolle bei GZSZ zu spielen. Ihre Rolle der Maren wird von ihrem Freund Alexander (Clemens Löhr, 47) betrogen. Maren verzeiht Alex daraufhin, doch um wieder Vertrauen aufzubauen, wird es lange dauern - was die Betrogene nicht weiß: Ihr Freund wühlt sich noch immer durch fremde Betten.

Das Gefühl, die Betrogene zu sein, kennt Eva nur zu gut. In der Closer verrät sie, dass auch sie schon einmal von ihrer großen Liebe hintergangen wurde: "Ich habe das sogar selbst rausgefunden: Ich habe eine Postkarte von der anderen gefunden. Danach habe ich mich von ihm getrennt." Anders als ihre Rolle trennt sich Eva also sofort. Doch sich wieder jemand Neuem hingeben, das konnte sie nicht so schnell: "Es hat lange gedauert, bis ich wieder Vertrauen zu Männern aufbauen konnte und mich davon erholt habe. Es ist ja nicht nur der Herzschmerz, den man hat. So was knackst ja auch am Ego. Anschließend war ich viereinhalb Jahre Single."

Doch mittlerweile ist sie darüber hinweg und hat mit dem Mann an ihrer Seite sogar eine kleine Tochter!
3 Kommentare

10
Ein vergnügter Tag am Strand

Sexy Beach-Girl: Christina Milian zeigt ihren Bikini-Body

Christina Milian gönnte sich gerade einen erholsamen Tag am Strand
Bildquelle:  Pichichi / Splash News
1 weiteres Bild anzeigen
Christina Milian (33) und ihr Töchterchen Violet sind ein Herz und eine Seele. Doch gerade nahm sich die Sängerin mal ein wenig Zeit für sich und genoss einen sonnigen Tag am Strand. Dabei wurde offensichtlich, dass die schöne Musikerin eine echte Wasserratte ist, denn die meiste Zeit über befand sie sich in einen sexy Bikini gehüllt im strahlend blauen Meer.

Ein bunter, sehr knapper, Bikini mit Schlangenprint und eine verspiegelte Sonnenbrille waren die einzigen Accessoires, die Christina für ihren Strandtag brauchte. Die Haare lässig zu einem Dutt gebunden, hüpfte sie mit einem breiten Strahlen im Gesicht durch das kühle Nass. Später zog sie sich dann aber doch lieber ein Top drunter und zeigte sich verrucht sexy à la Wet-T-Shirt-Contest. Am Ende fand die 33-Jährige sogar noch einen kuscheligen Freund, den sie mit ins Wasser nahm. Das Hündchen Valentino hatte sichtlich Spaß mit der anschaulichen Christina, die wir gerne häufiger im Bikini sehen würden.
10 Kommentare

5
Witzige Pics des Streichs

Spaß mit dem Ex: Nina Dobrevs lustige Kuchenschlacht mit Ian

Ian Somerhalder und Nina Dobrev verstehen sich tatsächlich noch ziemlich gut
Bildquelle:  Instagram / Ian Somerhalder
5 weitere Bilder anzeigen
Nina Dobrevs (26) Zeit bei Vampire Diaries ist vorbei. Mit einem wunderschönen Finale verabschiedete sich die Schauspielerin aus der Serie und von ihrer Kultrolle Elena. Doch so ein bisschen nostalgisch ist Nina wohl doch noch und so postete sie auf Instagram in der letzten Zeit viele coole Fotos mit ihren Freunden und Kollegen. Vor allem ein Pic fällt ins Auge, denn es wird die Gerüchte, dass Nina wegen Frust und Ärger mit Exfreund Ian Somerhalder (36) ausgestiegen sei, hoffentlich endgültig zur Ruhe bringen.

Am letzten Drehtag überraschte das anwesende Serienteam die Beauty bekanntlich mit einer lustigen Kuchenschlacht, die Nina nicht nur viel Spaß machte, sondern sie auch zu Tränen rührte. Diverse Schnappschüsse auf ihrer Social Media Seite zeigen, wie beschmiert und happy Nina nach der Attacke war. Eine Fotocollage wird ihre Fans sicher ganz besonders interessieren. Denn es enthält Fotos von Nina mit Ian, beide komplett mit leckerer Torte bedeckt und in bester Laune. Zudem sehen sie nach wie vor so vertraut und freundschaftlich zusammen aus, dass es kaum zu glauben ist, dass böses Blut zwischen ihnen herrschen soll.

Dieser bildliche Beweis wird nun vielleicht alle Zweifler, die Ninas Aussage, sie verstehe sich gut mit Ian und gönne ihm sein Eheglück mit Nikki Reed, nicht glaubten, zum Verstummen bringen. Wenn das noch nicht reicht, hilft vielleicht auch ein Twitter-Statement von Ian Somerhalder. Zwar sind es nicht seine eigenen Worte, die für Klarheit sorgen, doch sein geposteter Link ist ziemlich aussagekräftig. Er verlinkte seinen Kommentar "So macht man das @eonline! DIES IST EIN RICHTIG INFORMIERTER ARTIKEL über 'Vampire Diaries'. DANKE SCHÖN - lest das bitte alle!" nämlich auf eine Story bei eonline., die über die wahren Gründe von Ninas Serienausstieg informiert und betont, wie gut sie sich mit ihrem Ex nach ihrer Trennung am Set verstanden habe. Also - alle Fragen geklärt?
5 Kommentare

Wenn es mal windig wird...

Hoppla! Sharon Stone passiert Marilyn-Monroe-Fauxpas

Sharon Stone erlebte einen Marilyn Monroe Moment
Bildquelle:  Ron Asadorian / Splash News
Sharon Stone (57) scheint nicht zu altern. Immer wieder sorgt sie mit ihrem frischen Aussehen für Erstaunen. Sharon ist einfach jung geblieben. Gleichzeitig gehört sie aber zu den Legenden Hollywoods, ist seit Jahrzehnten im Geschäft und kennt alle Tücken des Ruhms - sollte man meinen. Aber bei aller Professionalität, so ein kleiner Fashion-Fauxpas kann immer mal passieren. Und genau davor war auch Sharon jetzt nicht gefeit, als sie einen regelrechten Marilyn Monroe-Moment erlebte.

Eigentlich hatte sich Sharon Stone richtig cool gestylt in einem dunkelblauen, langärmeligen Kleid, hohen Stiefeln, Ledertasche und Sonnenbrille. Doch dann kam der Wind plötzlich nicht von vorne, hinten oder der Seite, sondern von unten. Und schwupps wehte Sharon das Dress gefährlich hoch. Aber Sharon, die sehr wohl registriert hatte, dass diverse Paparazzi- Kameras auf sie gerichtet waren, blieb ganz gelassen und hatte sogar noch ein Lächeln parat. Das ist wohl wahre Klasse: Auch bei kleinen Missgeschicken die gute Laune zu bewahren und sich nicht verunsichern lassen!
Jetzt kommentieren!

7
Vor 2 Jahren genau da verliebt

Unangenehm! Toni Garrn trifft auf ihren Ex Leonardo DiCaprio

Toni Garrn und Leonardo DiCaprio trafen in Cannes jetzt aufeinander
Bildquelle:  Getty Images / ActionPress
Toni Garrn (22) genießt aktuell das glamouröse Filmfestival in Cannes. Mit sexy Auftritten und richtigen Wow-Outfits zieht sie alle Blicke auf sich. Doch jetzt kam es zu einer leicht unangenehmen Begegnung für das Topmodel. Bei der AmfAR-Gala traf sie nämlich auf ihren Exfreund Leonardo DiCaprio (40) und es zeigte sich dabei, dass die beiden einstigen Turteltauben sich heutzutage nicht mehr viel zu sagen haben.

Zwar verlieren beide öffentlich keinen bösen Kommentar übereinander, aber Freunde sind sie offensichtlich auch nicht. Doch manchmal ist die Welt der Stars doch recht klein und so lässt es sich nicht vermeiden, auch unerwünschten Personen über den Weg zu laufen. Das mussten auch Toni und Leo jetzt erfahren. So saß der Titanic-Star zusammen mit seiner Mutter Irmelin in der ersten Reihe der auf dem Event veranstalteten Fashion-Show, bei der seine Exfreundin zusammen mit Modelkolleginnen wie Irina Shayk (29), Chanel Iman (24) und Gigi Hadid (20) für den guten Zweck Mode von Tom Ford (53) vorführten.

Während sie über den Catwalk flanierte, war sich Toni sicher bewusst, wer ihr da vom Rand aus zusah. Hinterher erlebten Beobachter, wie Gala berichtet, noch, dass sich Toni und Leo aus dem Weg gingen und kein Wort miteinander wechselten. Das ist nicht nur deshalb schade, weil die zwei einmal so ein wunderbares Traumpaar waren, sondern auch ein kleines bisschen tragisch, weil sie sich vor zwei Jahren genau bei dieser Veranstaltung in Cannes ineinander verliebten...
7 Kommentare

5
"Fuller House" ohne Michelle?

Full House-Reboot: Olsen-Twins haben nicht zugesagt

Wird "Michelle Tanner" in "Fuller House" etwa nicht zu sehen sein?
Bildquelle:  WENN
Neue Nachrichten für alle Full House-Fans. Entgegen aller Gerüchte haben Mary-Kate (28) und Ashley Olsen (28) offenbar (noch) nicht für das von Netflix geplante Reboot namens "Fuller House" zugesagt.

Mehrere unterschiedliche Quellen sollen gegenüber FOX411 bestätigt haben, dass die Zwillinge im Gegensatz zu Kollegen wie John Stamos (51), Candace Cameron Bure (39), Jodie Sweetin (33), Dave Coulier (55) oder Andrea Barber (38) bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht unterschrieben haben. Als das News-Magazin den Pressesprecher damit konfrontierte, verweigerte der jeglichen Kommentar. Sehr verdächtig.

Doch Liebhaber der 90s-Serie müssen nicht traurig sein, denn verloren ist noch lange nichts. Bis die Show über die Bildschirme flimmert, dauert es noch bis in das nächste Jahr hinein und im April noch zeigten die beiden 28-jährigen Blondinen großes Interesse an der Reunion mit den alten Kollegen. Denkbar ist natürlich auch, dass PR-Strategen den Auftritt der Girls bis zur Premiere geheim halten, man will ja schließlich im Gespräch bleiben...
5 Kommentare

17
Erst die Verlobung und nun...

Schwanger mit 17? Baby-Gerüchte um Kylie Jenner und Tyga

Ist Kylie Jenner etwa schwanger?
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Diese Beziehung ist wohl eine der bestgehütetsten Geheimnisse der Promi-Welt. Was läuft da wirklich bei Kylie Jenner (17) und Tyga (25)? Zuletzt sorgte seine Ex Blac Chyna für einige Komplikationen, doch die scheinen die zwei mittlerweile überwunden zu haben. Angeblich planen sie nun sogar ihre Verlobung und das passend zu Kylies 18. Geburtstag. Aber gibt es vielleicht noch einen anderen Grund für diese voreilige Eheplanung? Gerüchten zufolge soll Kylie Jenner schwanger sein!

Kaum eine Woche vergeht, ohne wüste Spekulationen rund um den Kardashian-Clan. Was ist wirklich an diesem Gerücht dran? Zuletzt postete Kylie sogar ein Foto und schrieb dazu, dass sie ein wenig zugenommen hätte. Erste Anzeichen für einen Babybauch? Oder ist es vielleicht sogar Mutter Kris Jenner (59), die weitere Erfolgschancen für die Vermarktung ihrer Kinder und ihrer potenziellen Enkelkinder sieht? Sollte Kylie wirklich schwanger sein, wird der Teenie dieses Geheimnis nicht mehr lange hüten können.

Ihr liebt alle Kardashians und würdet euch darüber freuen, wenn es bald wieder Nachwuchs gäbe? Hier in diesem Quiz könnt ihr euer Wissen testen!
Kim Kardashian
Wie hieß die Reality-Serie rund um die Kardashian-Familie?
Frage 1 von 7
17 Kommentare