15
Er schimpft über Neuauflagen

Danny DeVito kann Remakes nicht ausstehen

Danny DeVito machte seinem Ärger über Remakes Luft
Bildquelle:  WENN
Remakes sind seit eh und je sehr beliebt in Hollywood. Ob es nun Shakespeare-Klassiker sind, die in der einen oder anderen Form neu aufgelegt werden, oder ältere Filme, die modernisiert werden oder aber sogar ganze TV-Serien, die in einem Kinofilm neu verarbeitet werden – die Filmindustrie beschenkt Fans in unregelmäßigen Abständen mit Remakes von Altbekanntem.

Doch nicht jeder zeigt sich begeistert davon, wenn beliebte Serien wie kürzlich zum Beispiel „21 Jump Street“ mit neuen Darstellern und neuer Handlung plötzlich wieder Erfolg haben sollen. Und es sind nicht nur Fans, die skeptisch sind oder sogar regelrecht darüber schimpfen, was aus geliebten Klassikern gemacht wird, auch so mancher Schauspieler kann mit Neuverfilmungen nicht viel anfangen. So meldete sich jetzt Danny DeVito (67) zu Wort und beschwerte sich im Interview mit BBC Breakfast über die Menge an Remakes, die in letzter Zeit in den Kinos und im Fernsehen zu sehen wären.

Da der Hollywood-Star findet nämlich, dass die Neuauflagen den Originalen eigentlich nie gerecht würden. Deshalb hofft er, dass seine alte Serie „Taxi“, die in den 1970ern und 1980ern lief, von diesem Konzept verschont bleibt. „'Taxi: Der Film'? Das wird nicht passieren“, erklärte der 67-jährige kategorisch, „alle diese Remakes? Die waren schlecht. Ich erinnere mich an 'Taxi', es war beispielhaft. Es gab mal eine Zeit, da haben sie es richtig gemacht, jetzt machen sie einfach irgendetwas. William Shakespeare dreht sich im Grab herum und sagt: 'Bitte lasst mich in Ruhe'.“ So wie Danny DeVito denken sicher viele Filmfans, wohingegen andere nicht genug von Remakes kriegen können. Zum Glück kann ja jeder selbst entscheiden, ob er sich einen Film ansehen möchte oder nicht.
15 Kommentare

Vince wird nicht akzeptiert

Ärger bei GZSZ: Gerner ist gegen Sunnys neue Liebe

Jo Gerner denkt in den Punkten Liebe und Beziehung anders als seine Enkelin Sunny
Bildquelle:  © RTL / Rolf Baumgartner
An der Tür ihres Opas, Jo Gerner (Wolfgang Bahro, 54), hat Sunny Richter (Valentina Pahde, 20) ihren ersten Auftritt bei GZSZ. Über seine neue Mitbewohnerin freut sich Jo sehr, möchte aber trotzdem nicht "Grandpa" genannt werden, wie Valentina bereits erklärte. Im Interview mit Promiflash verriet die junge Schauspielerin nun, dass Jo nicht nur mit Sunnys Wortwahl, sondern auch mit ihrer Partnerwahl nicht ganz einverstanden ist.

"Was den Punkt Liebe und Beziehung angeht, denken wir verschieden. Jo will meinen Freund einfach nicht akzeptieren, und versucht, uns mit allen Mitteln auseinanderzubringen", so Valentina. Sunnys Liebe zu Vince (Vincent Krüger, 23) wird also auf eine harte Probe gestellt. Trotz dieser unterschiedlichen Ansichten gibt es aber auch Gemeinsamkeiten zwischen Enkelin und Großvater.

"Sunny und Jo verstehen sich super! Wir legen Wert auf gutes Essen und ein schönes Ambiente. Wir sind füreinander da und sind froh, uns zu haben", erklärte Valentina weiter. Im Hause Gerner/Richter dürfte es also weiter spannend bleiben.

Ihr seid echte Fans von GZSZ? Dann testet euer Wissen jetzt mit diesem Quiz:
GZSZ
Wie heißt der Szeneclub im GZSZ-Kiez?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

12
Hüllenlos für Schmuckdesigner

Nackt! Cara Delevingne rekelt sich lasziv im Bett

Cara Delevingne posiert aktuell für Schmuckdesigner John Hardy
Bildquelle:  Splash/John Hardy
Cara Delevingne (22) gehört zu den angesagtesten Models, die zurzeit die Werbekampagnen zieren, doch wer die Britin auch als Privatperson auf Instagram und Co. verfolgt, weiß, dass sie abseits der Kameras vor allem albern und extrem lässig ist.

Die damenhafte, weibliche Cara existiert nur für die besten Labels und Modefotografen der Welt. Für Schmuckdesigner John Hardy beispielsweise rekelte die 22-Jährige sich jetzt wahnsinnig verführerisch auf weißen Bettlaken - teilweise bekleidet, teilweise aber auch komplett hüllenlos. Kein Wunder, der Designer will ja schließlich seinen Schmuck und nicht die Kreationen seiner Kollegen an den Mann bringen. Und so zeigt Cara ihren besten Schlafzimmerblick, während sie exklusive Armreifen präsentiert. Ihre Brust verdeckt sie lediglich mit einem Arm. Auf allzu viel Make-up wurde bei diesem Shooting verzichtet. Cara punktet dafür mit ihrem eindringlichen Blick und ihrer Natürlichkeit.

Seid ihr auch Fans der Schönheit, die unter anderem mit Rihanna (26) befreundet ist? Dann stellt euer Wissen doch in unserem Quiz unter Beweis!
Cara Delevingne
Welche Schauspielerin ist Caras Paten-Tante?
Frage 1 von 7
12 Kommentare

29
Ausgerechnet er macht Witze

Ex-Moppel-Daniel: Warum disst er Rebeccas Body?

Daniel Hartwich teilt auch dieses Jahr im Dschungelcamp wieder ordentlich aus
Bildquelle:  RTL / Stefan Menne
2 weitere Bilder anzeigen
Dass Rebecca Siemoneit-Barum (37) nicht gerade die leichteste Kandidatin im Dschungelcamp ist, dürfte wohl bereits jedem aufgefallen sein. Dennoch gehen den Promiflash-Lesern die Dicken-Witze auf Kosten des Lindenstraßen-Stars gehörig auf die Nerven. Besonders enttäuscht sind sie dabei von Daniel Hartwich (36), der vor gar nicht allzu langer Zeit selbst über 50 Kilo mehr gewogen hat. "Vor allem Daniel sollte wissen, wie unangemessen Witze über die Figur von jemandem sind, schließlich hat er auch mal ein paar Pfund zu viel auf den Rippen gehabt. Aber die traurige Wahrheit ist, dass die Leute, sobald sie erfolgreich sind, vergessen, woher sie kommen...", meint "Fiducia".

Beim Supertalent musste sich Daniel, der nun zum regelrechten Frauenschwarm mutiert, vor ein paar Jahren noch selbst einige Sprüche von Dieter Bohlen (60) zu seiner Figur anhören. Ob er es deswegen jetzt so genießt, in der anderen Position zu sein und selbst austeilen zu dürfen? PF-Leserin "Jayda" kann das jedoch ebenfalls nicht verstehen. "Ich finde, dass diese Witze absolut unangebracht und weit unter der Gürtellinie liegen, das hat nichts mehr mit Unterhaltung zu tun. Diese Frau mag nicht jedermanns Geschmack sein, aber sie ist selbstbewusst und hat meiner Meinung nach eine mega Ausstrahlung! Nur weil die Gesellschaft schlank als schön empfindet, muss das nicht immer und überall breitgetreten werden. Wir brauchen eindeutig mehr Frauen mit Kurven, die uns zeigen, was wahre Schönheit bedeutet."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.
29 Kommentare

8
Sie ist erst 17, er bereits 25

Uhh! Tyga darf schon bei Kylie Jenner übernachten

Kylie Jenner und Tyga sind ein Paar
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News
Alles ein wenig überstürzt? Beschwerte sich Kendall Jenner (19) zuletzt noch darüber, dass sie viel zu schnell erwachsen geworden ist, kann es ihre Schwester Kylie (17) gar nicht abwarten, ihren Kinderschuhen zu entwachsen. Ihre Beziehung zu dem älteren Tyga (25) lässt sie dabei zwar immer wieder an ihre Grenzen stoßen, aber nicht wenn es nach Kylies Mama Kris Jenner (59) geht.

Wie ein Insider Radar Online verraten hat, hat das Oberhaupt des Kardashian-Clans nämlich nichts dagegen einzuwenden, dass Tyga immer wieder bei seiner Freundin übernachtet. "Kris ist sehr liberal was Regeln für Kylie angeht", führt die Quelle weiter aus. Kylie freut's, nicht so ihren Papa Bruce (65): "Er ist nicht davon begeistert, aber er ist machtlos." Tja, bei so viel Frauenpower ist Mann wohl einfach überstimmt. Aber keine Sorge Bruce: Kylie und Tyga gucken bestimmt nur Videos oder essen Pizza zusammen.

Ihr wisst bestens über die berühmten Schwestern bescheid? Beweist es hier im Quiz:
Kim Kardashian
Wie hieß die Reality-Serie rund um die Kardashian-Familie?
Frage 1 von 7
8 Kommentare

133
Er will Quote machen!

Wein-Walter: Sind diese Dschungel-Tränen echt?

Walter Freiwald ließ seinen Gefühlen freien Lauf
Bildquelle:  RTL
Damit hätte wohl wirklich niemand mehr gerechnet! Am gestrigen Abend brachen bei Walter Freiwald (60) im Dschungelcamp alle Dämme! Wer jetzt allerdings an ein Vorkommnis in der Dschungel-Toilette denkt, der irrt, denn Alleskönner Walter erklärte seiner Frau so rührend seine Liebe, dass sogar Erzfeindin Maren Gilzer (54) ein Tränchen vergossen hätte, hätte sie das gehört.

Walter vermisst seine Anette und lässt seinen Gefühlen im Dschungeltelefon freien Lauf! Die Grundstimmung war aber auch emotional. Denn der sonst so toughe Walter schockte seine Mit-Camper mit tragischen Erzählungen aus seiner Kindheit. Von seinen Eltern geschlagen und vernachlässigt, wollte er nämlich immer nur eines: Selbst Kinder haben und es bei ihnen besser machen. Gelungen ist ihm das, nur leider nehmen ihm die Zuschauer seinen Gefühlsausbruch nicht ab! In den Promiflash-Kommentaren kommen Walter und seine Tränen nämlich nicht gut weg. "Der schauspielert doch bloß!!!! Er will Mitleid erregen und nicht rausgewählt werden! Der Mann läuft nicht rund!!!! Schon immer soooo böse hinterm Rücken reden - was ist das für ein schlimmer Psychopath!! Ekelhaft", heißt es da zum Beispiel. Oder aber: "Er darf nicht Dschungelkönig werden. Seine Show- Einlagen sind krank."

Die Meinung der Leser ist also ziemlich eindeutig: "Wie sich wirklich viele von Walter einlullen lassen. Merkt ihr nicht, wie er einfach jeden Tag Show macht, um die meiste Sendezeit abzugreifen?" Seine rührenden Worte also alles nur Kalkül? Seid ihr ähnlicher Meinung oder denkt ihr, dass sich gestern zum ersten Mal der echte Walter gezeigt hat? Stimmt jetzt ab!




Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de
133 Kommentare

4
Liebesnest für Athina

Ed Sheeran: Mit ihr wird es jetzt ernst!

Ed Sheeran will ein Liebesnest für sich und seine LIebste
Bildquelle:  Instagram/athinaandrelos
1 weiteres Bild anzeigen
Ein Ziel für 2015 hatte Ed Sheeran (23) schon realisiert, da war das neue Jahr noch überhaupt nicht da: Der Rotschopf hat seiner Sucht nach Nikotin ein Ende bereitet und zu rauchen aufgehört. Das macht für einen Sänger sicherlich Sinn, muss der Gute doch auf der Bühne stets genug Puste haben, um seine Lieder vorzutragen. Geld kann man damit auch noch wunderbar sparen und eben dieses hat Ed jetzt für sich und seine Freundin investiert: Ein schmucker Rückzugsort auf dem englischen Land sollte es sein, gleich in der Nähe seiner Eltern.

"Ed hat in letzter Zeit sehr hart dafür gearbeitet, dass er sich ein solches Haus kaufen kann, und seine Familie ist ihm sehr wichtig. Er hat Suffolk immer als die Region gesehen, wo er für den Rest seines Lebens bleiben will. Denn er weiß auch, dass das mit der Musik nicht ewig geht", so ein Bekannter gegenüber der britischen Zeitung Sun on Sunday. Rund 900.000 Pfund soll ihn das Anwesen gekostet haben, welches in jener englischen Grafschaft steht, in welcher er auch aufgewachsen ist.

Doch das Domizil soll nicht nur ihn erfreuen mit seinem Weinkeller, seinen Ställen und dem Gemüsebeet - vor allem auch mit seiner Liebsten will Ed dort Ruhe und Entspannung finden: "Dort hat er alles, was er braucht und es ist wirklich total abgeschieden. Dort kann er super mit seiner Freundin Athina Andrelos abhängen und Zeit verbringen. Weit weg vom Tour-Stress und dem Ton-Studio."
Ed Sheeran
In welcher deutschen Serie hatte Ed einen Auftritt?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

5
Weg von Stereotypen!

Emanzen-Mama? So erzieht Keira Knightley ihr Kind

Keira Knightley und ihr Mann James erwarten Nachwuchs
Bildquelle:  Jason Merritt/Getty Images
Sie ist die derzeit wohl schönste Schwangere in Hollywood. Schauspielerin Keira Knightley (29) erwartet mit ihrem Ehemann James Righton (31) ihr erstes Kind und hat jetzt in einem Interview verraten, worauf es ihr bei der Erziehung ankommt.

"Ich denke, es ist wichtig Jungen auch ein Stückchen weit als Feministen zu erziehen - sie müssen das weibliche Geschlecht verstehen - und Mädchen sollte man rechtzeitig deutlich machen, nicht auf Prinz Charming reinzufallen. Sie müssen sich Männer aussuchen, die Gefühle zeigen können, aber gleichzeitig auch stark sein können. Wir müssen Gleichberechtigung anstreben und uns nicht an geschlechtlichen Stereotypen festhalten. Aber die Wahrheit ist: Ich habe auch keine Ahnung, wie ich mein Kind erziehen soll. Es gibt so viele Dinge, die es zu beachten gibt und ich mache mir Gedanken darüber, wenn es so weit ist", so Keira gegenüber der Los Angeles Times.

Keira hat also eine sehr moderne Vorstellung von ihrer Kindererziehung. Aber ein bisschen Zeit, um in Ruhe über die Zukunft nachzudenken, bleibt Keira ja noch.
5 Kommentare

1
Ganz ohne Skandale

So natürlich! Kendra Wilkinson gibt die Super-Mama

Kendra Wilkinson ist eine echte Vollblut-Mami
Bildquelle:  Instagram / Kendra Wilkinson
Kendra Wilkinson (29) ist in den Köpfen der meisten Menschen noch immer die dralle Playboy-Blondine, die mit intimen Geständnissen und heißen Einblicken von sich reden macht. Doch dass sie auch eine liebevolle Mutter ist, die sich rührend um den Nachwuchs kümmert, gerät des Öfteren in Vergessenheit. Aber mit einem süßen Schwung Familienfotos bewies Kendra nun wieder, dass in ihr eine echte Vollblutmama steckt.

Ganz natürlich präsentierte sie sich bei Instagram mit ihrem Söhnchen Hank Baskett IV (5) und Baby Alijah - und ohne die gewohnte Portion Make-up im Gesicht! Ganz entspannt zeigte sich Kendra mit den Kids beim Schaukeln, Toben und Kuscheln und ließ keinen Zweifel daran, wie sehr sie in ihrer Rolle aufgeht. "Es war ein wundervoller Tag", schrieb die hübsche Blondine zu den Schnappschüssen auf ihrem Profil. Kaum zu glauben, dass Kendra noch vor wenigen Wochen in der UK-Version des Dschungelcamps für Aufsehen sorgte, denn hier macht sie tatsächlich den Anschein der braven Vorstadt-Mami.

Ihr liebt sowohl Kendras verruchte Seite als auch ihre Mutter-Rolle? Als echte Fans könnt ihr unser Quiz sicher mit Leichtigkeit lösen!
Kendra Wilkinson
Wann wurde Kendra geboren?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

7
Schmerzen? Ach was!

Ganzer Kerl: Liam Hemsworth lacht trotz Gips-Arm

Liam Hemsworth hat sich ganz offensichtlich den Arm gebrochen
Bildquelle:  Borisio/SAA/INFphoto.com
Ach, der arme Liam Hemsworth (25). Ganz offensichtlich hat er sich seinen Arm gebrochen, so etwas geht nun einmal auch an Hollywoodstars nicht vorbei. Gerade wurde er in Los Angeles beim Verlassen einer Arztpraxis gesichtet - mit einem Gips an seinem rechten Arm.

Vermutlich hat er sich den Arm in der vergangenen Nacht gebrochen. Wie es allerdings genau dazu kam, ist bislang nicht bekannt. War Liam vielleicht auf einer Party und ist beim Tanzen mit Alkohol im Spiel ausgerutscht? Man weiß es nicht, vielleicht darf man sich aber doch noch auf ein Statement seinerseits freuen. Schlimme Schmerzen scheint der schöne Schauspieler aber nicht zu haben, immerhin hat er noch immer ein nettes Lächeln auf den Lippen, während er in langer Hose, blauem Shirt, einer dunklen Mütze auf dem Kopf und einer Pilotenbrille auf der Nase durch die kalifornische Sonne flaniert. Und seinem tollen Aussehen tut wohl auch ein Gipsarm keinen Abbruch...

Wie gut ihr den hübschen und nun leicht lädierten Hunger Games-Schauspieler kennt, könnt ihr jetzt in Quiz herausfinden:
Liam Hemsworth
Aus welchem Land kommt Liam?
Frage 1 von 7
7 Kommentare

12
1. Baby kam per Kaiserschnitt

Model-Maße ade? Molly Sims will natürliche Geburt

Molly Sims ist zum zweiten Mal schwanger
Bildquelle:  Daniel Tanner/WENN.com
Modelschönheit Molly Sims (41) ist gerade zum zweiten Mal schwanger und fiebert der Geburt ihres kleinen Mädchens schon eifrig entgegen. Zwar hat die Blondine schon Erfahrung mit dem Mamawerden, doch bei dieser Geburt kommen auf sie so manche Neuerungen zu. Denn wie Molly jetzt verriet, plant sie, ihre Tochter auf natürlichem Wege auf die Welt zu bringen, nachdem ihr erstes Kind per Kaiserschnitt geholt wurde.

Im Interview mit der Zeitschrift People erklärte sie, warum dieser Eingriff bei Sohnemann Brooks (2) seinerzeit überhaupt nötig war: "Mit Brooksie war es eine schwierige Schwangerschaft. Der Arzt hat mich während der gesamten Zeit begleitet und dazu geraten, einen geplanten Kaiserschnitt durchzuführen. Das war für mich sehr enttäuschend, aber leider auch notwendig." Mit dem häufigen Phänomen, dass sich Stars für eine frühzeitige Geburt entscheiden, damit die Kugel nicht zu groß wird und die Figur zerstört, hatte Mollys Kaiserschnitt also nichts zu tun.

Deshalb hofft sie für ihr zweites Kind auch auf mehr Glück: "Dieses Mal habe ich ganz andere Voraussetzungen, eine vaginale Geburt ist deshalb nicht ausgeschlossen." Im Mai soll der Nachwuchs das Licht der Welt erblicken. Bleibt zu hoffen, dass bis dahin alles ohne Komplikationen verläuft und Molly ihren Plan einer natürlichen Geburt in die Tat umsetzen kann.
12 Kommentare

1
Pärchenalarm bei den Co-Stars

Jennifer Lopez: Das läuft wirklich mit Ryan Guzman

Jennifer Lopez und Ryan Guzman scheinen nicht nur vor der Kamera ein gutes Team zu sein
Bildquelle:  Instagram/jlo
Was für ein heißes Paar! Jennifer Lopez (45) und ihr "The Boy Next Door"-Kollege Ryan Guzman (27) scheinen wie füreinander geschaffen zu sein. Auf ihrer aktuellen Promo-Tour für den Film wirken die beiden regelrecht flirty. Kein Wunder, sind doch beide in Sachen Optik nicht von schlechten Eltern.

Im Interview mit Ellen DeGeneres (56) äußerte sich Jennifer jetzt zu den Gerüchten, sie habe eine Affäre mit ihrem schnuckligen Co-Star. So richtig nach einem Dementi klangen die Ausflüchte der 45-Jährigen allerdings nicht. Bei den Golden Globes hätten sie jede Menge Spaß gehabt, er sei witzig und ein echter Gentleman. Ellen bekommt es mit ihrer gewieften Frageweise sogar hin, es aussehen zu lassen, als hätten sie definitiv etwas miteinander. "Hat er eine Freundin?", fragte sie J.Lo. "Ich glaube, er könnte eine haben... Ich bin mir nicht sicher. Ich weiß, dass er mal eine hatte", druckste sie herum, während das Publikum schon anfing zu lachen. "Ich bin nicht SO ein Teil seines Lebens", versuchte Jennifer klarzustellen. "Noch nicht", konterte Ellen mit einem Zwinkern.

Mit diesem Interview hat die Sängerin die Gerüchteküche wohl nur noch mehr zum Brodeln gebracht. Betonte sie doch außerdem, wie wenig schlimm sie es finde, wenn ältere Frauen jüngere Männer daten.

Ihr würdet J.Lo auch gerne kennenlernen? Zumindest mit diesem Quiz könnt ihr der Diva nahe kommen.
Jennifer Lopez
Wie heißen ihre Schwestern?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

5
Nur Papa Bruce & seine Mädels

Familienfoto ohne Mama: Kris Jenner tobt vor Wut!

Kris Jenner ist sauer
Bildquelle:  Splash / Instagram
Auch wenn Kim (34) nach außen hin der größte Star des Kardashian-Clans ist, zieht im Hintergrund vor allem eine die Strippen: Mama Kris Jenner (59) ist der Boss hinter der Reality-Maschinerie und ist es gewohnt, dass sie nicht nur über alles Bescheid weiß, sondern auch immer dabei ist. Doch ihr Ex Bruce Jenner (65) versammelte nun alle Mädels für ein hübsches Familienfoto - jedoch OHNE Kris.

Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: Kris soll stinksauer darüber sein, dass sie kein Teil dieses idyllischen Bildes sein durfte. Gegenüber Radar Online verriet ein Insider: "Nachdem sie das Foto gesehen hat, hat sie sich darüber beschwert, dass sie nicht einmal mehr wüsste, wann sie überhaupt ein Bild mit all ihren Töchtern gemacht hat." Besonders die Zuneigung ihrer jüngsten Mädels Kylie (17) und Kendall (19) zu ihrem Vater sei Kris ein Dorn im Auge. "Kris hasst es, dass Kendall und Kylie immer auf der Seite ihres Dads sind", erklärte der Vertraute der Familie weiter.

Doch die üble Laune wird wohl nur ein kleiner Ausrutscher gewesen sein, immerhin verstehen sich die Jenner-Kardashians auch in den turbulenten, letzten Zeiten eigentlich blendend. Ihr kennt euch bestens mit der TV-Familie aus? Dann beweist euer Wissen in unserem Quiz!
Kim Kardashian
Wie hieß die Reality-Serie rund um die Kardashian-Familie?
Frage 1 von 7
5 Kommentare

2
Promis sagen die Stationen an

Abgefahren: Schweighöfer ist jetzt U-Bahn-Ansager

Promis wie Matthias Schweighöfer sagen in Berlin derzeit die Stationen der U2 an
Bildquelle:  WENN
Wer sich schon immer erträumt hat, dass einem ein prominenter Mitbürger mal einen schönen Tag wünscht, der sollte dieser Tage in Berlin U-Bahn fahren. Denn dort beehren tatsächlich nationale und internationale Stars mit ihren Stimmen und sagen die einzelnen Bahnhöfe der Linie U2 an.

So ertönt beispielsweise eine freundlicher Gruß von Jan Josef Liefers (50) am Senefelder Platz und am Zoo und an der Station Klosterstraße darf man sich über Frank Zander freuen. Insgesamt 27 Promis sind an der Aktion des RBB beteiligt. Mit von der Partie sind unter anderem Otto Waalkes (66), Katja Riemann (51), Marius Müller-Westernhagen (66), Dieter Hallervorden (79) oder Matthias Schweighöfer (33) und sogar Anastacia (46). Auch wenn die Idee ursprünglich aus Hamburg stammt - die Berliner und die Hauptstadttouristen dürfte es freuen. Zum Ende der Aktion gibt Udo Lindenberg (68) übrigens ein Konzert in der Bahn. Dort wird er sicherlich auch seinen Hit "Sonderzug nach Pankow" zum Besten geben - das ist nämlich die Endhaltestelle der U2!

Auch Matthias Schweighöfer unterstützt die Aktion. Wie gut ihr den Schauspieler kennt, könnt ihr in unserem Quiz testen.
Matthias Schweighöfer
Mit welchem Film wurde Matthias erstmals der Öffentlichkeit bekannt?
Frage 1 von 7
2 Kommentare