50
Es geht wieder los!

DSDS 2013: Castingtermine für 2012 stehen fest

Die Castings von DSDS gehen wieder los
Bildquelle:  RTL / Gregorowius
Zehn Jahre Deutschland sucht den Superstar - das wird ein fettes Jubiläum, keine Frage! Und jetzt ist auch endlich klar, wann der Startschuss zur nächsten Staffel fallen wird. Wie RTL ganz aktuell per Pressemeldung verkündete, wird Dieter Bohlen (58) bereits in zwei Tagen, ab dem 24. August, zum großen Casting läuten.

Los geht es dieses Mal in Bern, der Heimat des Vorjahres-Gewinners Luca Hänni (17). Luca wurde in Bern geboren und wird nun auch zum großen Startschuss persönlich dabei sein, um das zehnte DSDS-Jahr zu eröffnen. Und wie gewohnt geht es auch beim Jubiläum um eine halbe Million Euro und einen Plattenvertrag mit Universal Music.

Die Castings finden täglich ab 12 Uhr statt und man kann ab einem Alter von 16 bis 30 Jahren teilnehmen. Wir haben für euch die kompletten Termine und alle Städte in der Übersicht:

24.08.2012: Bern "Waisenhausplatz", 3011 Bern, Schweiz
25.08.2012: Zürich "Sihlcity - Utoplatz", 8045 Zürich, Schweiz
26.08.2012: Freiburg "Konrad - Adenauer-Platz", 79098 Freiburg
27.08.2012: Friedrichshafen "Romanshorner Platz", 88046 Friedrichshafen
28.08.2012: Stuttgart "Wilhelmsplatz", 70182, Stuttgart
29.08.2012: Mannheim "Marktplatz", 68161 Mannheim
30.08.2012: Saarbrücken "Schlossplatz", 66119 Saarbrücken
02.09.2012: München, Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15
03.09.2012: Wien/Vösendorf "SCS Shopping City Süd, 2334 Vösendorf
04.09.2012: Salzburg "Mirabellplatz", 5020 Salzburg, Österreich
05.09.2012: Regensburg "Regensburg Arcaden",93053 Regensburg
06.09.2012: Erlangen, "Erlangen Arcaden", 91052 Erlangen
08.09.2012: Freiberg, Schlossplatz, 09599 Freiberg
09.09.2012: Hamburg, Handwerkskammer, Holstenwall 12
10.09.2012: Hannover "Am Steintor", 30159 Hannover
11.09.2012: Bremen, "Investorengrundstück am Hauptbahnhof", 28195 Bremen
12.09.2012: Bremerhaven, "Auf dem Kirchplatz", 27568 Bremerhaven
13.09.2012: Fehmarn, "Am Markt in Burg", 23769 Fehmarn
14.09.2012: Rostock, "Neuer Markt", 18055 Rostock
15.09.2012: Köln, MMC Studios, Am Coloneum 1, 50829 Köln, ab 10.00 Uhr
17.09.2012: Tba.
18.09.2012: Koblenz, "An der Herz-Jesus-Kirche", 56068 Koblenz
19.09.2012: Göttingen, Bahnhofsplatz, 37073 Göttingen
20.09.2012: Paderborn, tba
23.09.2012: Berlin, Kosmos, Karl-Marx-Allee 131a, 10234 Berlin
24.09.2012: Frankfurt, "Konstablerwache", 60313 Frankfurt
25.09.2012: Jena, "Holzmarkt", 07743 Jena
26.09.2012: Magdeburg, Willi-Brandt-Platz, 39104 Magdeburg
29.09.2012: Mönchengladbach, "Alter Markt", 41061 Mönchengladbach
50 Kommentare

1
Die Gerüchte sind wahr

RTL bestätigt: Heino sitzt wirklich in DSDS-Jury

Bereits Anfang der Woche kamen Gerüchte auf, dass Heino demnächst in der DSDS-Jury sitzen
Bildquelle:  Joerg Schulz-Dolgner/WENN.com
Na wenn das mal nicht vollkommen abgefahren ist. Gerade erst kamen Gerüchte darüber auf, dass Heino (75) in der kommenden Staffel in der Jury von DSDS sitzen soll. Platz ist dort nun tatsächlich genug, immerhin danken Kay One (29), Mieze Katz (35) und Marianne Rosenberg (59) definitiv ab. Jetzt wurden die Gerüchte von RTL bestätigt. Es ist wahr: Heino sitzt tatsächlich neben Dieter Bohlen (60) und zwei weiteren bislang unbekannten Promis hinterm Jurypult.

Eigentlich perfekt für Heino, erfindet er sich doch schon seit Längerem neu. Coversongs von den Ärzten und Rammstein sind ja immerhin keine Songs, die den Sänger bekannt machten. "Blau blüht der Enzian" war mindestens bis zum Jahr 2013 ein Hit, den man sofort mit dem gebürtigen Düsseldorfer verband. Warum also nicht auch einmal etwas ganz anderes ausprobieren?! Über seine neue Tätigkeit sagte Heino: "Ich freue mich auf meinen neuen Job bei DSDS. Jungen Musikern auf ihrem Weg ins Musikbusiness zu helfen, ist etwas sehr Schönes und ich hoffe, ihnen viel von meiner Erfahrung mit auf den Weg geben zu können."

Auch ein Sprecher von RTL kann es kaum erwarten: "Heino ist Kult, DSDS ist es auch. Eine perfekte, überraschende und unterhaltsame Kombination." Spannend wird es allemal. Genauso spannend, wie das Warten auf die anderen zwei neuen Jurymitglieder.

Mehr zu Heino könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode anschauen:

1 Kommentar

Trotz Zuschauer-Votings

Braucht "Rising Star" wirklich eine Promi-Jury?

In der Jury von "Rising Star" sitzen Joy Denalane, Gentleman, Sasha und Anastacia
Bildquelle:  RTL / Sebastian Schmidt
Dadurch, dass die Zuschauer schon ab der ersten Ausgabe von Rising Star über eine App bestimmen können, welcher Kandidat überzeugend genug ist, um in die nächste Runde zu gelangen, möchte sich die Castingshow von ähnlichen Formaten abheben. Aber neben den Stimmen, die von zu Hause aus abgegeben werden, sitzt im Studio zudem eine prominente Jury. Doch sind Anastacia (45), Joy Denalane (41), Gentleman (40) und Sasha (42) überhaupt notwendig für die Show?

Vielleicht hat man sich auch einfach nur gedacht, dass tolle Promis einer tollen Quote entsprechen. Wenn dem allerdings nicht so sein sollte, hätten die vier Damen und Herren in der Tat keinen wirklichen Nutzen. Zwar geben Sasha und Co. nach jedem Kandidaten ihr fachmännisches Wissen zum Besten und begründen ihre jeweilige Entscheidung für oder gegen sie oder ihn, allerdings würde die Show auch bloß in Anwesenheit von Moderator Rainer Maria Jilg (35) funktionieren. In die Länge gezogen war das Ganze durch die schier endlosen Einspieler sowieso schon und die detaillierten Ausführungen der Jury machten das nicht besser.

Doch wie steht ihr dazu? Findet ihr die Jury auch eher überflüssig? Teilt uns doch in dieser Umfrage eure Meinung mit:




Mehr Infos zu "Rising Star" findet ihr im Special bei RTL.de
Jetzt kommentieren!

7
Trauer um Gert Schaefer

Schloss Einstein: Hausmeister "Pasulke" ist tot!

Trauer um den Kult-Hausmeister Heinz Pasulke
Bildquelle:  ActionPress
Trauer um den "Schloss Einstein"-Hausmeister Heinz Pasulke. Wie jetzt bekannt wurde, starb der Schauspieler Gert Schaefer, der den lustigen Charakter mit der panischen Angst vor Mäusen Jahre lange verkörperte, nach schwerer Krankheit.

Gert Schaefer spielte seit der ersten Folge der Kinder- und Jugendserie "Schloss Einstein" im Jahr 1998 die Rolle des kauzigen Hausmeisters Heinz August Pasulke am Albert-Einstein-Gymnasium in Erfurt, der immer mit Rat und Tat zur Seite stand. Im Januar 2014 gab der Wahl-Hamburger bekannt, vorerst aus der Serie auszusteigen. Grund waren gesundheitliche Probleme, denen der Schauspieler jetzt leider erlegen ist. So berichtet die Produktionsfirma Saxonia Media.

Bis zur 17. Staffel war er der einzige Charakter, der in jeder Staffel auftauchte. In diesen Tagen nehmen Kollegen wie Florian Wünsche (23) und Liz Baffoe (45), die zuletzt durch ihre Teilnahme bei Promi Big Brother auf sich aufmerksam machte, Abschied von dem beliebten Darsteller. Neben "Schloss Einstein" spielte er noch in anderen Fernsehserien wie "Im Namen des Gesetzes" und "Die Straßen von Berlin" mit.
7 Kommentare

15
Umstrittene Dating-Show

"Adam sucht Eva": Kommt das Nackedei-Konzept an?

In der Kuppelshow "Adam sucht Eva" streben die Kandidaten nach dem Liebesglück - nackt!
Bildquelle:  RTL/Andreas Friese
Findet man nackt womöglich eher die wahre Liebe? Und wie viel nackte Haut ist zu viel nackte Haut fürs abendliche Fernsehprogramm? Die erste Folge der neuen Show Adam und Eva dreht sich um genau das: Denn "Eva" Ricarda fand in "Adam" Thomas ihren Traum-Mann auf einer einsamen Insel - völlig hüllenlos. Doch hätten sich die beiden auch angezogen im Alltag gleich sympathisch gefunden? Und vor allem: Hätte das Publikum auch eingeschaltet, wenn die Kandidaten in T-Shirt und Badehose am Strand gesessen hätten?

Denn vom grundsätzlichen Konzept unterscheidet sich die Sendung nicht großartig von anderen Dating-Shows: Auch bei "Adam und Eva" mussten die beiden Kandidaten ihre Angebetete umgarnen und von sich überzeugen - beispielsweise indem sie ihre großen Liebe in spe ein Bild malen. Der Gewinner der Challenge durfte dann ein Einzeldate mit Ricarda verbringen und so ohne den nervigen Nebenbuhler Pluspunkte in eigener Sache sammeln. Auf Schritt und Tritt dabei: die TV-Kameras, die aus allen Winkeln auslotete, wie viel nackte Haut im TV noch angemessen ist. War das ganze an der Grenze des guten Geschmacks oder braucht es genau solche Formate, um in der bunten Fernsehlandschaft noch herauszustechen?

Das entscheiden letztlich immer die Zuschauer. Was haltet ihr vom Nackedei-Konzept von "Adam und Eva"? Stimmt in unserem Voting ab:


15 Kommentare

1
Wegen Lungenentzündung

Wrestling-Star Jake "The Snake" Roberts in Klinik

Jake "The Snake" Roberts wurde ins Krankenhaus eingeliefert
Bildquelle:  ACTIONPRESS / ZUMA PRESS, INC.
Schock in der Wrestling-Szene: Jake Roberts (59) musste ins Krankenhaus. Grund ist eine doppelte Lungenentzündung, die den Wrestler plagt. Jake flog gerade von Atlanta nach Las Vegas, als er zusammenbrach. Direkt nach der Landung wurde er in die Klinik und auf die Intensivstation gebracht, seitdem ist der US-Amerikaner immer mal wieder ohne Bewusstsein, sein Immunsystem ist in einer schlechten Verfassung.

Jake, der gerne mal eine lebende Schlange mit in den Ring nimmt, soll bereits vor zwei Wochen wegen einer Grippe beim Arzt gewesen sein, er klagte über Schmerzen und müsse sich ausruhen, so sein Wrestling-Kollege Sinn Bodhi gegenüber TMZ. Scheint, als habe sich der Wrestler dennoch überanstrengt. "Im Moment müssen wir einfach positiv bleiben", so Bodhis Einschätzung.

Erst im Februar wurde bekannt, dass Jake Roberts an Krebs erkrankt ist. Er hatte einen Tumor hinter seinem Knie entdeckt und sich daraufhin vom Arzt testen lassen. Der Tumor konnte jedoch wenig später operativ entfernt werden und Jake ging es soweit wieder gut. Jetzt die erschreckende Nachricht über seinen Zusammenbruch.
1 Kommentar

11
Das haltet ihr von der Show

Uneinig: "Rising Star" spaltet die gesamte Nation

Gestern Abend lief die erste Show von "Rising Star"
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Gestern Abend lief auf RTL zum ersten Mal die neue Castingshow Rising Star. Das Konzept versucht zu überzeugen, indem es die Zuschauer über eine App direkt von Anfang an mitbestimmen lässt. Natürlich wollte Promiflash wissen, wie die erste Liveshow mit Moderator Rainer Maria Jilg (35) bei den Zuschauern ankam. Doch das Ergebnis ist alles andere als eindeutig.

Positive und negative Stimmen halten sich nahezu die Waage. Insgesamt gaben 3.010 Leser ihre Stimmen ab. Knapp 14 Prozent, auf die Stimmen umgerechnet 421 Personen, geben ganz offen zu: "Ich verstehe das Konzept nicht." Genau 19,5 Prozent, also 587 Leser, sind der Meinung, dass zwar die Talente überzeugen konnten, die Show an sich aber eher nicht. 1.007 Promiflash-Leser (33 Prozent) sind sich noch nicht ganz sicher, was sie von "Rising Star" halten sollen. Ebenfalls 33 Prozent sind sich aber darüber einig, dass die Show rund um Sasha (42), Anastacia (45), Gentleman (40) und Joy Denalane (41) eine super Idee ist und sie sogar interaktiv mitbestimmen, bei welchen Kandidaten sich die Wand öffnen soll.

"Die Talente sind nicht wirklich gut. Die langen Einspieler nerven mich. Die Jury ist Durchschnitt", gibt ein Leser seine Meinung preis. In einem weiteren Kommentar heißt es: "Das Voting finde ich klasse, allerdings nerven mich diese Einspieler zu jedem Kandidaten. Werde es wohl nicht noch einmal gucken." Aber natürlich gibt es auch komplett positive Stimmen: "Gefällt mir schon mal wesentlich besser als DSDS, da endlich nur niveauvolle Sänger da sind."

Mehr Infos zu "Rising Star" findet ihr im Special bei RTL.de.
11 Kommentare

6
Babybauch gesichtet

Topfit! Mila Kunis geht mit Riesen-Kugel zum Sport

Die schöne Mila Kunis ist inzwischen ganz schön schwanger
Bildquelle:  WENN
Toll, wenn sich werdende Mütter auch während der Schwangerschaft fit halten und sich von ihrer Babykugel nicht davon abhalten lassen, sich so oft wie möglich zu bewegen. Das hat sich wohl auch Mila Kunis (31) gedacht, als sie und ihr mega runder Babybauch sich auf dem Weg ins Pilates-Studio machten.

Ashton Kutcher (36) und seine Freundin erwarten bald ihr erstes gemeinsames Kind und wie auf aktuellen Fotos zu sehen ist, ist aus dem unauffälligen Bäuchlein, das Mila stets dezent versteckte, inzwischen eine pralle Angelegenheit geworden, die weder von einer Pilates-Matte noch von einem anderen Fitness-Utensil verdeckt werden könnte. Und warum auch? Schließlich freut sich alle Welt mit den beiden. Und obwohl Mila gewohnt genervt guckt, muss man sagen, dass sie wirklich süß aussieht in ihrem bequemen Sport-Outfit. Wobei das blaue Shirt wohl nicht mehr lange passen wird...

Hoffentlich bleiben Mutter und Kind so fit und gesund, dann darf man sich bald auf die ersten Schnappschüsse von Ashton, Mila und ihrem kleinen Wonneproppen freuen.

Ihr seid absolute Mila-Fans? Dann könnt ihr hier euer Wissen testen:
Mila Kunis
In welcher TV-Serie begann Mila ihre Karriere mit einem Auftritt?
Frage 1 von 7
6 Kommentare

8
Zwischen Bewohnern kracht's

Feindschaft! Offene Nominierung zerstört BB-Laune

Im "Promi Big Brother"-Haus hat es gekracht - unter anderem zwischen Hubert Kah und Paul Janke
Bildquelle:  Sat.1
Ist Friede, Freude, Eierkuchen vorbei bei Promi Big Brother? Der letzte Tag im Haus ist angebrochen und die Stimmung ist sprichwörtlich im Keller! Denn die offene Nominierung am Donnerstagabend brachte die Bewohner gegeneinander auf.

Den Finaltag werden Aaron Troschke, Claudia Effenberg (48), Michael Wendler (42), Paul Janke (32) und Ronald Schill (55) zusammen im unteren, ungemütlichen Bereich des Containers verbringen. Nicht die beste Konstellation, denn zwischen Michael und Ronald auf der einen Seite sowie Publikumsliebling Aaron auf der anderen Seite könnte es noch heftig krachen. Bereits in den letzten Tagen brachten der Schlagersänger und der ehemalige Richter zum Ausdruck, dass sie das lose Mundwerk des Wer wird Millionär?-Kandidaten respektlos und verletzend finden. Am Donnerstagabend kam es im Keller zum Showdown. Aaron warf Michael vor, im Luxusbereich abgehoben zu sein. Ronald geigte Aaron seine schlechte Meinung über ihn. Doch nicht nur zwischen ihnen krachte es: Claudia Effenberg und Paul Janke regten sich über Hubert Kahs (53) mangelnde Teamfähigkeit auf. Hubert ließ das nicht auf sich sitzen und widersprach Paul vehement. Claudia hingegen ist in Huberts Sympathie gesunken, nachdem diese sich über ihn lustig machte, als er schlief.

Auch nach der angespannten Nominierung diskutierten die Bewohner heftig weiter. Der harmoniebedürftige Paul wollte mit "Das ist nichts Persönliches" die Wogen glätten, doch Hubert war ganz anderer Meinung: "Natürlich ist es persönlich!" Ronald stellte sogar fest: "Wir haben hier mehr als Animositäten. Das kann man auch als Feindschaften bezeichnen!"
8 Kommentare

4
Reif fürs Oktoberfest

Welcher Promi-Spross bekommt hier sein 1. Dirndl?

Amelias Stark bekam ihr erstes Dirndl
Bildquelle:  Rocco Stark/Facebook
Hier wird jetzt jemand schick gemacht fürs Oktoberfest! Lange ist es nicht mehr hin, bis sich halb Deutschland wieder in Lederhosen und Dirndl schwingt und auch ein Promi-Spross darf sich nun stilecht einkleiden.

Für die kleine Amelia (1), die Tochter von Rocco Stark (28) und Kim Debkowski (22) gab es nun nämlich das allererste Dirndl! Zu sehen ist es auf Roccos Facebook-Seite: Die obligatorische weiße Bluse drunter, ein rotes Kleid mit Stickereien und eine farblich dazu passende Schürze in gedecktem Grün. Wenn Rocco so mit seiner Tochter unterwegs ist, ist das Duo garantiert ein Hingucker. Bei wem sich Amelia dafür bedanken muss? Offensichtlich bei Oma Ochsenknecht oder Stark, denn Rocco schrieb zum Bild: "Danke Oma, Amelias erstes Dirndl."

Und nicht nur Amelia und ihr Papa freuen sich, auch Roccos Fans sind ganz verzaubert von diesem Prachtdirndl und der Vorstellung, Amelia darin zu sehen. Wie stolz der Schauspieler auf seine Kleine ist, seht ihr auch in dieser "Coffee Break"-Folge:

4 Kommentare

36
Er hat es nicht geschafft

Promi BB: Was sagt ihr zum Auszug von Hubert Kah?

Hubert Kah wurde am Donnerstag aus dem "Promi Big Brother"-Haus gewählt
Bildquelle:  Screenshot Sat.1
Er hatte das Zeug, um ins Finale zu kommen, doch plötzlich ist die Chance dahin. Die Zuschauer riefen am Donnerstagabend lieber für Aaron Troschke als für Hubert Kah (53) an. Hubsi ist damit raus bei Promi Big Brother. Hat euch sein Rauswurf überrascht oder seid ihr froh darüber?

Er war 9,5 Tage oben und vier Tage unten, dann allerdings musste er gehen. Obwohl Hubert Kah während seiner Zeit im Keller bereits mehrfach gesagt hatte, dass er raus wolle, ließen die Zuschauer ihn nicht gehen. Zurück im Luxusbereich wurde sein Kampfgeist wieder gestärkt, doch plötzlich wollen ihn die Zuschauer nicht mehr. Was ist da nur los? Hubsi allerdings macht der Rauswurf nichts aus. "Ich hätte nie gedacht, dass ich bis Platz sechs komme. Das ist ein riesen Erfolg für mich", verrät er nach seinem Auszug im Interview mit Jochen Schropp (35). Auch mit seinem Konkurrenten Aaron, den er am Vortag eigentlich auf die Nominierungsliste setzen wollte, weil er ihn für frech und taktlos hielt, konnte er die Fronten klären: "Ich hatte ja gestern noch Probleme mit Aaron und heute haben wir uns wunderbar ausgesprochen. Jetzt wollen wir sogar in Berlin zusammen essen gehen. Differenzen und angehende Freundschaft liegen ganz eng beisammen." Schön, dass die beiden Männer das noch vor Huberts Auszug klären konnten. Ehrlich währt am längsten, heißt es doch so schön. Und Hubert Kah ist dafür wirklich ein Paradebeispiel.

Hubert Kah ist raus bei "Promi Big Brother". Hat euch sein Auszug überrascht oder freut ihr euch darüber, dass nicht mehr im Haus ist?


36 Kommentare

10
Rainer Maria Jilgs 1. RTL-Show

Rising Star-Auftakt: Was haltet ihr vom Moderator?

Rainer Maria Jilg moderierte gestern Abend "Rising Star"
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Mit Rainer Maria Jilg (35) als Moderator schickte RTL gestern Abend zur Auftaktshow von Rising Star einen echten Newcomer des Senders ins Rennen. Für den gebürtigen Augsburger war es die erste große Liveshow. Doch wie kam das gänzlich neue Gesicht des Senders bei den Zuschauern an?

Voller Humor à la Daniel Hartwich (36) hat der charmante Bayer durch die Sendung geführt, Kandidaten angekündigt, getröstet oder mit ihnen gejubelt. Auch mit der Jurorenriege um Sasha (42), Anastacia (45), Gentleman (40) und Joy Denalane (41) kam Rainer prima aus. Seine Fans jedenfalls sind überzeugt vom sympathischen Brillenträger. So lassen sie auf Facebook beispielsweise verlauten: "Machste jut, mein Lieber!" Ein anderer schreibt: "Mein erster Eindruck: Rainer, du machst es wie erwartet spitze, dazu muss man nicht mehr sagen."

Falls ihr "Rising Star" gestern aufmerksam verfolgt habt, konntet ihr euch selbstverständlich auch ein Bild des 35-Jährigen machen. Teilt uns doch in dieser Umfrage einfach mit, was ihr von ihm haltet:




Mehr Infos zu "Rising Star" findet ihr im Special bei RTL.de.
10 Kommentare

9
Trennung von David Lucado

Bestätigt: Britney Spears ist wieder Single!

Britney Spears ist wieder Single
Bildquelle:  Judy Eddy/WENN.com
Vor wenigen Tagen hieß es noch, die Beziehung von Britney Spears (32) und ihrem David Lucado laufe besser denn je, da überrascht plötzlich die Nachricht, dass die beiden sich getrennt haben.

Gerüchte gab es ja schon länger, doch jetzt hat eine Sprecherin diese Nachricht gegenüber Us Weekly bestätigt. Kurz zuvor deutete Britney selbst ihre Trennung bereits an: "Ahhhh, das Single-Leben", schrieb sie auf Twitter. Dabei war gerade erst die Rede davon, dass Britney und David um ihre Liebe kämpfen wollen und Brit alles dafür tut, ihre Freiheit zurück zu erlangen. Noch hat nämlich Vater Jamie Spears die Vormundschaft über seine Tochter, womit er auch entscheiden kann, ob sie den Bund der Ehe eingehen darf. Doch Britney soll laut ihrer Ärzte noch nicht so weit sein, auf eigenen Beinen zu stehen. Ob dieses Thema auch Grund für die überraschende Trennung von David ist? Nähere Informationen gibt es bislang leider nicht.

Warum es zwischen Britney und ihrem David Probleme gegeben hat, seht ihr noch einmal in der folgenden "Coffee Break"-Ausgabe!

9 Kommentare

1
Das kann sie gar nicht leiden

1. Streit mit Benji: Cameron Diaz wird zur Furie

Cameron Diaz und Benji Madden hatten jetzt ihren ersten, handfesten Streit
Bildquelle:  Dave Spencer/Splash News
Der diesjährige Sommer brachte für Cameron Diaz (41) und ihren neuen Freund Benji Madden (35) die große Liebe. Seit drei Monaten sind die beiden unzertrennlich, haben die Eltern des jeweils anderen kennengelernt und wohnen seit Neuestem zusammen. Alles Friede, Freude, Eierkuchen also? Nein, denn jetzt kam es, wie es kommen musste: Das Paar hatte seinen ersten Streit.

Wie das Ok!-Magazin berichtet, hat Benji eine Eigenschaft, die im gemeinsamen Haus nun stark zutage tritt und Cameron zur Weißglut treibt: Der Musiker ist äußerst unordentlich. Kein Wunder, dass da die Ordnung liebende Schauspielerin in den eigenen vier Wänden kurzzeitig mal zur Furie werden kann. Eine Weile konnte die 41-Jährige über das Chaos ihres Liebsten hinweg sehen, doch irgendwann brachte dann sogar ein Paar in der Gegend herumliegende Socken das Fass zum Überlaufen. "Sie schrie und regte sich darüber auf, wie schlampig er sei", verriet ein Insider über den ersten Zoff der beiden Verliebten, "aber sie beruhigte sich auch wieder und Benji versprach, ihr mehr mit dem Haushalt zu helfen. Sie konnten den Streit schnell beilegen."

Beruhigend zu wissen, dass auch bei großen Stars nicht immer alles wie am Schnürchen läuft und sie sich im Alltag über die gleichen Dinge ärgern wie andere Menschen auch.

Auf der beruflichen Ebene lieft kürzlich Cameron Diaz' neuer Film "Sex Tape" an. Leider konnte sie bei der Premiere nicht nur glänzen. Was passierte, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

1 Kommentar