17
Micaela fühlt sich heimisch

Far Cry 3 Party: Fast schon wie im Dschungelcamp!

Micaela Schäfer war bei der großen "Far Cry 3"-Party
Bildquelle:  Promiflash - Lizenzbedingungen für kostenlose Nutzung hier
5 weitere Bilder anzeigen
Dunkles, flackernde Licht. Geheimnisvolle Töne. Palmen, Dickicht und eine Menge gruseliger Gestalten. Nein, wir befinden uns nicht im Dschungelcamp, sondern auf der „Far Cry 3“-Party, die heute Abend in Köln tobt und mit zum Auftakt der gamescom gehört. Hier wird gezockt, geschlemmt, getanzt und das alles im schummerigen Licht, das den Gamern sicherlich vom heimischen PC äußerst bekannt vorkommt.

Zahlreiche Spielbegeisterte hat Ubisoft ins Kölner Bootshaus gelockt und sie feiern ihr Spiel wirklich begeistert. Darunter auch viele Prominente, unter anderem die schöne Nackt-DJane Micaela Schäfer (28), die man im Umfeld einer Ego-Shooter-Party ja nicht unbedingt erwarten würde. Aber sie fühlt sich wohl: „Ich habe bei 'Far Cry' reingeschnuppert und finde das Spiel klasse. Es hat mich schon an den Dschungel erinnert, deswegen mag ich es sehr gerne.“ Angetan vom Ambiente des Dschungel-Shooters ist auch Wilson Gonzalez Ochsenknecht (22), der freudig mit den Game-Models posiert, ebenso wie Schauspiel-Legende Ralf Richter (54), der selbst bekennender Zocker ist.

Und beim Drumherum lässt sich der Spiele-Hersteller wirklich nicht lumpen. Zombies, Schlangenfrauen, verrückte Wissenschaftler und seltsame Gerichte und Drinks werden den Game-Freudigen präsentiert. Währenddessen heizt Live-Act Marteria (29) den Leuten auf der Bühne ein. Davon lassen sich auch Marc Eggers (25) und Freundin Kiki überzeugen, die sonst eigentlich gar nicht zu den Videospiel-Junkies zählen. Was uns die Promis sonst zu ihrer Spiel-Leidenschaft zu sagen haben, könnt ihr in den nächsten Tagen bei Promiflash lesen.
17 Kommentare

Flacher Bauch nach Geburt

Jason Biggs' Frau Jenny wird zur sexy Milchstation

Jason Biggs' Frau Jenny zeigt sich auf ihrem neuesten Instragram-Post mit Milchpumpe
Bildquelle:  Instagram/ jennyandteets2
Seit der Geburt ihres Sohnes Sid am 15. Februar dokumentieren Jason Biggs (35) und seine Frau Jenny Mollen (34) jeden großen und kleinen Moment ihres Nachwuchses. Vieles davon landet prompt im Internet und will mit der Welt geteilt werden. Dabei kam schon einiges Skurriles heraus, etwa ein Foto, welches Jenny beim Stillen zeigt, aber auch wahrlich zuckersüße Momentaufnahmen, die jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Nun hat Jenny ihren Fans einen besonderen Schnappschuss wieder nicht vorenthalten können, und zwar ein Pic von ihr als ziemlich sexy "Milchstation".

"Mittagessen zum Mitnehmen" ist der süffisante Kommentar, mit dem die Ehefrau des Schauspielers das Foto auf Instagram garniert. Unter der Milchpumpe, die an sich ja schon sehr sehenswert ist, kommt aber noch etwas anderes zum Vorschein: Jennys wahnsinnig flacher Bauch! Gerade einmal fünf Wochen nach der Geburt ihres ersten Kindes ist die 34-Jährige in Topform und präsentiert sich knackig und schlank, als ob nie etwas gewesen wäre. Mal sehen, welchen Einblick ins junge Familienglück uns das Ehepaar Biggs als Nächstes gestattet...
Jetzt kommentieren!

5
Zwei Kleider standen zur Wahl

Cool! Fans bestimmen Angelina Hegers Outfit

Angelina Heger erschien auf der Party in einer roter Robe
Bildquelle:  Patrick Hoffmann/WENN.com
Nach ihrer Liebes-Pleite beim Bachelor scheint Angelina Heger (22) nun Erfüllung in ihrem momentanen Dasein als It-Girl und Party-Queen zu finden. Regelmäßig zeigt sie sich auf verschiedenen Events, um sich in der Szene einen Namen zu machen. Doch wenn man auf so vielen Partys erscheint, muss man sich auch immer Gedanken um das Outfit machen. Nichts wird doppelt getragen und sitzen muss das aktuelle Dress immer. Auch bei Harald Glööcklers (48) erster Store-Eröffnung war die Bachelor-Zweite dabei. Was sie hierbei trug, ließ sie ihre Fans entscheiden.

Auf Facbook präsentierte Angelina ihren Fans zwei Kleider, zwischen denen sie abstimmen konnten. Dabei kristallisierte sich schon früh ein Favorit raus: Rosa sollte es werden, doch auf der Party erschien die Blondine in Rot. Gegenüber Promiflash erklärte sie, warum sie sich gegen den Willen ihrer Anhänger auflehnte: "Ich hatte die Kleider noch nicht anprobiert, und das war mir dann ein bisschen zu groß."

Ihre Follower stimmte diese Entscheidung ziemlich missmutig! Doch in dem Interview gab die Blondine noch Entwarnung: "Es wird auch noch getragen, und zwar bei der Musical-Premiere von Dirty Dancing!"

Dank ihrer Teilnahme beim Bachelor 2014 erlangte Angelina Heger Berühmtheit. Was wisst ihr über die Show? Findet es gleich hier, in unserem Quiz, heraus!
Christian Tews
Wann hat Christian Geburtstag?
Frage 1 von 7
5 Kommentare

Model als heiße Revolverheldin

Sexy Dandy! Lena Gercke zeigt stahlhartes Sixpack

Lena Gercke zeigte sich bauchfrei im Dandy-Look
Bildquelle:  Instagram / Lena Gercke
Oh, là, là! Da sollten sich alle Cowboys und Schwerenöter in Dodge City aber in acht nehmen, denn Sheriff Lena Gercke (26) ist in der Stadt und sorgt in den Saloons und auf den staubigen Straßen für Recht und Ordnung. Und aufgepasst: Lena schießt scharf! Für ihren Traumbody bräuchte die schöne Blondine wohl einen Waffenschein, denn ihre trainierten Kurven sind einfach verboten sexy!

Auf einem aktuellen Schnappschuss auf Instagram zeigt sich die erste Gewinnerin von Germany's next Topmodel in einem lässigen Dandy-Outfit, mit dem sie so manch einem Westernhelden die Show stehlen würde. An Billy the Kid oder Old Shatterhand denken bei Lenas Anblick wohl aber die Wenigsten, denn die Revolverheldin punktet nicht nur mit einer ordentlichen Portion Coolness, sondern vor allem mit ihrem trainierten Body. Denn trotz auffälliger Accessoires wie Hut und riesiger Gürtelschnalle ist ihre Körpermitte der absolute Hingucker. An Lenas Bauch findet man nämlich kein Gramm Fett, dafür aber umso mehr Muskeln, die das Model in einem bauchfreien Shirt mit kurzem Blazer präsentiert.

Ob sie mit diesem Foto wohl auf eine Rolle in einer Westernverfilmung hofft? In "True Grit" oder "Todeszug nach Yuma" hätte Sheriff Lena bestimmt eine tolle Figur gemacht!

Dass ihr euch bestens mit dem blonden Cowgirl auskennt, könnt ihr noch in unserem Quiz beweisen.
Lena Gercke
Dank welcher Castingshow schaffte Lena Gercke ihren Durchbruch?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

4
Ehrlichkeit erfordert Mut

Verlogen? Emma Stone flunkert bei der Presse!

Emma Stone führt viele Interviews
Bildquelle:  WENN / AEDT
Emma Stone (25) ist derzeit eine der gefragtesten Schauspielerinnen Hollywoods. Sie ist aktuell nicht nur mit dem Blockbuster "Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" in den weltweiten Kinos zu sehen, sondern hat auch zwei weitere Produktionen ("Magic in the Moonlight" & "Birdman") am Start. Neben den Kinozuschauern ist deshalb auch die Presse sehr interessiert an der 25-Jährigen und reißt sich um Interviews mit ihr. Doch in diesen ist sie nicht immer ehrlich!

"Ich würde nicht sagen, dass ich lüge, aber ich offenbare einfach nicht alles, was ich denke oder fühle“, erzählte Emma dpa. Offenbar fürchtet sie Falschmeldungen oder das bewusste Streuen falscher Gerüchte, was bei ihrem Status als Newcomerin sehr schädlich für die Karriere sein kann. „Es erfordert ein gewisses Maß an Mut, wenn man die Wahrheit sagen und ehrlich sein will“, weiß die Amerikanerin.

Nun, als Mimin weiß sie immerhin, wie sie überzeugend schwindeln kann, ohne rot zu werden. Bleibt nur zu hoffen, dass Emma ihrem Freund Andrew Garfield (30) gegenüber immer ehrlich ist.

An dieser Stelle könnt ihr noch ein wahrhaft unverlogenes Quiz zu ihr lösen:
Emma Stone
Wo wurde Emma geboren?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

Sie lässt Makel retuschieren

Fake? Lady GaGa fordert Photoshop-Verschönerung

Lady GaGa soll angeblich Photoshop-Verschönerungen verlangen
Bildquelle:  Screenshot Vevo
Dass bei den Promis bei Fotoshootings nicht nur mit Make-up, sondern auch mit Bildbearbeitung nachgeholfen wird, ist in der Branche längst kein Geheimnis mehr. Die meisten Stars und Sternchen greifen gerne auf dieses Mittel zurück, andere wiederum hassen es, verzerrt dargestellt zu werden. Lady GaGa (28) zählte eigentlich immer zu den Künstlern, die zu ihrer Natürlichkeit stehen, doch auch die Musikerin hat sich inzwischen ein paar Starallüren zugelegt und interessiert sich offenbar doch mehr für ihr Aussehen, als man denken soll: Sie verlangt Photoshop-Verschönerungen en masse - vorher darf kein Bild veröffentlicht werden!

Gegenüber Page Six plauderte ein Insider nun aus, welche Anforderungen die Sängerin an die Fotografen stellt: "Sie hatten die Anweisung, ihren Kiefer weicher wirken zu lassen und ihre Arme dünner zu machen. Auch ihre Beine sollten zarter und schlanker wirken." Sollten die Fotos nicht nach GaGas Geschmack sein, kann es auch schon mal Ärger geben, wie die Quelle weiter berichtete: "Alle beschweren sich, dass sie so ein Kontrollfreak ist!" Im Vergleich zu anderen Promis sind die Wünsche der Musikerin mit dünneren Extremitäten und einem weniger markanten Kinn zwar noch harmlos, doch so ganz wollen die Forderungen wohl doch nicht zum Image der sonst so anderen und vor allem selbstbewussten Lady GaGa passen.

Wenn ihr trotz der kleinen Schummeleien riesige Fans der Musikerin seid, ist unser Quiz sicherlich kein Problem für euch.
Lady GaGa
Von wem wurde sie als Sängerin entdeckt?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

1
Kein Wort über Katy Perry

Kompliment? Das liebt John Mayer an Beyoncé

John Mayer lobt Beyoncé online
Bildquelle:  Nikki Nelson/WENN.com
Nicht jeder Promi vergnügt sich momentan auf dem Coachella-Festival. John Mayer (36) zum Beispiel tourt gerade durch Australien und gibt ein Konzert nach dem anderen. Doch zwischendurch hat er auch noch viel Zeit dafür, seinen persönlichen Musikgeschmack im Internet zu verbreiten. Dabei machte er Sänger-Kollegin Beyoncé (32) ein ganz besonderes Kompliment.

Der Musiker scheint sich oft und gerne auch von anderen Künstlern inspirieren zu lassen. Nur wenige Stunden nach einem seiner Konzerte postete er bereits via Twitter, dass er total angetan von Lord Huron ist, einer amerikanischen Indi-Folk-Band. Doch nicht nur die kann sich in der Anerkennung von John Mayer sonnen, auch Beyoncé erfährt ein virtuelles Lob. Ob das nun böse gemeint war, oder einfach nur als Anerkennung ihrer facettenreichen Stimme zu sehen ist, darf sich die R'n'B-Queen wohl selbst aussuchen. John jedenfalls twitterte: "Das Beste an Beyoncé? Der Bruch in ihrer Stimme beim ersten 'Baby, love me lights out' in XO." Naja, diese Promi-Dame hat doch eigentlich noch einiges mehr zu bieten, als diesen einen Moment.

Ob sich Ex-Freundin und Sängerin Katy Perry (29) etwa auch über ein Stimm-Kompliment von John Mayer gefreut hätte? Über die verliert John nämlich kein Twitter-Wort.

Welchen Bruch in Beyoncés Stimme er gemeint hat, könnt ihr euch hier selbst anhören:

1 Kommentar

Neue Prioritäten

Drew Barrymore: So veränderte ihr Kind ihr Leben

Drew Barrymores Leben hat sich sehr verändert, seit sie Mutter geworden ist
Bildquelle:  Bridow/WENN
Drew Barrymores (39) Leben hat sich von Grund auf geändert, seit sie vor anderthalb Jahren ihre Olive (1) bekam. Doch nicht nur ihr Denken und Handeln haben sich um 180 Grad gewendet, auch ihre alltäglichen Prioritäten hat die Schauspielerin inzwischen verändert.

"Früher kam immer die Arbeit zuerst, jetzt kommt das Leben zuerst", erklärte sie nun gegenüber der Associated Press. "Obwohl ich immer noch eine Menge tue, haben sich viele Dinge verlangsamt oder sind weniger geworden. Ich mache nicht mehr so viele Filme. Ich produziere gerade nichts. Und ich versuche, Jobs anzunehmen, bei denen ich von Zuhause aus arbeiten kann oder zum Abendessen zuhause sein kann, wenn ich zu Meetings ausgehen muss."

Fans der Darstellerin dürfen sich jedoch bald mal wieder auf eines der seltener gewordenen Kinohighlights mit Drew freuen: Im Mai soll ihre neue Komödie "Blended" herauskommen, in der sie mal wieder an der Seite von Adam Sandler (47) zu sehen ist.

Was ihr über Drew wisst, könnt ihr in diesem Quiz testen:
Drew Barrymore
Wie heißt Drew mit Zweitnamen?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

Ian McKellen gab ihm Tipps

Denzel Washington: So spielt man einen Betrunkenen

Denzel Washington spielt im Broadway-Stück  "A Raisin In The Sun" einen Betrunkenen
Bildquelle:  WENN
Diese Frage haben sich wahrscheinlich schon viele Menschen gestellt: Wie spielt man eigentlich glaubwürdig einen Betrunkenen. Auch Denzel Washington (59) sah sich für seine Rolle im Broadway-Stück "A Raisin In The Sun" vor diese Aufgabe gestellt.

Ein bisschen hilflos habe sich die Hollywood-Größe gefühlt, denn Regisseur Kenny Leon hatte sich mit Instruktionen zurückgehalten. Gegenüber Vulture erklärte Denzel, was ihm sein Kollege Ian McKellen (74) riet: "Es gab nicht wirklich viele Anweisungen für diese Szene... Ich befragte Ian dazu und er sagte, 'Also, ich wippe einfach mit den Füßen auf und ab, rolle auf meinen Fersen hin und her und versuche dann wieder auf den Zehen zu stehen, verstehst du?'"

Diese Erklärung mag verwirrend klingen, scheint dem Schauspieler aber geholfen zu haben. "Ich mache das nicht jedes Mal, wenn ich auf die Bühne gehe, aber es ist ein Anfang", so der 59-Jährige. Dass ihm jetzt natürlich alle Zuschauer auf die Füße schauen werden, ist Denzel durchaus bewusst.
Jetzt kommentieren!

5
Er selbst brach die Uni ab

Abschlussredner P. Diddy löst heftige Debatte aus

P. Diddy wird eine besondere Ehre zuteil
Bildquelle:  Judy Eddy/WENN.com
Was für eine Anerkennung seines Erfolges: Rapper und Produzent P. Diddy (44) soll die diesjährige Rede zur Zeugnisübergabe der Absolventen der amerikanischen Howard University halten. Mit dieser Entscheidung löste die in Washington D.C. sitzende Uni eine heiße Debatte aus.

Sean Combs, alias P. Diddy, wird sogar eine Ehrendoktorwürde verliehen und das, obwohl der Musiker nicht einmal seinen Abschluss an der Universität gemacht hat. Nach zwei Jahren Studium hatte er 1990 abgebrochen. Das stößt so einigen Menschen sauer auf. "Diddy wird die Abschlussrede an der Howard halten, aber was wird er sagen? 'Tja, ich habe zwar hier abgebrochen und bin reich geworden, aber viel Glück'?", fragte sich Komiker Alex Newell (21) auf Twitter, wo die Neuigkeit auch bekannt gegeben worden war. Andere spotteten: "Diddy wird dieses Jahr bei der Howards Zeugnisübergabe sprechen...interessant...ein großer Unterschied zu Bill Clinton im vergangenen Jahr."

Es gibt allerdings auch Befürworter der Wahl. "Seltsam, dass so viele Leute verärgert darüber sind. Sie sind zu versteift auf seinen fehlenden Abschluss, um seinen Erfolg anzuerkennen", twitterte zum Beispiel Stacy-Ann Ellis.
5 Kommentare

2
Er ist Wiederholungstäter

Angezeigt: Columbus Short bedrohte seine Frau!

Columbus Short soll seine Frau angegriffen haben
Bildquelle:  WENN
Als Darsteller der Kult-Serie "Scandal" könnte Columbus Short (31) ein sorgenfreies Leben führen und mit seiner Familie Ruhm und Reichtum auskosten. Doch allmählich bröckelt die Fassade des TV-Stars, denn nachdem ihm bereits eine wüste Schlägerei nachgesagt wurde, wird er jetzt sogar von seiner eigenen Frau angezeigt.

Ist Columbus Short wirklich ein Irrer, der seine Frau und sich selbst umbringen wollte? Das zumindest behauptet seine Partnerin, die nun nicht nur die Scheidung eingereicht, sondern auch schwere Vorwürfe gegen den Schauspieler erhoben hat. Völlig betrunken sei Columbus eines Abends Anfang April nach Hause gekommen und überschüttete seine Frau mit Wein. Laut TMZ soll er sie anschließend sogar mit einem Messer bedroht haben, um herauszufinden, mit welchen Männern sie ihn angeblich betrogen habe. Seine Frau stritt die Fremdgehvorwürfe aber vehement ab, zog ihre Konsequenzen aus dem Übergriff und erließ eine einstweilige Verfügung. Aufgrund dieser wurde Columbus seines Hauses verwiesen und muss sich nun wegen angeblichen Missbrauchs vor Gericht verantworten.
2 Kommentare

Wie gefällt euch der Look?

Wuscheliges Styling: Chris Pine mag's haarig!

Chris Pine zeigte sich mit Bart und wuscheligen Haaren
Bildquelle:  Splash News
Chris Pine (33) geriet vor Kurzem wegen seiner Verhaftung nach einer Alkoholfahrt in die Schlagzeilen. Zwar musste der Schauspieler nur eine kleine Strafe zahlen, auf unangenehme Nachfragen hatte er scheinbar dennoch keine Lust, denn am Flughafen wurde der Hollywoodstar nun im Undercover-Look gesichtet!

Bei seiner Ankunft am Heathrow Airport zeigte sich Chris nämlich alles andere als schick und gestriegelt, sondern erschien im lässigen Studenten-Look. Zu Jeans, Hemd und Cardigan trug der Schauspieler eine große Brille auf der Nase, eine Ledertasche auf der Schulter und hielt ein dickes Buch in der Hand. Doch der Style sorgte nicht nur dafür, dass man meinen könnte, Chris sei auf dem Weg zur nächsten Vorlesung, besonders wurden die Blicke auch auf sein Gesicht gezogen. Denn dieses ziert nun ein dichter Bart, der von seiner wuscheligen Mähne abgerundet wird. Scheint, als habe Chris neuerdings Gefallen an einer etwas üppigeren Haarpracht gefunden - doch wie gefällt euch der neue Stlye?

Im Voting könnt ihr abstimmen, wie euch Chris Pine besonders gut gefällt!


Jetzt kommentieren!

"Ihm geht's gut"

Rob Kardashian: Rehab-Gerüchte werden dementiert!

Rob Kardashian soll es gut gehen
Bildquelle:  Judy Eddy/WENN.com
Was ist nur los bei Robert Kardashian (27)? Erst nahm er einige Kilo zu, was seiner Mutter Kris Jenner (58) so gar nicht gefiel, dann hieß es auch schon, er befände sich wegen Medikamentenmissbrauchs in einer Entzugsklinik. Doch das soll nun eine komplette Falschmeldung sein, hieß es von seinem Pressesprecher.

"Rob ist nicht im Entzug", stellte einer seiner Vertreter gegenüber E! News klar. Dass er momentan nicht oft gesehen wird, soll nämlich ganz andere Gründe haben: Der Kardashian-Spross arbeite mit seinem Fitnesstrainer, um wieder seine alte Figur zurückzubekommen. Und auch ein Bekannter der Familie soll dem Portal bestätigt haben, dass sich Rob auf seinen Körper fixiere, um wieder in Form zu kommen. "Er war in wirklich guter Verfassung", so der Bekannte.

Die Aussagen spenden wirklich Hoffnung, dass es dem 27-Jährigen gut geht. Fraglich ist dann aber nur, woher die gemeinen Gerüchte kommen, denn meistens steckt ja auch ein Funken Wahrheit in der absurdesten Geschichte.

Ihr seid nicht nur Fans von Rob, sondern von seiner ganzen Familie? Testet euer Wissen über die Kardashians gleich hier, in unserem Quiz!
Kim Kardashian
Wie hieß die Reality-Serie rund um die Kardashian-Familie?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

34
Nach X-Men-Regisseur Anklage

Perverse Sex-Partys: Ist Hollywood so verdorben?

Bryan Singer wird sexueller Missbrauch vorgeworfen
Bildquelle:  WENN
Vor wenigen Tagen wurde dem X-Men-Regisseur sexueller Missbrauch an einem Jugendlichen vorgeworfen. Das Opfer erklärte, Bryan Singer (48) habe ihn damals auf einer Party angesprochen. Jetzt wird immer mehr über diese kuriosen Feten bekannt. Die dunklen Geheimnisse aus Hollywood scheinen langsam ans Tageslicht zu kommen. Die Rede ist von Partys, bei denen vor allem Jugendliche unter falschen Versprechen mit Alkohol und Drogen in Kontakt gebracht werden, um sie für Sex gefügig zu machen.

Jeden Donnerstag werden Partys veranstaltet, auf denen sich blutjunge Teenager mit gefälschten Ausweisen herumtreiben. Besonders gut aussehende Jungs werden dann angeblich nach ihren Telefonnummern gefragt und erhalten kurze Zeit später eine Einladung zu einer privaten Wochenendparty. Dort sind offenbar namhafte Hollywood-Größen zu Gast: Agenten, Regisseure, Film- und Musikproduzenten seien regelmäßige Besucher, berichten Insider gegenüber TMZ. Demnach werden am Ende des Abends einige zu einer After-Party eingeladen, auf der dann unsagbares passiere. Mit Drogen und Alkohol werden die Auserwählten gefügig gemacht und es passiert das, wofür die Mächtigen aus Hollywood gekommen sind: Sex mit blutjungen Jungs.

Die Vorwürfe sind schrecklich. Sollten diese Partys wirklich stattfinden, lassen sie die Glamourwelt in ein Licht rücken, das jeden überdenken lassen sollte, ob man zu so einer Gesellschaft dazugehören will.
34 Kommentare