7
Er weiß, was ihr steht

George Clooney wird für Stacy zum Stylingberater

George Clooney und Stacy Keibler bezauberten bei den Oscars auf dem Red Carpet
Bildquelle:  WENN
Bei den Oscars gaben sie wieder mal ein absolutes Traumpaar ab: Top gestylt flanierten George Clooney (51) und seine Freundin Stacy Keibler (33) über den roten Teppich und zogen alle Augen auf sich. Während sich der Schauspieler ganz schlicht in einem klassischen Smoking präsentierte, bezauberte Stacy in einem raffinierten Dress von Naeem Khan, das ihr Liebster mit ausgesucht hatte.

Schließlich hat sich George bereits in der Vergangenheit als stilsicherer Berater bewährt, so durfte er auch in Sachen Oscar-Styling bei Stacy wieder ordentlich mitmischen. "Er war in Berlin und ich habe ihm die ganze Zeit Fotos mit verschiedenen Looks gemailt und gefragt 'Was hälst du von diesem oder von jenem Kleid?'. Er sagt immer seine Meinung. George liebt klassiche und elegante Schnitte", verriet Stacy nun gegenüber Us Weekly. Während er gerne bei ihr den Stylingberater gibt, ist er bei sich selbst etwas gelassener. Nur 45 Minuten bevor sie zu den Oscars fuhren, spielte er noch ganz entspannt eine Runde Basketball - von Stylingstress keine Spur. "Er ist völlig verschwitzt in Sportklamotten an mir vorbei und fünf Minuten später stand er schon im Smoking da und sah einfach wahnsinnig elegant aus. Er sieht einfach immer gut aus."

George selbst gab auch ganz offen zu, sich in Sachen Outfit überhaupt keinen Stress zu machen: "Es ist total einfach! Gut, manchmal hat man Löcher in den Smokings, dann muss man sich eben einen neuen zulegen, aber es ist eigentlich immer das Gleiche. Ich bin 51 Jahre alt. Mit seinen Smokings muss man in dem Alter auch nicht mehr auffallen."
7 Kommentare

Sie sind wieder zusammen

Paar-Comeback: Meg Ryan & John wagen es nochmal

Meg Ryan und John Mellencamp versuchen es offenbar noch einmal miteinander
Bildquelle:  Anthony Dixon/WENN.com
Was für ein Glück ist das eigentlich, dass man nicht immer alles so meinen muss, wie man es sagt. Noch im August sah es so aus, als wäre die Liebesgeschichte zwischen Meg Ryan (52) und John Mellencamp (63) zu Ende erzählt - zunächst zumindest! Denn wenn etwas richtig ist, dann kommt man wohl immer wieder darauf zurück, und sei eine etwaige Pause auch noch so groß. Nun nämlich scheinen Meg und John ihre Gefühle füreinander wiederentdeckt zu haben - mehr noch! Offenbar sind die beiden erneut zum Paar geworden.

"Sie sind wieder zusammen und es ist alles ganz neu. Sie sind beide sehr glücklich darüber", so will es ein Insider dem Magazin People erzählt haben. Zusammen seien die zwei ohnehin ein unschlagbares Paar und überhaupt hätten auch alle Freunde gehofft, dass Meg und John irgendwie noch einmal zueinanderfinden könnten. So ganz unwahrscheinlich war dies ohnehin nicht, zumindest schwärmte John auch nach der Trennung weiterhin vollkommen vernarrt von seiner Zeit mit der "Harry und Sally"-Ikone. Vielleicht hält die Beziehung ja diesmal!

Als Fans freut ihr euch über diese wunderbaren Nachrichten von der Beziehungsfront? Dann schwärmt über die erneut frisch verliebte Schauspielerin noch ein wenig anhand folgender Fragen:
Meg Ryan
Wie lautet Meg Ryans letzter Satz in "Schlaflos in Seattle"?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

3
Ein paradiesisches Geschenk

Traumhaft! Kim Kardashian relaxt zum 34. in Maui

Kim Kardashian bekam zum Geburtstag einen Trip nach Hawaii
Bildquelle:  Instagram / Kim Kardashian
Ist man eine Kardashian, darf es zum Geburtstag auch schon mal etwas pompöser ausfallen, denn schnöde Durchschnittsgeschenke kommen bei Kim (34) und Co. nicht auf den Tisch. Auch zu ihrem diesjährigen Ehrentag bekam das Realitystarlet ganz besondere Highlights kredenzt: Von ihrem Gatten Kanye West (37) gab es einen Spontantrip nach Hawaii!

Der Rapper scheint momentan einen echten Narren an seiner Liebsten gefressen zu haben, denn zuerst überraschte er mit einer romantischen Liebeserklärung und nun entführte er Kim auch noch nach Maui. Diese zeigte sich bei Instagram ganz begeistert von dem Ausflug ins Paradies und postete Fotos von Strand, Palmen und Meer. Wie Augenzeugen gegenüber Popdust verrieten, sind die beiden Turteltauben im luxuriösen Four Seasons Resort untergekommen: "Sie sahen wirklich verliebt aus. Kanye hat Kims Hand beim Frühstück gehalten, sie haben gelacht und sich unterhalten."

Oft zu Gesicht bekamen die anderen Urlauber die berühmten Gäste aber nicht, wie der Insider weiter berichtete: "Sie waren wohl in einer Privatvilla. Ich habe sie nicht am Strand oder an einem der Pools gesehen."

Klingt ganz danach, als hätten Kim und Kanye einfach mal wieder ein wenig Zweisamkeit genossen! Wie gut ihr euch in Kims Leben auskennt, könnt ihr in diesem Quiz testen.
Kim Kardashian
Wer ist für Kim eine wahre Stil-Ikone?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

Einmal Star und zurück

"The Voice": Rosenberg-Cousin vor Chart-Comeback?

Randolph Rose, der Cousin von Marianne Rosenberg, steht heute Abend bei "The Voice of Germany" auf der Bühne
Bildquelle:  Facebook/Randolph Rose und WENN
Marianne Rosenberg (59) zog es noch zu DSDS, ihr Cousin hingegen versucht sein Glück bei The Voice of Germany! Und anders als die Schlagerqueen wird Randolph Rose (60) auch nicht in der Jury der Castingshow sitzen, sondern auf der Bühne stehen und versuchen, die Kollegen der berühmten Verwandten mit seiner Stimme zu überzeugen. Wenn ihm das heute Abend gelingt, könnte Randolph ein fulminantes, spätes Comeback starten.

Denn der exotische Westfale mit den puerto-ricanischen Wurzeln war Anfang der 1970er Jahre bereits ein Star und im zarten Alter von 17 schon Dauergast in der ZDF-Hitparade, so die Westfälischen Nachrichten. Wie seine Cousine Marianne Rosenberg war auch Randolph mit Schlager erfolgreich, rückte bis auf Platz fünf der deutschen Singlecharts vor. Lange konnte er sich nicht an der Spitze des Musikgeschäfts halten. Doch mit seiner Teilnahme an den Blind Auditions von "The Voice of Germany", für die ihn seine Tochter angemeldet haben soll, macht der 60-Jährige vielleicht einen Schritt zurück ins Rampenlicht.

Den könnte sich Randolph an der Seite von Cousine Marianne vorstellen. Auch wenn er selbst eher auf Jazz und Soul statt auf Schlager steht und, wie Bild berichtet, nur selten Kontakt zu Marianne hat: "Wir haben jeder unsere eigene Geschichte. Aber ich würde mich freuen, wenn wir mal zusammenarbeiten würden." Vielleicht klappt das ja wirklich - wenn nicht die "The Voice of Germany"-Juroren schneller sind und sich Randolph für ihr Team schnappen...

Wie gut kennt ihr euch mit "The Voice of Germany" aus? Klickt euch hier durch unser Quiz:
The Voice of Germany
Seit wann gibt es die Show im deutschen Fernsehen?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

5
Etwas ganz Besonderes

30. Geburtstag: Katy Perry feiert in Marokko

Katy Perry wird in wenigen Tagen 30 Jahre alt
Bildquelle:  Getty Images
Es wird auch im Leben der Katy Perry (29) ein vermutlich denkwürdiger Tag werden: Sie feiert am 25. Oktober nicht nur irgendeinen Geburtstag, nein, es soll der sagenumwobene, mit Spannung und Zittern gleichermaßen erwarte 30. Jubeltag im Leben dieser musikalisch-ausgeflippten Frau sein. Klar, dass sie diesen auf besondere Art und Weise zelebrieren will: Nachdem die Sängerin nun nicht mehr in Ägypten auf die große 3 anstoßen möchte, hat sie ihre Reisepläne verschoben und scheint nun in Marokko diesen ehrwürdigen Tag zu begehen.

Wie The Hollywood Reporter verlauten ließ, hätte Katy ihre Route aus Sicherheitsgründen geändert. Eigentlich hätte sie nämlich die Pyramiden und ähnliche Touristenmagneten besuchen und auch eine Nil-Fahrt machen wollen, nun allerdings hat sie sich umentschieden. Zu Beginn dieser Woche soll sie stattdessen in Marrakesch gelandet sein, wo sie sich nun also aus den 20ern verabschieden wird. Mal schauen, was sie dann dort alles treibt, um ein neues Jahrzehnt ihres Lebens gebührend einzuläuten!

Für euch als Fans ist Katy ohnehin wie guter Wein, der mit der Zeit nur noch besser als zuvor wird? Wenn auch ihr der "Dark Horse"-Interpretin von Herzen alles Gute wünscht, dann macht doch ihr zu Ehren dieses Quiz:
Katy Perry
Wie heißt Katy eigentlich mit vollem Namen?
Frage 1 von 7
5 Kommentare

Mit Sofia vor den Altar

Royal Wedding: Carl Philip verrät Hochzeitstermin!

Prinz Carl Philip und seine Sofia treten nächsten Sommer vor den Altar
Bildquelle:  Erika Gerdemark, kungahuset.se
Oh ja, die schönsten Märchen stammen nicht aus der Feder der Gebrüder Grimm, sie werden immer noch vom Leben selbst geschrieben. Gerade ist vor allen Dingen an den Königshöfen in Europa so einiges los und auch im beschaulichen Schweden macht man sich nun einmal mehr für ein Romantik- und Liebesfest der besonderen Art bereit: Prinz Carl Philip (35) wird heiraten! Nun ist endlich auch bekannt, wann genau die Trauung mit seiner geliebten Sofia Hellqvist (29) stattfinden wird.

Auf der offiziellen Facebook-Seite der blaublütigen Familie steht es nunmehr für alle Welt zu lesen: Am 13. Juni 2015 werden Carl Philip und die Frau, von der er nicht genug bekommen kann, den heiligen Bund der Ehe eingehen. In der Kapelle des königlichen Palastes soll die Zeremonie in Stockholm stattfinden, und das auch noch zu einer Zeit, in welcher man nur allzu gerne vom lauschigen schwedischen Sommer träumt! Da darf man sich schon jetzt auf ein Fest freuen, das wieder so manche Herzen zum Schmelzen bringen wird...
Jetzt kommentieren!

5
In 4 Tagen erscheint "1989"

Album-Countdown: Taylor Swift macht Fans wuschig!

In vier Tagen erscheint Taylor Swifts neues Album "1989"
Bildquelle:  Dan Jackman/WENN.com
Nur noch vier Tage müssen die Fans durchhalten, dann erscheint endlich das lang ersehnte neue Album von Taylor Swift (24). Einen kleinen Einblick hat der Country-Pop-Star schon in seinen fünften Longplayer "1989" gewährt und bereits vorab die drei Songs "Shake it Off", "Out of the Woods" und "Welcome to New York" veröffentlicht. Doch nun lässt Taylor die Welt noch ein bisschen mehr spicken und damit die Spannung auf ihr erstes reines Popalbum fast schon ins Unermessliche steigen.

Denn die Katzen liebende Sängerin postete nicht nur stolz ein Foto mit der endgültigen Tracklist von "1989" auf ihrem Instagram-Account. Sondern zusätzlich wurde ein schicker Werbeclip mit Taylor der US-amerikanischen Warenhauskette "Target" ins Netz gestellt. Darin berichtet die 24-Jährige darüber, wie inspirierend sie das Leben in ihrer Wahlheimat New York findet. Und dazu gibt's noch satte dreißig Sekunden eines weiteren neuen Liedes, das sich schon jetzt verdächtig nach einem riesigen Hit anhört.

Der Songtitel des Ohrwurms wird zwar nicht genannt. Doch hört man auf die Lyrics und wirft einen Blick auf Taylors Tracklist, müsste es sich eigentlich um Lied Nummer drei, "Style", handeln...

Ratet mit und hört hier in Taylors neuen Song rein:

5 Kommentare

3
Cooles Mutter-Tochter-Duo

Total entspannt! Katja Riemann & Tochter Paula

Katja Riemann und ihre Tochter Paula verstehen sich blendend
Bildquelle:  WENN
Sie ist die Grande Dame des deutschen Films und deshalb auch bei Events und öffentlichen Terminen immer höchst professionell. Jetzt hatte Katja Riemann (50) aber mal das Vergnügen, sich zusammen mit ihrer Tochter Paula (21) der Presse zu stellen. Die beiden sind gemeinsam im Film "Coming In" zu sehen - und hatten offenbar nicht nur am Set viel Spaß. Auch auf dem roten Teppich und im Interview mit Promiflash zeigte sich Katja von ihrer besonders entspannten und lockeren Seite!

Fröhlich plauderte die Schauspielerin darüber, wie es war, Paula beim Dreh des neuen Streifens dabei zu haben: "Wir haben ja gar nicht zusammen gearbeitet. Wir hatten ja gar keine Szene zusammen, wir hatten nicht mal die gleichen Drehtage sozusagen. Aber es war einfach ganz toll, zusammen durch einen Film zu spazieren und mein Kind bei mir zu haben. Das ist natürlich große Freude." Genauso ging es auch Tochter Paula. Sie freut sich sicherlich besonders darüber, dass ihre Mutter alles andere als eine Glucke ist. "Ich geb gar keine Tipps. Ich frage höchstens, ob sie was braucht und dann kann sie sagen 'Ja' oder lieber 'Nein'. Sie sagt lieber 'Nein danke' und das ist völlig in Ordnung, oder, erzählte Katja Riemann nämlich.

Nicht nur bei der gemeinsamen Arbeit, auch bei anderen Themen zeigt sich das Duo lässig, total relaxt und vor allem ganz einer Meinung. Worüber Katja und Paula noch so mit Promiflash plauderten, erfahrt ihr in diesem Video:

3 Kommentare

27
Sie bleibt ihrem Image treu

Krass! DSDS-Melody ätzt gegen ihre Follower

Melody Haase ätzt hin und wieder gegen ihre Instagram-Follower
Bildquelle:  Instagram/ Melody Haase
Schon während der letzten DSDS-Staffel fiel Melody Haase (20) nicht nur mit ihrer Stimme auf, sondern sorgte auch für die eine oder andere Zickerei. Doch die meisten Promis machen Halt, wenn es um ihre eigenen Fans geht. Nicht so Melody, denn sie schießt teilweise mit richtig scharfen Pfeilen auf ihre eigenen Follower!

Nachdem die frisch gegründete Girlband mit ihren ehemaligen DSDS-Kolleginnen Yasemin (21) und Vanessa (23) doch nicht zustande kam, weil Melody wegen Streitigkeiten aus der Kombo geworfen wurde, hat man eine Weile nichts von der Sängerin gehört. Auf Instagram postet sie jedoch fleißig Bilder. Für einen Bikini-Schnappschuss aus Südfrankreich erntete Melody jedoch nicht nur positive Kommentare, ließ die Kritik jedoch nicht souverän von sich abperlen, wie es die meisten Promis machen. Im Gegenteil, Melody äußerte sich selbst - nicht zum ersten Mal - ziemlich beleidigend gegenüber den Kommentatoren: "Leute mit meinem Kontostand interessieren generell keine Durchschnittsmenschen. Verpiss dich von meinem Profil." Oder: "Schlag mal einen Duden auf; du darfst wieder auf mein Profil, wenn du ein bisschen schreiben gelernt hast." Mit solch einer abwertenden Reaktion wird es schwer für Melody, ihr angeknackstes Image zu reparieren.

Es ist bestimmt nicht immer leicht, als öffentlicher Mensch von allen Seiten anonym im Internet be- und verurteilt zu werden. Doch wenn Melody sich eine Zukunft als Sängerin vorstellt, braucht sie ihre Fans und muss deshalb besonders vorsichtig mit ihren öffentlichen Äußerungen umgehen.
27 Kommentare

1
Der Film startet im November

Hunger Games: Hier ist der neue Mockingjay-Teaser!

Für "Mockingjay 1" gibt es einen neuen Teaser-Trailer
Bildquelle:  Splash News
In nur einem Monat ist es endlich soweit und der erste Teil des Finales "Hunger Games - Mockingjay" kommt in die deutschen Kinos. Über Teaser und Trailer durften die Fans sich schon freuen und erwarten mit Spannung den Action geladenen Film. Jetzt wurde ein neuer Teaser veröffentlicht, der bisher ungesehene Szenen zeigt.

Der kurze Trailer ist wortwörtlich "kurz" - er dauert nämlich nur 30 Sekunden. Dafür zeigt er aber neue spannende Szenen und gibt einen Vorgeschmack auf das Grande Finale der Hunger Games-Saga. Zu sehen ist Katniss Everdeen, gespielt von Jennifer Lawrence (24), die gerade erfährt, dass ihr Freund Peeta Mellark (Josh Hutcherson, 22), der vom Kapitol entführt wurde, noch am Leben ist. Anscheinend wird er aber von Präsident Snow manipuliert, denn er fordert in einem Video auf, dass die Rebellen ihre Waffen niederlegen. Gale Hawthorne (Liam Hemsworth, 24), Katniss' bester Freund, prangert Peetas Worte an und sagt: "Jeder hat eine Wahl, Katniss. Und ich sterbe lieber, als dass ich das sage, was er gerade gesagt hat." Katniss aber setzt sich für Peeta ein und sagt: "Wenn man jemanden liebt, dann lässt man ihn nicht zurück."

Den ganzen Film kann man ab dem 20. November in den deutschen Kinos sehen. Den neuesten Teaser könnt ihr euch hier ansehen:

Hunger Games
Wie heißt die Romanheldin?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

183
Möbel werden verladen

Foto-Beweis: Zieht Mandy hier aus der Villa aus?

Führt Mandy Capristos Weg sie nun fort aus Hampstead?
Bildquelle:  Getty Images/FameFlynet.uk.com/Bullspress
1 weiteres Bild anzeigen
Seit heute wird wild spekuliert, ob Mandy Capristo (24) nach der Trennung von Mesut Özil (26) wirklich schon so weit ist und aus der gemeinsamen Villa in London auszieht. Grund zur Annahme gibt ein Foto, das vor dem Anwesen im noblen Stadtteil Hampstead aufgenommen wurde. Es zeigt einen weißen LKW, der vor dem Haus parkt und in den mehrere Arbeiter Möbel räumen, darunter auch Kisten, Lampen und sogar einen weißen Flügel. Doch organisiert Mandy so kurz nach dem Liebes-Aus bereits den Umzug zurück nach Deutschland?

Auf Nachfrage von Promiflash beteuerte das Unternehmen, dem der LKW gehört, eigentlich keine Umzüge durchzuführen. Die Firma baut normalerweise Stände auf Messen auf und hat mit Umzügen oder Möbeltransporten nichts zu tun. Warum der Betrieb allerdings vor Mandys Villa parkte und Möbel einlud, wollte man nicht mitteilen. Auch Mandys Management äußerte sich zu den Gerüchten bisher noch nicht. Trotzdem sieht alles danach aus, als verlasse die Sängerin das Londoner Domizil bereits mit all ihren Habseligkeiten. Sollten die Vorwürfe gegen Mesut stimmen, ist es auch kein Wunder, dass Mandy dort so schnell wie möglich weg möchte.
183 Kommentare

23
Im süßen Tennis-Look

Sportlich! Schwangere Shakira zeigt Bauch & Nabel

Shakiras Babybauch wächst prächtig
Bildquelle:  Splash News
Sie ist zwar schwanger, doch eine ruhige Kugel will Shakira deshalb noch lange nicht schieben. Die Sängerin ist so leidenschaftlich gerne Mutter, dass sie am liebsten eine ganze Fußballmannschaft an Kids hätte. Da wundert es wohl niemanden, dass sie in den Monaten vor der Geburt alles tut, damit es ihr und dem heranwachsenden Baby ganz besonders gut geht. Die Musikerin wurde dabei gesichtet, wie sie ein Zentrum für werdende Mütter in Barcelona besuchte. Ihr Bruder Tonino begleitete sie zum Termin und kümmerte sich rührend um sein Schwesterherz: Er öffnete ihr ganz gentlemanlike alle Türen, half ihr beim Einsteigen ins Auto und hielt die Fotografen auf Abstand.

Das war auch nötig, denn die Paparazzi konnten beim Anblick der Kolumbianerin gar nicht oft genug auf den Auslöser drücken. Shakira sah in ihrem Tennis-Dress nämlich einfach bezaubernd aus! Der größer werdende Babybauch zeichnete sich unter dem weißem Shirt so deutlich ab wie bisher noch nie. Sogar der hervorstehenden Bauchnabel war klar zu sehen. Ein kurzes blaues Tennisröckchen, farblich passende Socken sowie Turnschuhe komplettierten den sportlichen Schwangerschafts-Look!
23 Kommentare

10
TV-Ausflug für Tokio Hotel

DSDS-Jury-Comeback? Das sagt Bill Kaulitz!

Ob Bill Kaulitz wohl ein zweites Mal bei DSDS als Juror fungieren würde?
Bildquelle:  WENN
Es war einer der ganz großen Coups, der dem Poptitan gelungen ist! Zwar sorgt Dieter Bohlen (60) jedes Jahr aufs Neue mit der Wahl seiner Mitjuroren für Aufsehen, doch dass er 2012 die Zwillinge von Tokio Hotel mit ins Boot holen konnte, damit hatte zuvor wohl niemand gerechnet. Insbesondere da die Musiker-Geschwister Deutschland in den Jahren zuvor absichtlich den Rücken gekehrt hatten, überraschte es, dass sie sich gerade mithilfe eines der größten und zeitgleich umstrittensten Casting-Formate des Landes zurückmeldeten. Vom anonymen Leben in Los Angeles, mitten rein in die Medien-Maschinerie. Ob die Jungs diese Entscheidung wohl bereuen?

Im Gespräch mit dem Magazin Interview wurden sie auf ihre DSDS-Zeit angesprochen. Bill Kaulitz (25) äußerte sich kurz, aber dennoch prägnant: "Das war ein Ausflug, den wir nicht wiederholen", so sein Kommentar zur Sendung. Autsch! Lobende Worte klingen anders. Auf ein Castingshow-Comeback müssen Fans also nicht warten. Tokio Hotel werden sich offenbar vorerst voll und ganz ihrer eigenen Karriere widmen, anstatt die anderer angehender Musiker voranzutreiben.
10 Kommentare

6
Er zeigt sich uneinsichtig

Fehlurteil? Martin Krug kritisiert die Richterin

Martin Krug sieht sich nicht als Verlierer
Bildquelle:  Getty/ Andreas Rentz
In dem Rechtsstreit rund um Verona Pooth (46) und ihren ehemaligen Manager Martin Krug wurde gerade das Urteil verkündet. Die Werbe-Ikone hat den Prozess für sich entscheiden können und darf triumphieren. Doch Martin Krug will das Urteil nicht einsehen und hat für die Richterin nur harte Worte übrig.

Seiner Meinung nach ist er nicht der Verlierer dieses Prozesses, wie er in einem Interview mit RTL erzählt. "Verloren hab' ich nicht", sagt er da ganz unverblümt. Martin schiebt seine "Niederlage" auf die Richterin und weist alle Schuld von sich. Er behauptet nämlich nun: "Das ist ein krasses Fehlurteil von einer einzelnen Person, die von Tuten und Blasen keine Ahnung hat. Ich sprech' von der Richterin." Seine Schimpftirade geht aber noch weiter: "Und ich habe mir ja schon länger die Frage gestellt, was die Dame eigentlich hauptberuflich macht, weil das kann's nicht sein."

Verona kann das herzlich egal sein, die Klage gegen sie wurde abgewiesen und sie ist ihrem Ex-Manager keine Honorare schuldig. Da wird Martin wohl in den sauren Apfel beißen und seine Niederlage vor Gericht akzeptieren müssen.
6 Kommentare