7
Er weiß, was ihr steht

George Clooney wird für Stacy zum Stylingberater

George Clooney und Stacy Keibler bezauberten bei den Oscars auf dem Red Carpet
Bildquelle:  WENN
Bei den Oscars gaben sie wieder mal ein absolutes Traumpaar ab: Top gestylt flanierten George Clooney (51) und seine Freundin Stacy Keibler (33) über den roten Teppich und zogen alle Augen auf sich. Während sich der Schauspieler ganz schlicht in einem klassischen Smoking präsentierte, bezauberte Stacy in einem raffinierten Dress von Naeem Khan, das ihr Liebster mit ausgesucht hatte.

Schließlich hat sich George bereits in der Vergangenheit als stilsicherer Berater bewährt, so durfte er auch in Sachen Oscar-Styling bei Stacy wieder ordentlich mitmischen. "Er war in Berlin und ich habe ihm die ganze Zeit Fotos mit verschiedenen Looks gemailt und gefragt 'Was hälst du von diesem oder von jenem Kleid?'. Er sagt immer seine Meinung. George liebt klassiche und elegante Schnitte", verriet Stacy nun gegenüber Us Weekly. Während er gerne bei ihr den Stylingberater gibt, ist er bei sich selbst etwas gelassener. Nur 45 Minuten bevor sie zu den Oscars fuhren, spielte er noch ganz entspannt eine Runde Basketball - von Stylingstress keine Spur. "Er ist völlig verschwitzt in Sportklamotten an mir vorbei und fünf Minuten später stand er schon im Smoking da und sah einfach wahnsinnig elegant aus. Er sieht einfach immer gut aus."

George selbst gab auch ganz offen zu, sich in Sachen Outfit überhaupt keinen Stress zu machen: "Es ist total einfach! Gut, manchmal hat man Löcher in den Smokings, dann muss man sich eben einen neuen zulegen, aber es ist eigentlich immer das Gleiche. Ich bin 51 Jahre alt. Mit seinen Smokings muss man in dem Alter auch nicht mehr auffallen."
7 Kommentare

Enttäuscht von Misserfolg

Nach Tour-Absage: So geht es Aneta Sablik wirklich

Aneta Sablik ist wegen ihrer Konzertabsagen traurig
Bildquelle:  Facebook/AnetaOfficial
Nachdem bekannt wurde, dass viele Konzerte von Aneta Sablik (25) abgesagt werden mussten, äußerte sich ihr Manager gegenüber Promiflash und hat dabei verraten, wie es mit den verbleibenden Auftritten weitergehen soll. Nun erklärt er, wie es der Sängerin selbst mit dieser Situation geht.

"Natürlich sind wir traurig, die Shows nicht wie geplant durchführen zu können - Aneta und wir hatten uns schließlich sehr auf die Konzerte gefreut", erzählte er Promiflash und fuhr fort: "Aber Aneta weiß, dass keine Musikerkarriere immer nur glatt verläuft und lässt sich dadurch nicht unterkriegen. Sie ist eine Kämpferin und sieht nach vorne." Dies lässt wohl darauf schließen, dass es die Sängerin getroffen hat, dass ihr geplante Tour so zusammengekürzt wurde.

Auch wenn Anetas Auftritte zum Teil gestrichen wurden, soll das nicht bedeuten, dass ihre Karriere aus ist - es geht weiter! "Nächstes Jahr im Sommer wird sie mit unterschiedlichsten Performances auf der Bühne stehen: Mit einer Liveband oder mit Tänzern auf Festivals und Events und sie wird sicherlich auch in den Clubs die Dancefloors unsicher machen", gab sich ihr Manager zuversichtlich.
Jetzt kommentieren!

Bekümmerte Zeilen der Kranken

Hat Dean Tori Spelling wieder im Stich gelassen?

Tori Spelling wird noch immer im Krankenhaus behandelt
Bildquelle:  Instagram/torispelling
Als Tori Spelling (41) zuletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste, stand für kurze Zeit der Verdacht einer Ebola-Erkrankung der Schauspielerin im Raum - glücklicherweise bestätigte sich dieser aber nicht und schon bald befand sich die Familienmutter auf dem Wege der Besserung. Wenngleich es körperlich wieder aufwärts gehen dürfte mit Tori, so scheint sie diese Erfahrung doch auch eine Lektion in Demut gelehrt zu haben - denn offenbar hat sie erkannt, wie plötzlich sich alles um einen herum ändern kann.

So postete sie auf Instagram ein Foto von sich im Krankenbett und schrieb dazu die nachdenklich eingefärbten Zeilen: "Im Krankenhaus sehe ich nun endlich, wie schnell einem das Leben alles wegnehmen kann. Wir müssen endlich aufstehen und Dinge einfach tun! Mit unseren Freunden an unserer Seite. Schade, dass mir nun klar wird, dass diese eine Person niemals für mich da sein wird." Wer Tori da wohl so kläglich im Stich gelassen hat, als sie Liebe und Zuneigung am meisten brauchte? Eigentlich kann es ihr Ehemann Dean McDermott (47), mit dem sie ohnehin eine mehr als kraftraubende Zeit hinter sich hat, nicht gewesen sein, soll dieser sich doch rührend um Tori gekümmert haben...
Jetzt kommentieren!

Er steht vor Gericht

Böse Vorwürfe: Hat DJ Sash eine Frau vergewaltigt?

DJ Sash steht in Finnland vor Gericht
Bildquelle:  facebook.com/sashmusic
Ende der 90er-Jahre sorgte er mit seiner Eurodance-Musik für Furore, jetzt sitzt DJ Sash in Finnland auf der Anklagebank! Dem gelernten Elektroinstallateur wird der Prozess gemacht, weil ihm vorgeworfen wird, eine Frau vergewaltigt zu haben.

Nach einem Konzert im Sommer des vergangenen Jahres soll sich der Musiker offenbar an einer Frau vergangen haben und steht nun deswegen vor Gericht. Doch muss der 44-Jährige jetzt wirklich das Gefängnis fürchten? Vermutlich nicht, wie sein Anwalt Rainer Pohlen gegenüber Promiflash erklärte: "Ich gehe davon aus, dass da nichts dran ist. Hier wird mal wieder die Situation ausgenutzt, einen Promi zu beschuldigen. Es hat eine Verhandlung stattgefunden und ein Urteil soll nächste Woche fallen und ich gehe davon aus, dass es einen Freispruch geben wird."

Wenn es also wirklich so sein sollte, dass diese Dame nur seinen Promi-Status ausnutzen wollte, um an kurzen Ruhm oder etwas Geld zu kommen, dann wäre ein Freispruch selbstverständlich die einzige Lösung, auch wenn seine Reputation dadurch so oder so sicherlich ziemlich ramponiert wird.
Jetzt kommentieren!

3
Nun braucht er neue Hosen

Knast-Diät: Uli Hoeneß hat 18 Kilo abgenommen!

Uli Hoeneß soll im Gefängnis 18 Kilo abgenommen haben
Bildquelle:  Pool/Jörg Koch/ddp images
Es ist nicht gerade viel, was über den Gefängnisaufenthalt von Uli Hoeneß (62) oder über seine Person bekannt ist, doch ab und zu dringen Informationen über den einstigen Präsidenten des FC Bayern München an die Öffentlichkeit. So auch jetzt: Während seiner bisherigen Haftzeit soll es so viel abgenommen haben, dass er nun nicht mehr in seine Klamotten passt.

Kein Geringerer als Franz Beckenbauer (69) erzählte der Bild, dass bei Uli so richtig die Pfunde gepurzelt sind. "Uli schaut richtig gut aus. Er hat immerhin 18 Kilo abgenommen", sagte er und fuhr fort: "Ich bin froh und beruhigt, dass er sich mit der für ihn nicht leichten Situation arrangiert hat."

Auch wenn es ihm nach Angaben seines Freundes den Umständen entsprechend gut gehen soll, hat er doch an Kilos verloren. Aus diesem Grund musste ihm seine Frau Susanne auch gleich neue Anziehsachen kaufen. Sie erzählte der Zeitung: "Jetzt hat er viel abgenommen und braucht neue Hosen."
3 Kommentare

14
Was guckt denn da hervor?

Fashion-Fauxpas! BH-Blitzer bei Herzogin Kate

Herzogin Kate zeigte sich gestern mit auffälligem BH
Bildquelle:  Chris Jackson/Getty Images
4 weitere Bilder anzeigen
Als Herzogin Kate (32) gestern Abend zum Gala-Dinner "Action on Addiction" in London erschien, fragten sich so manche Beobachter: Warum verdeckt die werdende Mama nur so deutlich ihren Baby-Bauch? Doch noch eine ganz andere Frage stach im wahrsten Sinne des Wortes hervor: Blitzt da etwa ein weißer BH unter dem schwarzen Kleid hervor?

Was eine Lana Del Rey (29) medienwirksam auf einem Cover in Szene setzte oder eine Selena Gomez (22) bestens in das gesamte Outfit einbaute, schien bei Herzogin Kate eher ungewollt zu sein. Durch die Lichtverhältnisse auf dem roten Teppich wurde der royale Büstenhalter oder vielleicht ihr Unterkleid erst unter dem Kleid deutlich - drinnen angekommen war davon nichts mehr zu sehen. Ob Kate den Fashion-Fauxpas nicht bemerkte oder gekonnt ignorierte: Die Herzogin von Cambridge ließ sich nichts anmerken. Die Queen (88) dürfte von jenem Fehltritt allerdings "not amused" gewesen sein. Bleibt zu hoffen, dass Kate oder ihre Stylistin keine bösen Konsequenzen fürchten müssen.

Doch was sagt ihr zum BH-Blitzer der Herzogin? Hier könnt ihr Kate eine Stilberatung geben:


14 Kommentare

1
Sie schwelgt in Erinnerungen

So süß bedankt sich Janina Uhse bei Kumpel Raúl

Janina Uhse bedankt sich mit diesem Foto bei Raúl Richter
Bildquelle:  Facebook.com/ Janina.Uhse
Vor wenigen Wochen hatte Schnuckelchen Raúl Richter (27) seinen letzten Drehtag bei GZSZ. Fast sieben Jahre lang spielte er dort an der Seite seiner Kollegen den Dominik. Und einer Person fiel der Abschied besonders schwer - nämlich Janina Uhse (25).

Denn die beiden sind damals fast zeitgleich in die Serie eingestiegen und erlebten während ihrer gemeinsamen Dreharbeiten einige emotionale Momente. Zwischen dem einstigen Liebespaar Dominik und Jasmin entwickelte sich im Laufe der Jahre eine innige Freundschaft - und das nicht nur vor der Kamera! Janina veröffentlichte auf ihrer Facebook-Seite nun ein Foto von ihrem ersten gemeinsamen Shooting und schreibt dazu: "Seit über 7 Jahren kennen wir uns nun, haben gemeinsam bei GZSZ angefangen (unser erster fester Job), sind aneinander gewachsen und sind zusammen erwachsen geworden. Dieses Foto ist nun 6 Jahre alt und zeigt uns bei unserem ersten gemeinsamen Fotoshooting. Wahnsinn wie die Zeit rennt!!! Lieber Raúl Richter, ich bin sehr froh, dass wir uns kennen."

Wie genau Raúl aber aus der Serie aussteigen wird, ist immer noch ein großes Geheimnis. Und nicht nur Janina ist traurig über seinen Ausstieg, auch seine anderen Serien-Kollegen haben an seinem letzten Drehtag die ein oder andere Träne verdrücken.
1 Kommentar

4
Nasenring kommt nicht gut an

Fans geschockt: Jordin Sparks hat jetzt ein Septum

Jordin Sparks hat nun ein Septum
Bildquelle:  Instagram/ Jordin Sparks
Jordin Sparks (24) weiß aus der Trennung von Jason Derulo (25) das Beste zu machen, nämlichen einen Neuanfang! Die Sängerin lässt sich vom Liebes-Aus nicht unterkriegen und zeigt sich betont glücklich. Während der Neu-Single auf eine obligatorisch neue Frisur verzichtet, untermalt sie ihr neues Lebenskapitel auf andere Weise: Jordin hat sich ein Septum piercen lassen!

Ein kleines Piercing zierte schon immer ihre Nase, einen solchen Ring - wie ihn beispielsweise auch Lady GaGa (28) oder Rihanna (26) ab und an tragen - hatte man bei ihr allerdings noch nicht gesehen. Umso überraschter waren einige Fans von jenem Anblick und wollten sich nicht so recht mit Jordins neuem Look anfreunden. "Ich liebe dich, aber diesen Bullen-Ring mag ich nicht", lautete da der Kommentar eines Fans auf Instagram. Neben einigen bewundernden Worten zum Nasenschmuck fordern immer wieder einige Anhänger: "Bitte nimm es raus." Für viele Fans scheint der rockige Look nicht zu ihrem Star zu passen, die gängige Meinung: "Du bist eine wunderschöne Frau, warum ruinierst du das mit einem Septum?"

Hier könnt ihr euch eine eigene Meinung von Jordins neuem Accessoire bilden und eurem Star danach eine Stilberatung geben:


4 Kommentare

2
Sie ist zum 2. Mal schwanger

Stilvoll! Molly Sims zeigt ihren Mini-Babybauch

Molly Sims erschien in einem eleganten Outfit auf dem Red Carpet
Bildquelle:  FayesVision/WENN.com
Vor wenigen Wochen erst verkündete Molly Sims (41) voller Stolz, dass sie zum zweiten Mal schwanger ist. Mit ihrem Mann Scott Stuber hat sie bereits einen zweijährigen Sohn namens Brooks (2). Jetzt zeigte sich die Blondine voller Stolz mit ihrem wachsenden Baby-Bäuchlein in der Öffentlichkeit.

Es war ihr zweiter Auftritt auf dem Red Carpet seit der Verkündung ihrer Schwangerschaft und der konnte sich sehen lassen. Die schwangere Molly trug ein elegantes Outfit, das ihrer Figur schmeichelte. Sie kombinierte einen schwarzen, eng anliegenden Maxi-Rock mit einem kurzen weißen Crop-Top, sodass ihr kleines Bäuchlein frech darunter hervorlugte. Gegenüber Us Weekly erklärte sie nun, dass die Outfit-Suche alles andere als einfach war: "Es war etwas nervenaufreibend. Als ich den Rock heute Nachmittag anprobierte, habe ich ihn nicht anbekommen. Ich hatte dann noch einmal eine Anprobe, aber aus irgendeinem Grund hatte ich ihn falsch herum an. Ich hatte den Reißverschluss an der falschen Seite. Gott sei Dank."

In wenigen Monaten wird also Brooks kleines Geschwisterchen auf die Welt kommen. Ob er ein Brüderchen oder ein Schwesterchen bekommen wird, ist noch nicht bekannt, denn das Geschlecht des Babys wollten die werdenden Eltern noch nicht verraten.
2 Kommentare

33
Sie halten Händchen

Im Partnerlook: Heidi & Vito turteln durch Paris

Heidi Klum und Vito Schnabel turteln gerade durch Paris
Bildquelle:  WENN
Ihr neues Liebesglück mit Vito Schnabel (28) scheint Heidi Klum (41) am liebsten mit der ganzen Welt teilen zu wollen. Hielt sie ihre Liebe zu dem deutlich jüngeren Kunsthändler anfangs noch geheim, zeigt sich das Paar nun turtelnd und knutschend in aller Öffentlichkeit.

Gerade befinden sich die beiden in der Stadt der Liebe und wurden wieder einmal Hand in Hand gesichtet. Sogar ihre Outfits scheinen die Turteltauben aufeinander abgestimmt zu haben: Beide trugen eine schwarze Kombination und versteckten ihre Gesichter hinter Sonnenbrillen. Heidi betonte ihre Top-Figur mit zerrissenen Skinny-Jeans und einem bauchfreien Top. Vito hingegen trug einen legeren Freizeit-Look und kombinierte seine dunkle Stoffhose mit einem Poloshirt und einem Fleecepullover.

Was die beiden in Paris gemacht haben, ist aber nicht bekannt. Heidi scheint aber zurzeit eine Tour durch Europa zu machen, postete sie doch vor wenigen Tagen erst Fotos aus Amsterdam in den sozialen Netzwerken und wurde kurz zuvor mit Vito in London gesichtet.
33 Kommentare

18
Seit wenigen Tagen getrennt

Mandy und Mesut: Glaubt ihr an eine Versöhnung?

Hat die Liebe zwischen Mandy und Mesut noch eine Chance?
Bildquelle:  Facebook / Mesut Özil
Die Trennung von Mandy Capristo (24) und dem Fußballer Mesut Özil (26) ist zurzeit in aller Munde. Lange galten sie als DAS Traumpaar schlechthin und ließen in den sozialen Netzwerken die Welt an ihrem Liebes-Glück teilhaben. Mittlerweile sind alle gemeinsamen Fotos gelöscht, die Trennung ist offiziell und Mandy zog bereits aus dem gemeinsamen Haus in London aus. Doch alle fragen sich: Hat diese Liebe vielleicht irgendwann wieder eine Chance?

Der Medienexperte Jo Groebel (63) schließt eine Versöhnung zwischen den beiden definitiv aus, da die Trennung sich so massiv in den Medien abgespielt hat. Ein Liebes-Comeback wäre für beide wahrscheinlich hart, da zumindest einem ein gewaltiger Shitstorm aus der Öffentlichkeit drohen würde. Entweder richtet sich ein solcher gegen Mandy, weil sie so naiv wäre, einen betrügenden Freund wieder zurückzunehmen oder aber gegen Mesut. In beiden Fällen würde einer der Beteiligten sein Gesicht verlieren, was wohl keiner der beiden riskieren möchte.

Doch was glaubt ihr? Hat die Liebe zwischen Mandy und Mesut vielleicht noch eine Chance? Sagt uns eure Meinung hier im Voting:



18 Kommentare

Er war ihr sehr wichtig

"Hunger Games"-Song: Lorde steckte Herzblut rein!

Lorde war es extrem wichtig, dass ihr Titelsong zum neuen "Hunger Games"-Film gelingt
Bildquelle:  Getty Images
Der nächste Teil von Hunger Games dürfte die Fans wohl alles andere als enttäuschen: Ein wie in den Filmen zuvor hervorragender Cast, eine mitreißende Story und spannungsgeladene Bilder laden zum Action-Kinobesuch ein, und überhaupt gibt es doch noch immer zusätzlich das besondere Schmankerl eines gelungenen Soundtracks. Musikerin Lorde (17) wurde die große Ehre zuteil, den Titelsong für "Mockingjay: Part 1" zu komponieren und weiß Gott: Die junge Newcomerin legte sich dafür auch mächtig ins Zeug!

Denn keineswegs war es so, dass sie einfach nur einen Titel vorschlug und darauf hoffte, ausgewählt zu werden. Vielmehr ergriff die Dame mit der mystischen Aura selbst die Initiative, um diesen genialen Coup zu landen. So erzählte sie gegenüber Billboard: "Es war mir wirklich wichtig, dass die Leute auch wissen, wie viel Herzblut in diesem Soundtrack steckt. Ich habe mich sehr häufig persönlich an die Leute gewandt, telefonierte, verschickte Mails und Texte. Mir bedeutete es echt viel, was da vor sich geht." Wie man sehen und hören kann, hat sich der Aufwand zu einhundert Prozent gelohnt!

Auch ihr haltet die Wahl der "Royals"-Interpretin als Panem-Songschreiberin für eine gelungene? Dann stimmt eure Vorfreude auf den Film noch ein wenig weiter und macht dieses Quiz:
Lorde
Woher stammt Lorde?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

3
Kein Rampenlicht mehr für sie

Showbiz ade: Neu-Mama Eva Mendes will nicht mehr

Eva Mendes hat keine Lust mehr auf das Showbusiness
Bildquelle:  WENN
Bereits während ihrer Schwangerschaft hat sich Eva Mendes (40) regelrecht rargemacht. Die Hollywoodschauspielerin war zuletzt fast gar nicht mehr zu sehen. Jetzt soll sich dieser Trend sogar noch fortsetzen, denn seit der Geburt ihrer Tochter Esmeralda Amada hat Eva gar keine Lust mehr auf das Rampenlicht.

Müssen Fans jetzt ganz auf den feurigen Latinostar verzichten? Einem Insider zufolge schon, denn der erklärte gegenüber der US-amerikanischen Ok: "Sie hat die Nase so voll vom berühmt sein und kann sich nichts Schlimmeres vorstellen, als ihr Kind in Los Angeles aufwachsen zu sehen." Auch ihr Liebster, Ryan Gosling (33), soll dem Abschied von Hollywood zustimmen. Die beiden frischgebackenen Eltern haben sogar schon einen gemeinsamen Plan. "Ryan ist sehr begeistert. Sie sprechen schon über Ranches in Utah oder Ojai", erklärte die Quelle weiter. Das hört sich ganz so an, als würde dieses hübsche Paar demnächst einen Gang zurückschalten in der Welt der Stars und Sternchen.

In diesem Quiz könnt ihr euer Wissen über Eva testen. Viel Spaß!
Eva Mendes
Wie hieß ihr Duett mit Cee Lo Green?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

31
Im Talk bei Markus Lanz

Bahar schwärmt über "beste Zeiten" mit Monrose

Im Talk bei "Markus Lanz" sprach Bahar über ihren Karrierestart
Bildquelle:  Cornelia Lehmann/ ZDF
1 weiteres Bild anzeigen
Mit ihrer neuen Single "Gossip Bitch" steht Bahar (26) derzeit in den Startlöchern. Passend zur Songveröffentlichung hat sich die Sängerin auch optisch verändert, denn sie präsentiert sich nun mit einer violett-gräulichen Mähne. Doch unvergessen bleibt für Bahar ihr Karrierestart mit Monrose, als 17-jähriges Mädchen.

"Es war definitiv eine der besten Zeiten - wirklich sehr turbulent. Wir sind sehr viel gereist", schwelgte Bahar in der Talkrunde bei Markus Lanz in Erinnerungen. Doch mit ihrem neuen Leben als Popstar und der damit verbundenen Reiserei kamen auch so manche Probleme auf die Sängerin zu, wie sie weiter verriet: "Als ich bei Popstars gewonnen habe, ging es gar nicht anders und ich musste die Schule abbrechen." Doch ihre Eltern haben Bahar schon sehr früh unterstützt. Mit Erfolg: In etwa drei Wochen hat sie nun ihr Abitur.

Wie sehr sich Bahar nun gewandelt hat, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

31 Kommentare