22
Sie ist gefragter denn je

Gossip Girl wird 25! Happy Birthday Blake Lively!

Blake Lively wird heute 25 Jahre alt
Bildquelle:  Apega/Wenn
Obwohl die die Karriere von Blake Lively (25) bereits im zarten Alter von 11 Jahren begann und sie 2005 sogar erstmals für den „Teen Choice Award“ nominiert war, so gelang der talentierten Jung-Schauspielerin der richtig große Durchbruch erst zwei Jahre später.

2007 startete die mittlerweile erfolgreiche TV-Serie Gossip Girl und zog etliche Teenager in die Welt von Serena, Dan, Blair, Chuck und Dan. Zwischen Intrigen, Gerüchten und der großen Liebe zwischen Manhattan und Brooklyn gibt es in dem turbulenten Leben der unterschiedlichen Charaktere stets etwas Neues zu sehen. Dabei steht besonders Blake, mit ihrer Rolle als Serena van der Woodsen im Vordergrund der Serie und machte sie mit fabelhaften Serien-Outfits zur neuen Fashion-Ikone der Fernseh-Welt. Doch auch privat hat Blake stets den richtigen Riecher und überzeugt auf dem roten Teppich in atemberaubenden Roben.

Bereits sieben Filme hat Blake seit dem Erfolg der US-Serie gedreht und ist weiterhin nicht zu stoppen. Ganz gleich ob als Muse von Karl Lagerfeld (78) oder als das neue Gesicht von Gucci, Blake ist gefragter denn je. Und auch der heutige Tag macht da mit Sicherheit keine Ausnahme, denn die hübsche Blondine wird 25 Jahre alt. Wir sind gespannt, was das neue Lebensjahr so alles für Blake bereithält und wünschen ihr alles Gute!
22 Kommentare

2
Familienplanung auf Eis gelegt

Wieder Single! Peer Kusmagk hat sich getrennt

Peer Kusmagk hat sich von seiner Freundin Julia getrennt
Bildquelle:  WENN
Noch Anfang des letzten Jahres kam er aus dem Schwärmen von seiner damals neuen Freundin Julia nicht mehr heraus, nun hat sich Peer Kusmagk (39) von ebendieser getrennt. Die Beziehung des Paares lief zum Ende hin einfach nicht mehr so, wie sie laufen sollte.

"Ja, wir sind in der Tat getrennt. Wir waren über zwei Jahre lang zusammen, hatten Anfang des Jahres ein paar Probleme. Wir haben lange für unsere Beziehung gekämpft, uns aber nun vor ein paar Wochen getrennt", bestätigt der Dschungelkönig aus dem Jahr 2011 gegenüber Bild. Großen Terz habe es zwischen den beiden nicht gegeben, in Freundschaft seien sie auseinandergegangen. Dennoch ist das Ende einer Beziehung ohne Frage niemals einfach. "Der Schmerz sitzt natürlich tief. Solche Menschen wie Julia findet man ja nicht an jeder Ecke!"

Und auch die Familienplanung ist nun bedauerlicherweise erst einmal aufgeschoben. "Es ist leider nicht dazu gekommen, wie gewünscht mit Ende 30 in ein eigenes Haus mit eigener Familie zu ziehen." Irgendwann wird aber wohl auch Peer die wirkliche Liebe seines Lebens finden.
2 Kommentare

3
"Neugeborene sind glitschig"

Stolzer Papa! Pete Wentz half sogar bei der Geburt

Pete Wentz half bei der Geburt seines Sohnes tatkräftig mit
Bildquelle:  Instagram/ petewentz
Na, da strahlt ja einer vor Glück! Und Pete Wentz (35) hat auch allen Grund dazu. Denn er ist gerade stolzer Papa eines kleinen Sohnes geworden. Der süße Saint Laszlo ist das erste gemeinsame Baby von Pete und seiner Freundin Meagan Camper (25). Jetzt verrät der Rocker-Papa ein paar "schlüpfrige" Details zur Geburt.

Denn der Fall Out Boy-Bassist war bei der Entbindung nämlich live dabei - und hat sogar kräftig mit angepackt. Wie er jetzt Us Weekly verrät, wollte der Arzt, dass Pete zum Geburtshelfer wird: "Es war verrückt. Der Arzt meinte 'Du wirst helfen, du wirst jetzt dieses Baby entbinden' und ich dachte nur 'Oh mein Gott, ich bin noch nicht bereit.' Aber dann zog ich mir den Kittel und die Handschuhe über und half bei der Geburt." Doch ganz so cool, wie er hier beschreibt, war Pete dann doch nicht. Denn er musste sich eingestehen, dass er die ganze Zeit nur einen Gedanken hatte: "Bitte lass' dieses Baby nicht fallen." Und dann fügt er erklärend hinzu: "Neugeborene sind ganz schön glitschig."

Zum Glück ist ja alles gut gegangen und die frischgebackenen Eltern können nun ihr Papa-und-Mama-Dasein genießen.
3 Kommentare

4
Die Kardashians sind ihr Hobby

Kaum zu glauben: Ist Jennifer Lawrence faul?

Jennifer Lawrence findet sich nicht besonders talentiert
Bildquelle:  Getty Images
Bei talentierten, erfolgreichen Menschen wie Jennifer Lawrence (24) würde man allgemein davon ausgehen, dass sie ein riesen Ego haben und sich als Künstler auch privat sehr ernst nehmen. Umso sympathischer, dass Jen dagegen komplett selbstironisch mit sich umgeht und ganz offen zugibt, dass sie nichts kann, außer zu schauspielern. Sie behauptet: "Ich bin schlecht in allem!"

Im Interview mit OK! erzählte die 24-Jährige jetzt, dass sie nicht besonders viel mit sich anzufangen weiß und nur selten das Haus verlässt: "Ich muss ein Leben finden, das nicht aus Arbeit besteht. Aber ich kann nichts." Nun, es wird ja gemunkelt, Jennifer und Chris Martin (37) seien das neue Glamour-Traumpaar, insofern dürfte momentan wohl keine Langeweile aufkommen. Jens Leben ist ganz schön trubelig, im November startet der dritte Teil der Hunger Games-Reihe, Mockingjay, und zu allem Überfluss gehört sie auch noch zu den prominenten Opfern des aktuellen Nackt-Selfie-Skandals. Doch Jennifer wäre nicht Jennifer, wenn sie das alles nicht mit der nötigen Prise Humor nehmen würde und wie immer am lautesten über sich selbst lacht. Im Gegensatz zu ihren Kolleginnen ist die sympathische Schauspielerin nämlich auch beim Thema Hobbys herrlich ehrlich: "Ich will niemals eine von denen sein, die sagt: 'Ich fühle mich nicht gut, ohne Sport'. Ich fühle mich großartig, wenn ich keinen Sport treibe und einfach Reality-Shows anschaue." Und eine Show hat es ihr offenbar besonders angetan, denn als das Magazin sie fragt: "Do you keep up with the Kardashians?" Antwortet sie ungeniert: "I am always keeping up."

Nur zu gerne würde man wissen, ob Sänger Chris Martin tatsächlich mit ihr auf der Couch abhängt und Keeping up with the Kardashians anschaut...

Im Quiz könnt ihr euer Wissen über Jennifer Lawrence testen:
Jennifer Lawrence
Wann hat Jennifer das Licht der Welt erblickt?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

25
Adelige Namensänderung

Paris Hilton macht aus Mr. Amazing einen Prinzen!

Paris Hilton hat einen neuen Mini-Hund
Bildquelle:  Instagram / parishilton
Momentan entzückt Paris Hilton (33) die Welt der sozialen Netzwerke vor allem mit ihrem weißen Mini-Hund! Der süße Neuzugang in ihrer Familie ist angeblich der kleinste Zwergspitz der Welt. Und um Mr. Amazing, wie die Züchterin den Welpen getauft hat, in ihrem Clan gebührend willkommen zu heißen, beschloss Paris, ihn umzubenennen. Mr. Amazing heißt jetzt Prince Hilton!

Doch damit nicht genug, der 13.000 Dollar-Rassehund bekommt einen eigenen Twitter-Account und auch sonst behandelt die DJane ihren kleinen Liebling wahrhaft fürstlich. Ihr zehn Zentimeter kleiner Prinz ist seit seiner Ankunft aus Kanada stets an Paris' Seite, oder besser gesagt, auf ihrem Arm zu finden. Verständlicherweise scheut It-Girl Paris keine Kosten und Mühen, es ihrem Hund in Los Angeles so schön wie möglich zu machen. Auf Instagram kommentiert sie ein aktuelles Prince Hilton-Video: "Er liebt sein neues Zuhause und all die Geschenke, die ich ihm heute gekauft habe. Und ja, ich habe ihm ein Körbchen zum Schlafen besorgt, denn er ist mein kleiner Liebling."

Paris, die seit längerer Zeit Single ist, ist völlig vernarrt in ihren kleinen Prinzen und hat so zumindest einen Mr. Hilton zu Hause, mit dem sie Tag und Nacht kuscheln kann.

Die neuesten Bilder von Prince Hilton seht ihr in diesem Video:

25 Kommentare

2
Feindschaft mit Lauren Conrad

Alles Liebe: Heidi Montag legt "Hills"-Streit bei

Heidi Montag und Lauren Conrad scheinen ihren Streit beigelegt zu haben
Bildquelle:  Splash News / RHS/WENN.com
Bei The Hills waren sich zwei Damen so gar nicht grün: Heidi Montag (28) und Lauren Conrad (28) waren erst Freundinnen und dann echte Rivalinnen. Doch seit der Reality-Show ist schon einige Zeit vergangen und auch die Feindschaft scheint inzwischen beigelegt. Besonders jetzt, da beide unter der Haube sind, wirken sie erwachsener.

Vielleicht war es auch die Hochzeit von Schwester Holly, die Heidi sentimental werden und alte Gewohnheiten überdenken ließ. Via Twitter gab es nämlich sehr versöhnliche und liebe Worte von Heidi an ihre frühere Feindin Lauren: "Herzlichen Glückwunsch an Lauren Conrad, dass du die wahre Liebe und deinen Seelenverwandten gefunden hast! Ich sende dir Liebe und Segenswünsche! Das Beste kommt noch! Lieb' dich."

Offenbar sind die beiden nun nicht gleich so gut befreundet, dass Heidi auch zu Laurens Hochzeit eingeladen gewesen wäre, doch immerhin eine der Damen versucht ganz eindeutig, die Wogen zu glätten. Schon einmal war es Heidi, die sich mehr als positiv über Lauren geäußert hatte und nicht umgekehrt - vielleicht liegt der Frischverheirateten also nach all der Zeit doch noch etwas auf der Seele.
2 Kommentare

61
Nach Pummel-Bildern

Traumhaft schön! Hayden Panettiere als Lady in Red

Hayden Panettiere posierte bei einem Photocall in einen hübschen roten Kleid
Bildquelle:  ActionPress / Sundholm,Magnus
Gerade sorgte sie mit regelrechten Pummel-Bildern von sich für Aufmerksamkeit. Doch dass eine schwangere Frau nicht nur am Bauch zulegt, sondern gegebenenfalls auch im Gesicht, ist wirklich keine Sensation. Für Hayden Panettiere (25) jedoch gar kein Problem - sie nimmt das Ganze mit Humor und strahlt beim nächsten Termin schon wieder schöner als je zuvor.

In einem knallroten Kleid posierte die werdende Mutter bei einem Photocall zur Hitserie "Nashville" für die Fotografen und wirkte sichtlich vergnügt und voller Freude. Im Mittelpunkt von Haydens Posing stand selbstverständlich ihre schöne Babykugel. Und eines steht fest: Selbst wenn auch schöne Starletts aus Hollywood sich mit lästigen Schwangerschaftspfunden anfreunden müssen, die Beine der Verlobten von Wladimir Klitschko (38) sind noch immer rank und schlank wie eh und je - die glänzenden Plateau-Peeptoes setzten sie besonders gut in Szene.

Na, welcher Meinung seid ihr? Gefällt euch die strahlende Hayden in leuchtendem Rot?


61 Kommentare

11
Bekannt für ihre Rundungen

Gemachter Po: Ist Nicki Minajs Hintern echt Fake?

Nicki Minaj soll sich angeblich unters Messer gelegt haben
Bildquelle:  SIPA/WENN.com
Wenn sich Nicki Minaj (31) außerhalb ihrer Musik in den Schlagzeilen herumtreibt, geht es darin meist um ihre Brüste, ihre Perücken oder um ihren Hintern. Besonders Letzterer sorgt immer wieder für Gesprächsstoff. So auch aktuell, denn der Po der "Anaconda"-Interpretin soll - ein Mediziner ist sich dessen sicher - keineswegs natürlichen Ursprunges sein, viel mehr habe Nicki ganz offensichtlich etwas daran machen lassen.

"Es sieht ganz danach aus, als habe sie eine Vergrößerung in ihrer Gesäßgegend vornehmen lassen", erklärt ein unvoreingenommener Schönheitschirurg gegenüber Radar Online. Genauer weiß der Mediziner sogar zu berichten: "Es sieht so aus, als hätte sie Gesäßimplantate oder vielleicht Fettinjektionen." Der Arzt, der selbst Spezialist auf diesem Gebiet ist, denkt allerdings, dass Implantate eher nichts für Nicki sind, denn beim Tanzen und Bewegen spüre man diese, was äußerst unangenehm sei. Deshalb denkt er tatsächlich eher an Injektionen, diese könnten alle sechs Monate erneuert werden.

Dass Nicki in ihrem Gesicht keine Operationen habe vornehmen lassen, hat sie bereits vor einiger Zeit ausgiebig beteuert. Was sich bei ihr allerdings abwärts des Halses abspielt - ja, dazu hat sie noch nie irgendetwas erzählt.
11 Kommentare

4
Die Wärter waren Fans von ihm

Chris Brown: So überstand er die Zeit im Knast

Chris Brown scheint durch seine Zeit im Gefängnis geläutert
Bildquelle:  Getty Images
Wurde Chris Brown (25) durch seine Zeit im Gefängnis tatsächlich geläutert? In den letzten Interviews des Sängers zeigte sich der ehemalige Bad Boy von seiner lieben Seite und bat die Öffentlichkeit um eine zweite Chance. Nun sprach Chris über seine schwierige Zeit im Gefängnis - und was ihn durchhalten ließ.

Während seines Knast-Aufenthaltes schnellte seine damalige Single "Loyal" an die Spitze der amerikanischen Charts. Um dem prominenten Haftinsassen eine Freude zu bereiten, ließen sich die Wärter etwas ganz Besonderes einfallen: "Sie spielten den Song über die Lautsprecher, als ich eingesperrt war. So im Stile von: 'Brown, du hast einen Besucher' - dann kam die Musik und ich fand es lustig", erinnert sich der Ex-Freund von Rihanna (26) im Interview mit MTV. Im Gefängnis erfuhr Chris auch, wie erfolgreich "Loyal" außerhalb der Gefängnismauern war: "Ich bekam einen Anruf von meinem Management, dass 'Loyal' die Nummer 1 ist - und das ist das beste Gefühl der Welt, vor allem, wenn du an einem dunklen, schlimmen Ort bist."

Diesen dunklen Ort hat Chris mittlerweile hinter sich gelassen. Nun darf er sich wieder in Freiheit über die Chartplatzierungen seines gerade veröffentlichten Albums "X" freuen. Und ihr könnt hier in unserem Quiz euer Wissen über Chris Brown testen:
Chris Brown
Wie alt war Chris, als seine Musikkarriere begann?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

3
Er will sie zurück

Khloe ist Single: 2. Liebes-Chance für Lamar Odom?

Lamar Odom und Khloe Kardashian schienen nicht mehr viel voneinander zu halten
Bildquelle:  WENN
Es hätte so schön sein können - und es wirkte auch, als sei Khloe Kardashian (30) angekommen bei ihrem Partner French Montana (29). Doch wie so oft war der Schein doch ein bisschen goldener als die Fassade, die er überstrahlte: Es ist aus zwischen den beiden. Was für das TV-Starlet selbst mitnichten ein Spaß sein dürfte, ist für ihren Ex Lamar Odom (34) allerdings scheinbar die große Chance. Denn er will Khloe zurück - und sieht den perfekten Zeitpunkt dafür nun gekommen!

"Die Trennung hat es viel leichter für ihn gemacht, wieder mit ihr zusammenzufinden und ihr Partner zu sein", dies will ein Insider gegenüber Hollywood Life ausgeplaudert haben, "Er hatte von dem Rapper ohnehin nicht viel gehalten und dachte, er sei ein Idiot - Khloes Trostpflaster." Zwar hatte man in der Vergangenheit eher den Eindruck, Lamar und Khloe würden sich gegenseitig entweder mit Ignoranz oder Schmähworten bedenken und keine zärtlichen Gefühle mehr für den anderen hegen - aber offenbar war dies weit gefehlt!

"Echte Liebe trägt am Ende immer den Sieg davon. Er wusste, dass das nicht halten würde. French war da und hat sie von Lamar abgelenkt. Wir wissen das doch alle. Er hat seinen Job erledigt und die Rolle erfüllt, die ihm zugedacht war", so die Quelle des Weiteren. Kündigt sich hier also eine erneute Chance für den Ex an, es noch einmal mit seiner Traumfrau zu kitten? Khloe zumindest wollte sich in der Vergangenheit nicht noch einmal von ihm einwickeln lassen...

Einst ward es so romantisch, dann wurde es tränenreich - ihr kennt die Ups und Downs dieser Beziehung? Dann testet euer Wissen darüber hier:
Lamar Odom
Wann lernten sich Khloé und Lamar kennen?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

25
Widersprüchliche Beweislage

Baby-Wirrwarr: Was ist denn nun mit Beyoncé los?

Beyoncé stieß mit Schampus auf das Ende der "On the Run"-Tour an - ein Beweis, dass sie doch nicht schwanger ist?
Bildquelle:  Twitter/Life + Times
Ist sie nun mit einem Geschwisterchen für Blue Ivy (2) schwanger oder nicht? Beyoncé (33) sorgt gerade für ordentlich Verwirrung, was ihren Zustand angeht, denn die Beweislage für eine Schwangerschaft ist derzeit äußerst widersprüchlich.

Für Baby Nummer Zwei spricht ein improvisierter Rap von Jay-Z (44) während der "On the Run"-Tour des Paares. In seinem Song "Beach is Better" erklärte er, dass sie mit einem weiteren Baby schwanger sei. Diese Andeutung in Richtung Queen Bey nahmen die Fans sofort für voll. Außerdem scheinen bereits wiederauflebende Schutzinstinkte die Sängerin dazu zu bewegen, ihren Bauch, der noch nicht im geringsten eine Rundung aufweist, mit ihren Händen zu schützen. Diese Geste verriet auch Herzogin Kate (32) bereits vor der öffentlichen Verkündung ihrer zweiten Schwangerschaft.

Allerdings zeigte Beyoncé sich jetzt zum erfolgreichen Abschluss der Tour in Paris mit einem Glas Schampus. Aufnahmen mit alkoholhaltigen Getränken sind ein allseits beliebtes Mittel der Stars und Sternchen, Baby-Gerüchten entgegenzuwirken. Möglicherweise trinkt die 33-Jährige aber auch nur Apfelsaftschorle...

Was glaubt ihr, ist die Sängerin nun guter Hoffnung oder ist das nur Wunschdenken der Fans? Stimmt jetzt ab!


25 Kommentare

7
Keiner Schuld bewusst

Nach Auto-Sex: Danièle Watts bezieht Stellung

Danièle Watts hatte mächtig Ärger mit der Polizei
Bildquelle:  Getty Images
Die durch ihre Nebenrolle in "Django Unchained" bekannt gewordene Danièle Watts hat im Moment mächtig Ärger. Grund ist eine heftige Turtelei mit ihrem Mann, die bei Passanten und der Polizei nicht wirklich gut ankam. Auf dem Beifahrersitz ihres Autos sollen die beiden wilden Sex gehabt haben, leider wurden sie dabei aber laut eigener Aussage für eine Prostituierte und ihren Zuhälter gehalten. Der Ärger darüber sitzt noch immer tief bei Danièle.

Obwohl die Festnahme bereits letzte Woche passierte, ist Danièle nach wie vor wütend und kann nicht nachvollziehen, was sie falsch gemacht haben sollte. "Meiner Meinung nach ist es kein Verbrechen, seinem Mann seine Zuneigung zu zeigen - voll bekleidet, auf einer öffentlichen Straße, in unserem eigenen Auto! Wir waren vollständig bekleidet. Es ist doch egal, wie leidenschaftlich wir herumgefummelt haben. Es ist mein Recht, mich zu amüsieren. Ich glaube nicht, dass ich mich für meine Gefühle schämen oder entschuldigen muss."

In dem Interview mit CNN erklärte Danièle auch, weshalb sie sich so vehement weigerte, sich auszuweisen - einer der Hauptgründe für die Festnahme. "Weil ich an die Freiheit glaube und auch daran, dass es das ist, wofür dieses Land steht. Ich denke, dass es in einem Land, das sich Land der Freiheit und die Heimat der Tapferen nennt, mein verfassungsmäßiges Recht ist, nein zu sagen. Solange man mich nicht mit einem Verbrechen belasten kann, gebe ich niemandem meinen Ausweis." Mit etwas weniger Starrsinn wäre es vermutlich gar nicht so weit gekommen.
7 Kommentare

127
"Sie sollen alle sterben"

Heftig! Wie sehr hasst Ariana Grande ihre Fans?

Ariana Grande hat derzeit ein Image-Problem
Bildquelle:  WENN
Ist sie nun - trotz sehr jungen Alters, wohlgemerkt - in die Liga der Ober-Diven aufgestiegen? Die Gerüchte wollen schlichtweg nicht abreißen, dass Sängerin Ariana Grande (21) mittlerweile einem kleinen Höhenflug verfallen ist, der sie ziemlich unleidlich ihren Fans gegenüber gemacht hat - zumindest da, wo sie keine Kamera sehen kann. Sie selbst hat sich insofern schon zu den Munkeleien geäußert, als dass sie erklärte: alles nur die Stimmen der Neider, die sie da in ein schlechtes Licht rücken wollen. Ach ja?

Zumindest will dieser Darstellung nun ein Insider auf vehementeste Art und Weise gegenüber der Zeitung The New York Daily News widersprochen haben, dieser enthüllte gar Schockierendes über einen von Arianas Promo-Terminen: "Sie gab Autogramme, machte Fotos und strahlte allen entgegen - bis sie im Aufzug stand. Sobald sich die Türen geschlossen hatten, meinte sie: 'Ich hoffe, dass sie alle verdammt nochmal sterben!'" Unglaublich! Bleibt wahrlich nur zu hoffen, dass die Fantasie der Quelle bei dieser doch sehr unblumigen Schilderung ein wenig durchging - sonst hätte Ariana wohl bald mit Gegenwind aus ihrer Fanbase zu rechnen...

Ihr findet ohnehin, dass viel aufgebauscht wird und die "Problem"-Interpretin mit Sicherheit nur über solch eines singt aber keines mit ihren Anhängern hat? Dann habt ihr vielleicht Lust auf dieses Quiz:
Ariana Grande
Wie lautet Arianas zweiter Nachname?
Frage 1 von 7
127 Kommentare

10
Pärchenzeit in der Natur

Traumhaft! HIER urlaubt DSDS-Chris mit Vivien

Christopher Schnell urlaubt gerade in Kitzbühl
Bildquelle:  Instagram/instachrisssss
Christopher Schnell (26) scheint gar nicht genug von seiner schönen Vivien (20) bekommen zu können. Lange sind die zwei offiziell zwar noch kein Paar, dafür gibt es schon so einige süße Selfies und sogar ein kurzes Liebesvideo der Lovebirds. Jetzt gönnen Chris und seine Liebste sich wie es aussieht aber erst einmal ein wenig Ruhe nach dem Outing.

Es zog die beiden nach Kitzbühl, wie der Sänger via Instagram verriet. In einer kuscheligen Berghütte machen sie es sich allem Anschein nach gerade bequem. "Liebe ist, wenn ich nicht mehr schlafen will, weil das Leben schöner ist, als jeder Traum", schrieb der 26-Jährige völlig hin und weg zu einem Foto vom Liebesnest in den Bergen. Das schöne Wetter nutzten sie wie ein weiteres Bild unschwer erkennen lässt, für einen Ausflug in die sonnige Natur. Chris ließ seine Fans dank Internet an dem sagenhaften Ausblick teilhaben und stellte klar: "Nein, es ist keine Fotomontage."

So echt wie die Fotos ist wohl derzeit auch das Liebesglück der Turteltauben. Da spricht doch eigentlich nichts gegen weitere Selfies des schön anzusehenden Paares.
10 Kommentare