18
Sie ist Stuntfrau in Kanada!

Karl Dall: So hübsch ist seine Tochter Janina

Karl Dall ist stolz auf seine Tochter Janina
Bildquelle:  Schultz-Coulon/WENN.com
Den Sohn von Dieter Hallervorden (76), Johannes Hallervorden (13), haben wir ja bereits gesehen. Doch noch eine deutsche Comedy-Legende hat ein Kind, auf das er richtig stolz sein kann. Die Rede ist von Karl Dall (71) und seiner Tochter Janina (37). Während der geborene Ostfriese schon seit über 40 Jahren auf der Bühne steht, tobt sich seine hübsche Tochter im wahrsten Sinne des Wortes hinter den Kulissen aus, denn Janina ist erfolgreiche Stuntfrau in Kanada!

Seit sie Deutschland 1996 verlassen hat, stand sie sogar schon für Titanic-Regisseur James Cameron (57) oder Francis Ford Coppola (73) vor der Kamera. Dennoch meinte sie, als sie in der NDR Talk Show gefragt wurde, ob aus dem Humor ihres Vaters eine gewisse Todessehnsucht entspringe: „Karl ist nicht der Grund, warum ich mich vom Hochhaus stürze. Er war für mich immer da.“ Doch auch, weil Janina sein einziges Kind ist, findet er es nicht gerade gut, dass sie einen so gefährlichen Beruf hat. „Ich war ein paar Mal dabei und das hat mir nicht gefallen. Ich bin ganz froh, dass es jetzt durch das Kind - sie hat ein vierjähriges Mädel - dass sie jetzt nicht mehr diese schwierigen Sachen machen muss.“

Dass Karl jetzt also schon Großvater ist, war wohl auch die Inspiration für sein neues Ein-Personen-Stück „Der Opa“, mit dem er ab dem 4. Oktober in ganz Deutschland unterwegs sein wird. Ob er allerdings so ein perfektes Vorbild für seine Enkelin ist? Mama Janina plauderte nämlich mit einem Augenzwinkern aus: „Erstmal lernt sie alle Schimpfwörter von ihm.“
18 Kommentare

1
Ihre Fans sind entzückt

Heiße Küsse! Datet Nina Dobrev diesen Schauspieler?

Ist Nina Dobrev mit Austin Stowell zusammen
Bildquelle:  Getty Images
Nina Dobrevs (26) Fans sind aus dem Häuschen, denn sie wollen tatsächlich entdeckt haben, dass ihr Idol frisch verliebt ist und zwar in Schauspielkollege Austin Stowell (30). Seit dem Beziehungsende mit Vampire Diaries-Co-Star Ian Somerhalder (36) hatte die Beauty offenbar keinen festen Freund mehr - hat sich das nun geändert? Aktuell läuft nämlich das Internet heiß vor lauter Fan-Begeisterung von Leuten, die die zwei Schauspieler angeblich beim Turteln beobachtet haben.

So postete ein treuer Anhänger der ehemaligen Seriendarstellerin einen Schnappschuss auf Twitter, der eine gut gelaunte Nina zeigt, die sich zusammen mit Austin über etwas, das sie sich auf seinem Handy ansehen, lacht und schrieb dazu: "Nina hat einen Freund. Könnt ihr alle mich hören, während ich das sende? Ich schreie. Sie sind so süß." Ein anderer Fan will die angeblichen Turteltauben sogar beim innigen Knutschen gesehen haben. Spielt da der Wunschgedanke vieler mit, die sich für Nina nach Ians Hochzeit mit Nikki Reed (27) nun auch wieder ein Liebes-Happyend wünschen, oder hat die 26-jährige in dem "Whiplash"-Star tatsächlich einen neuen Mann gefunden? Das wird wohl die Zeit erst zeigen müssen.
1 Kommentar

1
Sie zeigt KEINE nackte Haut

Adieu "Sex sells": Rihanna setzt auf Lässig-Look

Rihanna zeigt sich aktuell ziemlich verhüllt
Bildquelle:  INFphoto.com
So zugeknöpft kennt man Superstar Rihanna (27) nun wirklich nicht! Erregte sie zuletzt mit einem extrem dekolletierten Abendkleid sowie einem Hingucker in Gold Aufmerksamkeit, macht sie aktuell am Londoner Flughafen Heathrow genau das Gegenteil.

Für ihre Verhältnisse ungewohnt bedeckt, marschiert Rihanna durch die Ankunftshalle - von ihren Kurven ist an diesem Tag rein gar nichts zu sehen. Die versteckt sie unter einem weiten Hoodie mit auffälligem Print, einer khakifarbenen Jacke und einer Boyfriend-Jeans, die ihr locker um die Beine fällt. Für den Flieger mag Rihanna es offenbar lieber bequem als sexy. Ihr derzeitiger Style hat wenig mit dem zu tun, den sie sonst immer auf dem roten Teppich präsentiert. Rihanna gibt sich hier zugeknöpft, was ja normalerweise überhaupt nicht ihre Art ist. Getreu dem Motto "Sex sells" setzte sie nicht nur einmal ihre Rundungen ein, um in die Schlagzeilen zu kommen.

Aber auch Weltstars lieben ab und zu den Schlabberlook - und Rihanna ist sich nicht zu schade, in diesem öffentlich aufzutreten. Wieso auch nicht? Immerhin macht sie auch in lässiger Klamotte eine gute Figur. Schade ist nur, dass sie ihre eindeutigen Vorzüge leider im Verborgenen hält.
1 Kommentar

20
Nach Zoff mit Ex-Management

Angelina Heger: "Günther Klum will mich managen"

Angelina Heger rechnet ein letztes Mal mit ihrem Ex-Management und den Hatern ab
Bildquelle:  Instagram / angelinahegerofficial
Bei Angelina Heger (23) kann es auch mal sehr emotional zu gehen. Die Blondine fährt dann auch gerne mal öffentlich die Krallen aus, wenn sie sich ungerecht behandelt fühlt. So ist es auch kürzlich geschehen, als sie auf ihrer Facebook-Seite eine Schimpftirade auf ihre Berater losließ. Nun scheint sich der Zoff allerdings geklärt zu haben.

Auslöser der Unstimmigkeiten war, wie es so oft der Fall ist, die Bezahlung. Angelina warf ihrer Agentur vor, ihr Geld unterschlagen zu haben. Jetzt wurde diese Differenz allerdings offensichtlich ausgeglichen, wie ein Post auf Instagram deutlich macht. "Meine Güte, dafür, dass mein Ex-Manager nicht wusste, was ich zu beanstanden hatte, ist auf einmal ganz schön viel Geld nachträglich auf mein Konto überwiesen worden", verkündet Angelina dort.

Außerdem macht sie ihrem angestauten Ärger noch einmal in aller Deutlichkeit Luft: "Ich habe aus all den Fehlern gelernt, keinem mehr zu vertrauen! Danke an Herrn Klum, der mich vor zwei Wochen angefragt hat, ob er mich managen darf! All das gibt mir die Kraft, niemals aufzugeben und das Ding allein durchzuziehen. Das hier geht an all die, die mich am Boden sehen wollten! Mich kriegt niemand klein! Ein DANKE aber auch an diejenigen unter euch, die immer zu mir stehen!"

Ob alle Streitigkeiten nun endgültig aus der Welt geräumt sind und Angelina neu durchstarten kann, wird sich zeigen. In dieser "Coffee Break"-Episode erfahrt ihr mehr zum Thema:
20 Kommentare

5
Sie sind wieder happy

Emma Stone & Andrew Garfield: Waren sie nie getrennt?

Emma Stone und Andrew Garfield sollen wieder zusammen sein
Bildquelle:  INFphoto.com
Emma Stone (26) und Andrew Garfield (31) galten als echtes Traumpaar. Klar, dass bei den Fans das Entsetzen groß war, als bekannt wurde, dass sich die Hollywood-Liebe der beiden in Luft aufgelöst hat. Es hieß, die beiden hätten kaum Zeit füreinander gehabt und sich daher immer mehr aus den Augen verloren. Die Trennung sei die Folge gewesen. Nun zeigen sich die beiden aber doch immer öfter wieder zusammen.

Nachdem sie gemeinsam ein Konzert in Los Angeles besuchten, fuhren sie jetzt ganz happy gemeinsam nach Hause. Sind die beiden also wieder zusammen? Besser noch! Angeblich sollen sie nie wirklich getrennt gewesen sein, wie jetzt eine Quelle verrät. "Es war immer eine 'Pause' wegen ihrer vielen Termine", verrät eine Quelle gegenüber E! Online. "Die beiden waren sehr beschäftigt, aber jetzt haben sie wieder Zeit, sich zu sehen. Sie mögen sich und haben immer die beste Zeit zusammen." Das sind doch mal gute Nachrichten!
5 Kommentare

5
Beauty-Werbung in Deutschland

Fast inkognito: Sharon Stone auf Sightseeing-Tour in Berlin

Sharon Stone macht Sightseeing in Berlin
Bildquelle:  Twitter / Sharon Stone
Sharon Stone (57) macht Berlin unsicher und geht dabei in den Massen der Touristen fast unter. Unerkannt und entspannt genießt der Hollywoodstar seine Zeit in der deutschen Hauptstadt, inklusive Sightseeing. Sharon ist dabei dermaßen inkognito unterwegs, dass es noch nicht einmal Paparazzi-Schnappschüsse sind, die jetzt verraten, dass die Blondine hier ist - nein, die Schauspielerin gab dies selbst preis, indem sie ein Foto auf Twitter postete.

Das Pic zeigt den "Basic Instinct"-Star, wie er zusammen mit einer Freundin auf einer Stele des Holocaust-Mahnmals für ein Erinnerungsfoto posiert. Doch natürlich ist Sharon Stone nicht nur zu ihrem privaten Vergnügen in Berlin. Sie hält sich hier nämlich in ihrer Funktion als Markenbotschafterin der Beauty-Firma Galderma auf. So drehte sie am Hotel "Das Stue" in Tiergarten einen Werbespot und wird zudem heute Abend vor eine Schar Journalisten aus ganz Europa treten. Dort wird sie dann das Ergebnis einer zweimonatigen Behandlung mit "Restylane Fillern" und "Restylane Skinboostern" der Öffentlichkeit präsentieren. Auf dem roten Teppich soll sie nämlich das strahlende Vorzeigebeispiel für verjüngende Hyaluron-Gesichtsinjektionen sein. Wie überzeugend ihr Auftritt war, erfahrt ihr dann hier auf Promiflash.
5 Kommentare

9
Bombendrohung live erlebt

GNTM-Stargast Olly Murs: Der Final-Abbruch war eine Schande!

Olly Murs erklärt den Abbruch des GNTM-Finale durch eine Bombendrohung als "eine Schande"
Bildquelle:  WENN.com; ActionPress
Zwei Wochen ist es nun her, dass das Finale von Germany's next Topmodel aufgrund einer Bombendrohung abgesagt werden musste. Olly Murs (31) konnte als Star-Gast damals nicht performen und musste mit den anderen Anwesenden aus der Halle evakuiert werden. Im Promiflash-Interview verrät er nun, wie sehr ihm jener Abend in Mannheim noch nachhängt.

Denn zu allem Überfluss feierte der Brite am Final-Tag der Castingshow auch noch seinen Geburtstag! Klar, dass seine Teilnahme an der Show ein echter Horror für ihn war! "So etwas habe ich noch nie erlebt, das war ein großer Schock. Wegen einer Bombendrohung aus der Halle eskortiert zu werden, war ziemlich beängstigend. Es war ein seltsamer Abend", so Olly gegenüber Promiflash. Auch für die anderen Beteiligten war es ein Albtraum. Live vor Ort hat der Sänger erlebt, wie wichtig Heidi Klum (41) die Show ist: "Es war eine Schande, weil ich weiß, dass Heidi Klum und das ganze Team so viel Arbeit und Mühe da reingesteckt haben. Dass das jemand auf solche eine Art und Weise ruiniert hat, ist wirklich eine Schande. Aber die 'Show must go on'."

Auch wenn er diesen Abend so schnell wohl nicht vergessen wird, Olly versucht mit der Vergangenheit abzuschließen: "Das ist jetzt einfach so passiert, wie es passiert ist. Das kann man nicht mehr ändern. Man muss nach vorne blicken."
9 Kommentare

2
Staffel hat gerade begonnen

Während der Dreharbeiten: US-Bachelorette schwanger?

Kaitlyn Bristowe soll schwanger sein
Bildquelle:  Instagram/Kaitlyn Bristowe
Gerade erst läuft die elfte Staffel von The Bachelorette im amerikanischen TV und schon brodelt die Gerüchteküche mächtig! Denn Rosen-Frau Kaitlyn Bristowe soll ein pikantes Geheimnis während der Dreharbeiten mit sich herumgetragen haben. Angeblich soll sie nämlich schwanger sein!

Und als Höhepunkt des Ganzen: Noch vor den Fantasy Suite Dates, die Nacht, in der die Männer bei der Bachelorette nächtigen dürfen, habe sie sich mit einem anderen Kandidaten vergnügt. Das Ergebnis: Eine Schwangerschaft wie Life & Style von mehreren Show-Insidern bestätigt bekam. In Teasern zur Sendung wird Kaitlyn immer mal wieder tränenüberströmt gezeigt. Sie sagt, sie habe einen großen Fehler begangen, aber dass sie mit 30 Jahren auch alt genug sei, um ihre eigenen Entscheidungen zu treffen. Ob das nun alles auf das vermeintliche Baby hindeutet?

Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen und an Kaitlyns Bauch lässt sich noch keine Wölbung erkennen - aber das kann ja noch kommen! Der Sender ABC greift übrigens derzeit noch nicht ein. Die Verantwortlichen freuen sich wohl eher über die hervorragende Quote, die Kaitlyn und ihre Vielleicht-Schwangerschaft gerade abwerfen.

Was sagt ihr zu den Baby-Gerüchten?

  • So ein Quatsch! Das sind böse Spekulationen
  • Bestimmt wahr! Das kann ich mir gut vorstellen
Ergebnisse zeigen
2 Kommentare

4
Von Paparazzi belagert

Affäre mit Lewis Hamilton? Das "sagt" Kendall Jenner

Kendall Jenner soll angeblich mit Lewis Hamilton angebandelt haben
Bildquelle:  Instagram / Gigi Hadid
Erst Cannes, dann die Formel 1 in Monaco. Kendall Jenner (19) ließ während ihres Europa-Trips wahrlich keine Party-Chance ungenutzt. Und hat sie dabei nebenher sogar noch eine neue Liebe gefunden? Entsprechende Gerüchte wurden nämlich entfacht, als Bilder auftauchten, die zeigen, dass Kendall den Rennfahrer und Ex von Nicole Scherzinger (36), Lewis Hamilton (30), kennengelernt hat. Zusammen mit ihm und ihren Freundinnen erlebte sie beim Rennen und später auf einer Luxus-Jacht eine tolle Zeit. Entwickelte sich da etwa tatsächlich eine Affäre zwischen ihr und Lewis? Das kann das Model und Reality-Starlet doch wohl am besten selbst beantworten - dachten sich zumindest die Paparazzi.

Die belagerten die Beauty nämlich prompt, als diese in Los Angeles aus dem Flugzeug stieg, und wollten von ihr wissen, ob an den romantischen Gerüchten um sie und den 30-jährigen, zweifachen Formel-1-Weltmeister etwas dran ist. Und was hatte Kendall Jenner dazu zu sagen? Nichts! Denn auf die ihr zugerufene Fotografenfrage "Hey Kendall, bist du mit Lewis Hamilton zusammen? Es gibt ja all diese Gerüchte" reagierte die 19-Jährige mit Schweigen.

Ob sie es so wirklich schafft, dass die wilden Spekulationen ein Ende nehmen? Das darf wohl bezweifelt werden. Besonders da ihre Mutter Kris Jenner diese Pressemeldungen vielleicht durchaus gut finden und daher nicht abschmettern wird.

Kendall Jenners Reaktion seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:
4 Kommentare

20
Heute ist Finale

Ex-GNTM-Juror sagt: Vanessa hat die größte Karriere vor sich

Peyman Amin findet, dass Vanessa großes Potenzial habe
Bildquelle:  Franco Gulotta/WENN.com; Eberl,Jörg / ActionPress
Heute wird die Öffentlichkeit endlich erfahren, wer Heidi Klum (41) und Co. am meisten überzeugen konnte und in New York zu Germany's next Topmodel gekürt wurde. Peyman Amin (44) hat zwei Favoriten, sieht dabei allerdings ein Mädchen ganz klar vorne.

Für den ehemaligen GNTM-Juror haben Vanessa und Anuthida die besten Chancen auf den Sieg: "Die haben durchaus internationales Potential", so Peyman im Interview mit Promiflash. Ajsa findet in seiner Bewertung keine Erwähnung, dafür schwärmt er von Vanessa umso mehr. Die habe seiner Meinung nach im Vergleich zu Anuthida das etwas größere Potenzial: "Für Anuthida sind die Märkte wahrscheinlich etwas eingegrenzt, dadurch dass sie diesen ostasiatischen Typ vertritt. Vanessa hat bestimmt mehr Einsatzmöglichkeiten, aber das macht Anuthida dann auch wieder besonders."

Damit dürfte das heute Abend auf ProSieben ausgestrahlte Finale ziemlich spannend werden, die Mehrheit der abgegebenen Stimmen im Promiflash-Voting nämlich finden Anuthida besser als Vanessa. Das ganze Interview mit Peyman gibt es in dieser "Coffee Break"-Folge für euch zu sehen:
20 Kommentare

18
Nachfolgerin von Anna Hofbauer

1. Bilder der Bachelorette! Wird es ein dunkler Frauentyp?

Die neue Staffel von "Die Bachelorette" startet bald
Bildquelle:  RTL / Luis Silveira e Castro
3 weitere Bilder anzeigen
Ab dem 8. Juli werden wieder 20 Junggesellen um die wohl begehrteste Single-Dame des deutschen Fernsehens buhlen: Die Bachelorette. Nun zeigt RTL Fotos von Anna Hofbauers (26) Nachfolgerin und gibt damit einen allerersten und ziemlich wagen Eindruck davon, wie die neue Bachelorette wohl aussehen wird.

Diese hat die High Heels und das Abendkleid schon an, die berühmte Rose griffbereit: Vor der sonnigen Pool-Kulisse der Bachelorette-Villa an der Algarve posiert die unbekannte Junggesellin für die RTL-Kamera zum Beispiel für ein Foto-Motiv und wird dabei lediglich von den Fersen bis zu den Waden gezeigt. Das macht das große Rätselraten um das Aussehen der neuen Bachelorette wohl nur noch spannender. Noch sind nämlich keinerlei Hintergründe zu ihr bekannt, nur Vermutungen stehen im Raum: Demnach ist es wohl eher unwahrscheinlich, dass man nach Monica Ivancan (37) und Anna erneut eine Blondine ins Rennen um die große Liebe schickt. Ein dunklerer Frauentyp ist viel wahrscheinlicher - und tatsächlich hat die neue Wahl auf den ersten veröffentlichten Fotos einen leicht dunklen Teint. Man darf gespannt sein!
18 Kommentare

7
Solariumbraun und Strähnchen

Oha! Wie sieht Ex-UU-Marylu denn plötzlich aus?

Marylu Poolman zeigte sich mit einem völlig neuen Look
Bildquelle:  Instagram/marylupoolman
Eine Frisur wie Gülcan Kamps (32) im Jahr 2004 und die gut durchgebräunte Haut eines Brathähnchens - der neue, außergewöhnliche Look von Ex-Unter uns-Star Marylu Poolman (30) ist schon etwas gewöhnungsbedürftig. Als wolle sie Werbung für einen einwandfrei funktionierenden Selbstbräuner machen. Aber warum zeigt sich die Naturschönheit hier bloß so übertrieben künstlich? Ist das etwa ihr neuer Look nach dem UU-Aus?

"Einen schönen guten Morgen aus der Maske von 'Morgen hör ich auf'!", löst die einstige "Anna Weigel" das Mysterium um ihren eigentümlichen Anblick auf und ergänzt scherzhaft: "Bratze Marylu". Offenbar übernimmt die Schauspielerin eine Rolle in der geplanten ZDF-Miniserie "Morgen hör ich auf" mit Bastian Pastewka. Der gerät als eigentlich unbescholtener Bürger in kriminelle Kreise, weil er aus der Not heraus Falschgeld druckt.

Welchen Part Marylu dabei genau übernehmen wird, behält die 30-Jährige Mutter einer Tochter erst einmal für sich. Ihrem Serien-Style nach zu urteilen, würde sich ihre Figur über ein paar Scheinchen Shopping-Geld aber sicher auch freuen.
7 Kommentare

14
Wildes Tier im Wohnzimmer

Khloe Kardashian sorgt mit Tiger-Kuschelei für Shitstorm

Khloe Kardashian bekam jetzt einen Tiger-Kuss
Bildquelle:  Instagram/ Khloe Kardashian
Der eine erhält Applaus, der andere Buh-Rufe. Gerade erst zeigte sich Kellan Lutz (30) beim trauten Spiel mit kleinen Tiger-Babys und erhielt dafür viel Zuspruch. Jetzt präsentiert sich Khloe Kardashian (30) bei Instagram mit einem kleinen Fellknäuel und wird dafür wüst beschimpft. Doch was ist eigentlich der Unterschied?

Während sich Kellan damit für die "Black Jaguar White Tiger"-Stiftung einsetzt, die Tiger aus dem Zirkus oder von dubiosen Tierhändlern rettet, präsentiert sich Khloe zum reinen Vergnügen in einer nicht gerade artgerechten Umgebung mit dem kleinen Racker. Auf einer goldenen Polstercouch posiert sie mit dem kleinen Tiger, der ihr liebevoll einen Kuss zu geben scheint. Bei vielen ihrer Follower sorgt sie damit für Entsetzen. Ein Tiger ist schließlich kein Haustier und sollte auf keinen Fall in einem Wohnzimmer gehalten werden. Auch für die Tierschutzorganisation World Animal Protection ein Grund für Kritik, sie lassen Khloe wissen: "Ein Tiger ist kein Spielzeug!" Mal sehen, ob sich Khloe diese Kritik zu Herzen nimmt...
14 Kommentare

12
"Eine Dose Thunfisch am Tag"

Crash-Diät: So hat der "Grey's Anatomy"-Star 18 kg verloren

Jeffrey Dean Morgan hat für eine Rolle extrem abgenommen
Bildquelle:  Getty Images
Die meisten dürften Jeffrey Dean Morgan (49) als Herzpatient Denny Duquette von Grey's Anatomy kennen. Nach seinem tragischen Serientod war es für den Schauspieler schwer, diese mitreißende Rolle später noch einmal zu toppen. Mittlerweile ist er 49 und hat sich äußerlich sichtlich verändert. In seiner neuesten Mini-Serie "Texas Rising" zeigt er sich deutlich dünner. Wie extrem er sich und seinen Körper dafür geschunden hat, wird durch eine schockierende Beichte klar.

Weil seine Produzenten ihm vorschlugen, für die Rolle ein wenig abzunehmen, weil sein Charakter an Tuberkulose erkrankt, startete er eine gefährliche Diät. "Ich habe täglich eine Dose Thunfisch gegessen", gestand er jetzt in der Today Show. "Ich habe auf die ungesündeste Art überhaupt abgenommen. Ich habe keinen Arzt konsultiert. Wir hatten gesagt, ich sollte in etwa zehn Pfund (4,5 Kilo) abnehmen, doch ich machte einfach immer weiter und am Ende der Dreharbeiten, bewegte ich mich wie eine Schnecke."

Letztlich verlor er statt lediglich zehn schätzungsweise 40 Pfund, also circa 18 Kilogramm. Jeffrey ist nicht der erste Star, der für seine Traumrolle abspeckt, um die Figur möglichst authentisch darzustellen. Mit dieser extrem ungesunden und unkontrollierten Art und Weise hat er jedoch sehr unverantwortlich gehandelt.
12 Kommentare