24
Wer kann sie schlagen?

Keine Konkurrenz: Klitschko redet von Box-Aus

Wladimir Klitschko weiß nicht mehr, wohin mit seinen Titel-Gürteln
Bildquelle:  WENN
Gestern schwang Wladimir Klitschko (36) mal wieder eindrucksvoll seine Fäuste und stellte unter Beweis, dass er völlig zurecht der alte und neue Weltmeister ist. Obwohl der Champion selbst vor dem Kampf seinen Gegner Tony Thompson (40) als sehr stark einschätze, hatte dieser nicht den Hauch einer Chance und ging schon in der sechsten Runde zu Boden. Die Klitschko-Brüder dominieren die Box-Szene und nach jedem Sieg kommt dieselbe Frage auf: Wer kann die Klitschkos überhaupt schlagen? Vielen Fans des Faustkampfes sind mittlerweile sogar von der Dominanz der zwei Sport-Stars gelangweilt und offenbar geriet selbst der amtierenden Weltmeister nur Stunden nach seinem Thompson-Knock-Out ins Grübeln.

„Dass mein Bruder und ich das Schwergewicht beherrschen, freut mich unglaublich. Ich möchte am liebsten gar nicht daran denken, dass das irgendwann vorbei ist“, so der Ukrainer nach dem WM-Kampf auf der Pressekonferenz in Bern. „Vielleicht hört Vitali als Erster auf, vielleicht hören wir zusammen auf. Das weiß ich noch nicht“, erklärte er. Manager Bernd Bönte geriet ein wenig in Erklärungsnot, als er gefragt wurde, wer seinen Schützlingen das Wasser reichen könnte und gab zu, dass die Suche nach adäquaten Kontrahenten schwierig ist. Er zeigte sich dennoch zuversichtlich und meinte, dass theoretisch alle Top-Ten-Boxer der Weltrangliste infrage kämen, nannte allerdings auf konkrete Nachfrage hin nur Namen, die lediglich in Insider-Kreisen bekannt sind.

Die Zukunft der Klitschkos steht also noch in den Sternen. Ein wenig konkreter wird es da schon bezüglich des traurigen Verlierers Thompson. „Ich bin davon überzeugt, dass ich alle anderen im Schwergewicht schlagen kann. Aber wenn man den Champion nicht besiegen kann, macht es eigentlich keinen Sinn mehr“, so The Tiger. Nach sehr viel Elan zum Weitermachen klingt das nicht.
24 Kommentare

Sie ist so glücklich wie nie

Kristin Cavallari: "Mein Leben ist jetzt perfekt"

Kristin Cavallari hätte selbst nie gedacht, dass sie so früh Mutter wird
Bildquelle:  Instagram.com/ kristincavallari
Das Leben des Reality-Sternchens Kristin Cavallari (27) hat sich in den letzten Jahren ziemlich gewandelt. War sie früher bekannt dafür den Männern in Los Angeles in der Show The Hills regelmäßig den Kopf zu verdrehen und von einer Party zur nächsten zu tingeln, ist sie jetzt eine fürsorgliche Mutter und liebevolle Ehefrau geworden. Dass dieser Lebenswandel so früh in ihrem Leben passieren würde, damit hat das Starlet selber nicht gerechnet.

Sie wollte zwar immer eine junge Mutter werden, dass sie ihr erstes Kind aber dann wirklich schon mit 25 erwarten würde, hat sie selber überrascht. Doch Kristin ist superglücklich und verrät in einem Interview mit Female First: "Ich habe gemerkt, dass das Mutter-Sein mich am aller glücklichsten macht. Endlich bin ich an einem Punkt in meinem Leben angekommen, wo sich alles perfekt und richtig anfühlt. Ich bin wirklich glücklich." Das sieht man der hübschen Blondine auch an, denn sie strahlt auf den meisten Fotos bis über beide Ohren.

Und auch mit ihrem Ehemann Jay Cutler (31), der Liebe ihres Lebens, scheint alles super zu laufen und Kristin hat nach eigener Aussage das Gefühl, sie sei endlich auf dem richtigen Weg. Und weiterer Nachwuchs ist für das verliebte Pärchen auch nicht ausgeschlossen, denn laut Kristin wird es wahrscheinlich noch mehr Kinder geben.
Jetzt kommentieren!

Sie ist kein bisschen nervös

Relaxt: Whitney Port hat keinen Hochzeitsstress

Whitney Port wird bald heiraten
Bildquelle:  Ivan Nikolov/WENN.com
Für die meisten Frauen bedeutet die eigene Hochzeit neben jeder Menge Vorfreude vor allem eins: Stress pur! Schließlich muss für das Mega-Event von der Location bis hin zum Brautkleid alles organisiert werden, da kann schon mal ein wenig Panik ausbrechen. Ganz anders gehen die Vorbereitungen allerdings bei Whitney Port (29) vonstatten, denn das TV-Sternchen ist vor seiner anstehenden Hochzeit ganz relaxt - von Angst oder Nervosität fehlen bei der Blondine jede Spur!

Den Grund dafür erklärte die Bride-to-be im Interview mit E! News: "Ich war wirklich nie eines von diesen Mädchen, die sich ihre Hochzeit ausgemalt haben und sich vorgestellt haben, eine Märchenhochzeit zu feiern. Ich denke, deshalb gehe ich so locker an die ganze Sache heran." Auch die Planung sieht Whitney ganz entspannt, sie hat sich noch nicht viele Gedanken über ihren großen Tag gemacht. "Es wird einfach nur um uns gehen und es soll ein besonderes Wochenende werden, das wir mit unseren Liebsten teilen wollen", so der ehemalige The Hills-Star.

Vielleicht liegt es auch genau daran, dass sie gerade erst in den Grundzügen der Planungsphase steckt, aber Stress hat sich bei Whitney noch gar nicht breitgemacht, wie sie betonte: "Ich bin definitiv nicht nervös. Ich bin nur sehr gespannt!" Auch ihr seid gespannt, wie die Zeremonie ablaufen wird, und seid große Fans des TV-Stars? Dann könnt ihr sicher auch unser "The Hills"-Quiz lösen!
The Hills
Welcher Reality-Star stand zu Beginn der Serie im Fokus?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

Persönliches Geständnis

Trauma: Alanis Morissette verlor sogar ihr Lachen

Alanis Morissette verlor 2 Jahre ihr Lachen
Bildquelle:  WENN
Alanis Morissette (40) geht es derzeit richtig gut: Ihre Familie lässt sie vor Freude strahlen und in ihrer Freizeit experimentiert sie derzeit fröhlich mit ihrer Haarfarbe. Dass die Sängerin allerdings nicht immer so ausgeglichen war, verriet sie nun selbst in einem sehr persönlichen Interview. Denn als sie Mitte der 90er Jahre mit 21 Jahren plötzlich unerwartet großen Erfolg hatte, kam sie damit zunächst gar nicht gut klar.

"In meinem Kopf drehte sich nur noch alles. Eigentlich war ich immer die Person, die gerne andere Menschen beobachtet hat und plötzlich wurde ich zur beobachteten Person. Das war sehr unangenehm für mich", sagte sie im Interview mit Oprah Winfrey (60) in der Super Soul Sunday-Show. Durch ihre schlagartige Berühmtheit erlitt Alanis sogar ein regelrechtes Trauma. "Ich habe die meiste Zeit nur noch auf den Boden gestarrt und bestimmt zwei Jahre nicht mehr gelacht", verriet sie.

Schuld daran seien auch einige Aktionen ihrer Fans gewesen. "Einige Leute sind sogar in mein Hotelzimmer eingebrochen, haben Nachrichten hinterlassen und Dinge entwendet, während ich auf der Bühne stand. Es wurden in der Zeit einige Grenzen überschritten", so Alanis. Zum Glück hat sie dieses Trauma aber längst wieder überwunden und kann wieder strahlen!

Ihr seid Fans der Sängerin? Dann testet euer Wissen doch mal in diesem Quiz:
Alanis Morissette
Im welchem Land ist Alanis geboren?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

3
Neue Single im November

Kein Monrose-Comeback: Bahar Kizil gibt's nur solo

Bahar Kizil will endlich solo durchstarten
Bildquelle:  WENN
Monrose war toll, aber die Zeit, in der Bahar Kizil (25) gemeinsam mit Senna Gammour (34) und Mandy Capristo (24) die Charts stürmte, sind seit 2010 vorbei. Seitdem träumt Bahar von der Solokarriere, für die sie extra nach Hamburg gezogen ist.

Auf Facebook kündigte die 25-Jährige bereits an, dass es in den nächsten Monaten neue Musik von ihr geben wird. Schon am 14. November wird ihre Single "Gossip Bitch" veröffentlicht. Bis allerdings das Album folgen wird, müssen sich die Fans bis Januar nächsten Jahres gedulden. Das gute Stück wird den Namen "Bullets of Love" tragen. "Es ist sehr viel Herz drin. Ich habe fast anderthalb Jahre daran gearbeitet und hatte deswegen Zeit, viel darin zu verarbeiten", so die Sängerin gegenüber Prominent. Neben den Aufnahmen für neue Songs macht Bahar gerade ihr Abitur nach. Ende Oktober schreibt sie ihre Abschlussprüfungen. Von Senna oder Mandy wird sie dafür wohl kein Glück gewünscht bekommen, denn mit ihnen hat sie kaum noch Kontakt.

Die guten alten Monrose-Zeiten sind zwar vorbei, aber in diesem Quiz könnt ihr euer Wissen über die damals so erfolgreiche Girlband noch einmal testen.
Monrose
Wie heißen die drei Mädels?
Frage 1 von 8
3 Kommentare

103
Skurriles Statement im TV

Beichte: Ex-t.A.T.u-Lesbe etwa schwulenfeindlich?

Julija Wolkowa hat jetzt ein seltsames Statement gegeben
Bildquelle:  Getty Images
Im Jahr 2002 veröffentlichte das russische Popduo t.A.T.u. ihre Single "All the Things She Said" und stürmten damit die europäischen Charts. Für besonderes Aufsehen sorgten Jelena Katina (29) und Julija Wolkowa (29) allerdings eher damit, dass sie sich als lesbische Lolitas ausgaben und häufig auf der Bühne knutschten. Doch für Letztere scheint Homosexualität doch gar nicht so das richtige zu sein!

In einem Interview im russischen TV plauderte Julija kürzlich über ihren Sohn. Doch obwohl sie gerne mal mit ihrer Duettpartnerin Speichel austauschte, würde sie ihrem Sohn eine gleichgeschlechtliche Liaison nicht verzeihen: "Ich würde ihn verachten, weil ich glaube, dass ein Mann ein richtiger Mann sein muss." Ihr zufolge sei es natürlich, dass ein Mann für die Fortpflanzung sorgt. Deswegen könnte sie "einen schwulen Sohn nicht akzeptieren."

Diese Aussage hat schon einen seltsamen Beigeschmack, wenn man bedenkt, dass sich t.A.T.u. früher für die Rechte aller Homosexuellen in Russland ausgesprochen hatte. Ob sie jetzt aber selbst nie wirklich homosexuell war oder sie eventuell vom Sender gezwungen wurde eine solche Aussage zu tätigen, ist nicht bekannt.
103 Kommentare

6
Selbstbewusst und reizend

Wow! Katie Holmes feiert stolz ihre Sexyness

Katie Holmes ist mittlerweile wieder total selbstbewusst
Bildquelle:  WENN
Es gab Zeiten, in denen Katie Holmes (35) sich kleinmachte und eher wenig Wert auf Styling legte - auf ein Aufreizendes schon gar nicht. Doch die Schauspielerin hat sich wieder selbst gefunden, ist selbstbewusst und stolz auf sich.

In New York präsentierte sie jetzt ihr Titelbild des Dujour Magazins, auf dem sie sich in schwarzer Spitze nachdenklich auf einem Sessel rekelt. Auch dort titelt man "Das Wiedererwachen der Katie Holmes". Ähnlich wie auf dem Cover zeigte die Aktrice sich auch bei dem Promo-Termin sexy und von sich überzeugt. Das kurze schwarze Kleid war von durchscheinenden Streifen durchsetzt, die Haut zeigten, ohne billig zu wirken. Zu dem figurbetonten Dress trug Katie spitz zulaufende Pumps. Ihre Haare fielen im Out-of-Bed-Look. Alles in allem sah sie aus, als wäre sie gerade aufgestanden, hätte spontan beschlossen doch noch zu der Party zu gehen und mal eben irgendwas aus ihrem Schrank übergeworfen. Dabei dann so anziehend zu wirken, ist schon eine Kunst.

Mal sehen, ob sich Katies Wandlung bald auch wieder auf anderen Ebenen zeigt. In letzter Zeit war es eher ruhig um die Ex von Tom Cruise (52) geworden. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit mit einem Quiz vertreiben.
Katie Holmes
Durch welche Serie wurde Katie Holmes zum Star?
Frage 1 von 7
6 Kommentare

7
"Er ist ein herzlicher Typ"

Tim Niesel: So findet Freundin Julia ihren Süßen

Tim Niesel stellte seine neue Freundin Julia vor
Bildquelle:  Promiflash – Exklusiv (keine freie Nutzung)
Sind sie zusammen oder nicht? Das fragte man sich bei der Club-Eröffnung von Bachelorette-Kandidat Alfredo beim Anblick von Tim Niesel und seiner blonden Begleitung Julia. Während er anfänglich noch herumdruckste, wollte Julia direkt Tatsachen schaffen und bestätigte: "Ja, wir sind zusammen." Und, wie ist es so als Tims Freundin?

"Ganz einfach ist es nicht, aber er ist ein herzlicher Typ", so Julia gegenüber Promiflash. So richtig hin und weg klingt das allerdings eher nicht. Das sah wohl auch Tim höchstpersönlich so, denn der preiste sich nach dem Statement seiner Süßen prompt noch ein bisschen selbst an. "Nein, ich bin doch ein netter Kerl, ich bin gut drauf, ich trinke ganz gerne mal einen", versuchte er sich ins rechte Licht zu rücken. Was genau Julia davon als "nicht ganz einfach" empfindet, wollte sie leider nicht näher ausführen, doch das bespricht sie dann wohl eher mit ihrem Freund unter vier Augen.

Das erste gemeinsame Interview des Pärchens könnt ihr euch jetzt in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

7 Kommentare

11
Ihre Schwester ist schuld

Echt?! Deshalb hat Khloe Kardashian so zugenommen

Khloe Kardashian verbringt viel Zeit im Fitnesscenter
Bildquelle:  Instagram / Khloe Kardashian
Über die Kardashian-Damen gibt es beinahe täglich neue Schlagzeilen, wenn es um das Aussehen der TV-Schwestern geht. Während die jüngeren Mädels des Clans vor allem mit nackter Haut von sich reden machen, haben die Reiferen immer öfter mit Extrakilos zu kämpfen. Nachdem Kim (33) mit Erfolg einen tollen After-Baby-Body antrainiert hat, ist es nun Khloe (30), die aus Sorge um ihre Figur täglich ins Gym geht. Schuld an ihrer Gewichtszunahme soll übrigens wie so oft eine Schwangerschaft sein - allerdings nicht ihre eigene...

Ihre Schwester Kourtney (35) ist aktuell schließlich wieder in anderen Umständen und hat schon einige Rundungen vorzuweisen. Genau diese sollen der Grund dafür sein, dass auch Khloes Waage momentan etwas mehr anzeigt. Angeblich hat sie nämlich aus Solidarität für die Schwangere an Gewicht zugelegt und genau diese Kilos sollen nun wieder runter. Daher verbringt das TV-Sternchen nun auch jede freie Minute im Sportstudio, wie ein neuer Schnappschuss bei Instagram beweist.

Zwar kannte man diese Ausrede für Speckröllchen bisher eher von werdenden Vätern, doch offenbar können auch Schwestern von den Solidaritätspfunden betroffen sein. Wenn auch ihr Sympathie für die Kardashians empfindet, müsst ihr nicht extra zunehmen, könnt aber die Fragen in unserem Fan-Quiz lösen!
Khloe Kardashian
Mit welcher TV-Show wurde Khloe zuerst berühmt?
Frage 1 von 7
11 Kommentare

13
Gut verpackt in den Sturm

Ein Mann, eine Jacke: Ardian Bujupi ist winterfest

Ardian Bujupi ist definitiv winterfest
Bildquelle:  Facebook/Ardian Bujupi
Es wird kühler, die Zeit der Sommerpartys ist vorbei - jetzt ist wieder mehr Kleidung angesagt! Im Winter ist es ohnehin ein Trend, dass sich jeder, der nicht gerade mit einer Kälteunempfindlichkeit gesegnet ist, vorzugsweise gleich in eine tragbare Daunendecke hüllt, oder etwas, das ganz danach anmutet. Warum sollte das also Ardian Bujupi (23) nicht auch machen?

Ganz ernst gemeint wird sein Shopping-Fang, den er zuletzt auf Facebook präsentierte, wohl nicht gewesen sein. Dafür sehen seine sich leicht hebenden Mundwinkel zu sehr nach einem beherzten Loslachen aus. Aber nichtsdestotrotz dürften seine Fans überrascht gewesen sein, den sonst so über-stylishen Jungspund mal in bester Sturmstrotzer-Manier gesehen zu haben. Immerhin erinnert auch die Pose des Künstlers auf dem Pic eher an den reuigen Schulbuben, der schuldbewusst zugibt, dass er seine Schwester gerade im Regen in die größte Pfütze gestoßen hat, die er finden konnte. Ob nun also tatsächlich Ardians Winter-Outfit so ausfällt oder er sich am Ende doch für etwas anderes entscheidet - bereit ist der Gute auf jeden Fall, wenn der nächste Sturm aufzieht!

Erprobt in Sachen Durchhalten ist er schon, hat er sich doch der Herausforderung DSDS gestellt. Wie viel ihr über diese Show wisst, testet ihr hier:
DSDS
In welchem Jahr startete DSDS?
Frage 1 von 7
13 Kommentare

15
Sie weiß, was sie hat

Knackige Kehrseite! Welcher Engel zeigt hier Po?

Candice Swandepoel zeigt ihren entblößten Hintern auf Instagram
Bildquelle:  Instagram.com/ angelcandices
Oh là là - welches sexy Model hat denn hier seinen Hintern entblößt? Sie war schon auf den Covern von Magazinen, lief für zahlreiche Designer auf dem Runway und ist ein Engel bei Victoria's Secret - die Rede ist natürlich von dem südafrikanischen Model Candice Swanepoel (25).

Auf Instagram postete das Model gerade ein Foto, auf dem sie nur von hinten zu sehen ist und ihren halben Hintern zur Schau stellt. Sie trägt einen gepunkteten Jumpsuit, der die rechte Pobacke entblößt. Candice teilt gerne regelmäßig freizügige Bilder in den sozialen Netzwerken und erntet dafür von ihren Fans viel Lob und Anerkennung. Das Model arbeitet auch hart für ihren Traumkörper und treibt regelmäßig Sport. Sie verrät aber auch, dass sie gerne ab und an mal Fast Food schlemmt. Bei der Victoria's Secret-Show durfte Candice sogar den 10 Millionen teuren "Fantasy Bra" tragen, der über und über mit in Gold gefassten Diamanten und Saphiren verziert war.

Die diesjährige Show des Unterwäsche-Giganten findet am 02. Dezember in London statt. Neben Candice haben auch Adriana Lima (33), Alessandra Ambrosio (33), Doutzen Kroes (29), Lily Aldridge (28) und Karlie Kloss (22) die große Ehre, mit den berühmten Engelsflügeln über den Laufsteg zu stolzieren. Wer wohl dieses Jahr den "Fantasy Bra" tragen darf?
15 Kommentare

40
Katzenöhrchen - Top oder Flop?

Cat-Style: Ariana Grande setzt auf Possierlichkeit

Ariana Grande überraschte mit neckischem Look
Bildquelle:  Judy Eddy/WENN.com
Wenn es um den Haussegen in der großen Gemeinschaft der Fans von Ariana Grande (21) ging, dann hat man ihn zuletzt nicht nur schief hängen lassen, sondern ihn fast zum Umkippen gebracht: Wie sehr nerven ihre Anhänger das Starlet wirklich? Ob es nun lediglich böse Gerüchte waren, die da kursierten, oder doch ein Funken Wahrheit dahintersteckte - diese Dame hat ein Image aufzupolieren. Können da niedliche Katzenöhrchen helfen?

Beim iHeartRadio Music Festival in Las Vegas zumindest schien die "Problem"-Interpretin dieser Idee eine Chance geben zu wollen. Zu ihrem weißen und eleganten Dress kombinierte sie den schwarzen Haarreif mit den funkelnden Ohren darauf - ein Eyecatcher war das zumindest unbestreitbar! Zudem schien sich der Teenie-Star vor den Fotografen extra viel Mühe zu geben, besonders zutraulich in die Kameralinsen zu blicken. Ob ihr das Styling ein paar Sympathien zurückerobern konnte?

Aber ganz unabhängig davon: Wie findet ihr Arianas Accessoire denn generell? Macht dieses den Look der Musikerin verspielter und passt super zu ihr oder ist das, mit einem Wort, kindisch? Stimmt einfach mit ab!


40 Kommentare

4
Es gibt keine Pärchenbilder

Foto-Fail: Chris & JLaw tricksen Paparazzi aus

Jennifer Lawrence und Chris Martin sind eine echte Herausforderung für die Paparazzi
Bildquelle:  WENN
Auf Jennifer Lawrence (24) ist nun offenbar in doppelter Hinsicht die Jagd eröffnet worden. Nicht nur ist sie wiederholt Opfer eines Nackt-Hacker-Angriffs geworden, auch ihre Beziehung zu Coldplay-Frontmann Chris Martin (37) ist von äußerst großem öffentlichen Interesse. Dennoch haben es die beiden aber bisher irgendwie geschafft, den Paparazzi zu entkommen und sich bei ihren Dates nicht gemeinsam ablichten zu lassen.

Zwar gibt es immer wieder mal Augenzeugen, die das verliebte Paar händchenhaltend in der Öffentlichkeit gesehen haben wollen und auch einen Liebesurlaub sollen die beiden schon zusammen verbracht haben, doch das Beweis-Foto lässt weiter auf sich warten. Selbst bei Jennifers Konzert-Besuchen blieb die Paparazzi-Jagd bisher erfolglos. Doch wie lange können sich der Sänger und die Schauspielerin noch verstecken? Gerüchten zufolge soll sie bei Chris schon so gut wie eingezogen sein und damit könnte das Versteck-Spiel tatsächlich bald ein Ende haben. Auf das erste Pärchen-Foto würden sich jedenfalls nicht nur die Paparazzi freuen!

Trotz Geheimniskrämerei wisst ihr alles über Jennifer Lawrence? Dann testet doch mal, ob ihr alle Fragen in unserem Quiz beantworten könnt:
Jennifer Lawrence
Wann hat Jennifer das Licht der Welt erblickt?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

1
Die Aktrice hatte Langeweile

Humorvolle Zoe Saldana: Poledancing mit Babykugel

Zoe Saldana hat immer jede Menge Spaß mit ihrem Marco
Bildquelle:  Instagram/zoesaldana
Avatar-Star Zoe Saldana (36) ist im fünften Monat schwanger. Das hindert die Schauspielerin aber anscheinend noch lange nicht daran, sich während langweiliger Bahnfahrten die Zeit auf eine ganz besondere Art zu vertreiben.

Auf ihrer Instagram-Seite postete sie ein Video, dass die 36-Jährige gemeinsam mit ihrem Liebsten Marco Perego in einem sonst relativ leeren Bahnwaggon zeigt. Beide schwingen sich übermütig um die Metallstangen, die anderen Fahrgästen normalerweise Halt während ruckligen Fahrten bieten. Zoe aber funktioniert diese lachend zu einer Poledance-Stange um. Ihren Babybauch streichelnd posiert sie fröhlich in die Kamera. "Lasst uns das wiederholen!!! Absolute Langeweile am Flughafen. #Poledancing ist unter diesen Umständen schwierig. Hahahaha", kommentierte die Aktrice den kurzen Clip. Später postete sie auch noch ein paar Fotos aus dem Smithsonian Institut in Washington. Darauf sieht man ganz deutlich, wie gut Zoe und Marco sich gegenseitig tun - sie albert herum, er sieht sie versonnen an.

Hier könnt ihr euch das Video selbst ansehen.

1 Kommentar