20
Lese- und Rechtschreibschwäche

Keira Knightley leidet unter Legasthenie

Keira Knightley muss viele Drehbücher lesen
Bildquelle:  WENN
Sie spielt gerne in Romanverfilmungen mit und ist darin eine wahre Meisterin. Keira Knightley (27) muss bei ihrem Film-Pensum viele Tage damit verbringen, dicke Drehbücher zu wälzen. Das tut sie wohl tatsächlich, allerdings ist dies für sie viel mühsamer, als für manch anderen, denn Keira leidet unter einer Lese- und Rechtschreibschwäche. Vor allem wenn sie müde ist, fällt es ihr schwer, sich auf lange Texte oder gar Bücher zu konzentrieren. Allerdings hat die bildschöne Schauspielerin gelernt mit der Legasthenie umzugehen, wie sie der InStyle verriet.

Unbekümmert erklärte sie: „Die Legasthenie ist nicht so tragisch. Sie macht sich bloß bemerkbar, wenn ich müde bin. Und ich kann keinen Text laut vorlesen. Ich muss ihn vorher immer auswendig lernen. Mein Problem ist eher, dass ich mich momentan auf kein Buch konzentrieren kann. Ich habe drei, vier Bücher angefangen zu lesen, aber ich komme damit nicht weiter. Ich hänge herum und starre aus dem Fenster.“
20 Kommentare

Sextoy-Nachfrage steigt

Melanie Müller: Erfolgreich dank "Shades of Grey"

Melanie Müller ist dank "Shades of Grey" sehr erfolgreich
Bildquelle:  Uta Konopka/WENN.com
Der Hype um Shades of Grey will momentan einfach nicht abreißen. Die Kassen klingeln und vor allem die Besitzer von Erotik-Läden merken, dass die Nachfrage an unterschiedlichsten Sextoys steigt. Eine, die davon so richtig profitiert, ist Nacktmodel Melanie Müller (26).

Melanie selbst vertreibt die Spielzeuge im Internet und hat gegenüber Promiflash erzählt, wie extrem die Nachfrage nach den erotischen Gegenständen gestiegen ist. "Das ist wirklich so, dass die kleineren, nicht so die Riesenpeitschen, und Handschellen gekauft werden", erzählte sie im Interview. Dabei handle es sich aber nicht unbedingt vorrangig um SM-Spielzeuge. "Mit Plüsch, mit Herzen und alles so verspielt, nicht hardcore, aber das merkt man schon, dass da ein bisschen mehr geht. Es ist wirklich so, diese 'Shades of Grey'-Geschichte boomt, ja", meint Melli.

Auch wenn die ehemalige Dschungelkönigin von dem Hype profitiert, ist sie selbst eher nicht so der Fan der SM-Geschichte. Warum das so ist, könnt ihr euch im obigen "Newsflash" anschauen.
Jetzt kommentieren!

Sein Sprecher meldet sich

Horror-Crash: Harrison Ford hat Riesenglück gehabt

Harrison Ford erlitt eine Bruchlandung
Bildquelle:  Promiflash - Lizenzbedingungen für kostenlose Nutzung hier
Harrison Ford (72) musste gestern auf einem Golfplatz in der Nähe des Santa Monica Airports notlanden. Ein gefährlicher Crash, bei dem er glücklicherweise mit dem Schrecken und einigen kleineren Blessuren davongekommen ist. Jetzt bestätigte einer der Ermittler, welch riesiges Glück der Schauspieler gehabt habe.

"Jeder Tag, an dem ein Mensch einen Unfall mit einem Flugzeug überlebt, ist ein guter Tag", erklärte der NTSB-Mitarbeiter gegenüber den Reportern. Auch Fords Sprecher meldete sich mittlerweile zu Wort: "Harrison ist ein WW2 Vintage Flugzeug geflogen, das kurz nach dem Start blockiert wurde. Er hatte keine andere Chance, als eine Notlandung zu machen, die er sicher durchgeführt hat", heißt es in einem offiziellen Statement. "Er war verletzt und befindet sich im Krankenhaus, wo er medizinisch versorgt wird. Die Verletzungen, die er sich zugezogen hat, sind nicht lebensgefährlich. Man kann annehmen, dass er sich vollständig von allem erholt."

Wie es genau an der Unfallstelle aussah, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

Jetzt kommentieren!

Lief doch mehr mit Caro?

Sex-Lüge: Fans glauben Bachelor Oli kein Wort!

Der Bachelor ging mit Caro gehörig auf Tuchfühlung
Bildquelle:  RTL
Eigentlich wollte Oliver Sanne (28) bei Der Bachelor seine große Liebe finden. Doch statt sich nur auf die Eine zu konzentrieren, testete der smarte Junggeselle hier und da seinen Marktwert bei den Mädels. Auch mit der Zweitplatzierten Caro ging er beim Dreamdate auf Tuchfühlung. Mehr als Knutschen soll dabei allerdings nicht gelaufen sein, wie Oli immer wieder betonte - doch die Zuschauer glauben ihm kein Wort!

Im Promiflash-Voting haben 4.387 Leute abgestimmt und ein glasklares Ergebnis geliefert: 86 Prozent der Leser sind sich sicher, dass Oli nichts hat anbrennen lassen und daher auch mit Caro im Bett aufs Ganze ging. Mehr Vertrauen in den Bachelor haben hingegen 15 Prozent der Umfrage-Teilnehmer, was 637 Stimmen entspricht. Sie denken, dass Oli nur die Wahrheit gesagt hat, als er seiner Auserwählten Liz beteuerte, mit Konkurrentin Caro lediglich ein paar Küsse ausgetauscht zu haben. Doch dieses pikante Geheimnis wird Oli wohl hinter verschlossenen Türen halten - schließlich gibt es bereits genug Trubel rund um sein Liebesleben.

Ihr wisst alles über Oli? Dann testet euer Wissen noch in unserem Quiz!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.
Oliver Sanne
Wo wurde Oliver Sanne geboren?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

2
Nach Trennung von Chris Brown

Huch: Wer ist dieser Mann an Karrueches Seite?

Karrueche wurde jetzt mit einem Mann gesehen
Bildquelle:  Splash News/ World Rights
Das war wahrlich eine kuriose Geschichte: Wie aus dem nichts wurde erst in dieser Woche bekannt, dass Chris Brown (25) Papa einer kleinen Tochter ist. Das war zu viel für seine Freundin Karrueche Tran (26) und sie machte Schluss. Doch wirklich traurig scheint sie über die Trennung offenbar nicht zu sein!

Erst wurde über eine Hochzeit der beiden spekuliert und dann folgte in dieser Woche die Trennung. Doch nur wenige Tage, nach dem der Split der einstigen Turteltäubchen bekannt wurde, lies es die 26-Jährige im angesagten Warwick Club in Hollywood krachen. Verlassen hat sie dieses Etablissement übrigens nicht alleine! An ihrer Seite war ein junger Mann, der zudem die Hand des Models hält. Ihrem breiten Grinsen kann man entnehmen, dass ihr diese Situation nicht besonders unangenehm ist.

Er hingegen scheint die Fotografen und den öffentlichen Auftritt nicht so toll zu finden. Stattdessen rennt er vor und versucht sie hinter sich her zuziehen. Wer dieser werte Herr allerdings ist, ist bisher noch nicht bekannt. Vielleicht sieht man ihn ja jetzt häufiger an ihrer Seite.
2 Kommentare

5
Ein Paar oder doch nicht?

Leonardo DiCaprio: 1. Statement zur Rihanna-Affäre

Die Gerüchte über eine Beziehung zwischen Rihanna und Leonardo halten sich hartnäckig
Bildquelle:  WENN
Was denn nun? Sind Rihanna (27) und Leonardo DiCaprio (40) nun ein Paar oder nicht? So ganz weiß das im Moment wohl kaum jemand, doch zumindest gibt es inzwischen endlich ein offizielles Statement zu den heißen Gerüchten, die sich schon seit einigen Wochen hartnäckig halten.

Doch wer sich nun ein Geständnis des verliebten Leo erhofft hat, wird leider enttäuscht. Der Sprecher des Schauspielers hatte nämlich eher weniger positive Worte für die Los Angeles Times übrig: Leo sei demnach "Single und ist es auch schon seit einiger Zeit." Statt auf Affären, konzentriere er sich zudem schon monatelang auf seinen neuen Film "The Revenant". Ah ja. So ganz glaubhaft will das aber noch nicht wirken. Von Rihanna gibt es bisher noch nichts Offizielles, zu ihrer Verbindung zueinander - ob nun Liebe oder nicht, sei dahingestellt - wollen die beiden bisher einfach keine Stellung beziehen.

Etwas Ablenkung gibt es immerhin doch für Leo abseits der Dreharbeiten und auf so mancher Party läuft er RiRi dann auch über den Weg - ganz zufällig natürlich...
5 Kommentare

9
"'Let's Dance' ist ein Spiel"

Kritik-Panik? So steht Thomas Drechsel zur Jury

Thomas Drechsel hat kein Problem damit, von der "Let's Dance"-Jury eventuell viel Kritik zu bekommen
Bildquelle:  ActionPress
In diesem Jahr zählt GZSZ-Star Thomas Drechsel (28) zu den wagemutigen Promis, die sich bei Let's Dance auf das Parkett wagen. Da ist für den Tanzanfänger viel Training und harte Arbeit angesagt, um zum Showauftakt am 13. März die bestmögliche Figur zu machen. Zum Glück hat er mit "Let's Dance"-Debütantin Regina Murtasina (26) eine erfahrene und hoch motivierte Trainerin an der Seite - denn es gilt, in jeder Folge der RTL-Sendung alles zu geben. Die Jury wird wie immer mit Argusaugen beobachten, wie sich die Teilnehmer schlagen und sicher auch nicht mit Kritik sparen. Ein Grund für Thomas, Bammel zu haben?

"Angst vor Kritik habe ich nicht. Alle sind sehr ehrlich in ihrer Kritik. Die sagen einfach das, was falsch war", erklärte der Schauspieler gegenüber Promiflash, "wenn ich mir Videos angucke von früheren Staffeln, fällt mir das selber auf. Sie kritisieren und das versuche ich dann halt besser zu machen. Wenn ich es nicht schaffe, dann schaffe ich es nicht. Klar sind vielleicht manchmal ein, zwei Sprüche etwas drüber. Ja, gut, darüber kann man wegsehen, glaube ich. Ich finde einfach nur, Ehrlichkeit ist wichtig und das nehme ich gerne auf. Es ist zwar schade, dass man in der nächsten Woche gleich einen anderen Tanz hat, also man kann sich in dem einen Tanz nicht verbessern, aber so ist das Spiel."

Thomas Drechsel geht das "Let's Dance"-Projekt zwar mit ordentlich Ehrgeiz an, aber nimmt es auch nicht zu ernst. Denn Spaß muss sein und schließlich sind alle Promis auch dabei, um zu lernen.
9 Kommentare

3
Viele warteten auf einen Flop

Vor "1989": Taylor Swift litt unter Erfolgsdruck!

Taylor Swift steht teilweise sehr unter Druck
Bildquelle:  Getty Images
Die Verkaufszahlen ihres letzten Studioalbums "1989" hätten wohl kaum grandioser ausfallen können für Taylor Swift (25), die Scheibe entwickelte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der ganz großen Platten-Hits des vergangenen Jahres. Was per se super klingt, ist für die mit Preisen überhäufte Sängerin aber nicht nur ein Grund zum Jubeln: Auf der jungen Künstlerin lastet mittlerweile ein enormer Erfolgsdruck!

Im Interview mit der britischen Zeitung Telegraph sprach Taylor über die Erwartungen, die man an sie und ihre Musik habe, wobei sie sich dessen bewusst ist, dass viele die Branche mittlerweile auf dem absteigenden Ast sehen: "Es gibt so viele Theorien darüber, wie diese spezielle Industrie untergehen wird. Bei meinen letzten beiden Alben war ich mir darüber im Klaren, dass viele Menschen darauf warteten, dass sie sich nicht gut verkaufen würden. Nur um dann sagen zu können, dass die Branche stirbt oder schon tot ist." Das wiederum sei eine ziemliche Belastung, die da auf dem einzelnen Interpreten oder einem einzigen Album lasten würde. Nun ja, Taylor zumindest hat es geschafft, jene Skeptiker eines Besseren zu belehren: Bisher steigt ihr Stern immer noch höher und höher - und ein Ende ist da nicht in Sicht!
3 Kommentare

1
Jetzt wird es ernst!

Bachelorette-Steffen: 1. Wohnung mit Freundin

Steffen Andreas macht Ernst mit seiner Freundin
Bildquelle:  Facebook/Steffen - Die Bachelorette 2014
Bei der Bachelorette wollte es mit der Liebe nicht so recht klappen, zu einer Beziehung verholfen hat Ex-Kandidat Steffen Andreas das TV-Format trotzdem. Seitdem ist er nämlich Partysänger und seine Freundin Marina lernte er ausgerechnet von der Bühne aus kennen. Mittlerweile ist es zwischen den beiden sogar so ernst, dass sie nicht nur gemeinsam in den Urlaub fahren, sondern auch zusammen wohnen.

"Nachdem es bei uns 'Boom' gemacht hat und wir uns jeden Tag gesehen haben, habe ich danach meine Wohnung gekündigt und bin erst mal zu ihr als Übergang. Wie das so ist, erst eine Boxershorts, dann die nächste und auf einmal war ihr Schrank voll mit meinen Sachen. Dann haben wir zwei Monate gesucht, bis wir eine wunderschöne Wohnung mit Garten in Mainz bekommen haben", so Steffen gegenüber Promiflash. Nach wenigen Monaten machen die beiden Verliebten also bereits Nägel mit Köpfen, doch so wie es aussieht, stimmt es zwischen Steffen und seiner Marina einfach. "Trotz Aufbau und Umzugsstress habe ich mit Marina immer noch keinen Streit. Wir sind einfach ein perfektes Team. Na ja, mal abwarten, was der nächste Step ist, es ist schon eine Frau, die man nicht mehr von seiner Seite lassen will! Marina kam schnell in mein Leben und da soll sie jetzt auch für immer bleiben", schwärmt er über seine große Liebe. Na dann kann die Familienplanung ja starten...
1 Kommentar

26
Weil sie so zierlich ist

Cathy Fischer: Rippenbruch wegen Untergewicht?

Cathy Fischer nimmt an "Let's Dance" teil
Bildquelle:  AEDT/WENN.com
Erste Schock-Schlagzeile der diesjährigen Let's Dance-Saison: Cathy Fischer (27) erleidet beim Training einen Rippenbruch. Hinter vorgehaltener Hand wird gemunkelt: Das liegt an ihrem Untergewicht! Die zierliche Brünette hat einfach keine Pölsterchen, die sie bei den Stürzen abfangen. Promiflash hat Cathy auf dieses Gerücht direkt angesprochen.

"Dass ich jetzt nicht viel Fleisch auf den Rippen habe, das weiß ich selber auch, aber das war einfach unglücklich und deswegen ist es passiert", erklärt das 1,68 Meter große Teilzeitmodel und stellt klar: "Das war einfach ein Unfall, ein blöder Unfall und ich glaube, die hätte sich jeder andere auch gebrochen."

Aufgeben ist für Cathy aber keine Option. Sie beißt die Zähne zusammen und arbeitet fleißig weiter an ihrer Choreografie: "Ich hab einfach keine Angst und ich glaube auch, dass es deswegen passiert ist, weil ich unvorsichtig war." Unvorsichtig wird sie sich wohl künftig nicht mehr aufs Parkett wagen, ihren Tanz-Mut hat Cathy aber trotzdem noch lange nicht verloren.

Wie genau der Unfall passiert ist, erfahrt ihr im Video.
26 Kommentare

5
Vom Buch wenig begeistert

No-Go! Shailene Woodley belächelt "Shades of Grey"

Shailene Woodley  hat kein Problem mit Sex-Szenen
Bildquelle:  Getty Images
Mit Liebesszenen vor der Kamera hat Darstellerin Shailene Woodley (23) mittlerweile wohl wahrhaft einiges an Erfahrung sammeln dürfen, immerhin hat sie auf der Leinwand bereits mehrfach ihre Unschuld verloren. Dass sie also ganz der Profi in dieser Hinsicht ist, dürfte man ihr wohl kaum mehr absprechen. Und überhaupt sieht Shailene selbst das Ganze total locker: Sie macht solche Aufnahmen sogar recht gerne! Da wäre sie doch vielleicht sogar an der weiblichen Hauptrolle in Shades of Grey interessiert gewesen - oder etwa nicht?

Das wollte nunmehr die britische Ausgabe des Magazins Glamour von der Mimin wissen, wobei diese in Bezug auf Nacktheit erklärte: "Ich fühle mich dabei total wohl. Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob es mich als Schauspielerin stärkt oder so etwas, aber wenn ich einen Streifen mit Sex-Szenen drehe, dann bin ich eben auch nackt. Ich weiß nicht, wie andere das halten, aber ich habe keinen Sex mit meinem BH und meinem Schlüpfer an." An der Verfilmung vom Bestseller von E. L. James (51) hätte sie allerdings trotzdem niemals wirklich Interesse gehabt. Im Gegenteil schien sie sich kaum Zweifel an der Qualität des Romans verkneifen zu können, als sie meinte: "Ich habe das Buch gelesen und mir dabei noch gedacht: 'Wenn das wirklich jemand durchziehen und daraus einen Film basteln kann, dann muss er wohl ein echtes Genie sein.'"
5 Kommentare

7
Fitnesstrainer auf Kuschelkurs

Karriere-Fazit: Hat die Kuppelshow Oli geschadet?

"Der Bachelor" ist für dieses Jahr vorüber
Bildquelle:  RTL
Der Bachelor ist für dieses Jahr vorüber. Oliver Sanne (28) hat seine letzte Rose an Liz Kaeber vergeben - und womöglich doch schon wieder eine andere Dame an seiner Seite. Doch einmal abgesehen davon, stellt sich nun natürlich die Frage, ob Oliver sich und seiner Karriere eventuell mit seinem Auftreten in der Kuppelshow geschadet haben könnte.

"Also ich glaube, dass es für Oli natürlich ein Sprungbrett war, die Liebe zu finden und die Karriere voranzutreiben. Das war natürlich beides ideal", erklärt Medienexperte Frank Bojack gegenüber Promiflash. Dieser sieht auch allgemein keinerlei Nachteile für Olivers Karriere: "Also ich glaube nicht, dass er jetzt weniger Klienten hat. Gerade auch weil er so viel abgenommen hat. Eine bessere Werbung kann man gar nicht für sein Unternehmen oder für sich als Personal-Trainer haben." Na, dann boomt es ja jetzt wahrscheinlich so richtig in Olis Fitnessstudio in Düsseldorf.

Mehr von Frank Bojacks Meinung über Olivers Karriere, könnt ihr euch nun in unserem "Newsflash" anschauen!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.
7 Kommentare

10
Beim "Venus"-Shooting

Mia Julia schwört: Nie wieder Hardcore-Porno!

Mia Julia will nie wieder einen Hardcore-Porno machen
Bildquelle:  Getty Images
Mia Julia (28) gehört zu den heißesten Nacktschnecken der Nation. Nur allzu gerne zeigte sie ihre knackigen Rundungen und lässt damit die Herzen ihrer Fans höher schlagen. Für die Erotikmesse "Venus" stand die Blondine nun Modell und erzählte beim Shooting gegenüber Promiflash, warum sie mitmacht, obwohl sie sich doch aus dem Porno-Business zurückziehen wollte.

"Ich werde mich auf gar keinen Fall aus dem Erotik-Bereich zurückziehen. Porno ja - also dieser Hardcore-Bereich ist für mich Vergangenheit, aber Nacktsein, ich meine das ist das Normalste auf der Welt, und darum ist das Thema Sex nach wie vor ein großes Thema", erklärte sie im Interview.

Doch nicht nur Mia Julia war dabei - Micaela Schäfer (31) ist zum vierten Mal das Gesicht der Messe. Dafür hat sie sich auch etwas ganz Besonderes ausgedacht und ihr Äußeres ein wenig aufgepimpt. Was sie alles getan hat und was Mia Julia noch zum Thema "Sex" zu erzählen hatte, könnt ihr euch in diesem "Newsflash" anschauen:
10 Kommentare

4
So will er gewinnen

Let's Dance: GZSZ-Thomas macht klare Kampfansage

Thomas Drechsel hat sich für "Let's Dance" viel vorgenommen
Bildquelle:  ActionPress
Er hat sich jetzt schon bestens vorbereitet, geht kaum noch ohne seine "Mädels" - seine Tanzschuhe, versteht sich - aus dem Haus, da gibt es nur ein mögliches Ziel, wenn GZSZ-Star Thomas Drechsel (28) das Tanzparkett bei Let's Dance betritt: Er will die Show als Sieger beenden.

Im Interview mit Promiflash verriet der Schauspieler, dass er schon länger diesen Wunsch hegt: "Ja, wir haben es mehrere Jahre versucht, es war aber zeitlich nie so übereinzustimmen. Aber jetzt hat es dieses Jahr endlich geklappt." Umso deutlicher fällt auch seine Kampfansage an seine Kontrahenten aus: "Ich denke schon, dass das eine geile Herausforderung ist. Viele wollen ja so weit wie möglich kommen, aber ich gehe halt so an die Sache heran: Ich will das Ding gewinnen. Das ist die Hauptsache."

Doch Thomas' Kontrahenten werden sicherlich nur allzu gern versuchen, diesen Traum zum Platzen zu bringen. Wie will sich der Mime also durchsetzen? "Ich denke, wir haben gute Voraussetzungen. Wir sind, glaube ich, ganz gut in dem, was wir schon einstudiert haben. Für die erste Show sind wir ganz gut gewappnet. Natürlich kommt noch Nervosität dazu, Lampenfieber, das wird noch mal ein bisschen hart. Von daher weiß ich dann nicht, wie es nächsten Freitag aussieht. Ich hoffe das Beste und natürlich auf die Fans, die noch mal sagen: 'Da rufen wir mal an für den Dicken, dass der weiter mitmachen kann'", erklärte Thomas mit einem Augenzwinkern.

Da dürfen sich die Fans sicher auf viele leidenschaftliche Tanzeinlagen freuen. Bis es so weit ist, könnt ihr euch die Zeit noch mit diesem Quiz zur Show vertreiben:
Let's Dance
In welchem Jahr startete "Let's Dance" in Deutschland?
Frage 1 von 7
4 Kommentare