11
"Jump, Jump"

Kris Kross: Das war DER Sommerhit vor 20 Jahren!

Kris Kross landeten 1992 einen Wahnsinns-Hit
Bildquelle:  Screenshot YouTube
Mac Daddy, Daddy Mac, Kris Kross - das sagt euch nichts? Vielleicht helfen euch diese Zeilen weiter: „Jump, Jump! The Mac Dad will make you Jump, Jump! The Daddy Mac will make you Jump, Jump! Kris Kross will make you Jump, Jump!“ Immer noch nichts? Spätestens jetzt solltet ihr euch „Jump“ von Kris Kross anhören und ordentlich mitwippen! Schließlich war das DER Sommerhit des Jahres, allerdings bereits vor zwanzig Jahren! Ja, so lange ist es tatsächlich schon her, seit Chris „Mac Daddy“ Kelly (34) und Chris „Daddy Mac“Smith (33) alias Kris Kross die Charts unsicher machten!

Damals waren die beiden Jungs mit dem ganz speziellen Sinn für Mode gerade mal 13 Jahre alt und avancierten innerhalb kürzester Zeit zu absoluten Teenie-Stars! Das, was Justin Bieber (18), Miley Cyrus (19) & Co. heute verkörpern, waren Kris Kross in den 90er Jahren! Plötzlich wollten alle nur noch Baggypants tragen und das natürlich auch noch verkehrt herum, schließlich war das das Markenzeichen der kleinen Nachwuchsrapper. Die Mütter dürften sicherlich nicht allzu begeistert gewesen sein, dass ihre Kids auf einmal den Hosenverschluss hinten, und die Potaschen vorne trugen, doch der Kris Kross-Hype war einfach nicht aufzuhalten! „Jump“ hielt sich mehr als 20 Wochen in den deutschen Charts und gilt auch heute noch als absoluter Kult-Hit, schließlich gibt es kaum jemanden, der diesen Song – auch dank zahlreicher Cover – nicht kennt und automatisch mitwippt, wenn es Richtung Refrain geht.

Lange konnten sich Mac Daddy und Daddy Mac allerdings dann nicht behaupten, zwar verkaufte sich auch ihr zweites Album „Da Bomb“ noch sehr gut, doch danach war schon bald Schluss. Nur vier Jahre später war der Hype um die beiden Jungs scheinbar komplett vorbei. Dennoch blieben sie der Musik treu, auch wenn sie niemals mehr an diesen Erfolg anknüpfen sollten. Chris „Mac Daddy“ Kelly - er trägt auch jetzt noch die Baggys konsequent verkehrt herum - betreibt heute sein eigenes Plattenlabel und auch Chris „Daddy Mac“ ist immer noch im Musikbusiness tätig. Kontakt haben die beiden angeblich jedoch nicht mehr, zu einer Reunion wird es also leider nicht kommen, aber das muss es auch nicht, schließlich haben die beiden mit „Jump“ einen Hit geschaffen, der es schafft, auch zwanzig Jahre später noch zum Mithüpfen zu animieren!


Mehr Videos von Kris Kross gibt es hier auf tape.tv!
11 Kommentare

3
"Stadtrandlichter" auf Platz 1

Karriere-Höhepunkt: Clueso erstmals an Chartspitze

Clueso schwimmt auf der Welle des Erfolges
Bildquelle:  WENN
Auch wenn Clueso (34) mittlerweile zu den erfolgreichsten deutschen Acts gehört, gelang ihm eines bisher nie: der erste Platz in den Charts. Doch nun hat er es mit seinem neuen Album "Stadtrandlichter" tatsächlich auf den Thron geschafft!

Im Jahre 2004, also vor sage und schreibe einem Jahrzehnt, trat der smarte Erfurter musikalisch in Erscheinung. Die Anfänge seiner Musik liegen sogar noch drei weitere Jahre zurück. Erst eine Randerscheinung auf dem deutschsprachigen Musikmarkt gewesen, zählt er heute zu den Großen des Business. Clueso produzierte in seiner Karriere bis heute eine stolze Anzahl von sechs Alben - und jedes war ein Stück erfolgreicher als das vorhergehende. Kam "Gute Musik" vor zehn Jahren noch auf Platz 53 in den deutschen Hitparaden, schaffte es "An und für sich" 2011 sogar bis auf die 2. Und jetzt gelang ihm der größte Erfolg: Mit "Stadtrandlichter" erklomm der 34-Jährige endlich die Chartspitze in Deutschland, wie GfK Entertainment ermittelt hat.

In diesem Quiz könnt ihr euer Wissen über den Musiker unter Beweis stellen.
Clueso
Wie heißt Clueso mit bürgerlichem Namen?
Frage 1 von 7
3 Kommentare

Beim Züricher Filmfestival

Veronica Ferres ehrt John Malkovichs Lebenswerk

Veronica Ferres wird John Malkovich ehren
Bildquelle:  Getty Images
Nur wenige können auf eine solch beeindruckende Filmkarriere zurückblicken wie John Malkovich. Mit seinen 60 Lebensjahren hat er schon über 30 Jahre Hollywood hinter sich. Für seine geleistete Arbeit erhält der Schauspieler nun die Anerkennung, die ihm gebührt.

Am Samstag wird John (60) einen Preis für sein Lebenswerk erhalten. Diesen bekommt er im Rahmen des Züricher Filmfestivals verliehen - und zwar von keiner Geringeren als Veronica Ferres (49), wie The Hollywood Reporter berichtet. Die beiden kennen sich bereits aus "Les Misérables", einer Mini-Serie mit Gérard Depardieu (65) aus dem Jahr 2000. Golden Eye Award heißt die Trophäe, die der Schauspieler am Wochenende entgegennehmen darf.

Anfang der 80er Jahre begann John Malkovichs große Filmkarriere mit dem Streifen "Der Unbekannte Zeuge". Bekanntheiten wie "Gefährliche Liebschaften" (1988), "Mary Reilly" (1996), "Con Air" (1997), "Being John Malkovich" (1999) und "R.E.D." (2010 & 2013) folgten. Doch nicht nur als Schauspieler trat der zweifach Oscar-Nominierte in Erscheinung. Er war auch schon als Autor, Produzent und Regisseur tätig.
Jetzt kommentieren!

Abschied vom gemeinsamen Heim

NYC: Michelle Williams verkauft Heath Ledgers Haus

Michelle Williams möchte ihr Haus in Brooklyn verkaufen
Bildquelle:  Joseph Marzullo/WENN.com
Als Heath Ledger (✝28) 2008 starb, waren er und Michelle Williams (34) schon längere Zeit kein Paar mehr. Verbunden blieben sie vor allem durch ihre gemeinsame Tochter Matilda (8), mit der Michelle nach wie vor in dem Haus wohnte, das sie und Heath einst gekauft hatten. Doch genau dieses Haus möchte Michelle jetzt loswerden!

Die beiden Mädels zieht es gen Westen, denn nachdem auch ihre letzte Beziehung zu Dustin Yellin (39) scheiterte, möchte Michelle nur noch in Los Angeles leben. Wie The Hollywood Reporter berichtet, steht das Eigenheim, das Michelle und Heath in Brooklyn erwarben und so dem ganzen Wohnviertel zu neuem Aufschwung verhalfen, deshalb zum Verkauf. Es handelt sich um ein Efeu-bewachsenes Haus mit sechs Schlafzimmern, das das Pärchen 2005 für 3,6 Millionen Dollar kaufte und das jetzt für 7,5 Millionen Dollar angeboten wird. Ein deutliches Plus wird die 33-Jährige mit der Immobilie also definitiv machen.

Nach der Trennung und Ledgers tragischem Tod hatte Michelle mit Heaths Tochter weiterhin in dem gemeinsamen Haus in New York gelebt.
Jetzt kommentieren!

3
Ein teures Vergnügen

Hui! Das kostet ein Abend mit Nicole Scherzinger

Nicole Scherzinger hat für einen kurzen Auftritt 127.000 Euro bekommen
Bildquelle:  Daniel Deme/WENN.com
Der britische Mindestlohn liegt momentan bei umgerechnet etwa acht Euro. Für diesen Betrag würde Nicole Scherzinger (36) wahrscheinlich nicht mal den Wecker stellen. Aber das ist auch kein Wunder, wenn man wie die Sängerin sechsstellige Beträge für läppische Kurzauftritte kassieren kann!

Wie Daily Star nämlich berichtete, zahlte ein russischer Oligarch satte 100.000 britische Pfund dafür, dass Nicole ihm ein kleines Geburtstagsständchen in einem schicken Londoner Nachtclub darbietet. Das sind umgerechnet gut 127.000 Euro. Ein Anwesender beschreibt ihren Auftritt folgendermaßen: "Das Geburtstagskind ist ganz versessen auf Nicole, deshalb war es ihm das ganze Geld auch wert. Sie hatte zwei Tänzer dabei und hat eine echt scharfe Performance hingelegt. Sie sah unglaublich aus - das ultimative Geburtstagsgeschenk!"

Auf Mitfeiern hatte das Geschenk aber offenbar keine Lust mehr. Nach dem kurzen Gastspiel zog die ehemalige X-Factor-Jurorin nämlich mit ihren Tänzern weiter in einen anderen Club und feierte dort ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Laut einem Zaungast sollen sie den Laden so richtig gerockt haben. Die 36-Jährige habe dabei so viel Spaß gehabt, dass sie unvermittelt die Bühne erklommen und eine spontane Gesangseinlage zum Besten gegeben habe. "Sie haben Tequila-Shots und Wodka getrunken. Nicole war beschwipst, als sie den Club verlassen hat." Viel feiern, wenig arbeiten und dann auch noch verdammt gut kassieren - einen solchen Job wünscht sich bestimmt jeder!

Noch mehr spannende Facts über das Ex-Pussycat-Doll erfahrt ihr hier im Quiz:
Nicole Scherzinger
Wie lautet Nicoles vollständiger Name?
Frage 1 von 8
3 Kommentare

7
Turtelnd am Strand gesichtet

Amanda Knox: Frisch verliebt in einen Rocker?

Amanda Knox ist angeblich frisch verliebt
Bildquelle:  WENN
In Italien ist sie eine verurteilte Mörderin, doch um dem Strafmaß von 28 Jahren Gefängnis zu entgehen, hielt sich Amanda Knox (27) in der letzten Zeit vorrangig in ihrer Heimatstadt Seattle in den USA auf. Jetzt wurde die 27-Jährige jedoch in New York gesichtet - und das nicht allein...

Mit dem Rockmusiker Colin Sutherland soll sich Amanda am Wochenende am Strand und an der Promenade von Coney Island, einem Stadtteil von New York, aufgehalten haben. Die beiden haben angeblich sogar geknutscht und gefummelt. Ein Beobachter der Szenerie soll The Sun erzählt haben: "Die beiden haben alles um sich herum vergessen und nur noch Augen für sich gehabt, wie Teenager." Später waren der Rocker und der "Engel mit den Eisaugen" scheinbar noch gemeinsam in Brooklyn Vintageklamotten shoppen und haben dabei die ganze Zeit Händchen gehalten.

Über Amanda Knox' angebliche neue Liebe ist bislang nicht allzu viel bekannt. Laut Radar Online lautet sein Künstlername Thunderstrike, er selbst beschreibt sich als "von Natur aus Nomade". Er soll Französisch studiert haben und in Brooklyn leben. Auch wie ernst es zwischen den beiden ist, wird erst die Zeit zeigen. Es wird allerdings bereits gemunkelt, dass Amanda an Colins Seite einen Neuanfang in New York startet.
7 Kommentare

1
Ein neues Kapitel beginnt

Für Khloe? French Montana ist jetzt geschieden

French Montana hat sich von seiner Ex-Frau scheiden lassen
Bildquelle:  WENN
Es schien die perfekte Sommerromanze zu sein: Ganz verliebt turtelten Khloe Kardashian (30) und French Montana (29) im Urlaub und auf Partys und selbst die sonst so kritische Kris Jenner (58) hatte den Rapper schon als Familienmitglied akzeptiert. Doch dann vor wenigen Wochen die Trennungsnachricht, angeblich soll French Khloe sogar betrogen haben. Nun hat sich auch noch ein weiteres Liebes-Kapitel endgültig für ihn geschlossen, denn gerade wurde der Rapper offiziell von seiner Noch-Ehefrau geschieden.

Wie ein Insider gegenüber Hollywood Life berichtet, soll es dabei aber, eher unüblich in der Branche, ganz friedlich zugegangen sein. "Sie waren lange zusammen und füreinander da, als beide kaum Geld hatten, sie hatten etwas ganz Besonderes miteinander. Sie haben sich einvernehmlich geeinigt, es ist alles erledigt." Gelohnt hat sich die Scheidung für Frenchs Ex Dean Kharbouch aber allemal - angeblich bekam sie 2 Millionen Dollar zugesprochen! Damit wäre die Bahn für ein Liebescomeback von French und Khloe ja eigentlich frei, nach Informationen des Insiders sollen die beiden auch nach ihrer Trennung noch ein gutes Verhältnis zueinander haben. Eine Versöhnung ist da wohl nicht ganz ausgeschlossen.
1 Kommentar

10
Düstere Momente seines Lebens

Krasse Beichte: Phil Collins fast immer betrunken

Phil Collins hat zugegeben, in der Vergangenheit fast täglich Alkohol getrunken zu haben
Bildquelle:  Ronny Schoenebaum/WENN.com
Er war über 40 Jahre lang eine gestandene Größe im Musikgeschäft und ist noch heute ein Vorbild für viele Künstler aus den unterschiedlichen Generationen, und dennoch hadert Phil Collins (63) mit so mancher Facette seines Lebens. Der Grammy- und Oscar-Gewinner hat jetzt sogar zugegeben, sich in der Vergangenheit vor lauter Verzweiflung des Öfteren regelrecht mit Alkohol betäubt zu haben.

Am kommenden Samstag wird er im TV bei BBC2 zu sehen sein, wie er im Rahmen einer Wiedervereinigung mit seiner einstigen Erfolgsband Genesis einen Offenbarungseid über sein Leben leistet. Wie die Tageszeitung Mirror vorab erfahren hat, erklärt er unter anderem: "Ich war nie ein Alkoholiker, aber ich habe die meisten Tage gesoffen." Er habe sonst einfach keinen Grund gefunden, sich morgens aufzuraffen: "Mein Arzt sagte zu mir: 'Ich kann dir dabei helfen, nicht mehr zu trinken, aber ich kann dir keinen Grund liefern, um morgens aufzustehen.' Ich trinke jetzt seit 18 Monaten nicht mehr. Aber einen Grund, morgens aufzustehen, suche ich immer noch.“

Vermutlich muss der Musiker nun jedoch stärker sein als je zuvor. Im vergangenen Juli wurde sein Sohn Simon nämlich wegen des Verdachts des Drogenhandels festgenommen.
10 Kommentare

1
Nach "Magic Mike"

Wow! Matt Bomer ergattert zwei weitere Top-Rollen

Matt Bomer ergattert weitere Filmrollen
Bildquelle:  Joe Scarnici/Getty Images
Auch wenn sich nicht gerade wenige Fans gewünscht haben, dass Matt Bomer (36) die Rolle des Christian Grey in der Romanverfilmung Shades of Grey übernimmt, ging der Part letztendlich an Jamie Dornan (32). Seine Fans müssen sich aber nicht sorgen, denn in nächster Zeit werden sie ihn noch öfter bestaunen können.

Dass er sich auch in der Fortsetzung von "Magic Mike" wieder die Kleider vom Leib reißen wird, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Jetzt wird aber bekannt, dass der schöne Schauspieler sich noch zwei weitere Rollen geangelt hat. Laut Deadline wird er gemeinsam mit Russell Crowe (50) und Ryan Gosling (33) im Krimi "The Nice Guys" zu sehen sein. Der Film, der im Los Angeles der 70er spielt, handelt von den Ermittlungen nach einer verschwundenen Frau.

Genauso gespannt können auch die Anhänger der "American Horror Story"-Reihe sein, denn auch hier wird Matt mitmischen. Produzent Ryan Murphy arbeitete mit dem 36-Jährigen bereits bei dem Fernsehfilm "The Normal Heart" zusammen und möchte ihn auch für die Grusel-Serie so oft wie möglich buchen. Aufgrund der Dreharbeiten zu "Magic Mike XXL" gestaltet sich dies zunächst aber etwas schwieriger, sodass er in der vierten Staffel vorerst nur in einer Episode zu sehen sein wird.
1 Kommentar

5
Zu früh gefreut

Jury-Aus: Vanessa Huppenkothen kommt nicht zu DSDS

Vanessa Huppenkothen kommt doch nicht zu DSDS
Bildquelle:  WENN
Für viele war es eine zugeben etwas fragwürdige Idee, dass das mexikanische Model und Moderatorin Vanessa Huppenkothen (29) die DSDS-Jury um Heino (75) und Dieter Bohlen (60) als Styling-Expertin verstärken sollte. Schließlich sollte es bei einer Castingshow, die nach talentierten Sängern sucht, doch vorrangig um Musik gehen.

Schenkt man einer aktuellen Bild-Meldung Glauben, können Vanessa-Kritiker nun aber verstummen, denn das Model wird angeblich doch nicht hinter dem gefürchteten Jurorenpult Platz nehmen. Grund dafür soll ihr hartnäckiger Heimatsender "Televisa" sein, der seine beliebte Moderatorin, die vor allem durch ihre Berichterstattung während der WM bekannt wurde, nicht einfach und vor allem so kurzfristig hergeben möchte. Vanessa hält sich an die Vorgaben und äußerte dazu: „Ich habe mich über das Interesse aus Deutschland sehr gefreut, finde die Idee, in nächster Zukunft dort zu arbeiten auch klasse. Ich möchte mich im Moment aber auch an Abmachungen halten und den Kollegen in Mexiko nicht vor den Kopf stoßen.“

Die Dame mit dem ausgefallenen Nachnamen produziere in Zusammenarbeit mit der mexikanischen Regierung derzeit an einem Landesporträt, das auf ihrem Sender ausgestrahlt werden soll, heißt es. Vielleicht kann Vanessa nach Beendigung des Großprojekts ja dann in den Flieger steigen und sich dem deutschen TV-Publikum endlich vorstellen. Heino und Bohlen müssen sich nun nach einer anderen Jury-Kollegin umschauen.
5 Kommentare

26
Achtung Selena Gomez!

Justin Bieber & Kendall Jenner beim Date erwischt

Kendall Jenner und Justin Bieber hatten ein Date
Bildquelle:  KCS Presse / Splash News
Hoppla! Diese Zusammenkunft könnte Ärger im Hause Bieber/Gomez bedeuten. Allem Anschein nach sind Justin Bieber (20) und On-Off-Freundin Selena Gomez (22) ja wieder liiert - gerade erst sind sie aus dem gemeinsamen Karibik-Urlaub zur Paris Fashion Week geflogen.

Der Fakt, dass Justin jetzt aber bei einem Gläschen Schampus mit Kendall Jenner (18) gesichtet wurde, dürfte das Verhältnis zu Sel gefährlich bedrohen. Bekanntermaßen hat die mit den Jenner-Schwestern gebrochen und das mit einer medienwirksamen Entfernung aus dem heiligen Instagram-Account. Dass der Biebs die Erzfeindin nun sogar im Pariser Hotel abholt und dann auch noch fein ins Szenelokal Ferdi ausführt - auweia! Auch wenn das Selena nicht sonderlich trösten wird: besonders nahe sind sich Justin und Kendall nicht gekommen. Ein Video zeigt sie, im Sicherheitsabstand eines Tisches voneinander getrennt, im angeregten Gespräch. Kein Gefummel, keine romantischen Blicke.

Ein Sprecher des hübschen Jenner-Models äußerte gegenüber TMZ das, was ohnehin bekannt ist: Die beiden seien alte Freunde. Mehr steckt also nicht hinter dem ungewöhnlichen Zusammentreffen. Ob Frau Gomez das aber als ebenso unschuldig empfindet? Justin wird es sicher schon zu spüren bekommen haben.

Ihr seid wahre Belieber und glaubt an ein harmloses Treffen unter Freunden, das Selena nicht provozieren sollte? Zeigt in diesem Quiz, wie sehr ihr eurem Star verfallen seid:
Justin Bieber
Was unterstellte ihm eine junge Frau im Jahr 2011?
Frage 1 von 7
26 Kommentare

Bereits zum 2. Mal nach 2004

Suff-Fahrt: Olympia-Star Michael Phelps verhaftet

Michael Phelps wurde durch die Polizei angehalten
Bildquelle:  Thierry Zoccolan / Getty
Bei seiner letzten Beichte erzählte der Schwimmer Michael Phelps (29), dass er ab und an während seinen langen Trainingssessions auch mal in den Pool pinkelt. Doch nun sieht sich der Amerikaner einem schwerwiegenderen Vorwurf gegenüber: Der Rekord-Olympiasieger soll unter dem Einfluss von Alkohol Auto gefahren sein.

Michael wurde am Montag von der Polizei in Maryland angehalten, wie TMZ nun meldet. Genauere Details wollte die Polizei noch nicht bekannt geben. Es wird jedoch ein Statement vorbereitet, das der Presse in Kürze zukommen soll. Daher kann bislang nur spekuliert werden, wie schwer der Fall für den Schwimmstar ist und inwiefern ihm eine Anklage bevorsteht. Bereits in der Vergangenheit ist der Sportler im Zusammenhang mit Alkohol am Steuer in Konflikt mit dem Gesetz geraten. 2004 wurde er als 19-jähriger ebenfalls in Maryland von der Polizei festgenommen. Damals kam er nach einem Geständnis mit einer Bewährungsstrafe davon.

Der erfolgreiche Schwimmer hat sich bislang noch nicht zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert.
Jetzt kommentieren!

8
Es herrscht weiter Unklarheit

Robin Williams: Autopsie-Ergebnisse verschoben!

Die Ergebnisse der toxikologischen Untersuchung von Robin Williams' Leiche stehen weiterhin aus
Bildquelle:  PNP/WENN.com
Auch heute, rund zwei Monate nach dem tragischen Tod von Robin Williams (✝63) hört sich die Tatsache, dass sich der Schauspieler selbst das Leben genommen hat, noch immer wie eine skurrile Falschmeldung an. Nicht nur seine Familie, auch seine Hollywoodkollegen scheinen dieses schlimme Ereignis noch längst nicht verarbeitet zu haben, trafen sich gerade erst zu einer Gedenkfeier zu Ehren des Schauspielers. Währenddessen stehen die Ergebnisse der toxikologischen Untersuchung, die Aufschlüsse darüber geben sollen, ob Robin zum Zeitpunkt seines Selbstmordes unter Drogen gestanden hat, noch immer aus. Und Freunde und Familie müssen sogar noch länger als gedacht auf eine entsprechende Aufklärung warten.

Ursprünglich wurden die Ergebnisse der Untersuchungen für den 20. September erwartet. Laut The Hollywood Reporter soll eine Sprecherin des Marin County Counsel nun in einem offiziellen Statement bekannt geben haben: "Wir warten weiterhin auf die Vervollständigung der wissenschaftlichen Tests. Diese wird voraussichtlich am 3. November sein." Warum der Prozess so viel länger als erwartet dauert, wird nicht mitgeteilt, auch an etwaigen Spekulationen wolle man sich nicht beteiligen. Somit bleiben die Angehörigen von Robin weiterhin im Unklaren über den Zustand des Schauspielers zum Zeitpunkt seines Todes.
8 Kommentare

2
Schon vor seinem Geburtstag

Wow! Christina Milian schmeißt Fete für Lil Wayne

Christina Milian hat eine Geburtstagsfete für Lil Wayne geschmissen
Bildquelle:  Instagram/christinamilian
Am vergangenen Wochenende hatte Lil Wayne (32) Geburtstag. Seine Liebste Christina Milian (33), mit der er jetzt tatsächlich liiert zu sein scheint, organisierte für ihren rappenden Schatz aber schon drei Tage vor seinem eigentlichen Ehrentag eine dicke Party mit hübschen Ladys und guten Freunden.

Nun gut, so dick war die Fete nun auch wieder nicht. Eher klein und gemütlich in einer Lokalität in Malibu. Dafür gab es aber ein Motto, an das sich zumindest die geladenen Damen hielten: Maskenball! Natürlich durften auch Weezys Kumpels nicht fehlen, so waren beispielsweise die Rapper Lil Twist (21) und Mack Maine (32) geladen, weiß Us Weekly zu berichten. Worüber sich das verfrühte Geburtstagskind aber ganz besonders gefreut haben dürfte, war der Kuchen, den seine Liebste für ihn backen ließ: ein Skateboard mit weißer Schokolade ummantelt. Von diesem hat Christina sogar ein Foto auf Twitter hochgeladen, welches sie wie folgt betitelt hat: "Die ganze Nacht Kuchenkämpfe! Es war so ein Spaß. Alles Gute zum verfrühten Geburtstag, Boss!"

Nicht nur die Party dürfte eine sehr gelungene gewesen sein, auch die Beziehung der beiden Turteltäubchen scheint bestens zu laufen. "Christina und Lil Wayne sind total glücklich zusammen", merkt eine Quelle an.
2 Kommentare