11
"Jump, Jump"

Kris Kross: Das war DER Sommerhit vor 20 Jahren!

Kris Kross landeten 1992 einen Wahnsinns-Hit
Bildquelle:  Screenshot YouTube
Mac Daddy, Daddy Mac, Kris Kross - das sagt euch nichts? Vielleicht helfen euch diese Zeilen weiter: „Jump, Jump! The Mac Dad will make you Jump, Jump! The Daddy Mac will make you Jump, Jump! Kris Kross will make you Jump, Jump!“ Immer noch nichts? Spätestens jetzt solltet ihr euch „Jump“ von Kris Kross anhören und ordentlich mitwippen! Schließlich war das DER Sommerhit des Jahres, allerdings bereits vor zwanzig Jahren! Ja, so lange ist es tatsächlich schon her, seit Chris „Mac Daddy“ Kelly (34) und Chris „Daddy Mac“Smith (33) alias Kris Kross die Charts unsicher machten!

Damals waren die beiden Jungs mit dem ganz speziellen Sinn für Mode gerade mal 13 Jahre alt und avancierten innerhalb kürzester Zeit zu absoluten Teenie-Stars! Das, was Justin Bieber (18), Miley Cyrus (19) & Co. heute verkörpern, waren Kris Kross in den 90er Jahren! Plötzlich wollten alle nur noch Baggypants tragen und das natürlich auch noch verkehrt herum, schließlich war das das Markenzeichen der kleinen Nachwuchsrapper. Die Mütter dürften sicherlich nicht allzu begeistert gewesen sein, dass ihre Kids auf einmal den Hosenverschluss hinten, und die Potaschen vorne trugen, doch der Kris Kross-Hype war einfach nicht aufzuhalten! „Jump“ hielt sich mehr als 20 Wochen in den deutschen Charts und gilt auch heute noch als absoluter Kult-Hit, schließlich gibt es kaum jemanden, der diesen Song – auch dank zahlreicher Cover – nicht kennt und automatisch mitwippt, wenn es Richtung Refrain geht.

Lange konnten sich Mac Daddy und Daddy Mac allerdings dann nicht behaupten, zwar verkaufte sich auch ihr zweites Album „Da Bomb“ noch sehr gut, doch danach war schon bald Schluss. Nur vier Jahre später war der Hype um die beiden Jungs scheinbar komplett vorbei. Dennoch blieben sie der Musik treu, auch wenn sie niemals mehr an diesen Erfolg anknüpfen sollten. Chris „Mac Daddy“ Kelly - er trägt auch jetzt noch die Baggys konsequent verkehrt herum - betreibt heute sein eigenes Plattenlabel und auch Chris „Daddy Mac“ ist immer noch im Musikbusiness tätig. Kontakt haben die beiden angeblich jedoch nicht mehr, zu einer Reunion wird es also leider nicht kommen, aber das muss es auch nicht, schließlich haben die beiden mit „Jump“ einen Hit geschaffen, der es schafft, auch zwanzig Jahre später noch zum Mithüpfen zu animieren!


Mehr Videos von Kris Kross gibt es hier auf tape.tv!
11 Kommentare

"Ich dachte, dass ich sterbe"

Scott Disick: Wegen Pillen & Alkohol im Entzug

Wegen seiner Probleme mit Tabletten und Alkohol ist Scott Disick freiwillig in eine Entzugsklinik gegangen
Bildquelle:  MSA / London Entertainment / Splash News
Scott Disick (31) ist kein Kind von Traurigkeit. Erst vor Kurzem konnten die Zuschauer seinen krassen Alkohol- und Tabletten-Absturz vor laufenden Kameras verfolgen. Bisher hatte sich der Partner von Kourtney Kardashian (35) aber geweigert einen Entzug zu machen. In der jüngsten Folge der TV-Show Kourtney & Khloe Take the Hamptons war jetzt zu sehen, wie der bald dreifache Papa seine Meinung geändert hat.

"Ich dachte, dass ich sterben muss." - Scotts Worte nach seinem krassen Absturz und das Eingeständnis, dass er Hilfe braucht. Wegen seiner Probleme mit Pillen und Alkohol hat sich Scott nach einigem Zögern freiwillig ins "Mountainside Treatment Center" begeben. Dass es Scotts eigener Wille gewesen ist, sich professionelle Hilfe zu holen, muss eine Erleichterung für Kourtney gewesen sein, die bald ihr drittes Kind von ihm erwartet. "Ich will ihn nicht zu einem Entzug drängen. Es soll wirklich seine eigene Entscheidung sein." Und die hat Scott getroffen: "Ich habe so oft versucht clean zu bleiben, aber ich werde immer wieder rückfällig. Ich kann mich selbst nicht mehr hören, wie ich über meine Probleme rede, die ich nicht in den Griff bekomme. Ich weiß schon lange, dass ich Hilfe brauche, damit es besser wird."

Die Dreharbeiten zu der am Sonntag im US-Fernsehen ausgestrahlten Folge haben schon im Sommer stattgefunden. Wie lange Scott wirklich in der Klinik geblieben ist und ob der Entzug geholfen hat, ist unklar. Wie People berichtet, hat Scott jetzt schon wieder in Las Vegas gefeiert.

Was es bei den Kardashians sonst noch für Neuigkeiten gibt, könnt ihr in dieser Coffee Break Folge sehen.

Jetzt kommentieren!

4
Hier kommt Comic-Kate

Diesen Hollywood-Star gibt es jetzt als Avatar!

Kate Hudson gibt es jetzt als süßen Avatar
Bildquelle:  Courtesy Zynga
In Gummistiefeln, Latzhose und mit zwei Zöpfen kennt man dieses Hollywood-Darling eher weniger, doch wenn man genau hinschaut, erkennt man das einmalige strahlende Lächeln des Comic-Avatars, das die Aktrice von ihrer Mama Goldie Hawn (69) geerbt hat... Richtig: Niemand anderes als Kate Hudson (35) nutzt ab sofort eine ganz besondere Plattform, um Werbung für ihren eigenen Wein zu machen!

Seit einiger Zeit stellen die Schauspielerin und ihr Verlobter Matthew Bellamy (36) ihren eigenen Wein unter dem Namen "Hudson Bellamy" her. Um das lokale Produkt zu promoten, macht Kate jetzt gemeinsame Sache mit den Machern des populären Spiels "FarmVille 2: Country Escape" und kreierte einen süßen Kate-Avatar im bäuerlichen Country-Look. In der neuesten Version des Spiels können die User jetzt mit Comic-Kate ihren eigenen Wein herstellen und nach ihren herbstlichen Rezepten in einer virtuellen rustikalen Küche kochen. Wie Us Weekly berichtet, ist die Mutter zweier Söhne sehr begeistert von der Kooperation: "Es ist ein einmaliger und lustiger Weg, unseren Wein mit einer breiten Masse an Menschen zu teilen."

Egal ob als elegante Red Carpet Queen oder als lässiger Latzhosen-Avatar, Kate macht spätestens seit dieser außergewöhnlichen PR-Aktion in jeder Version eine gute Figur.

Seid ihr riesen Fans des "Almost Famous"-Stars? Dann testet hier euer Wissen:
Kate Hudson
Wie lautet der Name ihres zweiten Sohnes?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

1
Spaß auf der Bühne der AMAs

Heiterer Butzemann-Tanz: Hoppsassa, Lorde ist da!

Lorde begeisterte bei den American Music Awards mit einem verrückten Tanz
Bildquelle:  Getty Images
Die Verleihung der American Music Awards war auch im Jahre 2014 einmal mehr spannend, unterhaltsam und sie sorgte wahrhaft für den ein oder anderen legendären Moment! Auch Musikerin Lorde (18), die bekanntermaßen all ihr Herzblut in ihre Songs steckt, durfte an diesem Abend nicht fehlen. Und dabei schaffte es die junge Neuseeländerin, mit einem von ihr ungewohnten Tanzstil zu beeindrucken!

Denn der Fokus liegt bei dieser Überfliegerin eigentlich stets auf den gefühlvollen, teilweise mystisch anmutenden Texten und Melodien. Während dieser Show allerdings war Lorde in Sachen Bewegungsdrang kaum mehr zu bremsen! Waschechtes Headbangen konnte auf der Bühne beobachtet werden - und eine Lorde, die vor Freude an ihrer Performance beinahe am Übersprudeln war. Zu ihrem Hunger Games-Titelsong "Yellow Flicker Beat" ließ sich die gerade einmal 18-Jährige wahrhaft nicht auf minimalistisches Stillstehen ein - und das begeisterte Publikum hat es ihr herzlich gedankt!

Doch ob sie nun wild herumhüpft oder nicht - Lorde begeistert euch ohnehin mit allem, was sie tut? Dann beschäftigt euch noch ein wenig mehr mit ihr - zum Beispiel hier:
Lorde
Woher stammt Lorde?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

30
In einem seltsamen Interview

Bizarre Ansichten! So denken Willow & Jaden Smith

Willow und Jaden Smith gaben vor Kurzem ein bizarres Interview
Bildquelle:  Instagram/ willowsmithfan
1 weiteres Bild anzeigen
Sie sind Kinder bekannter Hollywood-Schauspieler und haben schon selbst in jungen Jahren angefangen, an ihren eigenen Karrieren zu basteln. Willow (14) und Jaden Smith (16), die Kinder von Will Smith (46) und Jada Pinkett-Smith (43) mussten sich schon früh von ihrer Kindheit verabschieden und lernen erwachsen zu sein. Nun gaben sie ein äußerst bizarres Interview und ließen tief in ihre verquere Denkweise blicken.

Das T Magazine, das junge Heft der New York Times veröffentlichte gerade das interessante Interview mit dem berühmten Geschwisterpaar. Obwohl sie erst Teenager sind, dreht sich das Gespräch um Quantenphysik, sie philosophieren über Zeit und die großen Fragen der Menschheit. "Wenn du an etwas Fröhliches denkst, denkst du auch an etwas Trauriges. Wenn du an einen Apfel denkst, denkst du auch an das Gegenteil eines Apfels", erklärt Jaden seine Denkweise. Und seine Schwester Willow ist sich sicher: "Ich kann Zeit langsam oder schnell vergehen lassen. Und das zeigt mir, dass sie nicht existiert." Das sind ganz schön philosophische Gedanken, die die zwei da hegen. Woher sie diese Ansichten haben, dazu äußerten sich die beiden leider nicht.

Aus der Schule jedenfalls nicht, denn davon halten Willow und Jaden nicht allzu viel. "Ich war ein Jahr in der Schule. Das war die beste und gleichzeitig schrecklichste Erfahrung meines Lebens", gesteht Willow. "Jetzt weiß ich, warum die Kinder so depressiv sind. Kinder, die auf eine normale Schule gehen, sind so teenagerhaft und ängstlich", findet Willow und erklärt, Schule habe sie selbst auch depressiv gemacht. "Schule ist nicht authentisch, weil sie endet. Sie ist nicht real", sind sich die Geschwister einig.

Ihr großes Ziel im Leben: Jaden will die verrückteste Person aller Zeiten und der beständigste Mensch auf diesem Planeten werden. Da kann man gespannt sein, wie sie das anstellen wird. Derzeit macht das Geschwisterpaar gemeinsame Musik, ihre Beweggründe für ihre Songs sind simpel: Sie mögen die Musik, die derzeit im Radio gespielt wird nicht, deshalb machen sie ihre eigene. Genauso verfährt Willow mit ihrem Lesestoff: "Es gibt keine Romane, die ich gerne lese. Deshalb schreibe ich meine eigenen und lese sie dann wieder", gesteht sie.

Wie gut ihr ihren berühmten Papa Will kennt, könnt ihr noch in diesem Quiz auf die Probe stellen:
Will Smith
Wo wurde Will geboren?
Frage 1 von 8
30 Kommentare

Sein dramatisches Wunsch-Ende

GZSZ-Tod: So wollte Raúl Richter wirklich sterben

Bildquelle:  Iveta Rysava/WENN.com
Wieder großes Drama bei GZSZ! Endlich hat Dominik (Raúl Richter, 27) seine Elena (Elena Garcia Gerlach) geehelicht und kann sein Glück kaum fassen. Eigentlich will er seine frischgebackene Ehefrau nur kurz schlafend zurücklassen, um eine süße Überraschung vorzubereiten - doch dann gibt es einen großen Motorrad-Crash! Wie die Fans schon wissen, kommt es zum hochemotionalen Serientod. Raúl Richter hatte aber eigentlich eine ganz andere Vorstellung für seinen GZSZ-Abgang - und die ist sogar noch dramatischer!

"Mein Wunschende war eigentlich ursprünglich mit Jasmin (Janina Uhse) auszusteigen, weil wir ja auch länger ein Paar waren", verriet Raúl im Gespräch mit Promiflash. "Und für mich war schon der Tod ein Wunsch. Also wir dachten voll melodramatisch, dass sie dann sagt: 'Dominik ich bin schwanger' und wir lächeln uns an und in dem Moment rasen wir in den Gegenverkehr."

Dagegen wirkt der jetzige Ausstieg ja geradezu harmlos! Aber der Schauspieler hatte sich sein Ende schonungslos und sehr konkret ausgemalt: "Wir sitzen ganz normal im Auto, eine alltägliche Sache, wie es tatsächlich auch passiert im echten Leben. Und dann: Sie ist schwanger, ich im Glück und auf einmal kommt ein Laster." Solch ein Ende scheint für die Macher aber nicht in Frage gekommen zu sein. Jetzt müssen sich die Zuschauer erst einmal von Raúl alias Dominik verabschieden, während ihnen Janina (25) alias Jasmin erhalten bleibt

Mehr von Raúl Richter erfahrt ihr in unserer "Newsflash"-Ausgabe!
Jetzt kommentieren!

2
Familien-Zuwachs

Jochen Bendel & Matthias erwarten tierisches Baby

Bildquelle:  Michael Ukas / ActionPress
Moderator Jochen Bendel (47) ist schon mehr als ein Jahr über beide Ohren in seinen Matthias verliebt. Es ist noch nicht lange her, dass die Beiden sich verlobt haben. Und jetzt hat Matthias Promiflash verraten, dass es Familienzuwachs geben wird.

"Einen Labrador. Ich weiß nicht, ob er mich nachher umbringt, weil ich schon wieder zu viel erzähle. Aber ich hoffe nicht!" Jochen ist natürlich nicht böse, denn er freut sich mindestens genauso auf den Welpen. Ein Hund wird also bald den Alltag des glücklichen Paares auf den Kopf stellen. Und der könnte bei der Hochzeit ja eigentlich gleich die Ringe tragen, aber soweit ist es noch nicht, wie Jochen Bendel gegenüber Promiflash gesagt hat: "Wir lassen uns noch ein bisschen Zeit und so ein Wunder muss man ja auch ein bisschen auskosten."

Ob Jochens Liebster das auch so sieht, wie er sich seine Traumhochzeit vorstellt und wie der Nachwuchs im Hause Bendel aussieht, könnt ihr in unserem "Newsflash" sehen.
2 Kommentare

25
Für Chanel abgelichtet

Wow! Cara Delevingne & Pharrell als Sissi & Franz

Cara Delevingne und Pharrell Williams schlüpfen in bekannte Rollen
Bildquelle:  Karl Lagerfeld/Chanel
Cara Delevingne (22) ist eine der angesagtesten Models unserer Zeit und Pharrell Williams (41) ist ein musikalisches Genie, dem es mit "Happy" gelang den Hit des Jahres zu liefern. Jetzt haben sich diese beiden zusammengetan - und das ausgerechnet für das Modeimperium von Chanel.

Über eine Zusammenarbeit der beiden wurde bereits vor einigen Wochen spekuliert und nun scheinen sich die Gerüchte langsam zu bewahrheiten. Unter der Regie von Karl Lagerfeld (81) wirken die beiden in dem Kurzfilm "Reincarnation" für das Modehaus Chanel mit. Produziert wurde das Werk für die Paris-Salzburg 2014/15 Métiers d'art Sammlung, die am 2. Dezember in Salzburg gezeigt wird. Um dem Filmtitel und dem Ort an dem alles stattfinden soll gerecht zu werden, schlüpften Cara und Pharrell in die Rolle von Kaiserin Sissi und Kaiser Franz von Österreich.

Während sich die beiden auf den offiziellen Fotoaufnahmen in königlicher Pose und mit ernster Miene zeigen, tanzen sie in dem Trailer romantisch zu den Klängen von Pharrells Song "CC The World" und wirken verliebt, wie einst das Kaiserpaar.

Hier könnt ihr euch selbst einen ersten Eindruck von dem Chanel-Kurzfilm verschaffen:

25 Kommentare

4
Sie präsentiert ihre Kurven

Hot! Bikini-Girl Katy Perry zeigt Schokoladenseite

Katy Perry zeigt sich im Urlaub im rosa Bikini
Bildquelle:  INFphoto.com
Katy Perry (30) verbringt gerade relaxte Urlaubstage in Australien. Während hier alle bei frostigen Temperaturen bibbern, macht es Fräulein Perry ganz richtig und arbeitet in Down Under an ihrer Sonnenbräune. Und der Popstar beweist, dass sie nicht nur auf dem roten Teppich und der Bühne eine Bombenfigur macht!

Auf einer Yacht cruist Katy durch die Wellen und überzeugt dabei im süßen rosa Bikini. Keck posiert sie mit Sonnenbrille am Geländer, wirft einen Kussmund und präsentiert dabei ihre tollen Kurven. Nachdem sie ihre Fans auf ihrer Instagram-Seite schon mit ausgefallenen Bikini-Fotos entzückte, zeigt die 30-Jährige jetzt, dass sie auch in einem eher klassischen Zweiteiler alle Blicke auf sich ziehen kann! Im Augenblick wird Katy aber die Aufmerksamkeit von ihrem Momentan-Lover und Musiker-Kollegen DJ Diplo (36) genügen - und die ist ihr bei dem sexy Auftritt absolut sicher!

Ihr wisst alles über die Künstlerin mit dem kunterbunten Style? Dann beweist euch im Katy Perry-Quiz!
Katy Perry
Welchen Beruf übt Katys Vater aus?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

12
"Niemand hilft uns"

Jennifer Lawrence: Panische Angst vor Paparazzi!

Jennifer Lawrence muss sich vor den Paparazzi fürchten
Bildquelle:  Getty Images
Jennifer Lawrence (24) musste in letzter Zeit so einiges in der Öffentlichkeit über sich ergehen lassen. Nicht nur, dass immer wieder über Jens Liebesleben spekuliert wird, auch die Intimsphäre der Schauspielerin wurde stark angegriffen. Alles gipfelte darin, dass Nacktfotos von ihr im Internet veröffentlicht wurden. Jetzt äußerte sich Jennifer erneut darüber, wie sehr ihr ihr Privatleben heilig ist und wie sie unter der ständigen Berichterstattung leidet.

"Ich wusste, dass die Paparazzi Einzug in mein Leben nehmen würden. Aber ich wusste nicht, dass ich jedes Mal Angst haben würde, wenn ich meine Haustür öffne, oder dass man von zehn Männern verfolgt wird oder umgeben ist, die man nicht kennt. Man fühlt sich eingeengt und ängstlich und mein Adrenalin steigt jeden Tag", so Jennifer vergangenen Samstag auf ihrer Promotion-Tour von Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 im Interview mit Associated Press. Die 24-Jährige beschwerte sich außerdem darüber, wie einfach es für Fotografen ist, auf ihr Grundstück zu gelangen und dort Bilder von ihr zu machen, obwohl dies verboten sei. Das Problem sei einfach, dass die Bilder trotzdem veröffentlicht werden. Ihre Wut über die derzeitige Situation brachte Jennifer zum Schluss folgendermaßen auf den Punkt: "Niemand will uns helfen, weil alle nur meinen: 'Haltet die Klappe, ihr Millionäre!'"

Wenn ihr Fans von Jennifer seid, dann viel Spaß bei dem folgenden Quiz!
Jennifer Lawrence
Wann hat Jennifer das Licht der Welt erblickt?
Frage 1 von 7
12 Kommentare

Schönheit liegt in der Familie

Gute Gene! So heiß ist die kleine Schwester von...

Sie ist die Schwester von...
Bildquelle:  FayesVision/WENN
In den Familien der Promis steht meist eine Person in der Öffentlichkeit. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass sich alle anderen verstecken müssen. Der Fall der abgebildeten Schönheit beweist das einmal mehr!

Eine umwerfende Figur, ein schönes Gesicht und sinnliche Lippen. Sie sieht aus wie ein Hollywood-Star, doch tatsächlich ist es nicht sie, die ständig im Rampenlicht steht - Sandra ist nämlich die jüngere Schwester von Sofia Vergara (42). Bei den diesjährigen Hamilton Behind the Camera Awards präsentierte sich Sandra in einer halb transparenten Robe nicht weniger glamourös als ihr berühmtes Schwesterlein. Bei ihrem Make-up setzte sie auf einen knallroten Lippenstift und mit schwarzem Kajal umrandete Augen. Die Haare trug sie streng nach hinten gebunden.

Warum zwischen den beiden Schönheiten keine größere Ähnlichkeit herrscht, liegt übrigens daran, dass Sandra eigentlich Sofias Cousine ist. Sofias Mutter Margarita Vergara adoptierte die heute 26-Jährige aber bereits im Säuglingsalter, sodass sie gemeinsam als Schwestern aufgewachsen sind.
Jetzt kommentieren!

So geht es ihm am Set

Stefan Franz gesteht Auf und Ab bei "Unter uns"!

Bildquelle:  Promiflash – Exklusiv (keine freie Nutzung)
Nach einer Auszeit hat sich Stefan Franz (48) dazu entschlossen, wieder Teil der "Schillerallee" zu werden und zu Unter uns zurückzukehren. Warum er die Pause eingelegt hat, hat der Schauspieler nun gegenüber Promiflash verraten.

Dass es dem Rolf-Darsteller eine Zeit mal nicht am Set gefallen hat, gab er im Interview offen zu. "Es war in der Zeit kurz bevor ich weggegangen bin schrecklich. Aber als ich wiedergekommen bin, hat sich irgendetwas geändert, es war anders", so der Schauspieler gegenüber Promiflash. Heute herrsche aber völlige Harmonie am Serien-Set. "Es ist immer wichtig, dass eine gute Stimmung herrscht. Wenn das nicht da ist, dann macht es keinen Spaß zu arbeiten und das überträgt sich auch komischerweise", erklärte er.

Auch wenn die Soap-Stimmung gut ist, gibt es dennoch Menschen, mit denen Stefan nicht so sympathisieren kann, wie mit anderen. "Es gibt auf jeden Fall Menschen, die ich nicht mag. Es ist nicht alles Friede-Freude-Eierkuchen in meinem Schauspielerleben", doch "im Moment mag ich eigentlich alle, mit denen ich zu tun habe."

Was der Schauspieler noch erzählt hat, könnt ihr euch in unserem "Newsflash" anschauen.
Jetzt kommentieren!

1
Sein Outfit auf dem Red Carpet

Nick Jonas bei den AMAs 2014: Sexy oder zu adrett?

Nick Jonas trug bei den AMAs 2014 einen eleganten schwarzen Nadelstreifen-Anzug
Bildquelle:  Getty/ Jason Merritt
Bei den American Music Awards in Los Angeles gab es auch dieses Jahr wieder einen Auflauf der Stars auf dem roten Teppich. Und während die einen in wunderschönen Roben und Smokings brillierten, enttäuschten andere mit unpassenden oder unvorteilhaften Outfits. Auch Nick Jonas (22) ließ es sich nicht nehmen, sich für den Red Carpet ordentlich in Schale zu werfen. Doch wie kommt der Look bei seinen Fans an?

Während einige Wenige den Mut zur Farbe bewiesen und sich wie Rita Ora (23) und Taylor Swift (24) in farbenfrohen Kleidern präsentierten, griffen die meisten der anwesenden Stars zum klassischen schwarzen Outfit. Auch Nick Jonas blieb dem eleganten schwarzen Anzug treu und präsentierte sich in einem äußerst adretten Outfit auf dem roten Teppich. Sein Nadelstreifen-Look wirkte sehr klassisch, die zweireihige Jacke hatte insgesamt sogar acht Knöpfe, dazu trug er blank polierte schwarze Schuhe und eine schlichte schwarze Krawatte.

Doch was sagt ihr zu seinem eleganten Look? Hat Nick damit einen sexy Auftritt hingelegt oder wirkt das Outfit für den jungen Mann doch etwas zu zugeknöpft? Sagt uns eure Meinung in unserem Voting:


1 Kommentar

17
Sie kennt schon seinen Sohn

Robin Thicke: Frisch verliebt in junges Model

Robin Thicke datet das 19-jährige Model April Love Geary
Bildquelle:  Getty Images; Instagram/April Love Geary
Robin Thicke (37) ist bekanntlich kein Kind von Traurigkeit: Nach der Trennung von seiner langjährigen Liebe und Mutter seines Kindes Paula Patton (38) ließ es der Sänger ordentlich krachen. Aber zwischen der Armada von schönen Frauen, mit der sich Robin in letzter Zeit umgeben hat, hat es wohl eine geschafft, Eindruck zu hinterlassen.

Laut TMZ hat der "Blurred Lines"-Interpret ein neues Herzblatt an seiner Seite. April Love Geary ist Model und süße 19 Jahre jung - und damit fast halb so alt wie der US-Star! Robin soll April sogar schon seinem Sohn Julian vorgestellt haben. Bei einem Football-Spiel, dass der 37-Jährige mit seinem Sohnemann besucht hat, war das Model auch mit dabei - ein Beweis dafür, dass es Robin ernst ist?

Noch hält sich Robin mit Kommentaren über sein neues Liebesglück zurück, April hingegen postet auf Instagram fleißig Fotos, die sie im Haus des Sängers zeigen. Mal sehen, ob das junge Model es schafft, den Womanizer wirklich zu zähmen...

Ihr habt Robin Thickes Musik-Karriere von Anfang an verfolgt? Dann beweist euer Wissen jetzt im Quiz!
Robin Thicke
In welchem Alter erhielt er den Vertrag mit Interscope?
Frage 1 von 7
17 Kommentare