19
Zu viele Frauen

Lothar Matthäus: Lumperei macht Papa nicht stolz

Lothar Matthäus' Papa Heinz findet den Lebenswandel seines Kindes nicht gut
Bildquelle:  (c) Foto: VOX/VP
In seiner Doku-Soap „Lothar – immer am Ball“ gewährt Fußballlegende Lothar Matthäus (51) den Zuschauern ganz private Einblicke in sein Leben. Gemeinsam mit Freundin Joanna (27) lässt er sich von Kameras begleiten, die die Szenen aus dem Alltag eines Promis einfangen.

Gestern lief eine besondere Episode über die Bildschirme, denn zum ersten Mal traten auch Lothars Eltern auf, öffneten ihre Haustür und erzählten ein bisschen aus dem Nähkästchen. So kamen alle Neugierigen vollends auf ihre Koseten, denn sogar ein Blick in Loddars Kinderzimmer konnte erhascht werden. In diesem legte Papa Heinz (81) dann auch sogleich los und machte seinem Unmut über den Lebenswandel seines Sohnes deutlich. „Die Lumperei, die er jetzt treibt, da bin ich nicht mehr stolz. Sie haben verstanden, worum es geht? Ich will es nicht aussprechen“, entfuhr es dem Rentner. Gemeint sind wohl die unzähligen Frauengeschichten, mit denen Lothar immer wieder die Spalten der Boulevardpresse füllt. Auch seine aktuelle Errungenschaft Joanna dürfte dem Herrn Papa demnach nicht unbedingt recht sein. Was Mama Katharina (81) über die wechselnden Beziehungen ihres Kindes denkt, behielt sie lieber für sich.

Und obwohl Lothars Papa nicht alles gutheißen kann, was im Leben seines Sohnes passiert, so ist er doch stolz auf die berufliche Karriere seines Sprosses, der es von Raumausstatter zum Weltmeister geschafft hat.
19 Kommentare

Runde Sache für PLL-Star

Hartnäckige Baby-Pfunde: Tammin Sursok ganz relaxt

Tammin Sursok hat kein Problem damit, ihre Babypfunde etwas länger zu behalten
Bildquelle:  Adriana M. Barraza/WENN.com
Ein Jahr ist es nun her, dass Pretty Little Liars-Schönheit Tammin Sursok (31) ihr erstes Kind zur Welt brachte, doch wenn die stolze Mama jetzt noch Babypfunde an sich entdeckt, bleibt sie ganz entspannt. Anders als die meisten anderen Hollywood-Ladys macht sie sich da überhaupt keinen Stress.

Doutzen Kroes (29) hat gerade einmal zwei Monate nach der Geburt ihres Kindes mit einem Mega-Sixpack verblüfft, Tammin hingegen lässt sich da gerne Zeit. "Ich fühle diesen Druck, die Babypfunde loszuwerden, nicht wirklich, weil wir in unserem Haushalt immer sehr gesundheitsbewusst waren und unsere Familie Fitness und Sport liebt", erklärte die Schauspielerin im Interview mit Celebrity Baby Scoop. Sie verlasse sich ganz auf den natürlichen Gang der Dinge: "Ich wusste, dass mein Körper reagieren würde, wenn ich einfach zu meinen alten Gewohnheiten zurückkehren würde und so war ich auch nicht besessen."

Das rät Tammin auch allen anderen frisch gebackenen Müttern: "Mein bester Tipp ist es, sich selbst zu erlauben, sich Zeit damit zu lassen, die Babypfunde zu verlieren. Ich habe etwa ein Jahr gebraucht und brauche noch immer etwas, aber es ist okay für mich, weil mein Körper für mich ein Krieger und Wunder dafür ist, dass er dieses wunderbare Leben geschaffen hat. Deshalb werde ich nett zu ihm sein."

Jetzt ist aber erst einmal euer Wissen über Tammins Serienerfolg "Pretty Little Liars" gefragt:
Pretty Little Liars
Wie heißen die vier Hauptcharaktere bei "Pretty Little Liars"?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

1
Lässig-schickes Kleidchen

Volltreffer: Ashley Tisdale punktet im Sporty-Look

Ashley Tisdale zeigte sich zuletzt in Dallas im sportlichen Look
Bildquelle:  Getty Images
Einen gewissen Wagemut in Sachen Styling kann man Schauspielerin Ashley Tisdale (29) wohl kaum absprechen, zumeist überzeugt sie aber ohnehin als stilsicherer und sexy Vamp. Zuletzt zeigte sie sich in Dallas einmal weniger glamourös und dafür eine Spur sportlicher - was einem gelungenen Auftritt aber keinen Abbruch tat!

Anlässlich der "America Dallas Love Field Launch Celebration" des Plattenlabels Virgin schlüpfte die frischgebackene Ehefrau von Christopher French in ein Kleid, das mit großem "22"-Print an ein Football-Trikot erinnerte. Allerdings hing das feine Stöffchen der Guten nicht wie ein solches am Leibe, vielmehr sorgte der figurbetonte Schnitt dafür, dass Ashley auch in ihrem lässigen Dress blendend aussah. Später am Abend, als sie sich ein modisches Lederjäckchen überstreifte, sah das Ganze nicht minder gut aus. So geht der lässige Sporty-Look eben richtig!

In Sachen Kleidung kennt ihr euch nun bei Ashley aus, alles Weitere über die Darstellerin ist euch aber auch nicht gerade unbekannt? Dann beweist es an dieser Stelle:
Ashley Tisdale
Wie lautet ihr zweiter Vorname?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

Charmante College-Sünde

Wie bitte?! Jennifer Garner war am liebsten nackt

Jennifer Garner erzählte, dass sie als Studentin im Sommer gerne nackt herumrannte
Bildquelle:  MediaPunch/WENN.com
In der Regel wirkt Jennifer Garner (42) bodenständig und fast ein wenig brav. Doch die Hollywood-Schönheit hat es offenbar faustdick hinter den Ohren. Denn in einer Talkshow erzählte sie jetzt, dass sie sich zu College-Zeiten ganz gerne mal nackig machte!

Der charmanten Jen würde man so manche Sünde verzeihen und diese ist besonders amüsant. In der Talkshow Late Night with Conan O'Brien erinnerte sich die 42-Jährige an ihre Zeit als Studentin: "Jeden Sommer habe ich als Freiwillige im Theater gearbeitet." Dort habe sie als "Mädchen für alles" Aushilfsjobs erledigt, nur um es irgendwie auf die Bühne zu schaffen. Doch als der Moderator fragt, wie Jennifer als Studentin so war, wird es erst richtig interessant: "Ich habe nicht getrunken. Ich war kein großes Party-Girl, aber ich bin nackt rumgelaufen." Conan (51) kann kaum fassen, dass Jennifer früher tatsächlich nackt durch die Gegend rannte. Die erklärt lachend: "Ich war einfach in einer nackten Gemütsverfassung. Ich glaube nicht, dass ich die einzige Nackte war, aber ich war vermutlich die Anführerin der Nackten. Und wir alle machten uns einfach den ganzen Sommer lang nackig."

Ihre jugendliche Hippie-Seite steht Jennifer ausgezeichnet, inzwischen ist der Zuschauerliebling mit Ben Affleck (42) verheiratet, gemeinsam hat das Paar drei Kinder.

Wisst ihr alles über das Power-Couple? Dann testet euer Wissen in diesem Quiz:
Ben Affleck
In welcher Jahr lernten sie sich am "Pearl Harbor"-Set kennen?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

Er hat seine Favoriten

Channing Tatum: Das ist sein liebstes Promi-Paar!

Channing Tatum ist selbst ein ziemlicher Schönling
Bildquelle:  Getty Images
Schauspieler Channing Tatum (34) hat nicht nur eine unübersehbar extrem sexy Seite, der Hollywood-Schönling neigt auch gerne einmal zum großen emotionalen Gefühlsausbruch, wenn Stimmung und Situation gerade passen. Zuletzt konnte er auch gar nicht mehr ganz an sich halten, als es um ein bestimmtes Paar in der Welt der Traumfabrik ging...

Mit seinem Kollegen Joe Manganiello (37) war Channing bereits in "Magic Mike" zu sehen. Und wer den Film noch in Erinnerung hat, der weiß, dass beide sich wohl an Attraktivität ruhig gegenseitig das Wasser reichen können. Doch nicht nur Joe findet Channing offenbar so richtig sexy, auch dessen Partnerin Sofia Vergara (42) muss er ganz hinreißend finden. Denn gegenüber E! News brachte er wohl auf den Punkt, was sich ohnehin viele denken werden: "Diese beiden sind wie der perfekte Sturm an Schönheit!" Scheint, als hätte da jemand sein Lieblings-Promi-Paar bereits gefunden.

Wobei der "22 Jump Street"-Mime sich mit seiner Ehefrau Jenna Dewan (33) wohl kaum verstecken muss. Wenn ihr noch mehr über Channing erfahren wollt, könnt ihr dies ganz einfach hier tun:
Channing Tatum
Wo lernte Channing seine Frau Jenna Dewan kennen?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

Stars bekunden ihr Beileid

Abschied von Oscar de la Renta: Hollywood trauert

Oscar de la Renta war ein begnadeter Modeschöpfer
Bildquelle:  Getty Images
1 weiteres Bild anzeigen
Er war einer der ganz Großen, die diese Erde ein kleines bisschen stilvoller und schöner machten: Designer Oscar de la Renta (✝82) hatte nicht nur Fans in den Reihen aller Fashion-Liebhaber, auch die Welt der Prominenten war dem Modeschöpfer verfallen. Am Montag nun verstarb der Kreative an den Folgen seines Krebsleidens - und Hollywood trauert.

"Was für ein trauriger Tag für die Fashion-Branche. Eine Ikone ist gestorben. Ruhe in Frieden, Oscar de la Renta", schrieb etwa Nicky Hilton (31) auf Twitter. Auch Schauspielerin Rita Wilson (57) bekundete bereits ihren Schmerz ob des traurigen Todes eines Genies: "Ein Gigant hat uns verlassen. Danke, dass du dieser Welt solche Schönheit geschenkt hast, sowie Eleganz, Klasse und Anmut." Ivanka Trump (32) schloss sich diesen Worten an, sie meinte nicht nur, dass sie betroffen sei vom Verlust des Meisters, sondern auch, dass dieser "schmerzlich vermisst" werden würde. Beileidsbekundungen gab es zudem von Taylor Swift (24) und Jennifer Lopez (45).

Schauspielerin Sarah Jessica Parker (49) wird wohl ebenfalls sehr um den Modeschöpfer trauern: Nicht nur in ihrer Sex and the City-Rolle als Carrie Bradshaw bewunderte sie die Kleider des Künstlers, auch im echten Leben ließ sie sich gerne in eine seiner Roben hüllen. So trug sie im Mai noch eine auffällige Kreation, welche der Name und die Handschrift des Designers unübersehbar schmückten.
Jetzt kommentieren!

9
Kleine, toughe Maxwell

Wie Mom: Jessica Simpsons Süße schmollt Hater weg!

Jessica Simpson will im Namen ihrer Tochter Maxwell Hater abwehren
Bildquelle:  Instagram/jessicasimpson
Früh übt sich! Ihre Mutter Jessica Simpson (34) hat die kleine Maxwell Drew Johnson (2) schon fest im Griff - und wenn es nach der stolzen Mama geht, sollen andere die kesse Art ihrer Tochter auch zu spüren bekommen. Jessica impft Maxwell nämlich offensichtlich jetzt schon ein, sich tough gegenüber Hatern zur Wehr zu setzen.

Wie hart es sein kann, auf dem harten Pflaster des Showbusiness' erwachsen zu werden, hat die Sängerin am eigenen Leibe miterlebt und so will sie ihren Nachwuchs offensichtlich rechtzeitig vor den bösen Auswirkungen fieser Anfeindungen beschützen. Auf Instagram lud sie ein Bild ihrer niedlichen Tochter hoch und schrieb in ihrem Namen: "Hasst mich nicht, weil ich schön bin #maxidrew." Und Maxi scheint schnell von Mama zu lernen: Den passenden Schmollmund hat sie - ganz die Mutter - jedenfalls schon aufgesetzt. Wer könnte bei diesem herzerweichenden Schnappschuss denn jemals einen Giftpfeil in Richtung Maxwell schicken?

Ihr seid keine Hater, sondern große Fans von Jessica Simpson? Dann könnt ihr euch in diesem Quiz zu ihrer Person austoben:
Jessica Simpson
Wie heißt ihre kleine Schwester?
Frage 1 von 7
9 Kommentare

Helmfrisur & Horror-Make-up

Krasser 90er-Jahre-Look! Welcher TV-Star ist das?

Kate Walsh stand Ende der 90er auf Helmfrisuren
Bildquelle:  Twitter / katewalsh
Auf den ersten Blick ist kaum zu glauben, wer sich hier unter einem blond gefärbten Haar-Helm verbirgt. Ein kleiner Hinweis: Heutzutage ist die gesuchte Schauspielerin rothaarig. Richtig, des Rätsels Lösung heißt: Kate Walsh (47)!

Während der Private Practice-Star spätestens seit seiner Rolle in Grey's Anatomy einem breiten Publikum bekannt ist, ahnt wohl niemand, wie Kate noch mit Anfang 30 aussah. Sie selbst beweist Humor und postete jetzt ein Foto auf Twitter mit dem Kommentar: "Eine unglückliche Haar-Entscheidung Ende der 90er." Eine mutige Entscheidung, schaut man sich das Styling-Desaster an, das Kate Walsh zu dieser Zeit war. Ein toupierter Bob in einem merkwürdigen Blondton, darunter rosafarbener Lidschatten und heller Lippenstift - von Kates natürlicher Schönheit ist eher wenig zu erkennen. Zum Glück wird die Schauspielerin wie ein guter Wein mit der Zeit immer besser - Pardon - schöner. Inzwischen ist sie für ihre sinnliche rote Mähne bekannt und aktuelle Fotos beweisen, der Stil hat Kate auch irgendwann gefunden. Nichtsdestotrotz beweist die 46-Jährige, dass sie über sich selbst lachen kann und kehrt hoffentlich nie wieder zu ihrem Spice Girl-Look zurück.

In den USA ist Kate gerade mit ihrer neuen Serie "Bad Judge" auf NBC gestartet. Darin spielt sie eine toughe Richterin, die gerne zu unorthodoxen Methoden greift und auch privat nichts anbrennen lässt.

Wie gut ihr "Grey's Anatomy" kennt, könnt ihr noch in unserem Quiz testen!
Grey's Anatomy
Warum soll Isaiah Washington alias Burke die Serie verlassen haben?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

1
Merkwürdige Methode

Penelope Cruz: Schuhe helfen ihr bei ihren Rollen

Penelope Cruz hat eine ganz besondere Schauspiel-Methode
Bildquelle:  Stuart C. Wilson/Getty Images
Von den Schauspielern wird heutzutage so einiges verlangt. Sie sollen sich aus mehreren Metern Höhe runterstürzen, riskante Kampfszenen drehen, auf Kommando Emotionen zeigen und dabei am besten noch so gut wie möglich aussehen. Viele bereiten sich daher schon Monate zuvor auf intensivste Weise auf ihre Rollen vor. Penelope Cruz (40) hat sich im Laufe der Jahre auch eine ganz spezielle Methode zurechtgelegt.

"Wenn es um einen Charakter geht, den ich spiele, muss ich zuerst immer die richtigen Schuhe dafür finden", erzählt die Schauspielerin Tele 5. Vielen wird dies mit Sicherheit äußerst seltsam vorkommen, für Penelope liegt der Grund dafür aber ganz klar auf der Hand: "Wenn ich nicht die Richtigen für den Menschen finde, den ich spielen soll, kann ich diesen nicht identifizieren."

Aktuell wird Penelope Cruz als Bondgirl für den nächsten James Bond-Film gehandelt. Sollten sich diese Gerüchte bewahrheiten, darf man gespannt darauf sein, welches Schuhwerk sie sich für diese Rolle noch aussuchen wird.
1 Kommentar

4
Am Montag verstorben

Modeschöpfer Oscar de la Renta erliegt Krebsleiden

Oscar de la Renta ist im Alter von 82 Jahren verstorben
Bildquelle:  Ivan Nikolov/WENN.com
Er war ein seit Jahrzehnten dauerpräsenter und gefeierter Modeschöpfer, nun muss sich die Welt einmal mehr von einem verdienten Designer leider verabschieden: Oscar de la Renta, der unzählige First Ladies einkleidete und Stars wie Jennifer Garner (42), Cameron Diaz (42) oder Amy Adams (40) bei diversen Verleihungen in edle Stoffe hüllte, ist im Alter von 82 Jahren verstorben.

Seine Witwe bestätigte diese Nachricht gegenüber der Zeitung New York Times, bereits im Jahre 2006 war dem legendären Künstler, der zuletzt auch das Brautkleid von Amal Clooney (36) kreierte, Krebs diagnostiziert worden. De la Rentas Geschäftspartner teilten in einem offiziellen Statement mit, dass er friedlich im Kreise seiner Familie und seiner Freunde verstorben sei. "Während unsere Herzen gebrochen sind, wegen der Gewissheit, nun ein Leben ohne Oscar führen zu müssen, ist er doch immer noch spürbar. Oscars harte Arbeit, sein Sinn und seine Liebe zum Leben sind das Herz unseres Unternehmens", so schrieben sie außerdem. Im Sinne des unvergesslichen Designers wollen sie auch weiterhin Mode schaffen, welche den Verstorbenen stolz machen würde.
4 Kommentare

Model undercover unterwegs

Trotz Maske erkannt: Welcher Star tarnt sich hier?

Dieser Star tarnte sich mit einer Ski-Maske
Bildquelle:  Gotcha Images / Splash News
Manchmal hat man es als Star wirklich nicht leicht. Sobald man das Haus verlässt, sind einem schon die aufdringlichen Paparazzi auf der Spur. Auch dieses Model fühlt sich von den Fotografen offenbar so belästigt, dass es nun zu einem drastischen Tarnungsmittel griff. Anstatt sich nämlich mit Perücke, Sonnenbrille und großem Hut auf die Straße zu wagen, wählte dieser Star doch tatsächlich eine Ski-Maske! Völlig vermummt nahm die 22-Jährige schließlich sogar in einem Restaurant Platz. Doch die Fotografen waren ihr trotzdem auf der Spur.

Denn selbst wenn Cara Delevingne (22) ihr ganzes Gesicht verhüllt, bleibt sie nicht unentdeckt. Vielleicht lag das misslungene Versteckspiel aber auch daran, dass sie auf dem Weg zum Restaurant zum weiteren Schutz vor den Paparazzi auch noch ihr Handy vors Gesicht hielt, auf dem dummerweise in sehr großen Buchstaben ihr Name stand. Da die äußerst auffällige Tarnung also deutlich nach hinten losging, entledigte sich Cara dann auch irgendwann sichtlich genervt der Ski-Maske.

Ihr hättet Cara auch gleich erkannt? Dann testet doch eure weiteren Kenntnisse über das Model in unserem Quiz:
Cara Delevingne
Welche Schauspielerin ist Caras Paten-Tante?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

Kein Ärger mit dem Ex

Echt? Jennifer Lopez geht in Ben Afflecks Filme

Jennifer Lopez und Ben Affleck waren bis vor zehn Jahren ein Paar
Bildquelle:  WENN/AMPAS
Filmabend für Jennifer Lopez (45)! An sich natürlich nichts Besonderes, doch bei dem Film, den sie sich zuletzt ansah, handelte es sich um einen von ihrem Ex Ben Affleck (42). Von 2002 und 2004 waren sie sogar verlobt, gingen dann aber doch getrennte Wege. Während Ben nun sein Glück mit einer anderen Jennifer (42) fand, ist J.Lo inzwischen - zumindest offiziell - allein. Wohl auch beim Filmschauen?

Auf Twitter postete Jennifer ein Foto von ihren Schuhen und schrieb dazu: "Füße hoch... Filmabend!!! #Gone Girl." Ob sie bei Popcorn und Co. auch alleine war, ist daraus nicht ersichtlich. Auch wenn die beiden inzwischen schon lange getrennt sind, sind Jen und Ben immerhin als Paar noch nicht aus den Köpfen der Leute verschwunden. Sie werden auch immer wieder in Interviews zum jeweils anderen befragt und so erzählte Ben auch schon einmal, dass er auf den Kontakt zu seiner Ex großen Wert legt.

Kürzlich wurde auch Jen gefragt, ob sie ihren damaligen Verlobten eingekleidet habe. Ob es bei dem noch immer guten Draht vielleicht auch einen Kommentar von Jen zu Bens Film gab, in dem er die Hauptrolle spielt?
Jetzt kommentieren!

7
Geld auf der hohen Kante

Dank Harry Potter: Rupert Grint "lächerlich" reich

Rupert Grint hat dank "Harry Potter" Millionen verdient
Bildquelle:  WENN
Dank seiner Rolle als Ron Weasley in den Verfilmungen der Erfolgs-Buchreihe Harry Potter, hat Rupert Grint (26), einer der drei Hauptdarsteller, ausgesorgt. Stolze zehn Jahre stand der Rotschopf vor der Kamera und müsste theoretisch sein Leben lang nicht mehr arbeiten. Auch wenn Rupert eigentlich gar nicht so genau weiß, wie viel er nun eigentlich auf der hohen Kante hat.

"Es war schon beinahe lächerlich, was wir bekommen haben", berichtet der Schauspieler nun ganz ungeschönt gegenüber dem britischen The Mirror. "Ich wusste immer, dass ich Geld habe, aber ich weiß wirklich nicht, was ich genau auf dem Konto habe. Und das will ich auch gar nicht wissen." Aber neben den all den netten Annehmlichkeiten weiß Rupert auch um die Schattenseiten des Business. Denn nicht alle Menschen meinen es ehrlich mit den Superstars der Filmbranche.

"Du musst eigentlich immer alles zuerst infrage stellen. Egal, ob es um Beziehungen oder Freundschaften geht." Zwar habe Rupert ein paar Freunde über die Jahre verloren, dafür aber viele neue dazu gewonnen. Bereuen tue er auch nichts, sagt er. Und das ist bei diesem legeren Umgang mit den Unmengen an Geld doch auch ziemlich verständlich.

Wie gut ihr euch mit "Harry Potter" auskennt, könnt ihr noch in diesem Quiz testen!
Harry Potter
Wie werden normale Menschen von Zauberern genannt?
Frage 1 von 10
7 Kommentare

Fast eine "Rennfahrerin"

Schnell unterwegs! Jennifer Hudson mags impulsiv

Jennifer Hudson ist nicht nur eine impulsive Künstlerin
Bildquelle:  C.Smith/ WENN.com
Jennifer Hudson (33) ist mitnichten ausschließlich für ihre grandiosen Fähigkeiten als Schauspielerin bekannt. Mit ihrer unglaublichen Gesangsstimme hat sie bereits mehrfach gezeigt, dass in ihr wahrhaftig die Impulsivität einer leidenschaftlichen Künstlerin steckt. Und obgleich es derzeit nur so von Gerüchten wimmelt, die zumindest in ihrem Privatleben einen heftigen Fehlschlag verkünden, scheint sie sich nichtsdestotrotz den Spaß am Leben nicht verderben lassen zu wollen. Wäre da nicht die innere Stimme der Vernunft...

Denn ein schneller Wagen ist für einen Superstar dieses Formates eigentlich keine Seltenheit. Und weil Jennifer sich wohl auch des Charmes solcher Spielereien nur bedingt entziehen kann, plauderte sie gegenüber dem Magazin People aus: "Ich habe mir beinahe einen Ferrari gekauft! Ich bin zu einem Autohaus gegangen und bin ihn gefahren und alles drum herum. Dann dachte ich mir aber: 'Ich fahre doch nicht wirklich, wieso sollte ich so viel Geld für einen Schlitten ausgeben?' Aber in meinem Kopf, da habe ich ihn gekauft!" Nun ja, so hat sie zumindest in Gedanken etwas davon...

Mal sehen, welchen impulsiven Beinah-Kauf die talentierte 33-Jährige demnächst tätigt! Wenn euch schon allein die Darbietungen des Hollywood-Stars vor der Kamera und hinter dem Mikrofon auf Touren bringen, dann ist dieses Quiz etwas für euch:
Jennifer Hudson
Mit welchem Film gelang Jennifer der Durchbruch?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!