33
Megan wollte eine Betäubung

Megan Fox: Horror-Schmerzen in den Wehen

Megan Fox hatte schreckliche Schmerzen
Bildquelle:  ActionPress/ X 17, INC.
Im September wurde Megan Fox (26) Mutter – für die Schauspielerin die erste Geburt. Umso schockierter war Megan, als die Wehen einsetzten. Mit solch schrecklichen Schmerzen hätte die Frau von Brian Austin Green (39) nämlich wirklich nicht gerechnet.

Für Megan war der Schmerz kaum auszuhalten. „Ich habe nach einer Periduralanästhesie geschrien, während mein Mann Brian mich zum Krankenhaus fuhr. Meine Fruchtblase ist geplatzt und ich hatte sofort Wehen. Es waren schreckliche Schmerzen. Es ist wirklich mit nichts vergleichbar, weil es so wehtut. Es war so intensiv“, teilte die Schauspielerin ihre Erfahrung mit Access Hollywood. Eigentlich wollte Megan stark sein, doch dann kam alles ganz anders: „Ich dachte, dass ich wirklich tough sein werde und, dass ich es schaffe. Doch schon die erste Wehe war der Horror.

Am Ende wurden die Schmerzen belohnt: Söhnchen Noha ist der Stolz seiner Eltern, auch wenn der kleine Mann die beiden Schauspieler ganz schön auf Trab hält.
33 Kommentare

Nach seiner Transformation

Bruce Jenner erklärt: Darum hat mir Kanye so geholfen!

Kanye West war Bruce Jenner eine große Stütze
Bildquelle:  VIPix / Splash News; TNYF/WENN.com
Er war seiner Frau Kim Kardashian (34) in den letzten Monaten die wohl größte Stütze: Kanye West (37). Auch wenn der Musiker dem Image als Rüpel-Rapper in der Öffentlichkeit immer wieder sehr gerecht wird, gibt es an ihm scheinbar aber auch eine andere, sanfte Seite.

Nachdem sich Kims Stiefvater Bruce Jenner (65) endlich als Frau outete, brach zunächst für seine Familie eine Welt zusammen. Besonders seine Töchter taten sich schwer mit seiner Transformation. Kanye jedoch verstand von Anfang an, wie es in Bruce wirklich aussah und vermittelte das seiner Kim. Bruce berichtete davon in seinem exklusiven Interview mit Diane Sawyer (69). "Kanye sagte zu Kim: 'Ich kann mit der schönsten Frau der Welt verheiratet sein - und das bin ich, ich kann die tollste kleine Tochter der Welt haben - und die habe ich. Aber ich bin nichts, wenn ich nicht ich sein kann. Wenn ich mir selbst nicht treu sein kann, bedeutet alles andere nichts.'"

Seither sah Kim die Dinge anders und wurde zu Bruces engster Vertrauten. Sie war diejenige, die seine Verwandlung am besten nachvollziehen konnte. Und das nur, weil ihr Ehemann Kanye sich für ihren Stiefvater stark machte. Wer hätte gedacht, dass sich hinter Kanyes harter Schale tatsächlich ein weicher Kern verbirgt.
Jetzt kommentieren!

Nicht auf der Suche

Sie ist Single: Kylie Minogue will sich finden lassen

Kylie Minogue ist aktuell Single
Bildquelle:  WENN
Auch wenn sie schon so manche Romanze, auch mit berühmten Hollywood-Stars, zu ihrem Erfahrungsschatz hinzufügen konnte, so hatte Kylie Minogue (46) nie das Vergnügen, sich so richtig fest an einen Mann zu binden. Auch aktuell hat die kleine Sängerin keinen Liebsten an ihrer Seite.

Ganze fünf Jahre war die 46-Jährige mit Olivier Martinez (49) liiert, doch zum Schritt vor den Traualtar hat es leider nicht gereicht. Mittlerweile haben sich die einstigen Turteltäubchen schon vor längerer Zeit getrennt. Gegenüber RTL Punkt 12 verriet Kylie nun, wie sie auf Männerfang geht: "Es gibt aktuell nicht den Einen, aber ich suche auch nicht. Wenn, muss er kommen und mich finden, das stimmt natürlich nicht ganz, man muss immer die Augen offen halten." Am liebsten würde sie also gar nicht selbst auf Männerfang gehen, sondern sich einfach von Mr.Right auf seinem weißen Schimmel abholen lassen.

Das wird zwar vermutlich nicht passieren, aber vielleicht findet Kylie Minogue ja doch noch den Einen, mit dem sie bis ans Ende ihrer Tage glücklich vereint sein kann.
Jetzt kommentieren!

Sein drittes Rennen überhaupt

Gratulation! 1. Formel-4-Sieg für Mick Schumacher

Mick Schumacher holte heute seinen ersten Sieg in der Formel 4
Bildquelle:  Bratic,Hasan / ActionPress
Gerade erst hat die große Formel-4-Karriere von Mick Schumacher begonnen, da räumt er schon in seinem insgesamt dritten Rennen überhaupt den Platz auf dem Treppchen ganz oben ab. Mick tritt damit zweifellos in die Fußstapfen von Papa Michael Schumacher (46), seinerseits Formel-1-Rekordweltmeister.

Das Rennen fand in Oschersleben statt. Dort startete Mick von Platz zwei aus in die Wettfahrt. Zeitweise lieferte sich der 16-Jährige ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit seinem australischen Team-Kollegen Joey Mawson, so berichtet Spiegel Online. Die beiden fahren gemeinsam für "Van Amersfoort Racing". Erst gestern fuhr Mick sein erstes Rennen, bei dem er auf Platz neun landete. Am Sonntagmorgen fand dann das Zweite statt, dabei reichte es dann sogar nur für Platz 12. Doch heute Nachmittag in Rennen Nummer drei machte Mick schon keiner mehr etwas vor. Wirklich spitze!

Weiter geht es dann in der Zeit vom 5. bis zum 7. Juni. Dann findet das nächste Rennwochenende statt - dieses Mal in Spielberg in Österreich.
Jetzt kommentieren!

10
Sie haben alternative Pläne

Nach DSDS-Aus: So geht es mit Marcel & Leon weiter

Für Marcel Kärcher und Leon Heidrich war es gestern vorbei bei DSDS
Bildquelle:  RTL / Frank Hempel
Am Samstagabend durfte die DSDS-Top 10 zum ersten Mal in einer der neuen Event-Shows unter Beweis stellen, was stimmlich noch so in ihnen steckt. Für Marcel Kärcher und Leon Heidrich war nach Ausstrahlung der aufgezeichneten Auftritte der Traum von der ganz großen Gesangskarriere aber leider vorbei. Der Musik werden die zwei aber wohl niemals den Rücken zukehren können und wollen.

"Ich möchte schon gerne im Event-Bereich arbeiten. Wenn es mit DSDS nicht klappt, wird es mit der Musik aber definitiv nicht zu Ende sein, ich werde mein ganzes Leben lang Musik machen und immer wieder versuchen, daraus was zu machen", beteuert Leon schon vor einiger Zeit gegenüber Promiflash. Leon hat außerdem auch schon als Frisurenmodel gearbeitet, wäre das Modeln denn auch eine Option für ihn? "Nein, das macht zwar auch Spaß, erfüllt mich aber nicht so sehr wie die Musik." Auch für Marcel steht eines gänzlich fest: "Musik ist mein Leben und wird es auch immer sein. Egal in welchem Rahmen."

Na, dann werden wir von den beiden ja ganz bestimmt noch etwas zu hören bekommen!

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.
10 Kommentare

8
Er fesselte die Zuschauer

Unfassbare TV-Bilanz: Bruce Jenners Outing sahen 16,9 Mio.!

Bruce Jenner gab am Freitag ein Interview
Bildquelle:  WENN
Am Freitag offenbarte sich Bruce Jenner (65) der Öffentlichkeit und erklärte in einem TV-Interview mit Diane Sawyer (69): "Ich bin eine Frau!" Dieser Schritt erforderte viel Mut von dem Familienvater, doch es hat sich gelohnt. Ab sofort kann Bruce befreiter durch die Welt gehen und endlich das ausleben, was er wirklich ist. Und dass auch die Fans hinter ihm stehen, beweisen die aktuellen Einschaltquoten seines Interviews.

Denn laut The Hollywood Reporter schalteten rund 16,9 Millionen Zuschauer ein und sahen das bewegende Gespräch zwischen Bruce und Diane. Damit erzielte der Sender die besten Zahlen der Woche. Kein Wunder, denn das Interview wurde lange angepriesen und jeder wollte natürlich Bruces Sicht der Dinge erfahren. Aber nicht nur im Fernsehen beherrschte Bruce die Massen, auch die sozialen Plattformen wie Twitter und Co. explodierten förmlich. Rund 972.000 Tweets von 403.000 verschiedenen Usern belegen den Erfolg. Demnach hat sich das Outing von Bruce Jenner also auf ganzer Linie gelohnt.
8 Kommentare

So geht es mit 1D weiter

Lance Bass weiß: Ohne Harry Styles kein One Direction!

Lance Bass vermutet, dass es One Direction ohne Harry Styles nicht geben wird
Bildquelle:  FayesVision/WENN.com; SIPA/WENN.com
Die Nachricht, dass Zayn Malik (22) die Boygroup One Direction verlässt, schockte die Fans. Sie konnten es kaum fassen, dass einer ihrer Jungs nicht mehr mit den anderen auf der Bühne stehen wird. Nun machen auch noch immer wieder Gerüchte die Runde, auch Harry Styles (21) würde die Truppe verlassen.

Lance Bass (35) gehörte mit 'N Sync selbst einer Boygroup an und weiß, wie es ist, wenn sich solch eine Gruppe auflöst. Denn wenn das Zugpferd geht, haben die anderen ohne ihn kaum eine Chance. "Ich sehe Harry bald gehen und ich sehe kein weiteres One Direction-Album, nachdem er gegangen ist", sagte er nun in der The Meredith Vieira Show. "Ich denke aber, dass die Jungs immer Freunde bleiben werden", so der Musiker.

"Sie wurden in eine Situation gebracht, auf die sie nicht vorbereitet wurden. Sie kamen durch eine Fernsehshow zusammen. Dass sie überhaupt so lange als Gruppe zusammengeblieben sind, überrascht mich", meinte er in der Show. Mal sehen, wie sich die Jungs von 1D weiterhin verhalten - und ob Harry noch lange bei ihnen bleibt.

Euer Wissen über die Band könnt ihr im folgenden Quiz unter Beweis stellen:
One Direction
Wo kommt der Großteil der Jungs her?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

2
Cronuts, Obleas und Co.

Fress-Flash! Sofia Vergara und Reese im XXL-Zucker-Rausch

Reese Witherspoon und Sofia Vergara sind echte Schleckermäuler
Bildquelle:  Facebook / Sofia Vergara
Eigentlich sind die Promi-Ladys gerade drauf und dran, dem Speck den Kampf anzusagen und ihre Bodys für den Sommer in Form zu bringen. Doch an zwei Damen ist der Diät-Trend offenbar vorbeigegangen, denn Reese Witherspoon (39) und Sofia Vergara (42) pfeifen aufs Kalorienzählen und gönnen sich eine sündige Zuckerbombe nach der anderen!

Seit sie gemeinsam für "Hot Pursuit" vor der Kamera standen, sind die beiden Schauspielerinnen unzertrennlich und sind durch ihre Promo-Tour rund um die Uhr zusammen. Klar, dass da auch die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen werden. Doch wer nun denkt, dass Sofia und Reese höchstens ein bisschen in ihrem Salat stochern und dazu einen Detox-Tee trinken, der irrt gewaltig. Denn wie Fotos bei Facebook beweisen, hauen die TV-Stars beim Schlemmen ganz schön rein. So landeten neben den trendigen Cronuts - die übrigens mit stolzen 500 Kalorien zu Buche schlagen - auch kolumbianische Obleas in den Bäuchen der beiden. Die dünnen Waffeln werden mit allerlei süßen Sünden gefüllt und schlagen sich für gewöhnlich schnell auf den Hüften nieder.

Doch Reese und Sofia können Zucker, Fett und Co. augenscheinlich nichts anhaben, denn auf den Red Carpets können sie mit ihren tollen Kurven glänzen!

Wie gut kennt ihr eigentlich das Schleckermäulchen Sofia Vergara? In unserem Quiz könnt ihr es testen.
Sofia Vergara
Aus welchem Land stammt Sofia?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

23
Neues Cover mit der Sängerin

Taylor Swift beweist: Spießig kann auch sexy sein!

Taylor Swift ist auf der Juni-Ausgabe der britischen Glamour abgebildet
Bildquelle:  Facebook/TaylorSwift
Taylor Swift (25) hat wirklich viele Talente: Sie kann grandios singen zudem schauspielern und sogar modeln. Letzteres hat sie bei einem Covershooting wieder einmal unter Beweis gestellt.

Auf dem Titel der Glamour UK für den Juni sieht die Sängerin wahrlich bezaubernd aus und zeigt, dass an ihr ein echtes Model verloren gegangen ist. Außerdem beweist sie mit diesem tollen Foto, dass spießig sehr wohl auch sexy sein kann. Denn die 25-Jährige trägt ein weißes Kleid mit Astmustern, das auf den ersten Blick sehr bieder wirkt, bei genauem Hinsehen jedoch fällt auf, dass ganz neckisch Taylors Bauchnabel zwischen Blättern und Ästen hervorblitzt. Wirklich reizend!

Ein Foto des Covers hat Taylor voller Stolz gepostet und dazu geschrieben: "Danke, dass ich für diese Ausgabe eure Redakteurin sein durfte. Ich hatte so viel Spaß dabei zu schreiben und es zu personalisieren. Was für ein Vergnügen!" Und da sieht man es mal wieder: Sogar texten kann die Gute offensichtlich...

Wie gut kennt ihr Taylor? In unserem Quiz könnt ihr es testen.
Taylor Swift
Womit verdiente Taylors Großmutter ihr Geld?
Frage 1 von 7
23 Kommentare

3
Sie weiß wie's geht!

Schwangere Fearne Cotton: Babybauch in Folk-Look gehüllt

Fearne Cotton zeigt ganz klar:
Bildquelle:  WENN
Das Thema Kleidung ist für viele Frauen, die im Rampenlicht stehen, ein ziemlich wichtiges Unterfangen. Das Ganze kann aber verkompliziert werden, wenn man schwanger ist, denn nicht immer ist es leicht, passende Teile zu finden, die einen stylish und nicht unvorteilhaft erscheinen lassen. Fearne Cotton (33) gelingt das aber scheinbar spielend leicht.

Es ist schon die zweite Schwangerschaft für die Moderatorin. Vermutlich hat sie auch deswegen das nötige Know-how, um zu wissen, welche Outfits am besten zu dem immer runder werdenden Körper passen. In London wurde Fearne jetzt in einem besonders schicken Look fotografiert. Zu einem gemusterten Folk-Kleid wählte sie eine blickdichte, schwarze Strumpfhose und flache Ankle-Boots. Als Highlight trug sie einen knallroten Kurzmantel mit großen Taschen. Und weil es auch auf der Insel ziemlich sonnig ist, komplettierte eine Retro-Sonnenbrille mit Leoprint ihr Styling.

Mit diesem Look beweist Fearne aber nicht nur, dass sie ziemlich stilsicher ist, sondern auch, dass man auch als Schwangere durchaus modisch und verspielt aussehen kann.
3 Kommentare

9
Sauer über Lied-Text

Respektloser Song: Darum ist Ariana Grande wieder Single

Ariana Grande ist seit Kurzem wieder Single
Bildquelle:  Getty Images
Aha, Justin Bieber (21) hat also überhaupt nichts mit der Trennung von Ariana Grande (21) und Big Sean (27) zu tun. Und zwar schon allein deshalb nicht, weil das Paar zu dem Zeitpunkt des Bühnengrapschers bereits getrennt war. Nein, der Grund für das Liebes-Aus ist ein ganz anderer, und zwar der Text von Big Seans Song "Stay Down".

In dem Lied rappt der 27-Jährige unter anderem "Ich werde nicht lügen, ich habe ein Millionen-Dollar-Girl mit einer Milliarden-Dollar-Pussy" - eine Zeile, die Ariana auf sich bezog und so gar nicht lustig fand. Wie TMZ berichtet, fand sie den Text respektlos und fühlte sich von ihrem Freund gedemütigt. Besonders schlimm wurde es für sie, als sie ausgerechnet von ihrer Oma auf den Songtext angesprochen wurde. Klar, dass sich die junge Sängerin da in Grund und Boden schämte. Da es darüber hinaus schon länger Spannungen in ihrer Beziehung mit Big Sean gegeben hatte, war diese Sache der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte und letztendlich die Trennung hervorrief.

Den Ärger verursachenden Song "Stay Down" könnt ihr euch hier anhören:

9 Kommentare

1
Elenas Zeit geht zu Ende

Nina Dobrev: Letzter "Vampire Diaries"-Tag mit Ian in Liebe

Nina Dobrev hat gerade ihre letzten Tage am "Vampire Diaries"-Set
Bildquelle:  Nina Dobrev/Instagram
Viele Fans von Vampire Diaries knabbern wohl immer noch an der traurigen Nachricht, dass Nina Dobrev (26) die Serie verlassen will. Sie selbst hat sich wohl schon länger mit dem Gedanken beschäftigt, doch leicht fällt ihr der Abschied natürlich trotzdem nicht. Ihr letzter Tag am Set hat sie nun sogar wieder in entspannter Atmosphäre mit ihrem Exfreund Ian Somerhalder (36) zusammengebracht!

Es wurde gemunkelt, dass es gerade Ian war, der Nina zu dieser Entscheidung gebracht hat, doch zumindest zum Ende scheint noch mal alles gut zwischen den beiden zu sein. Und so postete Nina nun ein Bild vom Set bei Instagram, wo sie vor Kurzem die letzte Szene mit Ian als Paar drehte. Dazu schrieb sie: "#FlashbackFriday von letzter Woche mit Ian Somerhalder beim Dreh unserer finalen 'Damon und Elena'-Szene. #TVDFamilie". Nachdem die zwei zuletzt eher angespannt zusammen zu sehen waren, zeigen sie die Polaroids von Nina nun ganz entspannt beim Rumblödeln. Ob sie jetzt doch der Abschiedsschmerz überkommt? Immerhin wird sie privat wohl so gut wie gar nicht auf ihren Ex treffen, mit dem sie lange Jahre zusammengearbeitet hat.

Aber nicht nur von Ian muss sie sich beruflich trennen, auch den anderen Jungs sagt sie bald Auf Wiedersehen. Denn außer den Bildern mit Ian zusammen lud sie auch noch ein Foto mit Paul Wesley (32), Steven R. McQueen (26), Michael Trevino (30), Zach Roerig (30), Ian und Matthew Davis (36) hoch, dass an ihrem letzten gemeinsamen Tag am Set aufgenommen wurde. Ihre Mädels wird sie wohl genauso vermissen, doch die sieht sie immerhin auch öfter privat.
1 Kommentar

4
Die Reunion fällt aus

Geri Halliwell: Boykottieren die Spice Girls ihre Hochzeit?

Zur Hochzeit von Geri Halliwell sollten alle Mädels kommen
Bildquelle:  L.Gallo/WENN.com
In wenigen Wochen ist ein ganz besonderer Tag für Geri Halliwell (42), denn im Mai wird sie ihre große Liebe Christian Horner (41) heiraten. Zu diesem Anlass wurde schon gemunkelt, dass es auf der Feier zu einer Reunion der Spice Girls kommen könnte – was wohl ein großer Wunsch der Braut selbst sei. Doch dieser Traum wird wohl nicht in Erfüllung gehen. Noch schlimmer: Zur Trauung wird wahrscheinlich nur Mel B. (39) anreisen!

"Geri hatte so sehr gehofft, die Mädels dabei zu haben. Sie waren schließlich ein großer Teil ihres bisherigen Lebens. Doch Victoria hat berufliche Verpflichtungen im Ausland und Melanie C. hatte bereits im Vorfeld bei 'Asia's Got Talent' zugesagt", wie ein Bekannter jetzt gegenüber Mirror verriet. Auch Emma Bunton (39) soll verhindert sein.

"Natürlich wünschen sie Geri für ihren großen Tag alles Gute, obwohl sie nicht bei ihr sein können. Zum Glück kommt Mel B. aber noch", so der Freund der baldigen Braut weiter. Die Freude auf ihre Hochzeit wird sich Geri von diesen schlechten Nachrichten aber hoffentlich nicht verderben lassen.

Ihr seid große Fans von den Spice Girls? Dann testet jetzt euer Wissen mit diesem schnellen Quiz:
Spice Girls
Welchen Spitznamen hatte Sängerin Geri Halliwell?
Frage 1 von 7
4 Kommentare

18
Single oder vergeben?

Klarheit! Darum hat Mallorca-Jens gelogen

Jens Büchners Beziehungsstatus ist kompliziert
Bildquelle:  VOX/99pro
Die wirren Liebesgeschichten von Jens Büchner (45) sind für den Auswanderer ja fast schon typisch. Nachdem ihm schon wieder eine Liebelei mit seiner Ex-Freundin nachgesagt wurde, stellte er jetzt klar, dass die beiden nur gute Freunde sind. Das Herz des Chaos-Sängers hat nämlich schon wieder eine ganz andere Frau erobert, erklärt Jens gegenüber Promiflash.

Aus seinem aktuellen Beziehungs-Status macht Jens nämlich gerade ein großes Geheimnis. Das hat auch seine guten Gründe: "Ich hatte eine junge liebe Frau in Deutschland bei einem Auftritt kennengelernt. Aber auch da ist alles schwierig... ich möchte sie auch schützen. Deshalb sagte ich Single. Obwohl das nicht ganz so stimmt", erklärt der Auswanderer im Interview mit Promiflash. Aha, Jens hat also in der Vergangenheit ein wenig geflunkert, wenn es um seinen Beziehungsstatus geht. Wer die Glückliche ist, möchte der Auswanderer vorerst nicht verraten. Die letzten Liebschaften hatte er immer mit der Öffentlichkeit geteilt, vielleicht ist diese neue Taktik ja gar nicht so falsch.
18 Kommentare