7
Das Monster brüllt wieder

Monster-mäßig: GODZILLA kommt zurück ins Kino!

Die neuste Verfilmung von "Godzilla" wurde auf der Comic-Con bestätigt
Bildquelle:  Legendary Pictures
Er ist der König der Monster und er bald ist er zurück: Godzilla wird mit einem neuen US-Film wieder ins Kino kommen! Das bestätigt bloody-disgusting.com nach einer Präsentation rund um das neue Projekt auf der amerikanischen Comic-Con.

Dort stellte sich Regisseur Gareth Edwards (37) den Fragen der Fans uns zeigte sich sehr sentimental. Von einem solchen Projekt habe er sein Leben lang geträumt, gestand er und er verriet auch den neuen Ansatz des Films und die Fragen, die sich die Filmemacher gestellt hätten: „Wenn so etwas wirklich passieren würde, wie wäre es? Das ist kein Science-Fiction-Film. Es ist wirklich bodenständig und realistisch.“

Damit scheint sich der für 2014 geplante Streifen deutlich von der letzten Fassung abzusetzen, die Roland Emmerich (56) 1998 ins Kino brachte. Mit Sicherheit eine wahre Freude für die Fans des Monsters und die bekamen auf der Comic-Con noch ein ganz besonderes Bonbon. Dort wurde nämlich bereits der erste Teaser für den Film gezeigt. Ein Video kursiert davon noch nicht im Internet, aber einen Schnappschuss haben wir für euch gefunden. Auf dem erkennt man schemenhaft das Monster zwischen Staub und Zerstörung. Eine völlig verwüstete Stadt wurde den Zuschauern bei den Aufnahmen präsentiert. Dazu sprach eine Stimme: „Nun bin ich zum Tod geworden!“, die von einem monströsen Brüllen gefolgt wurde!

Es ist also wieder Zeit für Verwüstung und Zerstörung. Sobald es den Teaser offiziell zu sehen gibt, werden wir ihn euch natürlich zeigen! Bis dahin haben wir für euch das Interview mit Gareth Edwards, der voller Hingabe über das Projekt spricht.

7 Kommentare

Der Autor starb mit 87 Jahren

Shakira & Co. trauern um Gabriel Garcia Marquez

Shakira trauert um ihren liebsten Autor Gabriel Garcia Marquez
Bildquelle:  Instagram/ Shakira
"Hundert Jahre Einsamkeit" war neben "Liebe in Zeiten der Cholera" sein wohl bekanntestes Werk, aber glücklicherweise nicht das Motto, das sich durch sein Leben zog. Gabriel Garcia Marquez berührte Millionen von Menschen mit seinen Worten. Gestern verstarb der Autor und Nobelpreisträger im Alter von 87 Jahren und versetzt damit seine Angehörigen und seine Fangemeinde, zu der sich zahlreiche Promis zählen, in einen Zustand tiefer Trauer.

Stars wie Shakira (37) verleihen ihren Gefühlen über diverse Kanäle Ausdruck. So schreibt die Sängerin unter ein Foto von sich und ihrem kolumbianischen Landsmann, das sie auf Instagram postete: "Dein Leben, lieber Gabo, wird uns allen in Erinnerung bleiben als einzigartiges und einmaliges Geschenk, als die originellste Geschichte von allen. Es ist schwer, Goodbye zu dir zu sagen, mit allem, was du uns gegeben hast. Du wirst immer in meinem Herzen sein und in den Herzen derjenigen, die dich geliebt und bewundert haben." US-Präsident Barack Obama (52) ehrte "Gabo" in einem offiziellen Statement mit den Worten: "Mit Gabriel Garcia Marquez hat die Welt einen ihrer größten, visionärsten Autoren verloren. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden, denen ich hoffe, Trost zu spenden mit der Tatsache, dass Gabos Lebenswerk viele noch kommende Generationen überdauern wird." Auch Rose McGowan (40), James Franco (35) und viele mehr gedenken ihrem Idol via Twitter. Gabriel Garcia Marquez bleibt für immer unvergessen.
Jetzt kommentieren!

7
Happy Birthday, kleine Lady!

Schon so groß: Suri Cruise feiert 8. Geburtstag

Suri Cruise ist eine richtige kleine Dame geworden
Bildquelle:  WENN / Bulls/ACE
3 weitere Bilder anzeigen
Suri Cruise wird heute acht Jahre alt - und ist in diesem zarten Alter schon eine echte Mini-Lady. Ihren Geburtstag darf die Kleine jedoch hoffentlich mit lustigen Spielen, einer riesigen Torte und vielen Freunden feiern, so wie es sich für ein Kind an seinem Ehrentag gehört.

Man sieht Suri nämlich tatsächlich eher selten lachen und Spaß haben. Nur hin und wieder schafft es die stark beobachtete Tochter von Katie Holmes (35) und Tom Cruise (51), einfach ganz normal Kind sein zu können. Spaß im Schnee haben, ein Eis bei klirrender Kälte genießen oder einen lustigen Tag am Strand verbringen - auch das ist dem Promi-Mädchen von Zeit zu Zeit möglich. In solchen kindgerechten Situationen zeigt sich Suri dann auch mal mit einem Lachen im Gesicht - das steht so einer süßen kleinen Lady doch auch viel besser als die traurige Schnute, die Suri so häufig zieht.

Alles Gute zum Geburtstag, liebe Suri. Auf dass wir dich in Zukunft häufiger mal lächeln sehen.

In unserer Galerie könnt ihr euch ansehen, wie der kleine Holmes-Cruise Sprössling sich im Laufe der Jahre entwickelt und verändert hat.
7 Kommentare

1
Rührende Aktion

Anja Polzer erfüllt krankem Kind Herzenswunsch

Anja Polzer engagiert sich für "Make a Wish"
Bildquelle:  Promiflash - Lizenzbedingungen für kostenlose Nutzung hier
Miley (21) macht mit, Justin Bieber (20) tut's - und Anja Polzer (29) nun auch: Prominente nutzen ihren besonderen Status gerne, um sich für wohltätige Zwecke zu engagieren. Für die Organisation "Make a Wish" hat sich nun auch die Bachelor-Gewinnerin von 2012 ins Zeug gelegt, um der schwerkranken Suri eine Freude zu machen.

Bereits seit letztem Jahr ist sie Botschafterin der Organisation, die lebensbedrohlich erkrankten Kindern Herzenswünsche erfüllt. Der kleinen Suri, die unter einem schweren Gendefekt leidet, durfte sie nun zum ersten Mal persönlich einen Wunsch erfüllen. "Ich hatte heute die Ehre, der kleinen Suri eine Reise ins Disneyland Paris zu ermöglichen. Das wünscht sie sich schon ganz lange, da sie so großer Disney-Fan ist", erklärte Anja freudig gegenüber Promiflash, nachdem sie das Mädchen und deren Familie getroffen hatte. Damit hat sie jedoch nicht nur Suri eine riesige Freude gemacht: "Ich habe die ganze Zeit schon eine richtige Gänsehaut, das macht man auch nicht alle Tage - es ist einfach toll. Ich finde es ganz wichtig, solche Projekte zu unterstützen. Oft sind die Familien kranker Kinder finanziell eh sehr belastet und haben es schwer, mal in den Urlaub zu fahren oder ihren Kindern andere Wünsche zu erfüllen."

Daher sei es ihr persönlich sehr wichtig, ihre Popularität einzusetzen, um auch solchen vom Schicksal geprüften Personen kleine Freuden zu bereiten: "Für mich ist das einfach eine Herzensangelegenheit, mal etwas zu spenden, etwas Persönliches abzugeben oder einfach auch auf so eine Organisation wie 'Make a Wish' aufmerksam zu machen."
1 Kommentar

10
In Beverly Hills gesichtet

Beste Laune: Endlich strahlt Justin Bieber wieder!

Justin Bieber strahlt endlich wieder
Bildquelle:  KMM-Awd-Das-Vip/X17online.com
Vielleicht liegt es ja an den aufkommenden Frühlingsgefühlen, dass Justin Bieber (20) sich in den letzten Tagen bestens gelaunt zeigt. Wahrscheinlich sorgt auch die neu aufgeflammte Liebe mit Selena Gomez (21) für das strahlende Lächeln, das der Sänger breit auf den Lippen trägt. Auch am Mittwoch war seine Stimmung super, als er in Beverly Hills auf einige Fans traf.

Auf dem Weg aus dem noblen Four Seasons Hotel zum für ihn bereitgestellten Auto vor dem Gebäude wartete eine ganze Menge Menschen auf den 20-Jährigen. Anstatt wie noch vor ein paar Wochen total genervt von Fotografen zu sein, winkte er dieses Mal fröhlich in sämtliche Kameras. Und auch für seine Anhänger nahm sich Justin natürlich wie immer Zeit und machte fleißig Fotos mit ihnen.

Wie sehr der Teenie-Schwarm diese verehrt, äußerte er einmal mehr am Montag auf Twitter: "Vor sechs Jahren unterzeichnete sich meinen ersten Album-Deal. Ich bin dankbar für die Reise, die wir alle zusammen gegangen sind. Ich liebe meine Belieber."

Wie ungehalten Justin Bieber der Presse hingegen in der Vergangenheit gegenübertrat, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Ausgabe:

10 Kommentare

30
Gleich Zwei mussten gehen

Freiwilliger Ausstieg! Anna hat GNTM verlassen

Anna entschied sich freiwillig für ihren Ausstieg bei GNTM
Bildquelle:  aniybond/Instagram
In der letzten Woche wurde die Top 10 der aktuellen Germany's next Topmodel-Staffel gekürt. Die Mädels freuten sich, unter den hübschesten Mädchen Deutschland gelandet zu sein und wollten hart um den Titel kämpfen. Doch gestern war es wieder so weit: Nicht nur für ein Mädchen endete die Reise!

Es war ein emotionales Show-Finale! Schon nach ihrem Walk heulte Anna vor der Jury und wusste offenbar nicht so recht, wie sie mit der Kritik und ihren Gefühlen umgehen sollte. Sie musste also zittern und auch Samantha bekam nicht sofort ihr Foto. Thomas Hayo ließ aber besonders Annas Gefühlsausbruch nicht in Ruhe und suchte das Gespräch mit ihr. Am Ende entschied sich die brünette Model-Anwärterin allerdings für ihren Show-Ausstieg. Es habe sich gut angefühlt, diese Entscheidung selbst getroffen zu haben, und sie so der Jury abgenommen zu haben, sagte sie.

Doch Annas Aus hieß nicht automatisch, dass Samantha weiter kommt. Ihr sagte Heidi: "Ich habe heute leider kein Foto für dich!" So wurde also aus den besten zehn, gleich nur noch eine Top Eight.

Heidi Klum (40) ist seit Anfang an dabei. Was wisst ihr über sie? Findet es in unserem Quiz raus!
Heidi Klum
Seit wann lebt Heidi in den USA?
Frage 1 von 7
30 Kommentare

Die junge Kollegin ist stark

Kate Winslet: Shailene ist wie mein jüngeres Ich

Kate Winslet bewundert Shailene Woodley
Bildquelle:  WENN
Kate Winslet (38) und Shailene Woodley (22) liefern sich in Die Bestimmung verbale und auch körperliche Schlagabtausche, aber abseits der Dreharbeiten scheint Kate fast schon mütterliche Gefühle für ihre junge Kollegin zu empfinden. Bei der Promo-Tour für die neueste Romanadaption haben die beiden Schauspielerinnen viel Spaß und die Oscar-Gewinnerin kann Shailene nichts anderes als große Bewunderung aussprechen.

Offensichtlich wird Kate angesichts des Hypes um den Film und die 22-jährige Hauptdarstellerin an eine Zeit vor vielen Jahren erinnert, nämlich daran, wie es damals bei Titanic für sie selbst war. "Ich sage oft zu Shai, dass sie mich stark daran erinnert, wie ich damals mit 21 Jahren war. 'Titanic' ist ewig her, es sind bereits 16 Jahre vergangen", verriet die Schauspielerin in einem Pressestatement. Kate Winslet weiß, wie überwältigend der Hollywood-Trubel sein kann und welche Charaktereigenschaften man braucht, um das alles unbeschadet zu überstehen und trotz des Hypes nicht abzuheben. Und auch da sieht sie anscheinend Ähnlichkeiten zwischen sich und Shailene.

Auf jeden Fall ist die Britin sicher, dass die Tris-Darstellerin alles hat, was sie braucht und stark genug ist. "Wenn man der Star eines Films ist, muss man wie sie den Willen und den Fokus haben, um das zu schaffen. Man muss sich wirklich völlig darauf einlassen. Ich erinnere mich daran, dass ich es damals so empfand, als wenn ich eine Truppe anführen müsste", erklärte sie. In "Die Bestimmung" spielt Kate nur eine Nebenrolle, überlässt die Führung Shailene Woodley und beobachtet voller Stolz, wie gut ihr Co-Star die Aufgabe meistert: "Sie hat wirklich die richtige Seele dafür, sie ist genauso, wie sie sein sollte. Es ist wirklich sehr beeindruckend, ihr zuzusehen."

Seht euch hier im "Coffee Break"-Clip die Deutschlandpremiere von "Die Bestimmung" in Berlin an:

Jetzt kommentieren!

6
Das Six-Pack ist zurück

Jaime King zeigt ihren muskulösen After-Baby-Bauch

Jaime King zeigte sich jetzt mit flachem Bauch
Bildquelle:  Instagram/ Jaime King
Da soll mal eine Babykugel gewesen sein? Bei diesem Anblick kaum zu glauben! Doch das strahlende Beweisstück für ihre noch nicht so weit zurückliegende Schwangerschaft trägt ihr Liebster gleich neben ihr vor den Körper geschnallt. Jaime King (34) ist stolze Mama des kleinen James Knight Newman, der sichtlich Spaß an dem kleinen Trip mit Mama und Papa hatte. Doch ein echter Hingucker ist auf dem neuesten Schnappschuss der Promi-Familie nicht nur der niedliche Racker, sondern auch der knackige Bauch von Jaime.

Durch Stillen und softe Sport-Einheiten hat sie in Windeseile ihren Six-Pack zurückbekommen. Mit einer langen Wanderung verbrannte sie auch an diesem sonnigen Nachmittag wieder einmal fleißig Kalorien. Mit enger Leggings, Sportschuhen und einem Bustier wirkte das auch tatsächlich nicht wie ein entspannter Spaziergang, sondern wie ein echtes Sportprogramm. Dass die drei dabei trotzdem einen riesen Spaß haben, sieht man den Gesichtern aller Familienmitglieder wohl mehr als deutlich an!

Was wisst ihr eigentlich alles über Jaime? Testet es hier:
Jaime King
Wann wurde Jaime King geboren?
Frage 1 von 7
6 Kommentare

5
Mit Kendrick Lamar & Pharrell

Stark & Sexy: Alicia Keys singt für "Spider-Man 2"

Alicia Keys, Kendrick Lamar, Pharrell Williams und Hans Zimmer wirkten am neuen Soundtrack zu "The Amazing Spider-Man 2" mit
Bildquelle:  Cousart/JFXimages/WENN.com
Am 17. April startet die Fortsetzung der Spinnenerzählung rund um Spiderman (Andrew Garfield, 30) in den deutschen Kinos. In "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" kämpft der Comic-Held gegen den Schurken Electro (Jamie Foxx, 46). Nachdem sich die Fans bereits mit dem Trailer einen ersten Eindruck des Films verschaffen konnten, gibt es jetzt auch etwas auf die Ohren! Denn auf dem Soundtrack zum Kinofilm gaben sich Alicia Keys (33), Kendrick Lamar (26), Pharrell Williams (41) und Filmkomponist Hans Zimmer (56) die Klinke in die Hand.

Im Videoclip zu "It's On Again" zeigt sich Alicia stark und selbstbewusst. Im knappen Outfit, mit einer Lederjacke bekleidet und frecher Frisur, singt sie in die Kamera. Dabei bekommt sie beim Intro Unterstützung von Rapstar Kendrick Lamar. Der Beat des Liedes geht sofort ins Ohr und bringt Kopf und Fuß dazu, im Takt zu wippen. Kein Wunder, denn kein Geringerer als Pharrell Williams mixte am Song mit. Das wird bestimmt ein echter Ohrwurm!

Macht euch selbst einen Eindruck vom neuen Videoclip zu "It's On Again" und schaut es euch hier an:

5 Kommentare

5
Wo sind die Babypfunde hin?

Nach Geburt: Das ist Ivanka Trumps Body-Geheimnis

Ivanka Trump präsentiert sich super schlank auf dem "Shape"-Cover
Bildquelle:  Shape 2014
Im vergangenen Oktober erst hat Ivanka Trump (32) ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Jetzt, nur wenige Monate später, präsentiert die Blondine bereits einen tollen Body. Wie macht sie das nur?

Von den überschüssigen Babypfunden ist wirklich keine Spur mehr. Doch fairerweise muss man wohl auch dazusagen, dass Ivanka ihren tollen Körper auch einer ganz besonderen helfenden Hand zu verdanken hat. Ein persönlicher Fitnesstrainer stand ihr nämlich stets zur Seite, verrät die zweifache Mutter im Interview mit Shape. Auf dessen Cover strahlt dem Betrachter eine super schlanke Ivanka in absoluter Topform entgegen. Mit bauchfreiem weißen Oberteil und lässiger Bluejeans posiert sie für die Titelseite. Außerdem hat sie scheinbar auch einfach Lust auf manche Fitness-Übungen: "Ich bin einfach motiviert, nachdem ich meine Kinder ins Bett bringe. Ich suche mir dann eine Übung aus und trainiere ein bisschen, bevor ich ins Bett gehe." Hinter diesem Beauty-Geheimnis steckt also wirklich einfach harte Arbeit.
5 Kommentare

1
Er schwärmt von seiner Tochter

Baby lässt "Sturm der Liebe"-Erichs Herz schmelzen

Lilian Klebow und Erich Altenkopf sind Eltern einen Tochter
Bildquelle:  ActionPress; Starpix / picturedesk.com
Das Schauspielerpaar Erich Altenkopf (45) und Lilian Klebow (34) im Baby-Glück! Die beiden sind kürzlich zum ersten Mal Eltern geworden und unendlich stolz auf ihren süßen Nachwuchs. Ein kleines Mädchen hat Lilian Ende März zur Welt gebracht und geht nun voll und ganz in ihrer Mutterrolle auf, in der sie sich zunächst gar nicht unbedingt gesehen hat. Der frischgebackene Herr Papa kommt ebenfalls aus dem Schwärmen über seine beiden Mädels nicht mehr heraus.

"Meine Frau und ich sind wahnsinnig happy und können unser Glück kaum fassen. Meine Tochter kommt eindeutig nach ihrer hübschen Mama und ist natürlich das schönste Baby der Welt!", freut er sich gegenüber Promiflash über seine Familienidylle und erklärt weiter: "Um mich mehr um meine Frau und meine Tochter kümmern zu können, pausiere ich gerade einige Wochen bei Sturm der Liebe."

In der Rolle als treusorgender Papi geht Erich also vollkommen auf. Vielleicht darf er das ja irgendwann in der Serie als Dr. Michael Niederbühl ebenfalls nachempfinden?

Wie gut kennt ihr "Sturm der Liebe"? Probiert euch an unseren Fragen im Quiz!
Sturm der Liebe
Seit wann gibt es die erfolgreiche Telenovela?
Frage 1 von 7
1 Kommentar

Berufliches & Privates trennen

Nanu: "Full House"-Verbot für Bob Sagets Töchter

Bob Saget spielte in "Full House" den liebevollen Vater Danny Tanner
Bildquelle:  Adriana M. Barraza/WENN.com
Bei Full House spielte Bob Saget (57) die Rolle des liebevollen und alleinerziehenden Vaters Danny Tanner. Hingebungsvoll kümmerte er sich um seine drei Serien-Töchter D.J. (Candace Cameron Bure, 38), Stephanie (Jodie Sweetin, 32) und Michelle (Mary-Kate Olsen, 27 und Ashley Olsen, 27). Auch privat ist er der stolze Vater dreier Mädchen, doch diese durften sich die beliebte Sitcom um die Tanner-Familie nicht ansehen.

Doch was hatte der Fernseh-Daddy eigentlich dagegen, wenn seine Töchter sich die Serie anschauen wollten? In der TV-Sendung Access Hollywood Live klärte er auf: "Ich habe es ihnen verboten zu gucken. Es war eine herrliche und familiäre Kinder-Serie, aber ich habe das den ganzen Tag gemacht. Würdest du nach Hause kommen und dir eine Kindersendung ansehen, wenn du es den ganzen morgen schon gemacht hast?" Offenbar wollte er einfach das Berufliche und das Private trennen.

Momentan schaue sich der Schauspieler lieber Dancing with the Stars an und unterstütze seine ehemalige Full House-Kollegin Candace: "Ich schaue zu und ich stimme auch ab. Die Leute sollen für Candace voten! Sie macht sich super dort und ist ein wunderschönes Mädchen!" Bei so viel Unterstützung hat Candace doch gute Chancen auf einen Sieg, auch wenn Bobs Töchter sie gar nicht kennen.

Wie gut kennt ihr euch mit Full House aus? Testet euer Wissen mit diesen sieben Fragen im Quiz:
Full House
In welchem Jahr ging "Full House" erstmals in Deutschland auf Sendung?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

12
Schlanker als je zuvor

Jessica Simpson: Strahlend auf dem roten Teppich

Jessica Simpson ist schlanker denn je
Bildquelle:  FayesVision/WENN.com
Sängerin Jessica Simpson (33) ist ja bekanntlich auf Dauerdiät, denn die JoJo-Falle schlägt bei ihr immer wieder zu. Nun hat sie es aber endgültig geschafft, ihre Postschwangerschafts-Pfunde zu verlieren. Ihren wiedererlangten Traumkörper zeigte sie kürzlich bereits in einem sexy Jeans-Outfit.

Bei einer Red Carpet-Veranstaltung in Hollywood strahlte die Zweifach-Mama nun mit ihrem sonnengelben Kleid um die Wette. Das Minidress mit kragenförmigem Ausschnitt und silberner Reißverschlussverzierung an der Vorderseite harmonierte perfekt mit Jessicas gebräunter Haut. Vollendet hat sie ihr Outfit mit schlichtem silbernen Schmuck am Arm und spitzen, weißen High Heels. Im letzten Jahr hat die Blondine schon sehr viel Gewicht verloren. Nun kann sie wieder vollkommen selbstbewusst auf dem roten Teppich posieren und muss nicht mehr total verkrampft ihren Bauch einziehen. Vom häufigen, anstrengenden Training hat Jessica richtig stramme Waden bekommen. Ihr Körper wirkt durchtrainiert bis in den letzten Muskel.

Das persönliche Abnehmziel hat die Sängerin nun zwar erreicht, ansonsten ist es aber eher still um sie geworden. Dafür scheint sich Jessica aber darauf spezialisiert zu haben, Bilder von ihren zwei süßen Sprösslingen, den Grinsebäckchen Maxwell Drew (1) und Ace Knute auf Instagram zu posten. Niedlich sind die Bilder auf jeden Fall!

Seid ihr echte Fans der blonden Strahlefrau? Macht hier den Test und findet heraus, ob ihr bezüglich Jessicas Leben wirklich bestens informiert seid:
Jessica Simpson
Wie heißt ihre kleine Schwester?
Frage 1 von 7
12 Kommentare

3
Sie bekommt ein Baby!

Tochter Chelsea macht Papa Bill Clinton zum Opa

Chelsea Clinton macht ihre Eltern zum ersten Mal zu Großeltern
Bildquelle:  MediaPunch/WENN.com
Momentan ist es weniger Bill (67), als seine Frau Hilary Clinton, die politisch von sich reden macht. Doch bei all den Auftritten, kann schnell vergessen werden, dass die zwei auch Tochter Chelsea (34) haben, die nun bei einem Event der Clinton Foundation das Wort ergriff und in ihrer Rede ein großes Geheimnis verriet: Sie wird Mama!

"Mark und ich sind sehr aufgeregt, dass wir noch in diesem Jahr unser erstes Kind willkommen heißen können", erklärte Chelsea dem Publikum, das aus lauter jungen Frauen bestand. Doch trotz der ganzen Euphorie, wollten die werdenden Eltern bislang nicht das Geschlecht ihres Babys erfahren.

Die künftige Oma Hilary ergriff nach ihrer Tochter aber auch noch das Wort und sagte: "Natürlich sind wird sehr aufgeregt, wegen dem, was unserer Familie passiert." An ihre Mutter richtete Chelsea zudem auch noch warme Worte: "Ich hoffe einfach, dass ich so eine Mutter für mein Kind werde - hoffentlich Kinder - wie meine Mutter es für mich war." Damit wäre dann wohl auch geklärt, dass sich die baldige Mama jetzt schon mehrere Kids wünscht.
3 Kommentare