23
Newcomer mit Orient-Clubsound

NAD: Der Prince of Babylon bittet zum Tanz!

NAD ist der "Prince Of Babylon"
Bildquelle:  Babylon-Music
Mit Sicherheit hat schon jedes Mädchen einmal davon geträumt, ihren persönlichen Prinzen zu treffen. Viele denken wohl, dass das eher aussichtslos ist, denn schließlich gibt es wahre Prinzen heutzutage fast nur noch in Märchen. Nicht ganz, denn neben Harry (27) und William (30), meldet sich jetzt noch ein weiterer Mann zu Wort, der sich aufmacht, die Herzen und die Charts zu erobern: NAD, der „Prince of Babylon“.

Der Musiker mit persischen Wurzeln stammt aus der Blutslinie des Königs Kourosh II ab. Er präsentiert sein Lied in zwei unterschiedlichen Versionen: einem clubtauglichen House-Mix und einer rockigeren Variante mit Gitarrenparts. Passend zu den kulturellen Wurzeln des neuen Acts schaffte man für das Video eine orientalische Atmosphäre. In einer Art Harem, in dem der Prinz es sich gut gehen lässt, darf es selbstverständlich auch nicht an sexy Bauchtänzerinnen fehlen, die zu seinem Song die Hüften kreisen lassen. Der Titel ist seit einigen Tagen als Download erhältlich. Für alle, die sich den ersten echten Prinzen des Musik-Biz ansehen wollen, gibt es hier den Clip:

23 Kommentare

Sie werden immer beliebter

Bekommen Kendall & Kylie Jenner ihre eigene Show?

Kendall und Kylie Jenner könnten bald eine eigene Sendung bekommen
Bildquelle:  Instagram / Kylie Jenner
Was Kim Kardashian (34) wohl zu diesem brandheißen Gerücht sagt? Die Frau, die nichts mehr liebt, als sich im Blitzlicht zu suhlen, könnte einen Großteil der Aufmerksamkeit bald an ihre eigenen Schwestern abtreten müssen. Ja, Kendall (19) und Kylie Jenner (17) sind im Begriff sich ihren eigenen Platz am Promihimmel zu sichern.

Wie Variety berichtet, sollen die beiden ihre eigene Sendung bekommen, in der sich alles nur noch um sie drehen wird. Adieu Kardashians, hallo Jenners! Die beiden Mädels sind mittlerweile selbst so bekannt und erfolgreich, dass ein Spin-off mit ihnen definitiv von den Produzenten von Keeping up with the Kardashians in Betracht gezogen wird, auch wenn es diesbezüglich noch keine genauen Pläne oder offizielle Bekanntmachungen gibt. Förmliche Verhandlungen zwischen Sender und Schwestern soll es auch noch nicht gegeben haben, will ein Insider wissen. Momager Kris Jenner (59) hätte sicher nichts dagegen, ihre zwei Jüngsten noch ein bisschen mehr zu vermarkten, schließlich zahlte der Sender E! ja bislang nicht schlecht für den Klan.

Ihr liebt die Familie und kennt euch super aus? Stellt euer Wissen in unserem Quiz unter Beweis.
Kim Kardashian
Wie hieß die Reality-Serie rund um die Kardashian-Familie?
Frage 1 von 7
Jetzt kommentieren!

3
Sagt uns eure Meinung

Neu-Job: Wie findet ihr Bonnie Strange bei "taff"?

Bonnie Strange moderiert neuerdings "taff"
Bildquelle:  Instagram/Bonnie Strange
Sie hat den Karrieresprung definitiv geschafft: Bonnie Strange (28) moderiert seit Anfang des Jahres das ProSieben-Format "taff" und jettet nun mehrmals die Woche nach München, um an der Seite von Daniel Aminati (41) und Thore Schölermann (30) zu moderieren. Und genau das kommt vor allem bei ihren Fans super an!

Auf ihrem Instagram-Account postet Bonnie in regelmäßigen Abständen Bilder, die sie vor ihren Studio-Auftritten zeigen und auch ihre Follower lassen ihr unzählige Schnappschüsse ihrer heimischen Fernseher zukommen, auf denen die flippige Blondine zu sehen ist. Anerkennung erhält Bonnie also genug! Aber stößt ihr neuer Moderations-Job überall auf Begeisterung? Oder gibt es auch kritische Stimmen? Immerhin kommt Bonnie aus einem vollkommen anderen Metier und hat im Grunde in Sachen TV keine allzu große Erfahrung vorzuweisen. Dank ihrer steilen Karriere und ihres auffälligem Äußeren ist sie aber in jedem Fall ein Gewinn für den Sender.

Sind die Promiflash-Leser ähnlicher Meinung? Gefällt euch Bonnie mit Moderationskarten am Nachmittag oder haltet ihr sie für deplatziert? Stimmt in unserem Voting über Bonnies Qualitäten ab!


3 Kommentare

2
Er will die Welt erkunden

Putzig! Gwen Stefanis Apollo macht erste Schritte

Apollo Rossdale macht seine ersten Schritte
Bildquelle:  PAT / Splash News
Vor wenigen Monaten postete Mama Gwen Stefani (45) ein Selfie mit ihrem jüngsten Spross Apollo Bowie Flynn Rossdale (1). Auf diesem steht der Kleine ganz selbstbewusst allein und lächelt in die Kamera. Jetzt setzt Apollo schon vorsichtig einen Schritt vor den anderen. Seine kleinen Füßchen stecken in niedlichen Schuhen mit Fröschen darauf und tragen ihn durch die Straßen von Los Angeles.

Sein großer Bruder Kingston (8) gibt dem noch unsicheren Läufer Starthilfe und hält seine Händchen ganz fest, während Apollo umhertappst. Auch als die Beine des Einjährigen müde werden, ist Kingston zur Stelle, um ihn zu tragen – was für eine süße Bruderliebe!

Schlafen will Apollo dann aber lieber doch in Mamas Armen. Diese steckte ihn in einen Tragebeutel, um ihn ganz nah bei sich zu haben. Die Welt auf den eigenen Beinen zu entdecken, ist eben doch sehr anstrengend und aufregend.

Ihr seid Fans von Gwen Stefani? Dann testet jetzt euer Fan-Wissen mit diesem Quiz:
Gwen Stefani
Welche Farben hatten ihre Haare schon?
Frage 1 von 7
2 Kommentare

7
Weltfußballer unter Verdacht

Benefiz-Betrug: Strich Leo Messi Geld selbst ein?

Wirbel um Lionel Messi
Bildquelle:  Harold Cunningham / Getty
Er ist viermaliger Welt-Fußballer und prägt neben Cristiano Ronaldo (30) wie kein zweiter das Gesicht des aktuellen Fußballs: Lionel Messi (27) ist nicht nur in seiner Heimat Argentinien ein gefeierter Superstar, sondern begeistert mit seinen Toren und Tricks auf dem Fußballplatz Millionen Fans. Doch nun werden schwere Vorwürfe gegen den Ballakrobaten erhoben: Angeblich soll er sich an Benefiz-Spielen selbst bereichert haben.

Dies berichtet die Bild unter Berufung auf aktuelle Spiegel-Recherchen. Bei einer USA-Tour seiner "Freunde Messis" - einer Weltauswahl aus bekannten Fußballprofis - spielte der Kicker vom FC Barcelona insgesamt sechs Mal. Bei Ticketpreisen von 50 bis 2.200 Euro kam so eine Summe von umgerechnet 7 Millionen Euro zusammen - doch nur knapp 300.000 Euro flossen tatsächlich in eine Stiftung. Was mit dem Rest des Geldes passierte, ist noch unklar. Doch laut Bericht soll Lionel Messi eine hohe Gage für die Spiele erhalten haben. Der Torjäger wies jedoch bislang alle Anschuldigungen zurück.

Falls sich der Verdacht erhärten sollte, stellt sich immer noch die Frage, weshalb der Fußballer die Benefiz-Millionen einstreichen sollte: Immerhin gehört er mit einem Jahresgehalt von 20 Millionen Euro zu den bestbezahltesten Kickern der Welt.
7 Kommentare

25
Endlich darf er heftig feiern

Justin Bieber: Kanadas Enfant terrible wird 21!

Jubel bei Justin Bieber!
Bildquelle:  Instagram/justinbieber
Na, wenn da heute einer keine fette Sause veranstaltet, dann läuft wohl etwas verkehrt! Kanadas Export-Schlager, gehyptester Teenie-Star der Gegenwart und Berufs-Provokateur Justin Bieber wird an diesem Tage 21 Jahre alt - Jubel, Trubel, Heiterkeit! Es ist auch ganz schön viel passiert in diesen letzten Jahren im Leben des Bieberoni...

Schon allein das Liebesleben des Popstars wäre etwa einige Zeilen wert, immerhin hat er es doch stets spannend gemacht: Läuft da nun wirklich etwas mit Hailey Baldwin zum Beispiel? Die Immer-wieder-einmal-Freundin Selena Gomez (22) scheint für das Erste zumindest Geschichte zu sein, immerhin soll diese doch mit ihrem aktuellen Beau DJ Zedd (25) ganz besonders harmonieren.

Doch etwaiges amouröses Geplänkel dürfte 2015 ohnehin nicht die ganz große Priorität im Leben des Interpreten sein, immerhin möchte er doch endlich einmal wieder neue Musik an den Mann und die Frau bringen und nicht mehr nur mit seinem prall gefüllten Höschen für Ausrufe des Erstaunens sorgen. Und jetzt, wo er 21 geworden ist - für viele noch einmal eine magische Altersstufe gleich nach der pompösen 18 -, wird er sicherlich mit noch mehr Verve an diesem Plan feilen können!
25 Kommentare

16
Nachwuchs kommt im Sommer

Babybauch-Bild: Johanna Klum ist schwanger!

Johanna Klum ist schwanger
Bildquelle:  Facebook/Johanna Klum
Was für eine süße Nachricht, die die Fans von Johanna Klum (34) am Sonntagmittag erreicht: Die Moderatorin ist schwanger! Das verkündet sie jetzt höchstpersönlich und postet einen vielsagenden Schnappschuss gleich mit.

"...und im Sommer sind wir dann zu dritt. Wir freuen uns sehr auf dich, Kleines!!", schreibt die Schwangere auf Facebook. Auf dem Foto hält Johanna liebevoll ihre Hände auf den Bauch – und dieser wölbt sich schon deutlich zu einer richtigen Baby-Kugel! Lächelnd schaut sie in die Ferne und sieht überglücklich aus. Ob sie im Sommer ein Mädchen oder einen Jungen auf der Welt begrüßen wird, verrät Johanna nicht.

Generell plaudert die 34-Jährige nicht gerne über ihr Privatleben. Auch wer denn ihr Partner und der Vater ihres noch ungeborenen Kindes ist, ist nicht bekannt. Vielleicht stellt sie diesen aber im Sommer der Öffentlichkeit vor: mit einem süßen Familien-Schnappschuss zu dritt.

Wie gut kennt ihr euch mit Johanna Klum aus? Testet euer Wissen mit diesen Fragen im Quiz:
Johanna Klum
In welcher Funktion ist Johanna Klum hauptsächlich im TV zu sehen?
Frage 1 von 7
16 Kommentare

82
Mama Kim hat Angst um sie

Freunde-Verbot! North West hat eigenen Spielplatz

North West bekommt ihren eigenen Spielplatz
Bildquelle:  Ivan Nikolov/WENN.com
Während der Fashion-Schauen der namhaften Designer bekam North West (1) einen Wutanfall nach dem anderen, was nicht überall auf Begeisterung stieß. Jetzt haben sich ihre Eltern Kim Kardashian (34) und Kanye West (37) eine Möglichkeit überlegt, wie Nori ihre angestaute Energie loswerden kann. Und zwar auf einem hauseigenen Spielplatz!

Erst im letzten Monat bezog die kleine Familie ihr 20 Millionen Dollar teures Haus in Hidden Hills, Kalifornien, wo nun ein echter Erlebnispark für den Kardashian-Spross entstehen soll, berichtet die Daily Mail. Ein Teil des Gartens wird extra für Nori umfunktioniert, damit sie dort in Ruhe umhersausen kann. Dort gibt es ein Klettergerüst, eine Schaukel, eine Rutsche und eine Leiter zum Hangeln: Genügend Material, um klein Nori auszupowern.

Und weil die Kleine ja schon jetzt ein ziemlich angesagter Promi ist, entschieden Kim und Kanye, dass es wohl sicherer für sie ist, wenn sie sich immer in unmittelbarer Nähe zu ihnen aufhält und am besten auf keinem öffentlichen Spielplatz Sandburgen baut. Die Gefahr ist den besorgten Eltern einfach zu groß! Nori wird ihr neues Gelände sicherlich richtig toll finden und die anderen Kinder hoffentlich nicht allzu sehr vermissen.
82 Kommentare

4
Sein Debüt ist gelungen

Auf den Punkt! Mark Forster der Hit bei Voice Kids

Mark Forsters Debüt bei "The Voice Kids" hat überzeugt
Bildquelle:  Sat.1
Da haben sich Johannes Strate (34), Lena Meyer-Landrut (23) und Mark Forster beim Auftakt zur neuen Staffel von The Voice Kids aber wahrhaft nicht lumpen lassen: Kaum war der erste Kandidat auf der Bühne, schon legten die drei Herrschaften los und ließen ihren Charme geradezu sprühen wie die Funken von Wunderkerzen! Schmeicheleinheiten verteilen können sie also alle wirklich toll - doch wie kam im Speziellen Neuzugang Mark bei den Zuschauerinnen und Zuschauern an?

Wenn es nach den Leserinnen und Lesern von Promiflash geht, dann hat der "Königin Schwermut"-Interpret in der Sendung eine tolle erste Leistung abgeliefert: Im Voting befanden 77,81 Prozent - 1.581 von 2.032 Abstimmenden -, dass sich der Singer-Songwriter ganz fabelhaft geschlagen hätte und er ruhig genauso weitermachen solle. Nur 301 Fans der Show, also 14,81 Prozent, gaben Mark das Prädikat "Okay" und gerade einmal 7,38 Prozent, sprich genau 150 Menschen, waren nicht zufrieden mit dem neuen Coach. Dem sei wohl nichts mehr hinzuzufügen, außer: Läuft grandios bei Bartträger Mark!
4 Kommentare

25
Er ist ihr Teenie-Schwarm

Ach! Rihanna liebt Leo DiCaprio schon seit Jahren

Leonardo DiCaprio und Rihanna sollen angeblich anbandeln...
Bildquelle:  Mario Mitsis/WENN/Getty Images
Angeblich sollen Schauspieler Leonardo DiCaprio (40) und Sängerin Rihanna (27) in diesem Jahr sogar schon den Tag der Liebe, sprich den Valentinstag, miteinander verbracht haben - wenn das nicht ein gutes Zeichen ist! Oder ist es dem Mimen vielleicht doch nicht so ernst wie der Musikerin? Einige Gerüchte ranken sich bereits um die Gefühle der beiden füreinander, nun reiht sich eine neueste Offenbarung in die Ansammlung der unterschiedlichsten Insider-Meinungen ein: Rihanna soll den Mann aus Titanic nämlich anhimmeln, seit sie ein junges Mädchen war!

"Rihanna hat gesagt, dass Leonardo ihr Jugendschwarm gewesen ist. Sie meinte, dass sie ihm nahe sein wollte, seit sie ein Teenager war! Sie ist wirklich, wirklich verliebt in ihn", so ein Bekannter der Künstlerin laut Hollywood Gossip. Auch auf der vergangenen Geburtstagsparty der Beauty sollen die beiden ziemlich turtelnd durch die Menge geschwebt sein, die Blicke der anderen neugierigen Gäste sollen ihnen gänzlich gleichgültig gewesen sein: "Sie haben sich wie ein echtes Pärchen verhalten, er hat auch dafür gesorgt, dass jeder wusste, dass sie mit ihm dort war."

So so, ob die beiden ihre Beziehung dann vielleicht auch in naher Zukunft einmal öffentlich machen werden? Eine brandheiße Frage - und hier gibt es noch ein paar mehr:
Rihanna
Wo wurde Rihanna geboren?
Frage 1 von 7
25 Kommentare

7
Mit Usher, Helene & Boy George

Dank Doppelgänger-Gaudi: DSDS begeistert Publikum

Der "Falsche Usher" sorgte bei DSDS für Unterhaltung
Bildquelle:  RTL / Stefan Gregorowius
Großer Starauflauf bei der gestrigen Ausgabe von DSDS: Unter anderem hatten Usher (36), Boy George (53) und Schlagerkönigin Helene Fischer (30) ihre großen Auftritte - jedoch nicht persönlich, sondern in Form ihrer jeweiligen "Doppelgänger", die vor der Jury ihr Glück versuchten. Doch bis auf die Österreicherin Jeannine Rossi scheiterten die anderen Kandidaten kläglich. Das klingt nach hohem Unterhaltungswert - und am Ende schlug sich dies auch bei den Quoten aus.

Zwar schalteten insgesamt "nur" 4,17 Millionen Zuschauer bei der Castingshow ein, was laut AGF/GfK ein Staffeltief bedeutete. Doch mit einem guten Marktanteil von 13,6 Prozent konnte die Show dennoch punkten. Bei der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 19-Jährigen konnte die Jury um Dieter Bohlen (61) sogar eine hervorragende Quote von 20,6 Prozent einfahren. Es scheint also, dass das Konzept, mit noch schrilleren, an die Stars angelehnten Kandidaten Aufmerksamkeit zu erregen, vor allem bei den Jugendlichen aufgeht. Doch spätestens im Recall müssen die verbliebenen Kandidaten sich wieder auf die Grundtugenden besinnen, um die Jury zu begeistern: Gut singen, besser performen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de
7 Kommentare

8
Heißes Model vs. coole Mutter

Alessandra Ambrosio: Spagat zwischen casual & sexy

Alessandra Ambrosio beherrscht den Spagat zwischen sexy und casual
Bildquelle:  AKM-GSI / Splash News, @Parisa / Splash News
Alessandra Ambrosio (33) hat viele Seiten: Mal ist sie das heiße Model, mal zeigt sie sich als lässige Mutter. Beide Looks stehen der Brasilianerin ausgesprochen gut. Egal, ob mit oder ohne Make-up, Alessandra strahlt einfach immer.

Bei der Oscar-Party von Elton John (67) zog sie in ihrem feuerroten Versace-Kleid einfach alle Blicke auf sich. Der Stoff war flammenartig drapiert und hier und da mit glitzernden Steinchen besetzt. Während sie dort noch mit sexy Smokey Eyes mit den Fotografen flirtete, zeigte sie sich einen Tag später mit ihrem Söhnchen Noah ganz leger im Sport-Outfit. Die High Heels tauschte sie gegen flache Slipper. In Leggins und mit lila Kapuzenpulli trug die 33-Jährige ihren Sprössling zu seinem Kinderarzt. Wer braucht da schon Make-up? Klein Noah findet seine fürsorgliche Model-Mama sicher auch ohne Mascara und Lidschatten wunderschön. Bei Alessandra dauert es ja sowieso nur einen Wimpernschlag und schon zeigt sie sich wieder in einem neuen, aufregenden Styling.

Ihr mögt das Model? Dann könnt ihr sicher auch unsere Quizfragen mit Links beantworten!
Alessandra Ambrosio
Wie lautet der volle Name des Models?
Frage 1 von 7
8 Kommentare

34
Experiment Massentierhaltung

Versaut! Jenke von Wilmsdorff unter Schweinen

Jenke von Wilmsdorff wagt wieder mal einen Selbstversuch
Bildquelle:  RTL / Jánik von Wilmsdorff
Auch am kommenden Montagabend gibt es wieder eine neue Folge von "Das Jenke Experiment". Nachdem sich Jenke von Wilmsdorff (49) in der aktuellen Staffel bereits mit dem Thema Stress sowie dem Thema Körperwahn auseinandergesetzt hat, gibt es beim nächsten Mal eine echte Schweinerei. Denn um die Massentierhaltung genauer unter die Lupe zu nehmen, fährt Jenke sechs Stunden lang in einem Schweinetransporter mit.

Der Transport der Tiere von einem Ort zum anderen steht immer wieder in der Diskussion, deshalb möchte der Journalist nun am eigenen Leib mitbekommen, wie sich die Lebewesen in dieser unangenehmen Situation fühlen. Denn der 49-Jährige sitzt während der Fahrt keineswegs neben dem LKW-Fahrer, sondern befindet sich inmitten von 1800 Ferkeln. Jenke möchte beobachten, wie sich die Tiere in dieser extremen Situation verhalten.

Zudem unterhält sich der mittlerweile sehr durchtrainierte Jenke mit Bio-Bauern, geht mit Tieraktivisten auf Tour und lässt sich von einer Veganerin bekochen. Ganz bestimmt wird es wieder einmal spannend und vielen TV-Zuschauern werden mit Sicherheit die Augen geöffnet...
34 Kommentare

51
"Film ist Hausfrauen-Porno"

SM-Diss: GZSZ-Ramona ätzt gegen "Shades of Grey"

Ramona Dempsey kann "Shades of Grey" nicht viel abgewinnen
Bildquelle:  WENN
Derzeit sprengt die Roman-Verfilmung des Bestsellers Shades of Grey an den Kinokassen sämtliche Rekorde. Während der Film einen Großteil des - vornehmlich weiblichen - Publikums in helle Verzückung versetzt, gibt es aber auch kritische Stimmen, die den Medien-Hype nicht ganz nachvollziehen können. Zu diesen gehört auch GZSZ-Star Ramona Dempsey (31), die so ihre Probleme mit dem Streifen hat.

"Der Film ist quasi ein Hausfrauen-Porno auf großer Leinwand, den Frau sich ganz schamlos mit den besten Freundinnen und einem Gläschen Prosecco ungeniert angucken kann", so die Schauspielerin gegenüber RTL. "Shades of Grey" spreche dabei unterbewusst die dunkle Seite beim Publikum an, wie Ramona erklärt: "Da hat die Durchschnitts-Frau von heute, die sich an richtige Pornos nicht herantraut, auch einmal die Möglichkeit, etwas scheinbar Verruchtes auf voyeuristische Weise mitzuerleben. Insgeheim träumt sie dann davon, ihr möge doch auch mal jemand den Allerwertesten versohlen", lacht die Darstellerin.

Bei GZSZ steht für Ramona in ihrer Rolle als Nele aber zunächst etwas anderes im Vordergrund: In Kürze möchte sie ihrem Mesut (Mustafa Alin, 37) das Ja-Wort geben - auch wenn der Weg dahin noch steinig und mühsam ist.
51 Kommentare